19. Nov 2018, 19:03 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Rohan-Storyline  (Gelesen 24465 mal)

The Chaosnight

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 730
  • Welcome to the Herd, resistance is futile!
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #105 am: 11. Jan 2010, 22:47 »
Stimmt, Titel verwechselt (<-Bitte als Normalsmiley ins Forum einfügen, den brauche ich zu oft -.-)
(Warum müssen "Ebenen vor" und "Saum" nur fast das selbe aussagen? Und warum muss so ein Wald zwei Seiten haben ^^)
RPG: Aiwyn: [1/2] Start  
         Salia:           Start 
         Iris
         Feedback für alle

Thorondor the Eagle

  • Moderator
  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.142
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #106 am: 12. Jan 2010, 17:47 »
Egal, nehmen wir Ebenen davor! Also ich setz mich als bald zum post! Aber für heute, gute Nacht.

edit: nicht mein bester Post, aber gut genug für den Moment. Für Faendir fehlen mir auch gerade die Ideen!  xD
2. Char Elea ist bei der Ratsversammlung von Aldburg


    ~~RPG-Leiter~~

Thorondor the Eagle

  • Moderator
  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.142
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #107 am: 11. Apr 2010, 16:35 »
Also ich muss hier mal eine kleine Frage stellen: Ist Rohan schon komplett vorüber oder kommt jetzt noch die Rückeroberung von Helms Klamm? Irgendwie ist es ruhig geworden und Chaosnight, dein Char is ja momentan glaub ich mit zwei Inaktiven unterwegs.
2. Char Elea ist bei der Ratsversammlung von Aldburg


    ~~RPG-Leiter~~

The Chaosnight

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 730
  • Welcome to the Herd, resistance is futile!
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #108 am: 12. Apr 2010, 15:35 »
HK steht noch an, eigentlich wollte ich das am Wochenende mitsamt Großteilen von Restrohan durchrushen, nur irgendwie bin ich nicht dazu gekommen :(

Ich werde versuchen mich heute wirklich mal ranzusetzen und mich zumindest bis Aldburg und der Ankündigung der Rückeroberung durchzuschlagen, auch wenn einiges ohne eine neuere Aiwyn 2.x-Version eventuell nicht ganz so klar erscheinen könnte...
Bis ich da aber an den Auflösepunkten bin dauert es wohl noch etwas länger, aktuell ist das Aiwyn-Update lediglich eine schöne Gute-Nacht-Beschäftigung und das muss man bei mir bekanntlich mehrmals durchlesen ^^
RPG: Aiwyn: [1/2] Start  
         Salia:           Start 
         Iris
         Feedback für alle

Dragonfire

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 308
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #109 am: 12. Apr 2010, 16:21 »
Wenn ich Zeit habe werde ich auch wieder versuchen am RPG weiterzuschreiben, nicht dass du mich noch ewig mitschleppen musst. :)

Dragonfire

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 308
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #110 am: 5. Mai 2010, 16:45 »
Ich habe jetzt einfach mal was gepostet, wenn das nicht gut ist, dann kann man es immer noch löschen, aber ich denke das macht euch nichts aus.(Vor allem, weil mein Post eh alles nicht viel weiter bringt, ich wollte einfach mal Maroneths Sicht der Dinge zeigen, damit ich auch irgendwie wieder ins RPG finde)
MfG,
Dragonfire

PumaYIY

  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 450
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #111 am: 9. Aug 2010, 01:25 »
So tapfere Untergrundbewegung... Es wird zeit das sich mal ein Gewitter zusammenbraut... wenn mein Held angenommen ist werde ich nämlich Augenblicklich nach Rohan aufbrechen und für die Freiheit kämpfen!

Dafür habe ich eine Untergrundphase vorgesehen während der ich mich mit anderen Gleichgesinnten treffen will... also ruf mich an unter *********** ;) nein spaß aber wär cool wenn jemand mit für die Unabhänigkeit Rohans kämpfen würde...

Naja also dannach soll dann irgendwann mindestens mal ein Putschversuch rauskommen.

Dragonfire

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 308
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #112 am: 9. Aug 2010, 07:58 »
So tapfere Untergrundbewegung... Es wird zeit das sich mal ein Gewitter zusammenbraut... wenn mein Held angenommen ist werde ich nämlich Augenblicklich nach Rohan aufbrechen und für die Freiheit kämpfen!

Dafür habe ich eine Untergrundphase vorgesehen während der ich mich mit anderen Gleichgesinnten treffen will... also ruf mich an unter *********** ;) nein spaß aber wär cool wenn jemand mit für die Unabhänigkeit Rohans kämpfen würde...

Naja also dannach soll dann irgendwann mindestens mal ein Putschversuch rauskommen.
Ehm du weisst jetzt aber schon das Rohan schon fast befreit ist, oder?
Isengart wurde eingenommen und Saurons Stadthalter sind grösstenteils abgesetzt, sprich: Du hast die Rebellion verpasst :D.
Nee im Ernst, ich glaube das einzige was noch gross ansteht ist die Befreiung Helms Klamms, dann sollte es nach Gondor gehen. Ich glaube Chaosnight hat sowieso mal geschrieben, das er sich das mit der Untergrundbewegung für dort aufheben wollte. Allerdings bin ich dann gerne dabei.
MfG,
Dragonfire

The Chaosnight

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 730
  • Welcome to the Herd, resistance is futile!
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #113 am: 9. Aug 2010, 12:29 »
Stimmt soweit. Helms Klamm wird nach aktuellem Plan von Erkenbrands Armee erobert ein paar Rl-Tage nachdem Maroneth, Jutan und Aiwyn Erkenbrand/Aldburg erreichen, wer aktiv kämpfen will ist eingeladen, zumindest ich bin beim eigentlichem Kampf rausgeschrieben, auch wenn Aiwyn nicht gerade wenig damit zu tun haben wird.

Dunland steht auch noch aus, obwohl ich jeden Interessierten bitten würde sich deshalb mit mir in Verbindung zu setzen, da Aiwyns Weg darin schon quasi reserviert ist.

Und Untergrund wird Gondor sein, passt einfach besser dorthin und ich will eine Dopplung der Kriegsgeschehen vermeiden, auch da Rohan soweit eigentlich fertig ist.
RPG: Aiwyn: [1/2] Start  
         Salia:           Start 
         Iris
         Feedback für alle

PumaYIY

  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 450
Re: Rohan-Storyline
« Antwort #114 am: 9. Aug 2010, 15:26 »
:D na ok dann war ich wohl nicht auf dem neusten Stand^^