16. Dez 2018, 02:23 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: [DVZ] Feedback zu den Updates  (Gelesen 33244 mal)

Noni

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.378
  • Talk Dirty to me
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #105 am: 6. Dez 2012, 21:09 »
Klasse Map!

Wirk einzigartig und sieht richtig geil aus xD
Ich freue dies mal Testen zu dürfen :)

Mfg


Gnomi

  • Edain Team
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.596
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #106 am: 7. Dez 2012, 11:17 »
Schöne Map, aber ein paar Sachen sind mir aufgefallen:

Ich pack das ganze Mal in Spoiler und tu das Bild immer gleich dazu.^^


Ansonsten aber richtig schön, saubere Arbeit! :)

Wisser

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.430
  • Blut, Eisen, Bourbon und Zitrone...wo ist Freitag?
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #107 am: 7. Dez 2012, 17:22 »
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Feedbackschreiber!


Aber jetzt nochmal eine Frage, es steht ja dort, dass die Festung nach Durins Tod verlassen wurde, also ist die Festung jetzt so richtig als intakte Festung gemacht oder eher so, wie die Erded Luin Map aus Edain?  Also eher verfallen?
Bzw. könnte jemand mal bitte ein Bild der gesammten Map zeigen, würde das gerne mal komplett sehen, nicht nur so Ausschnitte, die zwar sehr sehr gut aussehen, die allerdings trotzdem noch nicht zeigen, wie jetzt die ganze Map aussieht?  Wenn nicht ists auch in Ordnung.

mfg

Das zweite Bild des Updates stellt ein Luftbild dar, einfach nochmal nachschauen und ggf. nochmal nachfragen.

Ich habe mich bewusst gegen eine ramponierte Erscheinung entschieden, weil mir ein Zustand des Dornröschenschlaf, der wie ein Schleier über der Festung liegt, in der kalten Winterlandschaft wesentlich mehr zusagt. Aber das ist Ansichtssache.

Die einzige Sorge habe ich in den Zwergenhöhlen mit der Sicht. Da ragen überall diese Säulen hoch und so breit sind die Gänge auch nicht. Muss man da für eine ordentliche Sicht die Kamera drehen?

Richtig genial finde ich die Idee mit den Torhäusern von Helms Klamm. So eine Brücke, wo man durchlaufen kann und drüberlaufen kann, wollte ich immer wieder mal machen und wusste nicht wie. Ich hoffe, ihr habt nichts dagegen, wenn ich mir da ein bisschen was abschaue. :P

Zwei Tipps hätte ich noch: Bei dem Screen unter Doch die Zwerge wehrten sich sieht man rechts diesen Steinhaufen auf dem Hügel. Das sieht etwas blöd aus, wie der da so halb in der Luft schwebt. Senkt das Object ein bisschen ab und/oder kombiniert das mit Align to terrain (Häckchen da reinmachen), bis es gut aussieht.
Und bei dem Screen unter Und erziehlten Erfolge sieht man zwei Felswände, die fast senkrecht nach oben gehen, da könntest du zumindest (wenn nicht schon verwendet) bei dem Hang, wo Fels mit drauf ist, eine Map Cliff Texture verwenden (müsstest aber eine andere sonst an keiner anderen Stelle benutzte Textur benutzen).

Ansonsten ist die Map top.


Die Sicht ist, zumindest in meinem Enpfinden jederzeit in allen Winkeln ins innere möglich. Probleme wie beim Edain-Zwergenberg traten bisher nicht auf.

Schau dir ab, was du verwerten kannst, ich freue mich, anderen Inspirationen zu liefern.

Der angesprochene Stein fliegt nicht, das sieht nur so aus, weil er auf dem Schnee liegt.

Der angesprochene Hang ist mir bisher noch garnicht aufgefallen. Ich werde darüber sinnieren und ggf. handeln.

@Gnomi: Angesprochene Punkte sind bereits bekannt und in die To-Do-Liste aufgenommen.

Das DVZ-Team dankt für euer Feedback.

