21. Nov 2018, 15:05 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: [WotE] - Update 9, Feedback  (Gelesen 3667 mal)

Shadowleake, Eis des Nordens

  • Moderator
  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 416
  • WotE - Mod Leader
[WotE] - Update 9, Feedback
« am: 5. Jul 2013, 10:56 »
Wir freuen uns auf feedback aller art!
also fleißig posten ;)

Amnael, Herr der verschlingenden Flammen

.Thranduil.

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 634
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #1 am: 5. Jul 2013, 12:28 »
Ich hab eigentlich das interesse an der Mod verloren.
Aber der Typ und seine Fertigkeiten haben mich richtig beeindruckt :o
Die Musik passt auch sehr gut dazu.
« Letzte Änderung: 5. Jul 2013, 12:31 von Dark Warrior »

Sturmkronne

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 403
  • Jenny...
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #2 am: 5. Jul 2013, 15:08 »
Ich schau mir das Video an und denke mir:
was für ein Monster :D
Sehr cooles Update, welches wie jedes von euch Lust auf mehr macht.
Das einzige, was ich befremdlich finde, ist der skin von Amnaels Thron. Sieht irgendwie seltsam aus. Trotzdem ansonsten sehr gutes Update.
"And who, are you", the proud Lord said?
Borin ist in Aldburg
Elune ist in Linhir

Fanradil

  • Pförtner von Bree
  • *
  • Beiträge: 95
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #3 am: 5. Jul 2013, 15:26 »
Tolles Update!!!

Die Spells sind super vor allem die Druckwelle ist gewaltig nur im Schnelligkeitsmodus sieht Amnael ein bisschen komisch aus.
Ansonsten hoffe ich das die anderen Elementare ähnlich Starke Helden bekommen,
sonst ist das Spiel doch sehr schnell gelaufen. :D

Freue mich aufs nächte Update mfg Sanoy
Entschuldigt bitte die Wortwahl, aber hier muss ich meine Gedanken einfach ungeblümt posten: Noch ganz bei trost?
Ich denke schon :D


Der König Düsterwalds

  • Beschützer des verbotenen Weihers
  • ***
  • Beiträge: 1.598
  • Das ist mein Profil, raus hier :P
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #4 am: 6. Jul 2013, 01:36 »
Ich habe mir das Update angeschaut und was mir besonders gefällt ist die Map. Das Lava und das ganze Feuer ist einfach sehr schön gemacht und gibt gutes Feeling. Die Fähigkeiten sehen auch interessant aus, wobei ich hoffe dass die Lorienkrieger nur Dummies sind, weil der sonst der schlimmste Killer ever ist. :D

Doomron

  • Moderator
  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 319
  • "How sad it would be should laughter disappear."
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #5 am: 6. Jul 2013, 10:13 »
Hallo allerseits,


Ich hab eigentlich das interesse an der Mod verloren.
Aber der Typ und seine Fertigkeiten haben mich richtig beeindruckt :o
Die Musik passt auch sehr gut dazu.

Freut mich zu hören das wir dich zurückgewinnen konnten. Ich hoffe das wir dein Vertrauen nicht enttäuschen werden! ;)

Ich schau mir das Video an und denke mir:
was für ein Monster :D
Sehr cooles Update, welches wie jedes von euch Lust auf mehr macht.
Das einzige, was ich befremdlich finde, ist der skin von Amnaels Thron. Sieht irgendwie seltsam aus. Trotzdem ansonsten sehr gutes Update.

In der Geschichte wie im Spiel ist Amnael ein Monster, oh ja. Das unterstreicht den durchweg offensiven Charakter vom Feuer aus unserer Sicht hervorragend.

Und ja, den Thron kann man sicher noch überarbeiten. Aber bis dahin ist ja noch viel Zeit, da kann sich noch mehr als genug tun.

Tolles Update!!!

