17. Dez 2017, 14:36 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Man of Steel  (Gelesen 7437 mal)

Offline Aragorn, der II.

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.485
  • Ehemals "Harry Potter"
Re:Man of Steel
« Antwort #15 am: 20. Apr 2013, 09:28 »
Epischer Trailer. Ich finde, man merkt durchaus, wer Regie führt und wer produziert. Könnte eine ähnlich komplexe und ernsthafte Superheldenreihe wie Nolans Batman werden.

Fazit: auf den Film freue ich mich mehr als auf Iron-Man 3. Sicherer Kinobesuch!
Ehemals Harry Potter



Danke an "Saurons Auge" für Signatur und an "The Dark Ruler" für den Avatar

DVZ-Teammember für Konzepte und Palantirbilder

Mein RPG-Char: Gil-Annun

Feedback zum RPG: Feedback zu Gil-Annun

Offline Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Herrscher der Modding-Union
  • *****
  • Beiträge: 20.002
Re:Man of Steel
« Antwort #16 am: 20. Apr 2013, 11:30 »
Einfach nur genial, da fehlen einem die Worte!
Einzigstes Manko bei diesem Trailer ist die neue deutsche Synchro von Superman, die vorherige hat meines Erachtens doch deutlich passender gewirkt.

Offline Wolf of Wall Street

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Man of Steel
« Antwort #17 am: 22. Apr 2013, 18:13 »
Also bei meiner Kinoliste in dem Jahr ist Superman ganz oben, da ich ein großer DC Fan bin und da mein Lieblingssuperheld Batman schon abgefilmt wurde freue ich mich sehr auf den neuen Superman. Ich hab großes Vertrauen in Christopher Nolan und Zack Snyder  :)
in Tunngle unter dem Namen JP. Laucke zu finden

Offline Slayer

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.243
  • Modding Union Ehrenmitglied
Re:Man of Steel
« Antwort #18 am: 22. Apr 2013, 22:39 »
Ich bin auch schon echt gespannt auf den film. Hoffentlich ist der Film besser als die anderen Superman Verfilmungen...

Offline Tar-Palantir

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.224
Re:Man of Steel
« Antwort #19 am: 22. Apr 2013, 23:34 »
Garantiert!
Ich fand die anderen Superman-Verfilmungen auch irgendwie ein bisschen öde. Sie waren ganz gute Unterhaltung, aber irgendwie nicht so mein Ding.
Genauso wie die alten Batmanfilme. Wenn die Superman so gekonnt rebooten wie Batman, wird das ganz sicher ein genialer Film, den ich mir bestimmt häufiger ansehen werde.

Offline Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Herrscher der Modding-Union
  • *****
  • Beiträge: 20.002
Re:Man of Steel
« Antwort #20 am: 10. Mai 2013, 11:36 »
Die Grüchteküche brodelt gerade mächtig, scheinbar wird Batman/Robin in irgendeiner Weise kurzzeitig auftauchen bzw. ein Hinweis zu ihm enthalten sein. Joseph Gordon-Levitt, der Schauspieler von "Robin" in The Dark Knight Rises hat sich wohl in einem Interview ein wenig verplappert. So wie es aussieht ist scheinbar auch eine Verfilmung der Justice Leaque geplant...

Das sind jetzt natürlich alles nur kursierende Gerüchte, die man überall irgendwie aufschnappt, allerdings hört man das mittlerweile an jeder Ecke.


Ich bin jedenfalls gespannt ob und wie etwas an den Gerüchten dran ist. Spätestens im Kino werden wir es dann feststellen. Als Antwort auf Marvels Avengers würde ich das natürlich extrem cool finden, warten wird ab.

Offline Sturmkronne

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 403
  • Jenny...
    • Twitta
Re:Man of Steel
« Antwort #21 am: 10. Mai 2013, 12:03 »
wenn das stimmt, dann wäre das natürlich geil, da ich die Dc Helden immer besser fand als die Marvel Helden  [uglybunti]
"And who, are you", the proud Lord said?
Borin ist in Aldburg
Elune ist in Linhir

Offline Elendils Cousin 3. Grades

  • Edain Balancetester
  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.912
  • German, Motherfucker! Do you speak it?
Re:Man of Steel
« Antwort #22 am: 10. Mai 2013, 12:19 »
JUSTICE LEEEEEAGUE!!! (**)

Das wäre ja mal der Oberhammer... vielleicht gäbe es dann ja auch mehr Neuverfilmungen von anderen Charakteren des DC-Universums. Verglichen mit Marvel ist die Situation da im Moment ja eher mau.

