17. Jan 2018, 21:01 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Herr der Ringe: Der Ringkrieg / The lord of the Ring: The War of The ring  (Gelesen 5772 mal)

Offline Delon

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 25
(ein armes vergessenes Spiel)

Hallo Allesamt! ^^

Ich habe da ein altes Spiel ausgegraben, 2003 / 2004 von Sierra und Liquid Entertainment entwickelt. auch unter den Namen Wotr bekannt.

Ich finde es ungerecht, dass dieses Spiel vergessen und verlassen wurde, jedem Herr-der-Ringe Liebhaber empfehle ich dieses Spiel. Es handelt nicht nach dem Film, hat aber eine Atmosphäre die unvergesslich ist, und kein Spiel, dass sich je gespielt habe, Sum2, Sum2 Adh, Die Gefährten, Die Zwei Türme usw. hat keine so tolle Atmosphäre wie dieses Spiel geschaffen!
Wer das Buch gelesen hat wird auf jedem Fall viel gefallen an dem Spiel finden. ;)
Alle Angaben ohne, Gewähr! xD
Die Geschmäcker unterscheiden sich, dass das spiel doof ist, ist ein Vorurteil, gebt ihm eine Chance! =3
Habe auf Youtube ein Let's play gesehen, wer im Vorfeld die Kampagne selbst erleben will empfehle ich ein paar andere Ringkrieg Videos anzusehen.:)
Let's play:Das Spiel zeichnet sich vorallem durch zwei Dinge aus, seine Musik und seine Detailverliebtheit. Die Musik ist einmahlig und absoulute klassenspitze! Und die Liebevoll gestalteten Kampangen sind ahtemberaubend, Gras und Büsche bewegen sich beim passieren von Einheiten sphärisch, und als eine kleine Spielerei kann man mit dem Cursor im Wasser planschen! xD
Soundtrack:Bewertungen:

Das spiel ist auf jeden Fall ein Versuch wert! 8-|

Frage: ist draußen in dieser Welt irgendjemand der das Spiel auch hat und sich vll mit dem Spiel oder die unten genannten Dateitypen auskennt? ^^'
Ich habe seit Monaten Stundenlang im Netz herumgesucht, dass Spiel wird meiner Vermutung nach nicht mehr supportet. Ich bin am Ende. :(

Ich liebe dieses Spiel aus tiefsten Gamerherzen, super Musik, Atmosphäre und Gameplay -finde ich zumindest-.

Ich habe das Problem, dass ich gerne eine über den Karteneditor erstellte Karte, im Multiplayer spielen würde. Jedes mal wenn ich die Karte mit jemand anderem Spielen will, kommt die Meldung:

"Sie Haben die WorP-Karte >Kartenname< nicht."

Das Spiel soll von der Programmierart und Spielart, dem Spiel Battle Realms ähneln.
Das was sie auf jeden fall teilen sind die Dateitypen *.H2O.
In diesem Fall hier hatten auch beide Spieler den Levels Ordner und funktionierende Karten.

Was ich bisher schon herausgefunden habe:
-um eine Karte in singleplayer spielen zu können muss man im Ringkrieg Ordner einen Ordner namens "Levels" oder "Maps" erstellen und die erstellten Karten (*.wor) in diesem Ordner ablegen um sie spielen zu können xD
-Die KI im Spiel lässt sich einfach manipulieren, die *.rai-datein in *.txt Dateien umwandeln und eingaben ändern, abspeichern und in *.rai Datein wieder umbennen  [ugly]
-Wie der Editor funktioniert, und wie man die Karte spielbar macht. :)

Was ich verzweifelt versucht habe Herauszufinden:
-Wie man *.H2O entpacken könnte (um daran rumzupfuschen :D)
-Wie man *.dll Scrips manipulieren kann (Die Spielscrips sind in dem Format)
-Wie man *.wor Karten im Multiplayer spielen kann (im singleplayer funktionierts 8-|)

Wer mir helfen könnte, dem wäre ich unendlich dankbar! ^^
Und wenn jemand seine Spielerfahrungen oder Fragen zum Spiel teilen will, lade ich zum posten ein! =3
Ich antworte so schnell ich kann! ^^
« Letzte Änderung: 11. Feb 2012, 00:29 von Delon »
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie natürlich auch behalten. xD

