21. Sep 2017, 05:23 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Joragons Vorstellungsthread  (Gelesen 2507 mal)

Offline Joragon

  • Edain Team
  • Wächter Caras Galadhons
  • *****
  • Beiträge: 759
Joragons Vorstellungsthread
« am: 25. Mai 2014, 09:55 »
Hallo erst mal zusammen.
Ich präsentiere mein erstes Modell.
Bin gespannt was ihr davon haltet.
Es soll ein Legionszelt darstellen.

Falls das Bild nicht angezeigt wird, hier nochmal der Link:
http://abload.de/img/hauptmannszeltvuq5n.png
LG
Joragon

Offline --Cirdan--

  • RPG Team
  • Lehenfürst
  • ***
  • Beiträge: 2.300
  • Beiträge: 2.217
    • bsg-kk.com
Re:Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #1 am: 25. Mai 2014, 10:38 »
Ich habe keine Ahnung von Modellieren.
Somit kann ich als Ahnungsloser ohne Vergleichsmöglichkeiten nur sagen, dass es sehr gut aussieht ;)
Die Farbe ist nur sehr eintönig :D

Gibt´s einen Grund warum du dies erstellt hast?

Offline Gwanw

  • Edain Unterstützer
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.081
Re:Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #2 am: 25. Mai 2014, 11:37 »
Es sieht auf jeden Fall gut aus. Allerdings scheinen da sehr viele unnötige Polys drin zu sein, wodurch man das Modell noch vereinfachen könnte. Diesen Fehler hab ich früher aber auch gemacht, dass ich immer sehr viele Details eingebaut habe, die man besser über textur macht, etc^^.
Wer Lust hat, kann gerne mal auf meinem Stream vorbei schauen:
Stream Gwanw

Über einen Follow würde ich mich riesig freuen :).

Offline Joragon

  • Edain Team
  • Wächter Caras Galadhons
  • *****
  • Beiträge: 759
Re:Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #3 am: 25. Mai 2014, 11:46 »
@Cirdan:
Ja, es gibt einen Grund  :)
Ich plane eine Submod für Edain 4.0 zu dem Buch Codex Alera.
Weiß nicht, ob das so viele kennen  8-|
Es ist allerdings noch nichts mit dem Team abgesprochen, und ob die Mod öffentlich zugänglich wird bleibt auch abzusehen.
Wenn es aber genug Interessierte gibt erhöht sich die Wahrscheinlichkeit natürlich  ;)
@Gawnw:
Was meinst du damit genau?
Die Überdachung, oder was genau?

Offline Gwanw

  • Edain Unterstützer
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.081
Re:Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #4 am: 25. Mai 2014, 11:55 »
Du könntest mehr Planes verwenden. Generell weiß ich nicht, was für Formen du wo verwendet hast. Z.B. sehen die Seile nach Zylindern aus. Dieser Detailgrad wird da allerdings kaum benötigt.
Wer Lust hat, kann gerne mal auf meinem Stream vorbei schauen:
Stream Gwanw

Über einen Follow würde ich mich riesig freuen :).

Offline Joragon

  • Edain Team
  • Wächter Caras Galadhons
  • *****
  • Beiträge: 759
Re:Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #5 am: 25. Mai 2014, 12:12 »
Nein, das sind Boxen  :D
Ja, planes hab ich noch nicht benutzt, hast recht.
Aber den Grundaufbau mit Planes zu machen ist schon sehr aufwendig.
Da hab ich die Tubes benutzt.

Offline Joragon

  • Edain Team
  • Wächter Caras Galadhons
  • *****
  • Beiträge: 759
Re: Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #6 am: 11. Dez 2015, 21:46 »
Hi,
von mir gibts mal wieder nen kleinen Fortschritt.
Und zwar hab ich das Modell des Thronfolgers von Alera (gehört zu meinem Mod-Projekt) fertiggestellt.
Hier ein kleines Bild davon:


Hier noch die Version ohne Shade Smooth:


Für die, die es interessiert, das Modell hat insgesamt 2.049 Tris, wobei ich finde, dass das bei einem Helden schon gut verkraftbar ist. Die Standardeinheiten versuche ich mit ca. 1.800 Tris zu erstellen.

Konstruktive Kritik ist immer erwünscht :)
LG
Joragon
« Letzte Änderung: 11. Dez 2015, 21:56 von Joragon »

Offline Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.997
Re: Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #7 am: 14. Dez 2015, 11:58 »
Wie wäre es mit einer Nase? ;) So ein paar Polys extra im Gesicht machen da jetzt auch keinen Unterschied. Bei der Kapuze würde ich ein paar Tris weniger nehmen, so detailliert muss die nicht sein und man sieht auch Ingame keinen Unterschied. Hast du den Kopf unter der Kapuze ausmodlliert? Falls ja: weg damit. Spart auch wieder Ressourcen.^^
Ansonsten sieht das schon ganz schick aus. Erstellst du eigene Animationen? In dieser Haltung zum riggen gibt es jedenfalls kein Ani-Set in SuM.

Offline Joragon

  • Edain Team
  • Wächter Caras Galadhons
  • *****
  • Beiträge: 759
Re: Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #8 am: 14. Dez 2015, 12:26 »
Stimmt, bei dem Gesicht hab ich mir ziemlich wenig Mühe gegeben ^^.
Wegen der Kapuze und Kopf, danke für die Tipps, wenn ich Zeit hab, setz ich mich mal hin :)

Bezüglich Animation: Ich finde es so einfach leichter zu modellieren, und da es mit Blender noch recht umständlich ist zu exportieren und zu importieren etc mach ich nur das Modell mit blender, exportiere es, dann bearbeite ich es mit Renx so, dass es auf das gewünschte Skeleton passt und verlinke es da.

Offline Joragon

  • Edain Team
  • Wächter Caras Galadhons
  • *****
  • Beiträge: 759
Re: Joragons Vorstellungsthread
« Antwort #9 am: 15. Dez 2015, 21:03 »
Also ich hab mich jetzt mal wieder hingesetzt und hab das Modell jetzt fertiggestellt. Hab mir aber mal ein paar Bilder angeschaut, es gibt keine groß erkennbare Neuerung bis auf geringe Polydezimierung, weshalb ich jetzt kein Bild davon hochlade.

Dafür hab ich ein anderes erstellt und zwar ein Tor zu einem Legionslager der 1. Aleranischen Legion:
Von vorne:


Von hinten:


(wenn jemand fragt, ich hab das "Tor" jetzt nur eingefügt, damit man sich besser vorstellen kann, wies ingame aussehen wird, ich mach das Tor und den "Torbogen" natürlich in unterschiedliche Modelle)
Bin gespannt auf konstruktive Kritik oder einfach nur Meinungen zum Modell  xD
LG
Joragon


Neu: Die vollständige Mauer des Legionslagers:
« Letzte Änderung: 23. Dez 2015, 21:12 von Joragon »