16. Dez 2017, 04:14 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Alternativer Späherheld  (Gelesen 1506 mal)

Offline Dáin II. Eisenfuß

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 69
  • Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!
Alternativer Späherheld
« am: 5. Apr 2015, 19:21 »
Hallo,
ich möchte euch der Community und dem Edain-Team ein von mir entwickeltes Konzept eines alternativen Späherhelden Isengarts vorstellen. Die Idee kam mir als ich in den Neuigkeiten zur Edain-Mod Version 4.0 den Thread über die Späherhelden las. Dieser besagte Thread und das Hero Submod Project inspirierten mich, neben den Filmen und den Büchern in meinen Ideen für das Konzept was ich euch im folgenden erläutern möchte.
1. Warum ein neuer Späherheld?
Die Späher-Trupps Isengarts sind durch die Edain-Mod zu einem festen Bestandteil einer jeden Armee der weißen Hand geworden. Mit der Version 4.0 des Edain-Mods wurden sie stark verbessert und erweitert besonders in ihren Funktionen die Helden gestützt sind. Da und bereits im Vorfeld kam mir der Gedanke einen bekannten Uruk-Hai Isengarts einzubinden, nämlich Mauhúr. Mein Gedanke war dabei Isengart einen weiteren Helden hinzuzufügen, der die Truppen unterstützt zwar soll dies nicht seine Hauptaufgabe sein, jedoch ein fester Bestandteil in seinem Repertoire.
Jetzt kommt bestimmt die Frage auf: Was ist denn mit Lutz Farning? Immerhin ist er als Kundschafter und Truppenstörer doch oft unerlässlich.Dazu kann ich euch sagen der bleibt bestehen und ein Spieler soll zu Beginn eines Kampfes die Wahl haben, welchen der beiden Späherhelden er nimmt. Doch mir persönlich passte mir dieser vom Feeling her nicht direkt zu Isengart und man muss sich teilweise stark auf ihn konzentrieren, was im Verlauf der Schlacht nicht immer geht.
2. Vorstellung des neuen Späherhelden Mauhúr
Mauhúr ist er der Uruk-Hai Hauptmann, der im Buch Ugluk zur Verstärkung geschickt wird, als dieser die Halblinge nach Isengart bringt und im Film ist er von Anfang an beim Transport der Halblinge dabei. Als Späherheld ist er meiner Meinung nach in der höheren Preisstufe, also bei 200 Rohstoffe Rekrutierungskosten einzuordnen und wie bereits zu Anfang gesagt steht dem Spieler die Wahl offen, ob er ihn oder Lutz Farning rekrutiert. Durch eine direkte Rekrutierung würde ich vorschlagen die Stufe 10 Fähigkeit Ugluks "Ruf aus den Verließen" umzuändern, sodass mit ihr vielleicht wieder Berserker gerufen werden statt Mauhúr und seine Späher. Das Aussehen wie es bereits im Edain-Mod zu sehen ist, ist sehr gut und passend (Lob an den der ihn erstellt hat :)).  Nun zu den Fähigkeiten:
-Stufe 1: Waffe wechseln (aktiv) - Mauhúr wechselt zwischen seinem Schwert, was gegen reguläre Einheiten effektiver ist und seiner Axt, welche effektiver gegen Monster und Kreaturen ist.
-Stufe 2: Spürnase (aktiv) - Mauhúr ortet feindlich Einheiten in mittlerer Umgebung und markiert ihre Position auf der Karte. Dabei hat die Zugehörigkeit der georteten Einheiten zu  den einzelnen Fraktionen spezielle Auswirkungen die ab Stufe 5 aktiviert werden. 
1. freie Völker: Mauhúr erhält für 10 Sekunden erhöhte Geschwindigkeit, um den Feind zu verfolgen oder zu entkommen.
2. Diener Saurons: Mauhúr erhält für 10 Sekunden erhöhte Angriffskraft, um sich vor den anderen Dienern zu behaupten.
3. unabhängige Feinde (Creeps): Mauhúr erhält für 10 Sekunden erhöhte Sichtweite, um das Lager genauer auszumachen.
-Stufe 3: Späher entsenden (aktiv)- Mauhúr schickt einen Uruk-Hai Späher zur gewählten Position, dieser kann nicht bewegt werden oder angreifen, lichtet jedoch
den Nebel des Krieges im Bereich um sich. Er ist unsichtbar bis Feinde ihn direkt passieren, dann wird er von ihnen entarnt und kann ausgeschaltet werden.

-Stufe 5: Hunger stillen (aktiv) - Mauhúr und Späher-Trupps in seiner Nähe regenerieren für 15 Sekunden Gesundheit, wenn sie Feinde töten.
-Stufe 8: Anführer der Späher (passiv)+ Kosten: 300 Rohstoffe - Späher auf der gesamten Karte sind 10% schneller und ihre Sichtweite vergrößert sich um 10%.
(Die Namen und Werte der Fähigkeiten können ruhig geändert werden, sollte der Mod Zuspruch erhalten.)