Im übrigen bin ich der Ansicht, Karthago müsse zerstört werden.
Tröller!! XD

[spoiler2=DEIN TEXT]SPOILERINHALT[/spoiler2]

Das Leben präsentiert unsl drei Möglichkeiten:

1. Gut sein
2. Gut werden
3. Aufgeben und Aussteigen

Ich bin für einen Adult-Bereich in der MU...mit Scotch und Zigarren xD

Shadowleake, Eis des Nordens

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 416
  • WotE - Mod Leader
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #108 am: 10. Dez 2012, 15:04 »
wow, wow, wow xD
diese map verspricht ne menge feeling. allein schon wegen dieser map würde ich eure mod mal antesten wollen^^, aber keine angst, auch das andere werde ich bei einem release natürlich mittesten :)

diese map aber ist echt der hammer, ihr habt es geschafft eine gute gebirgs-athmosphäre zu schaffen und gleichzeitig die map spielbar zu halten (was das passierbare gebiet angeht^^)
meinen respekt, und ich freu mich auf das nächste^^

Dark Slayer

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 538
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #109 am: 24. Dez 2012, 15:06 »
Wieder mal ein super Update!
Insgesamt gefällt mir der Erebor sehr gut und die Modelle sehen echt klasse aus.
Die Steinäxte finde ich interessant, aber bleibt der Schadensbonus gegen schwere Einheiten erhalten, wenn die Hüter später die Belagerungshämmer bekommen?
Auf den Bildern sieht man, dass der letzte Zwerg in der Reihe immer eine schwere Rüstung anhat und mich würde mal interessieren, ob die Zwerge wieder Mithrilpanzer bekommen können.

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.699
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #110 am: 26. Dez 2012, 13:09 »
Ich habe mir mal die Mühe gemacht ein etwas längeres Feedback zu schreiben.



Ich kann euch nur erneut einen Rat von mir näher bringen: Benutzt bei Standard-Einheiten keine CAH-Elemente. Die von euch gewählten Bewaffnungen sehen zwar toll aus, haben aber doppelt so viele Polys wie das Grundmodel des Zwergenmodels, was sich bei einem 10-Mann Trupp durchaus auf das Spiel auswirken kann.
Es liegt natürlich in eurem eigenen Ermessen, wie ihr diese Dinge handhabt, dennoch wollte ich das hier loswerden. :)
Ich würde gerne, damit spreche ich bestimmt auch für andere, mal eigene Modellierungen und Modellelemente sehen. Gerade die Hammerträger sind ein umgeskinntes Gloin-Model, da könnte man durchaus sich mal etwas eigenes einfallen lassen. Offen gestanden zählt dieses Model auch nicht gerade zu den Glanzstücken von EA Games. Ein Zwerg mit gegabeltem Bart, dreckig, Lederschnürre um die Armee, ein zerbeulter Helm, etwas korpulenter, aber an den Armen muskelbepackt. So stelle ich mir einen innovativen Hammerträger vor.
Auch eure Gondorianer fallen in diese Sparte rein, eine eigene Interpretation und Modellierung, die sparsam an Polys ist, würde sicherlich deutlich mehr hermachen und zeugt von Identität und Wiedererkennungswert. Wenn man sich eure Modelle ansieht, dann sieht man eben immer teilweise immer den CAH-Modus. Ihr dürft etwas derartiges nicht unterschätzen, der Wiedererkennungswert ist für eine Modifikation sehr wichtig, schließlich dürfte es nicht in eurem Interesse liegen immer mit anderen Projekten verglichen zu werden. Man will Eigenständigkeit und Individualismus schaffen, genau das bewirkt Interesse und Aufmerksamkeit. Traut euch doch ruhig mal etwas eigenständiges zu schaffen. :)

Das Zwergenkatapult sieht schick aus. Wird bestimmt interessant das einmal ingame auszuprobieren.
Mit der Farbwahl kann ich persönlich mich nicht so recht zufrieden stellen, liegt aber vermutlich einfach daran, dass ich unsere Interpretation so stark gewöhnt bin. (Was keinesfalls bedeutet, dass die Farbwahl schlecht ist!)

