24. Okt 2018, 05:00 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Tutorial Wünsche  (Gelesen 31305 mal)

Sauron, Herr der Erde

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 343
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #30 am: 8. Feb 2009, 14:07 »
Meine Letzte Frage wie vergrößert man ein Model.
Gib mir eine Armee die Mordors würdig ist. Mit Total War und Mittelerde in die Schlacht.



Gestern standen wir noch vorm Abgrund heute sind wir einen Schritt weiter.

Alien aka Infiltrator

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.236
  • Edain was good ;-)
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #31 am: 8. Feb 2009, 14:11 »
am besten mit Coding, dort gibt es einen Scale parameter
zb:
Scale = 2.0
Das model wird dann Doppelt so groß angezeigt...

Sauron, Herr der Erde

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 343
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #32 am: 10. Feb 2009, 18:18 »

Danke,

aber
Ich meine wie mans mit Renx vergrößert. Ich Habe da Irgendwo Drauf geklickt und da konnte ich es größer machen. Vielleicht habe ich es mir nur Eingebildet. Aber ich glaube ich habs wirklich vergrößert.
« Letzte Änderung: 10. Feb 2009, 18:20 von Sauron, Herr der Erde »
Gib mir eine Armee die Mordors würdig ist. Mit Total War und Mittelerde in die Schlacht.



Gestern standen wir noch vorm Abgrund heute sind wir einen Schritt weiter.

Matze

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 690
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #33 am: 10. Feb 2009, 18:23 »
geht auch aber dann passt das skeleton nicht mehr musst auch vergrößern und dann passen die animationen nicht mehr code das lieber wie alien dir gesagt hat.
In renx ist es oben der viereckige Button der nochmal ein kleines graues Viereck einschließt

Sauron, Herr der Erde

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 343
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #34 am: 10. Feb 2009, 18:26 »

Danke
Matze für den Tipp finds gut das ihr die unerfahrenen Modder nicht ins Messer laufen lasst. :P :) ;) :P
Gib mir eine Armee die Mordors würdig ist. Mit Total War und Mittelerde in die Schlacht.



Gestern standen wir noch vorm Abgrund heute sind wir einen Schritt weiter.

Matze

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 690
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #35 am: 10. Feb 2009, 18:28 »
Gern jeder hilft jedem in der MU

Farodin

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.377
  • Ich bin Zyniker. Ein Realist mit Humor.
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #36 am: 15. Feb 2009, 17:56 »
Könnte evtl. jemand ein Tutorial schreiben, in dem beschrieben wird, wie man mit GIMP einen Brustpanzer skinnt?
Das Tutorial, das da ist, bezieht sich nur auf Photoshop ;)

Farodin

Meriath Ifisti

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 325
  • Felssturzformation
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #37 am: 17. Feb 2009, 12:40 »
Sry wegen Offtopic:
Aber wo findet man den diesen "Scale" Eintrag? :P
Danke.
Wer sagt: "Hier herrscht Freiheit!" der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.696
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #38 am: 17. Feb 2009, 17:02 »
Einfach unten in die ini schreiben: Scale = 2.0 (hieße in dem Fall: Object ist doppelt so groß).
Leider reicht das aber nicht aus. ;) Hierbei wird nur das Model vergrößert, die Kontacktpunkte aber nicht. Dazu müsst ihr die Geometries bearbeiten, ansonsten kann man (sofern man um höhere Werte scaled) durch das Model hindurchlaufen. Vergrößert hierbei einfach die Geometriewerte prozentual passend zum Scalewert.

Karottensaft

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.730
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #39 am: 17. Feb 2009, 17:44 »
Gibt es ein Animationes-Tutorial ?
Ich will einer der wenigen sein die animieren können :D

Ich glaube da besteht der größte bedarf  :P



Persus

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 638
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #40 am: 17. Feb 2009, 18:42 »
the3rdage.net

Aber wie du haben bestimmt einige gedacht.  :P
Animieren ist ja genau genommen nur Bones drehen, deshalb kann man dafür schwer ein Tutorial machen.
Aber bei 3rdage gibt es glaube ich ein Basic Tutorial.

Sauron, Herr der Erde

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 343
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #41 am: 23. Feb 2009, 15:07 »
Wie wäre es den wenn irgendjemand,
einfach mal eine Einheit erstellt und dabei alles auf nimmt. Und das ganze mit Kommentaren näher beschreibt.
Das würde es wesendlich einfacher machen.
Gib mir eine Armee die Mordors würdig ist. Mit Total War und Mittelerde in die Schlacht.



Gestern standen wir noch vorm Abgrund heute sind wir einen Schritt weiter.

Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.640
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #42 am: 23. Feb 2009, 15:09 »
Wie wäre es den wenn irgendjemand,
einfach mal eine Einheit erstellt und dabei alles auf nimmt. Und das ganze mit Kommentaren näher beschreibt.
Das würde es wesendlich einfacher machen.

Soll man da lachen oder weinen? Eine komplett neue Einheit zu erstellen dauert für die Basis locker 2 Stunden, meißtens länger, bis man dann die komplette Einheit fertig hat dauerts schon 4-5 Stunden. Ich denke nicht, dass jemand ein 4-5 stündiges Video aufnimmt, welches dann so groß ist, dass es sowieso keiner runterlädt.

mio

  • Gast
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #43 am: 23. Feb 2009, 15:21 »
Könnte jemand eig. einmal ein gute Scripting trutorial  machen? :)

MCM aka k10071995

  • Bezwinger der Toten
  • ****
  • Beiträge: 3.848
Re: Tutorial Wünsche
« Antwort #44 am: 23. Feb 2009, 15:24 »
Ich hab vor, ein sehr Ausführliches Map-Tutorial zu machen. Das würde alle anderen ersetzen, die ich kenne. Aber bis das fertig ist, dauert es bestimmt noch etwas.  :)
Bei Scripting gibt es eigentlich nicht viel zu lernen. Wenn du willst, mache ich mal ein Mini-Tutorial. :P
Aber auch erst nächste Woche.

Es kommt immer darauf an, etwas zu tun, was der Gegner nicht erwartet.