Offline MCM aka k10071995

  • Bezwinger der Toten
  • ****
  • Beiträge: 3.848
ôo
Ich bin grade ein wenig überrascht, dass du dieses Spiel so gut findest. Wenn ich daran denke, dann habe ich so ziemlich das schlechteste Spiel vor Augen, mit dem ich jemals zu tun hatte (Sogar Skyrim ist besser^^)...
Das Feeling finde ich miserabel und das Gameplay ist ein schlechter Abklatsch von Battlerealms bzw. Warcraft 3. Die Kampagne ist langweilig und gleich sich extrem. Sound und Grafik strahlen für mich absolut nichts von der Detailverliebtheit aus, die du so preist. Zur Musik kann ich nichts sagen, die habe ich nicht mehr im Kopf-die kann also alles sein.
Außerdem ist der Stil für mich viel zu kindisch-bei Battlerealms versprüht das eine Art Scharm, zu HdR passt es jedoch nicht-selbst War 3 hat einen düstereren Stil.^^

Kein Vergleich zu SuM. Dessen Grafik ist zwar auch alles andere als Detailverliebt, aber das Gameplay ist eine Million mal besser.^^

Es kommt immer darauf an, etwas zu tun, was der Gegner nicht erwartet.


Offline Alter Tobi

  • Balins Schriftführer
  • **
  • Beiträge: 566
  • Nimm mal nen Zug Alter Tobi®
kein Spiel, dass sich je gespielt habe, Sum2, Sum2 Adh, Die Gefährten, Die Zwei Türme usw. hat keine so tolle Atmosphäre wie dieses Spiel geschaffen! (**)

Ich hoffe mal, dass Edain da absichtlich außen vor gelassen wurde. xD xD
Nur das Original.

Avatar by CMG

ALTER TOBI KANN TÖDLICH SEIN

Offline Delon

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 25
@MCM aka k10071995
Das Feeling finde ich miserabel und das Gameplay ist ein schlechter Abklatsch von Battlerealms bzw. Warcraft 3. Die Kampagne ist langweilig und gleich sich extrem.
Ich bin mir darüber im Klaren! ;)
Aber wie gesagt: es ist Geschmackssache. :)

MCM aka, du musst berücksichtigen, wann das Spiel erschienen ist, 2003 ist schon eine weile her. xD
Und ich weiß, dass es starke Ähnlichkeit zu Warcraft, Battle raelms und co. hat. Zugegeben, hab' ich nie gespielt, nur mal gesehen. ^^
Zudem sind Battle Realms und der Ringkrieg von ein und demselben Entwickler! ;)
Ich finde der Ringkieg schaut besser aus als Battle Realms.

Sound und Grafik strahlen für mich absolut nichts von der Detailverliebtheit aus, die du so preist.
Und die Grafik ist ja auch schon 9 Jahre alt!. :D

@Alter Tobi
Ich hoffe mal, dass Edain da absichtlich außen vor gelassen wurde. xD xD

Öhm, wie soll ich das verstehn? ^^'
« Letzte Änderung: 11. Feb 2012, 00:32 von Delon »
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie natürlich auch behalten. xD

Offline Alter Tobi

  • Balins Schriftführer
  • **
  • Beiträge: 566
  • Nimm mal nen Zug Alter Tobi®
Ist doch klar ;)
Du schreibst, dass dir Sum 2, Sum 2 adh oder sonst irgend ein Spiel kein so tolles Feeling gegeben haben.

Ich schreibe, dass ich hoffe, dass du absichtlich nicht geschrieben hast Sum 2, Sum 2 adh, EDAIN.

Weil Edain nähmlich ein sehr tolles Feeling rüberbringt xD

mfg
Nur das Original.

Avatar by CMG

ALTER TOBI KANN TÖDLICH SEIN

Offline GhostDragon

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.715
  • Das EU wird niemals vergessen.
Weil Edain nähmlich ein sehr tolles Feeling rüberbringt xD

mfg

Ist alles Ansichtssache, du kannst ja ihm nicht vorschreiben welches Spiel ihm persöhnlich ein besseres Feeling schenkte. :P

Also das Spiel selber finde ich hat ein paar ganz nette Ideen gehabt, allerdings ist die Umsetzung einfach nur ein Abklatsch von Warcraft und nicht mehr. (noch dazu ein schlechter Abklatsch)

Offline Fingolfin,Hoher König der Noldor

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 995
  • House Tolkien- We Rule them all
Schlacht um Mittelerde erschien nur weniger als 1 Jahr nach The War of The Ring und hat wirklich einfach alles besser gemacht.


