19. Nov 2017, 13:21 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Belohnungen mit Wirkung  (Gelesen 4280 mal)

Offline Atomfried

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 1
Belohnungen mit Wirkung
« am: 5. Apr 2015, 19:51 »
Frohe Ostern werte Community

Seit einer gefühlten Ewigkeit bin ich nur stiller Mitleser hier im Forum, daher erstmal eine Kleinigeit bevor ich zum Vorschlag komme: Ein RIESEN Kompliment und Dankeschön an das Team! Die Edain-Mod war schon immer Klasse und Version 4.0 übertrifft für mich alle Vorherigen. Und die eigenen Helden sind das i-Tüpfelchen.

Es ist jetzt kein Gamechanger und ohne Ahnung vom SuM-Modding zu haben, zweifel ich selbst an der technischen Umsetzbarkeit meiner Idee, würde sie aber trotzdem gerne mal in den Raum werfen und zur Diskussion stellen (auch wenn sie sehr kurz ausfallen könnte  xD ).

Ich fände es ziemlich cool und interessant, wenn die Belohnungen die sich die eigenen Helden verdienen können nicht einfach nur "da sind", sondern dem Helden, der sie errungen hat, ganz kleine permanente Boni geben (in allen folgenden Schlachten):

Solche Boni könnten sein:
+x Schaden gegen y
+x Rüstung gegen y
+x Leben
+x Punkte auf ein Attribut wie Willenskraft/Kampfkraft etc
- Rekrutierungskosten
- Rekrutierungszeit

(Grenzwertig, weil es vielleicht etwas sehr weit geht:
freischaltbare Skins (Waffen, Rüstungen)
freischaltbare Skills (oder minimal bessere Versionen von Skills) )

vielleicht auch nur das Freischalten von Titeln wie "Manfred, der Balrogbezwinger"

Und und und. Die Möglichkeiten hängen dabei prinzipiell nur von der technischen Umsetzbarkeit und der eigenen Kreativität ab.

Aussehen könnte das dann exemplarisch so:

"Dämonenfluch" (1 Balrog besiegt): +10 Schaden gegen Balrogs
"Orkfluch" (1000 Orks besiegt): + 5 Schaden gegen Orks
"Legende Mittelerdes" (1 Ringkrieg gewonnen): Leicht verstärkte Führerschaft

und so weiter.
(Es ist wie gesagt nur eine Idee und deswegen bisher nur Beispiele.)

Die Werte sollten sehr sehr klein Gehalten werden, damit die Helden nicht zu stark werden. Gleichzeitig könnten auch die Rekrutierungskosten steigen oder die Helden werden "von Werk aus" etwas geschwächt. Denke das Balancing könnte man so gut kontrollieren.

Was für mich dafür spricht:
Man könnte den eigenen Helden eine besondere Bedeutung geben und den "Sammeltrieb" einiger Spieler befriedigen. So wird dem CaH ein Hauch von Rollenspiel zu Teil, was vielleicht bei einigen die Langzeitmotivation und die Freude am eigenen Helden steigert. Fände es ganz nett wenn der Nobody "Manfred, Heermeister Gonders" dafür gewürdigt wird, dass er einen Balrog erschlagen hat; sowas spricht sich sicherlich auch rum  [ugly] .
Außerdem könnte man möglicherweise eine Rotation bei Skills und Gegner fördern, um möglichst viele Belohnungen zu erreichen?
Da jeder selbst entscheiden kann, ob er mit oder ohne die eigenen Helden spielt, bleibt für mich auch das Gameplay und die Tolkien-Nähe unangetastet. Im Gegenzug bekäme man ein interessantes Feature.

Was dagegen spricht:
Sofern das Balancing gewährleistet ist, spricht für mich nur die technische Umsetzbarkeit und der Aufwand pro Nutzen dagegen (kann ich nicht beurteilen, aber kann mir vorstellen, dass der Aufwand den Nutzen überwiegt :/).