Die Spells sind super vor allem die Druckwelle ist gewaltig nur im Schnelligkeitsmodus sieht Amnael ein bisschen komisch aus.
Ansonsten hoffe ich das die anderen Elementare ähnlich Starke Helden bekommen,
sonst ist das Spiel doch sehr schnell gelaufen. :D

Freue mich aufs nächte Update mfg Sanoy


Ja, leider kann man an dem Schnelligkeitsmodus wenig machen. Die Möglichkeit ist bis jetzt die am wenigsten merkwürdig aussehende.

Zu den anderen Elementen: Keine Sorge, jeder hat mit starken Helden aufzuwarten. Allerdings muss man natürlich sagen das diese andere Schwerpunkte im Kampf haben und dadurch nicht die Helden anderer Elemente ohne weiteres ersetzen können. Die Fraktion ist deswegen auch auf die Kooperation untereinander ausgelegt. Besonders spürbar wird das natürlich mit zwei Spielern die die Elemente steuern.

Ich habe mir das Update angeschaut und was mir besonders gefällt ist die Map. Das Lava und das ganze Feuer ist einfach sehr schön gemacht und gibt gutes Feeling. Die Fähigkeiten sehen auch interessant aus, wobei ich hoffe dass die Lorienkrieger nur Dummies sind, weil der sonst der schlimmste Killer ever ist. :D

Ich reiche die Blumen weiter da ich die Map ja nicht gemacht habe, aber schön das du auch zu dem Punkt Stellung bezogen hast. In Richtung Maps hat sich bis jetzt am wenigsten getan, daher ist solches Feedback auch sehr hilfreich.

Das die Lorienkrieger nur Dummies waren versteht sich von selbst. Ein richtiger Spieler agiert da viel klüger und würde niemals eine Armee auf den guten Amnael schicken. Das wäre das letzte was man machen sollte. ;)


An dieser Stelle nochmal ein herzliches Danke von mir für das jetzige Feedback. Ich hoffe es folgt noch einiges mehr. Jedes bisschen kann helfen die Mod weiter zu verfeinern.

Mit freundlichen Grüßen
Doomron
<br />-made by Tar-Calion
"Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung. Am angenehmsten und in gleichem Maße liebenswert ist das Tätigsein." -Aristoteles

Wolf of Wall Street

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 367
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #6 am: 6. Jul 2013, 11:39 »
Ein sehr schönes Update  :)

Mir gefallen die Fähigkeiten sehr gut nur das Trefferfeedback beim Angriff finde ich noch nicht sehr passend. Vielleicht könnten die Einheiten dabei verbrennen.
in Tunngle unter dem Namen JP. Laucke zu finden

Thartom

  • Knappe Rohans
  • **
  • Beiträge: 903
  • Just there
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #7 am: 6. Jul 2013, 15:26 »
Yes, ich htte recht mit meiner Vermutung, der Gastchar könnte der Herr des infernalen Throns sein.  xD

Nunja, hier die Kritik:


Ich war ehrlich gesagt fassungslos, wie schnell Amnael die Einheiten geplättet hat, zwei Schläge für eine Truppe.

Besonders die lvl4er Fertigkeit hat reingehauen, die hat glaub ich viel mehr Schaden gemacht als die lvl6er, vielleicht könnte man die levelvorraussetzungen der beiden Spells tauschen.

Der lvl10er war mir schon fast zu stark, keiner in Amnaels Nähe hat überlebt und alle Gegnertruppen auf der ganzen Karte wurden weggschleudert, wenn ich das mit Urcachs lvl10er vergleiche...


Insgesamt fand ich aber alle von Amnaels Fertigkeiten nützlich, ich freu mich schon darauf, den mal zu testen.