#TeamElendil

Offline Sturmkronne

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 403
  • Jenny...
    • Twitta
Re:Man of Steel
« Antwort #23 am: 10. Mai 2013, 12:39 »
Wonder Woman wäre echt interessant, da ich sie immer sehr cool fand.

Aber um nicht zu sehr in Off Topic zu verfallen, ich war gestern im Kino und hab den Trailer zum ersten Mal gesehen, und frage mich, ob das S auch im Orginal für Hoffnung steht (kenne mich da nicht so aus). Weil das schon sehr nach Film klingt.
"And who, are you", the proud Lord said?
Borin ist in Aldburg
Elune ist in Linhir

Offline Wolf of Wall Street

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Man of Steel
« Antwort #24 am: 11. Mai 2013, 10:36 »
Das sind schon feine Gerüchte. Ich bin auch eher der DC Fan und da gibt es noch ein paar coole Figuren zum Verfilmen. Aber erstmal gucken ob Robin überhaupt vorkommt, vielleicht spielt Joseph Gordon-Levitt ja eine andere Rolle, aber ich hoffe es nicht.
in Tunngle unter dem Namen JP. Laucke zu finden

Offline Elendils Cousin 3. Grades

  • Edain Balancetester
  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.912
  • German, Motherfucker! Do you speak it?
Re:Man of Steel
« Antwort #25 am: 23. Mai 2013, 00:17 »
Der Vollständigkeit halber (und weil ich keinem diesen wieder einmal fesselnden Trailer vorenthalten möchte): NEUER STOFF!
Dieses Mal schon etwas düsterer und mit einem mehr oder weniger konkreten Hinweis, wie die Ausgangssituation aussehen wird.

Zitat
und frage mich, ob das S auch im Orginal für Hoffnung steht (kenne mich da nicht so aus)
Wenn ich micht recht entsinne, ist das eine Art "Familien-Wappen", es würde demnach für das Haus seines Vaters Jor-El stehen.

<a href="//www.youtube.com/watch?v=NlOF03DUoWc" target="_blank">//www.youtube.com/watch?v=NlOF03DUoWc</a>

#TeamElendil

Offline Wolf of Wall Street

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Man of Steel
« Antwort #26 am: 23. Mai 2013, 13:42 »
Die Vorfreude steigt immer weiter an. Und in den Trailern sieht man immer mehr bekannte Schauspieler. Bei dem neuen z.B. sah man Laurence Fishburne.
in Tunngle unter dem Namen JP. Laucke zu finden

Offline Dralo

  • Knappe Rohans
  • **
  • Beiträge: 901
  • DragonLord
Re:Man of Steel
« Antwort #27 am: 23. Mai 2013, 15:48 »
Ich find auch, dieser Trailer ist einer der besten bisher, viel Bombast, viel Dramatik, viel Vorfreude!

Offline Deeman

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 447
  • Drogenfrei ein Leben lang!
Re:Man of Steel
« Antwort #28 am: 24. Mai 2013, 21:52 »
Die Grüchteküche brodelt gerade mächtig, scheinbar wird Batman/Robin in irgendeiner Weise kurzzeitig auftauchen bzw. ein Hinweis zu ihm enthalten sein. Joseph Gordon-Levitt, der Schauspieler von "Robin" in The Dark Knight Rises hat sich wohl in einem Interview ein wenig verplappert. So wie es aussieht ist scheinbar auch eine Verfilmung der Justice Leaque geplant...

Um mal das Thema Justice League aufzugreifen, bitte nicht hauen  :P
Das ist eigentlich schon beschlossene Sache. Der entsprechende Film soll 2015 - 2016 in die Kinos kommen. Wenn ich es noch richtig im Kopf habe, gabs da ein paar vertragliche Quelerein.
Ich bin auch schon die ganze Zeit am überlegen wo ich das gelesen habe...

Offline Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Herrscher der Modding-Union
  • *****
  • Beiträge: 20.002
Re:Man of Steel
« Antwort #29 am: 24. Mai 2013, 22:01 »
Die Quellen würde ich gerne mal sehen^^

Zum Trailer: Richtig geil, das nenne ich mal pure Action.