29. Sep 2020, 04:54 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Forenspiel: Was bin ich?... aus der Edain-Mod  (Gelesen 592212 mal)

Aragorn, der II.

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.485
  • Ehemals "Harry Potter"
Forenspiel: Was bin ich?... aus der Edain-Mod
« am: 12. Okt 2011, 19:48 »

Hallo Modding Union,

bestimmt kennt jeder von euch das Spiel "Wer bin ich?"
Ich möchte dieses Spiel nun auf die Edain Mod übertragen, also wird aus "Wer bin ich?" das Forenspiel
--"Was bin ich aus der Edain Mod?"--

Regeln
Erlaubt sind folgende Dinge aus der Edain Mod:



1.EinheitAlle Einheiten, die in Horden oder einzeln rekrutiert
werden(Helden und Eastereggs zählen nicht als Einheit)


2.HeldAlle Helden aus der Edain Mod


3.SpellAlle Spells, die in normalen Gefechten vorkommen


4.MapAlle normalen Gefechtsmaps, Missionsmaps und Kampagnenmaps


Eastereggs und Einheiten aus Submods sind verboten!

Der "Was bin ich?" sucht sich etwas aus der Edain Mod heraus und stellt die Frage "Was bin ich?"
Jeder MU'ler hat dann die Möglichkeit Fragen zu stellen um der Lösung etwas näher zu kommen. Allerdings muss diese Frage mit Ja oder Nein beantwortet werden können. Pro Post ist nur eine Frage erlaubt. Hat man eine Frage gestellt darf erst nach Beantwortung durch den "Was bin ich?" eine neue Frage gestellt werden. Der "Was bin ich?" listet alle gestellten Fragen mit Antworten auf um das Spiel übersichtlicher zu gestalten und doppelte Fragen zu verhindern. Der, der die Frage vom "Was bin ich?" beantwortet hat löst diesen ab.

Mit freundlichen Grüßen

Aragorn, der II.
« Letzte Änderung: 23. Okt 2011, 08:44 von Aragorn, der II. »
Ehemals Harry Potter



Danke an "Saurons Auge" für Signatur und an "The Dark Ruler" für den Avatar

DVZ-Teammember für Konzepte und Palantirbilder

Mein RPG-Char: Gil-Annun

Feedback zum RPG: Feedback zu Gil-Annun

Fingolfin König der Noldor

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.473
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #1 am: 12. Okt 2011, 19:57 »
Infantrie?

Aragorn, der II.

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.485
  • Ehemals "Harry Potter"
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #2 am: 12. Okt 2011, 19:58 »
Infantrie? Nein
Ehemals Harry Potter



Danke an "Saurons Auge" für Signatur und an "The Dark Ruler" für den Avatar

DVZ-Teammember für Konzepte und Palantirbilder

Mein RPG-Char: Gil-Annun

Feedback zum RPG: Feedback zu Gil-Annun

Fingolfin König der Noldor

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.473
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #3 am: 12. Okt 2011, 20:01 »
Kavalerie?

Souls of Black

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 825
  • Teil der Crew Teil des Schiffs
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #4 am: 12. Okt 2011, 20:09 »
Böses Volk?
CRP-Thread
Carpe Jugulum
Ihr seid mit Abstand das schlechteste Mod-Team von dem ich je' gehört hab.
- Aber ihr habt von uns gehört

Aragorn, der II.

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.485
  • Ehemals "Harry Potter"
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #5 am: 12. Okt 2011, 20:11 »
Infantrie? Nein
Kavalerie? Nein
Böses Volk? Nein :D

Fungolfin, fokusiere dich nicht so auf eine Einheit ;).
Ehemals Harry Potter



Danke an "Saurons Auge" für Signatur und an "The Dark Ruler" für den Avatar

DVZ-Teammember für Konzepte und Palantirbilder

Mein RPG-Char: Gil-Annun

Feedback zum RPG: Feedback zu Gil-Annun

Souls of Black

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 825
  • Teil der Crew Teil des Schiffs
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #6 am: 12. Okt 2011, 20:14 »
Aragorn?
CRP-Thread
Carpe Jugulum
Ihr seid mit Abstand das schlechteste Mod-Team von dem ich je' gehört hab.
- Aber ihr habt von uns gehört

Chu'unthor

  • Globaler Moderator
  • Hüter von Anduril
  • ***
  • Beiträge: 3.501
  • Never ever cut a deal with a dragon.
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #7 am: 12. Okt 2011, 20:50 »
Handelt es sich überhaupt um ein lebendes Wesen, sei es Held, Einheit, Monster, beschworenes Etwas?
Erst denken, dann posten.

Aragorn, der II.