Die Maps hingegen sind alle tadelos, da wurde wirklich richtig gute Arbeit geleistet. Es scheint hierbei wirklich ein Kenner am Werk gewesen zu sein: Interessante Gestaltungen, Vielfalt an Elementen und Texturen, grundlegende Taktikmöglichkeiten.
Wirklich grandiose Arbeit!

Nehmt meine Kritik als konstruktive Kritik, die euch ein wenig eure Schwachstellen aufzeigen soll. ich spreche eben ein wenig aus langjähriger Erfahrung. Ich freue mich auf weitere Updates für euch und wünsche euch viel Erfolg weiterhin!
Insgesamt leistet ihr tolle Arbeit und ich bleibe, wie bereits zu Beginn, ein Förderer eures Projektes.
« Letzte Änderung: 19. Feb 2013, 23:27 von Ealendril der Dunkle »

Lord Inquisitor

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 684
  • The Hunter steht's zu diensten!
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #111 am: 26. Dez 2012, 15:57 »
Also mir gefällt das Update bis auf wenige dinge sehr gut.Ich würde mich eventuell freuen wenn die Zerstörer ein neues eigenes Modell bekommen wie Ea schon gesagt hat,desweiteren würde ich den Axtwerfern ein Mithrilaxt Upgrade geben denn das Steinaxt Upgrad macht auf mich einen komischen eindruck(Nur mal so am Rande ;) ).Eure Modelle und skins sind aber wie immer Top Arbeit ich freue mich schon echt darauf eure Mod mal anzutesten.

Lg FdN

ferguson

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 367
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #112 am: 3. Jan 2013, 23:30 »
Das Update gefällt mir recht gut :)

Was ich bemängeln würde ist das Katapult. Es gefällt mir zwar optisch ganz gut, auch wenn mich der grüne Farbton etwas irritiert, wirkt aber für die Erebor Zwerge, die Könige der Belagerung zu primitiv.
Deshalb würde ich vorschlagen es zu einem anderen Volk zu verschieben.

Sturmkronne

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 403
  • Jenny...
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #113 am: 19. Feb 2013, 22:40 »
Am besten am ganzen Update gefähllt mir der Keiler :D
Nein Scherz, ich finde dieses Update sehr gelungen, und macht richtig Lust auf die Erebor Zwerge. Die Zwergeneinheiten findet mein Laienauge sehr cool, und das Katapult ist meiner Meinung nach auch gut gelungen. Und ich vermute mal das sie Erebor Zwerge deffensiver ausgelegt sind als die Moria Zwerge oder?
"And who, are you", the proud Lord said?
Borin ist in Aldburg
Elune ist in Linhir

Slayer

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.243
  • Modding Union Ehrenmitglied
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #114 am: 12. Apr 2013, 13:31 »
Hab zwar leider nur 2 von 4 versteckten updates gefunden aber die ich gefunden hab sehen schonmal sehr vielversprechend aus. Ich bin gespannt wie diese eastereggs einzug in eurer mod erhalten ;)

Lostir

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 180
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #115 am: 12. Apr 2013, 18:46 »
Ich habe sogar 3 gefunden. Die sehen sehr gut aus und gefallen mir gut.
Was für Fähigkeiten bekommen die denn?

Sturmkronne

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 403
  • Jenny...
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #116 am: 12. Apr 2013, 19:11 »
Ich habe eine Frage, ich weiß nicht ob das noch aktuell ist, aber Radagast kann laut einem älteren Update Gwahir beschwören. Und im Spellbock der Elben kann man ihn auch beschwören. Ist das nicht eine Dopllung?
"And who, are you", the proud Lord said?
Borin ist in Aldburg
Elune ist in Linhir

Slayer

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.243
  • Modding Union Ehrenmitglied
Re:[DVZ] Feedback zu den Updates
« Antwort #117 am: 13. Apr 2013, 13:36 »
Da ich nun alle 4 Updates gefunden hab, kann ich mich nur wiederholen: Sehen alle sehr vielversprechend aus und auch sehr gelungen.
Ich will die unbedingt mal spielen ;)