Der Thron sieht, wie schon gesagt wurde, etwas unpassend aus, mich erinnert er an den Thron eines Orkschamanen.
Ihr könntet mal testen, wie es aussieht, wenn die Fackeln und die Muster weg sind (einfacher, schlichter Stein) , der Thron größer gemacht wird und der ganze Thron brennt.
« Letzte Änderung: 6. Jul 2013, 15:32 von Thartom »

Danke an Sauron der 5000. fürs Banner :)

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.697
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #8 am: 6. Jul 2013, 16:05 »
Schönes Update Jungs, macht Lust auf mehr. Ich hoffe dir anderen Elemente hauen genauso rein, ansonsten könnte das Kräftegleichgewicht leicht ins Wanken geraten.  xD

Lostir

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 180
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #9 am: 6. Jul 2013, 18:04 »
Ich finde das Update richtig genial. Die Fähigkeiten sehen richtig gut aus und machen Lust Lorien-Krieger zu schnetzeln  [uglybunti]

Lebende Bombe, der Name mag mir einfach nicht gefallen, so was passt meiner Meinung nach nicht zu einem Elementar. Eher Feuerexplosion oder sowas.

Wie schnell heilt der sich denn in der Nähe des Throns? Ist der dadurch erstmal außer Gefecht gesetzt? Könnte man den Thron nicht auch mitten auf dem Schlachtfeld bauen, sodass Annael so gut wie unverwundbar wird?

Shadowleake, Eis des Nordens

  • Moderator
  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 416
  • WotE - Mod Leader
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #10 am: 7. Jul 2013, 19:21 »
sodala, dann will ich mich auch mal zu melden ;)

Zitat
Ich war ehrlich gesagt fassungslos, wie schnell Amnael die Einheiten geplättet hat, zwei Schläge für eine Truppe.

jep, das ist aber ein waffenradius, welchen sich alle kriegsherren teilen, so sticht er in dieser hinsicht nicht aus ihren reihen hervor. außerdem ist dieser held sehr offensiv gestrickt, mir ist es dahingehend schon oft passiert, dass ich ihn vor geschickt hab, und plötzlich war er tot, da er einfach nicht so viel aushält und grad fernkämpfer eine ernst zu nehmende gefahr sind.

Zitat
Besonders die lvl4er Fertigkeit hat reingehauen, die hat glaub ich viel mehr Schaden gemacht als die lvl6er, vielleicht könnte man die levelvorraussetzungen der beiden Spells tauschen.

durch den level 4er bekommt amnael schnell das nötige werkzeug in die hand seine aufgabe auf dem schlachtfeld zu übernehmen. die weiteren fähigkeiten erweitern diesen grundsatz nur noch weiter.

Zitat
Der lvl10er war mir schon fast zu stark, keiner in Amnaels Nähe hat überlebt und alle Gegnertruppen auf der ganzen Karte wurden weggschleudert, wenn ich das mit Urcachs lvl10er vergleiche...

du musst zwei sachen bedenken, urcach hat auf dem spielfeld eine ganz andere rolle, sein element hat eine ganz andere rolle. außerdem hatten wir urcach bei dem update noch überhaupt nicht balanced, und auch diese werte jetzt sind nur grobe richtwerte, feinjustierungen in alle richtungen sind da durchaus möglich.

zum thron, ja da hab ich auch schon neue visionen, wie der aussehen könnt :D


Zitat
Schönes Update Jungs, macht Lust auf mehr. Ich hoffe dir anderen Elemente hauen genauso rein, ansonsten könnte das Kräftegleichgewicht leicht ins Wanken geraten. 

die elementare habn alle ihre stärken und schwächen keine angst :D

Zitat
Ich finde das Update richtig genial. Die Fähigkeiten sehen richtig gut aus und machen Lust Lorien-Krieger zu schnetzeln 

haha, vielen dank, ja sowas kann der liebe herr amnael gut...schnetzeln

Zitat
Lebende Bombe, der Name mag mir einfach nicht gefallen, so was passt meiner Meinung nach nicht zu einem Elementar. Eher Feuerexplosion oder sowas.

naja die markierte einheit ist nunmal ein lebewesen (außer man spielt gegen andere elementare) und wenn das dann explodiert ist das schon in gewisser weise eine lebende bombe, bzw eine sterbende :D

Zitat
Wie schnell heilt der sich denn in der Nähe des Throns? Ist der dadurch erstmal außer Gefecht gesetzt?

im moment ist das noch nicht wirklich balanced, aber ja er sollte schon wieder etwas zu atem kommen müssen.

