21. Jan 2018, 23:42 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: [DVZ] Vorschläge und Ideen: Zwerge  (Gelesen 2978 mal)

Offline Radagast der Musikalische

  • Moderator
  • Turmwache
  • *****
  • Beiträge: 1.964
  • "Die Natur kennt keine Probleme, nur Lösungen."
[DVZ] Vorschläge und Ideen: Zwerge
« am: 31. Mai 2012, 19:57 »
Hier können Vorschläge und Ideen für die Zwerge präsentiert und diskutiert werden.

Jeder Post unterliegt den Regeln, die im Regelthread nachzulesen sind. Vergewissert euch bitte auch, ob ihr nicht einen Vorschlag postet, der bereits abglehnt wurde.

DVZ-Team

Online Deeman

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 448
  • Drogenfrei ein Leben lang!
Re:[DVZ] Vorschläge und Ideen: Zwerge
« Antwort #1 am: 29. Nov 2012, 22:10 »
Hier mein Vorschlag zu einer Reiter-Alternative, es handelt sich aber um eine Infanterie-Einheit.

Name
Orkbrenner


Gesundheit
Medium


Aussehen
Leicht bis mittel gerüstete Zwerge bewaffnet mit zwei Äxten.
Nach dem Motto: mobil und viel Schaden machen


Größe
Da ich nicht weiß wie die Größenordnungen der Batallione geplant sind, müsste hier das Modding-Team entscheiden was angemessen ist.


Preis
ca. 700


Fähigkeiten
Öl vergiessen
Die Orkbrenner vergiessen auf ein gegnerisches Batallion etwas Öl wodurch die Gegner verunsichert werden und etwas an Verteidigung verlieren.
Effekt: -10% Verteidigung für 5 Sekunden

Feind abfackeln
Die Zwerge versuchen ihre Unterzahl auszugleichen indem sie mehrere Gegner im Ölfeld anzünden. Das gegnerische Batallion reagiert panisch und bricht seine Formation.
Anmerkung: Selbstverständlich sollte nicht gleich ein ganzer Ölsee abgefackelt werden sondern nur ein kleines Feld.


Mögliche Besonderheit
Da ich einfach mal davon ausgesehe dass an den Fähigkeiten des Streitwagens nichts verändert wird, könnte man doch eine Art Kombination daraus machen. Wenn zuerst der Stretwagen sein Ölfass wirft und die Orkbrenner erst dann das Feld abfackeln, ist der Effekt dementsprechend größer.


Begründung für diesen Vorschlag
Zu allererst...mir ist völlig bewusst dass diese Idee nicht unbedingt innovativ ist...
Aber ich habe versucht mich in die Lage eines Zwergenkriegers zu versetzen und mir folgende Frage gestellt: Wie könnte man gegnerische Reihen durchbrechen, jedoch ohne Reiter oder durch einen Sturmangriff selber Schaden zu nehmen oder zumindest versuchen den Schaden in Grenzen zu halten.
Außerdem hab ich auch den Aspekt bedacht dass die Zwerge im vergangenen Zeitalter enorme Verluste erleiden mussten (Moria und die Schlacht von Thal).
Es wird zwar sicher Nachwuchs da sein aber der muss ja auch erstmal heranwachsen und im Kampf ausgebildet werden.
Wie ich schon bereits erwähnt habe, finde ich es (lediglich nur meine Ansicht) unpassend wenn ein paar normale Zwerge in die gegnerischen Reihen preschen ohne Rücksicht auf Verluste.
Da die Zwerge ja ohnehin eine Affinität zum Feuer besitzen, seien es die Essen, die Feuer beim Schmieden oder wie man ja mittlerweile weiß ist das Feuermachen bei den Zwergen nicht so unüblich, fände ich solche kleinen Feuerteufel ganz passend.
Einölen, Abgefackeln und dann drauf auf die Gegner.. xD

Das wars auch wieder von mir  :)

Dieses Konzept wird gerade intern besprochen. Wird es angenommen bzw. abgelehnt, wird es in den entsprechenden Thread verschoben. Dafür/Dagegen-Stimmen können weiterhin abgegeben werden.
« Letzte Änderung: 3. Sep 2013, 12:55 von Radagast der Musikalische »

Offline Slayer

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.243
  • Modding Union Ehrenmitglied
Re:[DVZ] Vorschläge und Ideen: Zwerge
« Antwort #2 am: 23. Feb 2013, 18:00 »
Für die Konzeptdiskussion:

Ich würde mir als Map die Glitzernden Grotten wünschen, mit Helms Klamm davor, schließlich hat Gimli diese ja mit ein paar Zwergen besiedelt.

Ich würde die Glitzernden Grotten auch als Zwergenstadt verfügbar machen, also so das nicht nur Khazad Dum und Erebor gibt...
Zitat
Ich würde die Glitzernden Grotten auch als Zwergenstadt verfügbar machen, also so das nicht nur Khazad Dum und Erebor gibt...
Was sollte die Besonderheit an diesem Zwergenvolk sein? Jedes Zwergenvolk ist ja schließlich auf etwas spezialisiert.

Für die Map hätte ich gerne eine Skizze, damit ich weiß, was du dir darunter vorstellst.

Zu den Zwergen der glitzernden Grotten als Volk:

Intern gab es dazu Überlegungen, diese sind aber noch nicht aus dem Stadium der theoretischen Überlegung heraus.

Folgende Punkte wären für uns bedeutsam bei der Volkskonzeption:

1. Gimli als Anführer der Zwerge der glitzernden Grotten
2. Starke Einflussnahme der Art und Weise der Erebor-Zwerge.
3. Da die Zwerge der glitzernden Grotten das Tor von Minas Tirith geschmiedet haben, muss das Schmiedehandwerk eine große Bedeutung haben, ebenso die Steinmetzkunst der Zwerge im Festungsbau (vgl. Gimli in Helms Klamm: "Gib mir ein Jahr Zeit und 100 Mann von meiner Sippe und ich würde daraus eine Festung machen, an der sich Heere wie Wellen brechen).
4. Eventueller Handel mit den anderen Zwergenreichen.
5. Gimli spricht von bedächtiger Pflege der Steinwiesen der Grotten, ein eventueller Aspekt bei der Bauweise wäre da nett.

Dieses Konzept wird gerade intern besprochen. Wird es angenommen bzw. abgelehnt, wird es in den entsprechenden Thread verschoben. Dafür/Dagegen-Stimmen können weiterhin abgegeben werden.
« Letzte Änderung: 3. Sep 2013, 12:56 von Radagast der Musikalische »

Online FG15

  • Administrator
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.980
Re:[DVZ] Vorschläge und Ideen: Zwerge
« Antwort #3 am: 6. Jan 2014, 17:52 »
Da die Diskussion um die Konzepte anscheind abgeschlossen ist, kommt hiermit Feedback vom Team.

Die beiden Konzepte von Murin und Lord Schnee passen leider absolut nicht zu unseren Vorstellungen der Zwerge.
Abgelehnt
« Letzte Änderung: 6. Jan 2014, 18:18 von Radagast der Musikalische »