Ich hoffe ihr könnt mein Konzept nachvollziehen und ich freue mich auf euer Feedback.
Grüße
Dáin II. Eisenfuß

Diese Meinung teilen:
Bard
« Letzte Änderung: 6. Apr 2015, 20:08 von Kael_Silvers »
Ehre deine Ahnen, gehorche deinem König, trage deine Waffen mit Stolz, fürchte keinen Feind, hasse die Orks, misstraue den Elben und du kannst nichts falsch machen.

Offline CynasFan

  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.129
  • Freude ist eine ernste Sache
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #1 am: 6. Apr 2015, 08:40 »
Guten Morgen, Dain,
Ich habe mir dein Konzept schon gestern angesehen und hätte im Prinzip gar nichts dagegen Mauhur öfter auf dem Schlachtfeld zu sehen (besonders weil Isengart zur Zeit auf jeden Fall die wenigsten Helden aufweisen kann). Ich muss aber sagen ich sehe für Mauhur derzeit einfach keinen Platz, denn als Späherheld (egal wie stark) wäre er mir zu schwach.
Daher dagegen.
Gruß, CynasFan

PS: Die Fähigkeit "Spürnase" hört sich super an, wird aber wahrscheinlich nicht umsetzbar sein und wenn nur mit Bugs.
"Die Vernunft kann sich mit größerer Kraft dem Bösen entgegenstemmen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht!"
Papst Gregor der Große

"Alles was ich anzubieten habe ist Annäherung. Fragment. Wille zum Scheitern."
Walter Moers

Offline Dáin II. Eisenfuß

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 69
  • Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #2 am: 6. Apr 2015, 18:16 »
Zitat
Ich muss aber sagen ich sehe für Mauhur derzeit einfach keinen Platz, denn als Späherheld (egal wie stark) wäre er mir zu schwach.
Ein späherheld muss ja auch nicht sonderlich stark sein, man bedenke die Hobbits, wenn sie ihre Funktion nachkommen.
Zitat
Die Fähigkeit "Spürnase" hört sich super an, wird aber wahrscheinlich nicht umsetzbar sein und wenn nur mit Bugs.
Stimmt, wobei ich da noch eine Alternative hätte:
Spürnase: 3.  Uneinigkeit: Mauhúr ist sich nicht sicher, welche Gegner er riecht, um dies besser festzustellen vergrößert sich seine Sichtweite für 10 Sekunden um 15%.

Und zu deinem Beispiel eigene Einheiten wären von der Fähigkeit nicht betroffen, da habe ich mich glaube ich unklar ausgedrückt.
Zitat
Also ich bin für deine Idee Mauhur einzubinden,
da er mir vom feeling her besser gefallen würde! :)
Das freut mich :)
Ehre deine Ahnen, gehorche deinem König, trage deine Waffen mit Stolz, fürchte keinen Feind, hasse die Orks, misstraue den Elben und du kannst nichts falsch machen.

Offline CynasFan

  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.129
  • Freude ist eine ernste Sache
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #3 am: 6. Apr 2015, 19:28 »
Zitat
Zitat

Ich muss aber sagen ich sehe für Mauhur derzeit einfach keinen Platz, denn als Späherheld (egal wie stark) wäre er mir zu schwach.


Ein späherheld muss ja auch nicht sonderlich stark sein, man bedenke die Hobbits, wenn sie ihre Funktion nachkommen.
Entschuldige, da habe ich mich falsch ausgedrückt. Für mich sind die Uruks hochgezüchtete Kampfmaschine und keine Späher, ich weiß, klingt mit der Einheit im Spiel dann komisch. Nur die Späherhelden sollen ja möglichst billig sein, aber trotz Späher und Unterstützer (der Mauhur in Film und Buch war), käme er mir neben Lutz Farning einfach falsch vor.
Ich hoffe das ist jetzt etwas klarer.
Gruß, CynasFan
"Die Vernunft kann sich mit größerer Kraft dem Bösen entgegenstemmen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht!"
Papst Gregor der Große

"Alles was ich anzubieten habe ist Annäherung. Fragment. Wille zum Scheitern."
Walter Moers

Offline Dáin II. Eisenfuß

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 69
  • Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #4 am: 6. Apr 2015, 19:36 »
Zitat
käme er mir neben Lutz Farning einfach falsch vor.
Und was wäre wenn er ihn ersetzen würde, eben weil Mauhúr eher eine Kampfmaschine ist als Lutz.
Ehre deine Ahnen, gehorche deinem König, trage deine Waffen mit Stolz, fürchte keinen Feind, hasse die Orks, misstraue den Elben und du kannst nichts falsch machen.

Offline CynasFan

  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.129
  • Freude ist eine ernste Sache
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #5 am: 6. Apr 2015, 19:58 »
Zitat
Zitat

käme er mir neben Lutz Farning einfach falsch vor.


