23. Okt 2018, 20:33 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: 06/12: Das ungleiche Paar  (Gelesen 3153 mal)

EvilDet

  • Moderator
  • Bibliothekar Bruchtals
  • **
  • Beiträge: 260
06/12: Das ungleiche Paar
« am: 29. Jun 2012, 20:01 »
Liebe Community,
heute wollen wir euch zwei Helden aus den Reihen des Blutbaums vorstellen, die unterschiedlicher nicht sein können. Tugend und Verrat, Bescheidenheit und Profitstreben. Jeweils zwei dieser Eigenschaften sind charakteristisch für die beiden Ordenskrieger.

Das ungleiche Paar

Honoré, ursprünglich nur Oberhaupt der Spitzel, ist der Primarch des Blutbaums. Er ist ein sehr ehrgeiziger Mann, dessen einziges Ziel es ist, einer der Heptarchen, der sieben Kirchenfürsten der Tjuredkirche, zu werden. Dazu ist ihm jedes Mittel recht, besonders wenn es dem Blutbaum nützt und dem Aschenbaum und dessen Großmeister Tarquinon schadet.


Obwohl Honoré ein überaus intelligenter und willensstarker Mann ist, forderte er Michelle de Droy, Schwester der Feldherrin und Komturin Lilianne, zu einem Gottesurteil, bei dem sie die geladene Waffe wählte und ihm in die Brust schoss. Honoré überlebte nur dank seiner Gabe, die Magie aus der Welt zu ziehen und sich damit zu heilen, kann sich aber seitdem nur eingeschränkt bewegen.

Stufe 1: Primarch (Passiv)
Honoré ist das Oberhaupt des Blutbaumordens und wird von allen Anhängern mit den höchsten Ehren behandelt. Daher wir er ständig von zwei Rittern begleitet und geschützt, da seine Kampfkraft auch unter der Verletzung durch Michelle leidet.

Stufe 3: Intrige
Honore greift bisweilen auch auf fragwürdige Mittel zurück, um sich selbst einen Vorteil zu verschaffen. So stieg er auch zum Primarchen auf, da er einem Hilfsgesuch seines Vorgängers nicht nachging, und somit dessen Leben aufs Spiel setzte.
Um einen gegnerischen Helden erscheinen Krieger, die nur diesen attackieren und verheerenden Schaden verursachen, solange sie nicht rechtzeitig getötet werden.

Stufe 5: Gebäude sabotieren
Kurzzeitig übernimmt einer von Honores Spitzel die Leitung eines der gegnerischen Gebäude. Ausnahmen sind dabei die feindliche Festung oder ein Refugium. Für eine gewisse Zeit wird das Gebäude auf die Seite der Blutbaums übergehen, ehe der Spitzel entdeckt wird und das Gebäude wieder an seinen Besitzer geht.

Stufe 8: Spiritueller Beistand (Passiv)
Solange Honore sich auf dem Schlachtfeld befindet, besitzen die Spellbookfähigkeiten des Spielers eine 25% geringe Aufladezeit.

Stufe 10: Im Dienst der Kirche
Nicht nur als Primarch strebte Honoré nach immer größerer Macht. Macht bedeute für ihn allerdings auch militärische Stärke, weshalb er viel in seine Streitkräfte investierte. Ordensritter und Refugiumseinheiten werden für kurze Zeit billiger und schneller ausgebildet.

Der zweite Teil des Updates beschäftigt sich mit Michelle de Droy, der einstigen Geliebten Honorés, der besten Fechterin des Blutbaumordens.
Doch im Gegensatz zu ihrer Schwester ist Michelle nicht so herrisch und durchsetzungsstark. Lange Zeit kämpfte sie zusammen mit Honoré und beide waren für kurze Zeit ein Paar. Doch ihr missfielen die brutalen Vorgehensweisen von Honoré, der sogar bereit war, Kinder zu opfern, um für sein Wohlergehen zu sorgen. Sie trennte sich schließlich von ihm und ging nach Valloncour zurück, um Novizen auszubilden.


Michelle kann jedoch nicht einfach rekrutiert werden. Sie kann jedoch über Liliannes neue Fähigkeit "Schwesterliches Band" gerufen werden. Diese Fähigkeit ist ab Stufe 7 verfügbar.

Stufe 1: Schwesterliches Band (Passiv)

In allen Belangen wurde Michelle stets von ihrer Schwester Lilianne überragt, dennoch eifert Michelle dieser nach und ist an ihrer Seite. Kämpfen die Schwestern gemeinsam, gibt es für beide einen Rüstungsbonus.

Stufe 3: Rückhandschlag
Durch einen gezielten Schlag verliert der Gegner das Gleichgewicht und wird für kurze Zeit handlungsunfähig.

Stufe 5: Fechtmeisterin
Michelle ist eine Meisterin im Fechten und wird von vielen Ordensrittern für ihre Fähigkeiten bewundert. Kurzzeitig erhöht sich ihr Schaden um 50%.

Stufe 8: Fechter ausbilden
An der Ordensschule von Valloncour gibt Michelle ihr Wissen im Nahkampf an die Novizen weiter. Alle Fechter im Wirkungskreis dieser Fähigkeit erhalten Erfahrung.

Wir hoffen, dass euch dieses Update gefallen hat und bitten um euer Feedback.

Mit sommerlichen Grüßen

Euer KuA-Team
« Letzte Änderung: 27. Jul 2012, 20:00 von EvilDet »

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.696
Re:06/12: Das ungleiche Paar
« Antwort #1 am: 29. Jun 2012, 22:26 »
Sehr geiles Update. Die Modelle sind außerordentlich gut geworden, besonders Honore hats mir angetan.

Zitat
Um einen gegnerischen Helden erscheinen Krieger, die nur diesen attackieren und verheerenden Schaden verursachen, solange sie nicht rechtzeitig getötet werden.
Die Fähigkeit ist bestimmt spaßig.

oschatz

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.437
Re:06/12: Das ungleiche Paar
« Antwort #2 am: 29. Jun 2012, 23:04 »
Also ich muss ja mal sagen,das euere Updates von mal zu mal besser werden. Und ich werde sicherlich dabei in erster Reihe stehen wenns um spielen geht :) Da habt ihr was tolles auf die Beine gestellt.


Die Modelle sind wunderschön geworde,Die Fähigkeiten ja sowieso^^


btw. Ich muss mir dochmal die Bücher kaufen,denn die Einheiten usw usw von euch machen Lust auf mehr,und dafür muss das Buch her ^^

The Dark Ruler

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.265
  • Road to hell is paved with good intentions
Re:06/12: Das ungleiche Paar
« Antwort #3 am: 1. Jul 2012, 19:30 »
Schönes Konzept. Mir gefällt es. :)
Leg dich nicht mit Idioten an. Sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

Souls of Black

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 825
  • Teil der Crew Teil des Schiffs
Re:06/12: Das ungleiche Paar
« Antwort #4 am: 1. Jul 2012, 21:37 »
Kann den Anderen nur recht geben, wirklich toll geworden. Madame de Droy wirkt auf mich etwas blass, aber vielleicht ist das auch so gewollt, hab die Bücher nie gelesen. Auf Intriege freu ich mich besonders. Die Fähigkeit klingt intelligent, strategisch und witzig^^ Bleibt am Ball
Gruß Souls
CRP-Thread
Carpe Jugulum
Ihr seid mit Abstand das schlechteste Mod-Team von dem ich je' gehört hab.
- Aber ihr habt von uns gehört