Zitat
Könnte man den Thron nicht auch mitten auf dem Schlachtfeld bauen, sodass Annael so gut wie unverwundbar wird?

logo kannst du den thron auch mitten auf das schlachtfeld bauen, aber denk dran, er ist auch das rekrutierungsgebäude, heißt amnael würde direkt in den kampf geworfen. außerdem müsstest du das gebäude verteidigen während seiner ausbildungszeit und auch all die andere zeit wo amnael geheilt werden soll.

liebe grüße und hoffentlich noch weiteres feedback :D

shadowleake

Melkor Bauglir

  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.195
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #11 am: 14. Jul 2013, 14:23 »
Juhu, richtig gelesen!  xD

Amnael gefällt mir grundsätzlich super. Sehr schönes Modell, außerdem passen die Fähigkeiten wunderbar zum Feuer.
Was soll man noch zu seiner Wirkung auf dem Schlachtfeld sagen: Ich nenne es mal durchschlagend. [uglybunti] Die Mechanik um seinen Thron finde ich ebenfalls sehr interessant. Werden das alle Kriegesherren bekommen? Ich meine, Urcach hat ja ebenfalls eine sehr interessante Einbindung über Modeus erhalten.

Zu Amnaels Vernichterpotenzial kann ich nur sagen, dass wir, solange wir das Gameplay von WotE nicht kennen, auch nicht sagen können, ob er zu stark ist. Es gibt massig Spiele, wo es solche Vernichtertruppen / -helden gibt und das lässt sich sehr gut durch das allgemeine Gameplay balancen.

BTW: Die Map, auf der dieser eher ungleiche Kampf stattfindet, gefällt mir extrem gut. Sehr schön das Feuerthema aufgefangen.


Gruß
Melkor Bauglir

Shadowleake, Eis des Nordens

  • Moderator
  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 416
  • WotE - Mod Leader
Re:[WotE] - Update 9, Feedback
« Antwort #12 am: 16. Jul 2013, 18:39 »
so, da nicht mehr viel feedback zu kommen scheint bekommst du jetzt eine extra antwort nur für deinen post :D

Zitat
Amnael gefällt mir grundsätzlich super. Sehr schönes Modell, außerdem passen die Fähigkeiten wunderbar zum Feuer.
Was soll man noch zu seiner Wirkung auf dem Schlachtfeld sagen: Ich nenne es mal durchschlagend.

vielen dank, das konzept hat doomron entworfen, den "sauron" hab ich umgearbeitet und bei der umsetzung hat pini erstklassige arbeit geleistet, da teilen wir uns das lob also :D

und ja seine wirkung ist gut und treffend beschrieben...so soll sie ja auch sein.

Zitat
Die Mechanik um seinen Thron finde ich ebenfalls sehr interessant. Werden das alle Kriegesherren bekommen? Ich meine, Urcach hat ja ebenfalls eine sehr interessante Einbindung über Modeus erhalten.

so viel verrat ich jetzt schonmal: ja, jeder kriegsherr hat seine voraussetzung und sie alle teilen sich die voraussetzung, dass der herold lvl 10 sein muss.

Zitat
Zu Amnaels Vernichterpotenzial kann ich nur sagen, dass wir, solange wir das Gameplay von WotE nicht kennen, auch nicht sagen können, ob er zu stark ist. Es gibt massig Spiele, wo es solche Vernichtertruppen / -helden gibt und das lässt sich sehr gut durch das allgemeine Gameplay balancen.

naja, wir hoffen doch mal die balance gut hinzubekommen, wobei sowas auch von version zu version besser wird. also wir werden bestimmt keine perfekte balance in einer ersten version bieten können :P
aber ja, amnael gehört zu den helden um die ich mich weniger sorge als um andere.^^

Zitat
BTW: Die Map, auf der dieser eher ungleiche Kampf stattfindet, gefällt mir extrem gut. Sehr schön das Feuerthema aufgefangen.

danke, da schnapp ich mir mal das lob alleine :D

lg shadowleake