Und was wäre wenn er ihn ersetzen würde, eben weil Mauhúr eher eine Kampfmaschine ist als Lutz.
Wäre natürlich möglich, auch weil ich Lutz gar nicht als einen Helden sehe, der andere Personen körperlich angreift (hat er zumindest in meinen Erinnerungen an die Bücher nie). Ich sähe ihn lieber wieder als den, an der Front nutzlosen Helden, der er früher war. Wenn mir also jemand ein Konzept bringen könnte, in dem Lutz Isengart mit List, Bestechung und Informationshandel bzw. den Feind durch Zwietracht zu sähen, hilft, ohne zu kämpfen, dann hätte ich nichts gegen Mauhur als Späherhelden einzuwenden.
Gruß, CynasFan
"Die Vernunft kann sich mit größerer Kraft dem Bösen entgegenstemmen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht!"
Papst Gregor der Große

"Alles was ich anzubieten habe ist Annäherung. Fragment. Wille zum Scheitern."
Walter Moers

Offline Dáin II. Eisenfuß

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 69
  • Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #6 am: 6. Apr 2015, 20:09 »
Zitat
Wenn mir also jemand ein Konzept bringen könnte, in dem Lutz Isengart mit List, Bestechung und Informationshandel bzw. den Feind durch Zwietracht zu sähen, hilft, ohne zu kämpfen, dann hätte ich nichts gegen Mauhur als Späherhelden einzuwenden.
Okay, auch wenn ich persönlich eigentlich finde, dass der jetztige Lutz doch eben genau diese von dir genannten Funktionen erfüllt.
Ehre deine Ahnen, gehorche deinem König, trage deine Waffen mit Stolz, fürchte keinen Feind, hasse die Orks, misstraue den Elben und du kannst nichts falsch machen.

Offline Kael_Silvers

  • Edain Konzeptmoderator
  • Dúnadan des Nordens
  • ***
  • Beiträge: 3.028
  • Was dich nicht umbringt, macht dich stark!
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #7 am: 6. Apr 2015, 20:17 »
Prinzipiell würde ich auch gern Mauhúr dauerhaft in der Mod sehen, nur leider überzeugt mich das Konzept zu ihm noch nicht. Zwei Spähhelden braucht Isengard nicht und ich habe mich etwas schwer damit einen Uruk als Spähhelden zu nutzen, da die Spähhelden an und für sich recht schwach auf der Brust sind. Im späteren Spielverlauf sind auch alle Rollen gut abgedeckt, sodass Mauhúr auch hier keinen wirklichen Platz findet... Eventuell könnte man ihn als Support für die Belagerung und Berserker nutzen, aber so wirklich passen will das auch nicht...

Mit besten Grüßen,
Kael_Silvers

Offline CynasFan

  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.129
  • Freude ist eine ernste Sache
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #8 am: 6. Apr 2015, 20:20 »
Zitat
Wenn mir also jemand ein Konzept bringen könnte, in dem Lutz Isengart mit List, Bestechung und Informationshandel bzw. den Feind durch Zwietracht zu sähen, hilft, ohne zu kämpfen, dann hätte ich nichts gegen Mauhur als Späherhelden einzuwenden.


Okay, auch wenn ich persönlich eigentlich finde, dass der jetztige Lutz doch eben genau diese von dir genannten Funktionen erfüllt.
Ok, tut er irgendwie, nur ehrlich gesagt, hatte er in 3.8.1 für mich deutlich mehr Feeling weil passendere (vielleicht auch stärkere, wieß ich jetzt nicht) Fähigkeiten und eben keinen direkten Angriff auf Feinde, was mir seine Rolle als Spion unter der Bevölkerung besser vermittelt hat. Für hinterlistige Angriffe war für mich immer Schlangenzunge verantwortlich, derzeit teilen sich Lutz und Schlangenzunge diesen Platz in meinen Augen aber.

@ Kael_Silvers
Muss dir zustimmen, so sehe ich das auch.

Gruß, CynasFan
"Die Vernunft kann sich mit größerer Kraft dem Bösen entgegenstemmen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht!"
Papst Gregor der Große

"Alles was ich anzubieten habe ist Annäherung. Fragment. Wille zum Scheitern."
Walter Moers

Offline Dáin II. Eisenfuß

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 69
  • Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!
Re: Alternativer Späherheld
« Antwort #9 am: 6. Apr 2015, 20:24 »
Achso okay.
Gut ich denke ich habe genügend Feedback erhalten um mein Konzept zu überarbeiten. Denn ich will Mauhúr so gerne in der Mod sehen  :)Deshalb denke, dass der Thread geschlossen/gelöscht werden kann.
Ehre deine Ahnen, gehorche deinem König, trage deine Waffen mit Stolz, fürchte keinen Feind, hasse die Orks, misstraue den Elben und du kannst nichts falsch machen.