Offline Whale Sharku

  • Dúnadan des Nordens
  • ****
  • Beiträge: 3.174
  • Sie sind wie Plankton für die Sense!
Oha... hat sich da jemand inspirieren lassen? :D
Zwergen-Halle und so... Sum2 hat hier sicher ein paar Grundlagen gefunden.
Es sieht ein bisschen billig aus, aber meine Güte. Zum Gameplay kann ich nur sagen, dass es danach aussieht als würden Einheiten auch genau das tun was man ihnen sagt, was ein merklicher Vorteil gegenüber Edain und seinen Vorläufern ist xD

Kultig... "Gebt mir einfach eine Reihe *Frosch im Hals* Orkhälse!"

gezeichnet
Whale


Offline oschatz

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.437
ich find das Spiel garnicht so schlecht wie viele immer behaupten.mir hat es Spaß gemacht,es ist buch getreu und man ( ich ) kann sich ( mich ) nicht drüber beschweren.^^

Was mir am meisten Gefällt ist das riesige Katapult in den Eisenbergen ^^das haut aber auch alles weg ^^

Offline Estel

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.072
Auch wenn das Spiel grafisch bei Weitem nicht mit der SuM - Reihe mithalten konnte, hatte bzw hat es nach wie vor seinen eigenen Charme, eben daher weil es nicht so aussah wie wir es aus den Filmen gewohnt sind.

Das Spiel verkörpert mit seinen 2 Fraktionen das typische Schwarz- Weiß Mittelerdes.

Und dennoch bietet es auch strategisch diverse Ansätze.


Billig Spamm, Tower Bunkern und dann dicker Angriff, Stealth Angriff und zuerst die Späher ausschalten.
zudem gab es mehr Spielmodi als in SuM^^
Katapult, Vernichtung, dann das mit dem Artefakt halten und noch eins afaik, fällt mir aber grad nicht ein.

Auch gut:

Kampagne lag der Fokus mal nicht auf dem Ringkrieg ;)

Offline oschatz

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.437
Die Kampagne fand ich irgendwie Genial ^^ das war das einzigste HdR Spiel in dem Aragorn in Helms Klamm mit den Uruks geredet hat ( wie im Buch ) und das hat mir irgendwie gefallen ^^ und überhaupt hat sich das Spiel ganz gut ans Buch gehalten,was natürlich ein großer Pluspunkt ist ^^

Offline Delon

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 25
Ist doch klar ;)
Du schreibst, dass dir Sum 2, Sum 2 adh oder sonst irgend ein Spiel kein so tolles Feeling gegeben haben.

Ich schreibe, dass ich hoffe, dass du absichtlich nicht geschrieben hast Sum 2, Sum 2 adh, EDAIN.

ja, die Edain Mod ist dem Buch sehr treu und verschafft dem Spiel Sum2 adh eine gänzlich andere Atmosphäre, Spieltaktik und Feeling meiner Meinung nach (Mods an die Macht! [ugly])! =)
Und ja habe Edain auch deshalb nicht genannt! xD

Kultig... "Gebt mir einfach eine Reihe *Frosch im Hals* Orkhälse!"
Ob der Spruch auch mal in der Edain Mod irgentwann zu hören ist?  xD
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie natürlich auch behalten. xD

Offline Schnittwin

  • Pförtner von Bree
  • *
  • Beiträge: 98
Alter Thread, ich weiß..

Ich finde und fand das Spiel einfach nur klasse.
Klar ist die Grafik nicht der Hammer, darum geht es ja auch nicht, aber gerade die Atmosphäre und der Sound!
Gut finde ich auch dass man die Einheiten einzeln steuert und keine Truppen hat.
Spiele das Game mit meinem Bruder mindenstens genauso oft wie Edain, wenn nicht
sogar öfter...
Kampagne ist ganz oke, Heldenauswahl ist mager (5 pro Seite) und es gibt nur "gut" und "böse", und die KI ist nicht balanced (gut ist stärker als böse). Aber gerade dieses Reduzierte tut einfach gut. Bei Edain fühle ich mich oft einfach überfordert, vor allem seit den Hobbitfilmen. Jedes Volk hat zig Helden und Möglichkeiten, klar ist das dynamisch und abwechslungsreich, aber mir manchmal zu viel des Guten.

Interessant auch dass sich in der Edain Mod immer mehr Sounds aus Wotr einfinden ;)

PS: Der Katapultmodus ist auch super! Das Spiel hat auch ein kleines Spellbook mit 5 Fähigkeiten pro Volk. Die stärkste ist dabei entweder den Balrog oder einen Ent herbeizurufen.
« Letzte Änderung: 18. Feb 2017, 21:18 von Schnittwin »