18. Nov 2017, 16:34 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Regelwerk  (Gelesen 4179 mal)

Offline Lord of Mordor

  • Administrator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 14.798
Regelwerk
« am: 7. Mär 2008, 22:05 »
Herzlich willkommen zum RPG "Das Schicksal Mittelerdes!"

Dieser Thread dient dazu, euch einen groben Überblick über die Regeln des RPGs zu verschaffen.

Was genau ist das hier?

In diesem "Role Play Game" schlüpfst du in die Rolle eines (oder später auch mehrerer) Charaktere, die in einem von uns für dieses RPG erdachten Szenario in Mittelerde schalten und walten. Gemeinsam mit anderen Spielern entsteht so im Verlauf des Spiels eine große, allumfassende Storyline, die das namensgebende Schicksal Mittelerdes entscheiden wird.

Das Setting, das am Ende des dritten Zeitalters spielt und von einem Ringfund Saurons ausgeht, findet ihr hier.

Wie kann ich teilnehmen?

Dazu müsst ihr euch diesen Thread und das Setting durchlesen, und danach anhand dieser Regeln einen Charakter erstellen.

Was genau passiert hier?

Die Teilnehmer des RPGs führen ihre selbst erstellten Charaktere durch eine von uns erdachte Geschichte im Mittelerde am Ende des dritten Zeitalters. Gespielt wird in den Foren des "Die Welt Mittelerdes"-Bereiches.

Du beschreibst die Aktionen deines Charakters immer in einem Thread zum entsprechenden Gebiet. Wenn du ein Gebiet betritt, sieh zuerst nach, ob zu dem Ort deiner Wahl bereits ein Thread besteht. Falls nicht, erstelle ihn.

Beispiel: Dein Charakter ist nach Imladris gereist und sucht jetzt Lord Elrond auf. Gibt es im Imladris-Forum bereits einen Thread "Elronds Gemach", so poste dort. Beginne deinen Post mit einer Angabe in kursiv und in Klammern, in der du beschreibst, wo dein Charakter gerade herkommt.

Existiert noch kein Thread zu Elronds Gemach, erstelle ihn. Beginne ebenfalls mit der Angabe deines Aufbruchsortes. Verlässt du den Ort wieder, beende deinen Post mit einer Angabe, wohin du als nächstes reist.

Welche Regeln muss ich beim Posten beachten?
  • Erzählzeit ist dritte Person Imperfekt.
    Zitat
    Langsam ließ der Hexenkönig den Blick über die versammelte Streitmacht schweifen. Dann gab er den Befehl zum Ausrücken.
  • Gedanken sind stets kursiv.
    Zitat
    Aragorn blickte sich um. Ich hab da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache, dachte er.
  • Man darf nur die Gedanken des eigenen Charakters beschreiben.
  • Der eigene Charakter besitzt nicht das selbe Wissen, das du als Spieler besitzt!
  • In einer Konversation oder einem Kampf darf man nur die Aktionen des eigenen Charakters beschreiben, und muss dann auf die Reaktion des Spielers, der den Charakter dir gegenüber spielt, warten. Handelt es sich allerdings um einen Nebencharakter, der von keinem Spieler gesteuert wird, so darfst du auch seine Reaktionen beschreiben.
    Um das ganze etwas flüssiger zu gestalten besteht natürlich auch die Möglichkeit, vorher per PM  oder im RPG-Chat abzusprechen, was der andere Charakter tun soll, und die Aktion dann mit Einverständnis des anderen Spielers zu beschreiben.
  • Charaktere anderer Spieler oder wichtige Originalcharaktere dürfen nicht ohne Absprache verletzt, getötet oder bewegt werden.
  • Achtet auf gute Rechtschreibung und eine gewisse Länge bei euren Posts. Beschreibt, was euer Charakter sieht, tut, denkt, riecht, fühlt etc. Bemüht euch auch um korrekte Zeichensetzung.
  • Verwendet keine Bilder in euren Posts!
  • Es ist möglich, auch aus dem Blickwinkel eines Nebencharakters zu posten. Dieser muss dann allerdings logisch wiedergegeben werden und darf nichts unabgesprochenes tun, wie auf einmal einen neuen Angriff Mordors befehlen.
  • Nicht im RPG-Bereich spammen oder Posts machen, die nicht aus der Sicht eines Charakters geschrieben sind. Dazu ist der Diskussionsbereich da.
  • Betretet ihr einen Ort, stellt eine kursive Angabe eures Ausgangsorts an den Anfang des Posts. Verlasst ihr einen Ort, stellt eine kursive Angabe eures nächsten Ziels an sein Ende. Zusätzlich sorgen Verlinkungen zu den fraglichen Orten auch für Übersichtlichkeit, am besten nicht nur allgemein in den Thread sondern direkt zu eurem Post. Macht auch deutlich, aus wessen Sicht der Post geschrieben ist.

Welche Regeln muss ich sonst noch beachten?

Selbstverständlich haben die normalen Forenregeln und die offiziellen Ankündigungen der Administration hier ebenso wie in allen anderen Foren ihre Gültigkeit.
Gerade auf den Umgang untereinander wird hier großen Wert gelegt, da der Umgang der Charaktere erwünscht und an manchen Großereignissen sogar beinahe unvermeidbar ist.

Ok, ich habe einen Char, was jetzt?

Jetzt kannst du entweder direkt einsteigen oder im Diskussionsforum nachfragen, ob jemand Interesse hätte, gemeinsam mit deinem Charakter zu spielen. Der wichtigste Punkt eines RPGs ist schließlich Interaktion untereinander ;)

Viel Spaß!

« Letzte Änderung: 16. Jan 2017, 09:03 von Fine »
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
Ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul
Richtlinien für Edain-Vorschläge
I Edain Suggestion Guidelines