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.485
  • Ehemals "Harry Potter"
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #8 am: 12. Okt 2011, 23:16 »
2x Nein
Ehemals Harry Potter



Danke an "Saurons Auge" für Signatur und an "The Dark Ruler" für den Avatar

DVZ-Teammember für Konzepte und Palantirbilder

Mein RPG-Char: Gil-Annun

Feedback zum RPG: Feedback zu Gil-Annun

Reshef

  • Edain Team
  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.993
  • Größenwahn ist ein Typisch menschliches Laster.
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #9 am: 12. Okt 2011, 23:33 »
Bist du etwas was man als Gegner nicht angreifen kann?

MCM aka k10071995

  • Bezwinger der Toten
  • ****
  • Beiträge: 3.846
Re:Forenspiel: Was bin ich?
« Antwort #10 am: 13. Okt 2011, 12:13 »
Zitat
Diese Version hier dreht sich um unser aller Lieblingsmod, die Edain Mod (*schleim* :D)
Dann hat es aber im Off-Topic Forum nichts verloren. :P
Das hier ist nicht das Off-Topic-Forum der Edain-Mod, sondern das Off-Topic-Forum der MU-es wäre also auf jeden Fall angebracht, "Edain" in den Titel zu schreiben.

Zusätzlich solltest du dir noch ein paar Regeln überlegen bzw. die Regeln des Spiels "Was bin ich" allgemein überhaupt erstmal erklären-ich weiß nciht, wie das Spiel geht. :P
Welche Edain-Versionen dürfen miteinbezogen werden? Darf man Submods miteinbeziehen? Etc, etc, etc....

Es kommt immer darauf an, etwas zu tun, was der Gegner nicht erwartet.


Aragorn, der II.

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.485
  • Ehemals "Harry Potter"
Re:Forenspiel: Was bin ich?... aus der Edain-Mod
« Antwort #11 am: 13. Okt 2011, 14:18 »
Hier die Regeln:

Jeder von euch kann Fragen stellen. Diese müssen mit "ja" oder "nein" zu beantworten sein. Jeder darf nur eine Frage stellen, und die nächste erst dann wieder, wenn die vorherige vom Wer-bin-ich? beantwortet wurde.
Der Wer-bin-ich musst die beantworteten Fragen immer auflisten, das ist übersichtlicher und verhindert Doppelfragen. Wer die Person erraten hat, darf natürlich weiter machen.
Auf Submods würde ich verzichten, da sie nicht alle spielen.


Infantrie? Nein
Kavalerie? Nein
Böses Volk? Nein
Aragorn? Nein
Handelt es sich überhaupt um ein lebendes Wesen, sei es Held, Einheit, Monster, beschworenes Etwas? Nein
Bist du etwas was man als Gegner nicht angreifen kann? Korrekt :D
Ehemals Harry Potter



Danke an "Saurons Auge" für Signatur und an "The Dark Ruler" für den Avatar

DVZ-Teammember für Konzepte und Palantirbilder

Mein RPG-Char: Gil-Annun

Feedback zum RPG: Feedback zu Gil-Annun

Reshef

  • Edain Team
  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.993
  • Größenwahn ist ein Typisch menschliches Laster.
Re:Forenspiel: Was bin ich?... aus der Edain-Mod
« Antwort #12 am: 13. Okt 2011, 15:23 »
Bist du eine Fähigkeit aus dem Spellbook?

Aragorn, der II.

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.485
  • Ehemals "Harry Potter"
Re:Forenspiel: Was bin ich?... aus der Edain-Mod
« Antwort #13 am: 13. Okt 2011, 15:41 »
Infantrie? Nein
Kavalerie? Nein
Böses Volk? Nein
Aragorn? Nein
Handelt es sich überhaupt um ein lebendes Wesen, sei es Held, Einheit, Monster, beschworenes Etwas? Nein
Bist du etwas was man als Gegner nicht angreifen kann? Korrekt
Bist du eine Fähigkeit aus dem Spellbook? Nein
Ehemals Harry Potter



Danke an "Saurons Auge" für Signatur und an "The Dark Ruler" für den Avatar

DVZ-Teammember für Konzepte und Palantirbilder

Mein RPG-Char: Gil-Annun

Feedback zum RPG: Feedback zu Gil-Annun

MCM aka k10071995

  • Bezwinger der Toten
  • ****
  • Beiträge: 3.846
Re:Forenspiel: Was bin ich?... aus der Edain-Mod
« Antwort #14 am: 13. Okt 2011, 15:46 »
Am besten editierst du die Regeln noch in den ersten Post, damit sind in ein paar Monaten schnell wieder gefunden werden können.^^

____


Bist du ein Spellbook? :D
Gehörst du direkt zum Spiel?

Es kommt immer darauf an, etwas zu tun, was der Gegner nicht erwartet.