So viel erstmal dazu. Bitten zerreißt mich nicht, es ist nur mal so in den Raum geworfen  [ugly]

Einen Schönen Abend noch!
« Letzte Änderung: 5. Apr 2015, 19:54 von Atomfried »

Offline Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.999
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #1 am: 5. Apr 2015, 20:12 »
Die Idee an sich finde ich ganz interessant, allerdings wird das vermutlich balancemäßig in einer Katastophe enden. [ugly] Ich sehe schon jetzt die Beschwerden, wenn ein eigener Held angerannt kommt, der einfach mal locker einen Balrog bezwingt.

Freischaltbare Rüstungsteile und Skins hingegen finde ich sehr feelingreich und deutlich ansprechender. Dadurch erlangt man keinen wirklichen Vorteil, wird aber für seine errungenschaften belohnt.
Tatsächlich gibt es sogar die Möglichkeit spezielle Rüstungselemente (und auch sonstige Boni) durch Awards freizuschalten:
//-----------------------------------------------------
// ObjectAward
// AwardName = ArmorUpgradeTest
// ImageName = CahAward_BattlesGold
// NameTag = Award:ArmorUpgradeTest_Name
// DescriptionTag = Award:ArmorUpgradeTest_Desc
// UpgradeAwards   = Upgrade_CHW26 Upgrade_CorruptedMan_1_CHH02 Upgrade_CorruptedMan_1_CHSP02 Upgrade_CorruptedMan_1_CHG02 Upgrade_CorruptedMan_1_CHB02 Upgrade_CM02_CHBOD02
// Trigger
// Stat   = ENEMIES_KILLED
// Threshold = 5
// End
// End


Das würde aber wiederum bedeuten, dass wir uns jede Menge neue Rüstungselemente ausdenken müssten.....dafür bleibt leider irgendwie keine Zeit.^^
Die Beschriftung des CaH könnte sich ebenfalls ändern lassen, das wäre wiederum eine Arbeit, die auch zu bewältigen ist.

Insgesamt also vielen Dank für deinen Input, ich werde darüber nachdenken. :)

Offline Kael_Silvers

  • Edain Konzeptmoderator
  • Dúnadan des Nordens
  • ***
  • Beiträge: 3.025
  • Was dich nicht umbringt, macht dich stark!
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #2 am: 6. Apr 2015, 00:09 »
Zitat
Das würde aber wiederum bedeuten, dass wir uns jede Menge neue Rüstungselemente ausdenken müssten
Oder zumindest die vorhandenen Rüstungsteile im CaH verfügbar machen (falls diese nicht schon alle verfügbar sind.

Mit besten Grüßen,
Kael_Silvers

Offline Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.999
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #3 am: 6. Apr 2015, 00:19 »
Die sind alle schon verfügbar. ;)

Offline Kael_Silvers

  • Edain Konzeptmoderator
  • Dúnadan des Nordens
  • ***
  • Beiträge: 3.025
  • Was dich nicht umbringt, macht dich stark!
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #4 am: 6. Apr 2015, 00:29 »
Die sind alle schon verfügbar. ;)
Ok... Danke :)

Offline Lord Schnee

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 145
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #5 am: 7. Apr 2015, 11:34 »
Wäre es nicht machbar, einfach die schon vorhandenen Rüstungen und Helme mit Abzeichen (zum Beispiel einem Orkgesicht für Orkfluch) auszustatten. Das wäre doch bestimmt einfacher, als sich massenweise neue Rüstungen auszudenken
"Hört meine Worte und bezeugt meinen Eid. Die Nacht sinkt herab und meine Wacht beginnt. Sie soll nicht enden vor meinem Tod. Ich will auf meinem Posten leben und sterben. Ich bin das Schwert in der Dunkelheit. Ich bin der Wächter auf den Mauern. Ich bin das Feuer, das gegen die Kälte brennt, das Licht, das den Morgen bringt, das Horn, das die Schläfer weckt, der Schild, der die Reiche der Menschen schützt. Ich widme mein Leben und meine Ehre der Nachtwache, in dieser Nacht und in allen Nächten, die da noch kommen werden."
Schwur der Nachtwache

Offline Predator3443

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 70
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #6 am: 19. Apr 2015, 10:19 »
Ich bin grundsätzlich auch dafür , aber wie ist das dann mit den Titeln wenn man alle Belohnungen erhalten hat?Dann steht da am Ende doch ein ganzer Fließtext^^
Eine Kanone ist nur ein Instrument zur Korrektur der Staatsgrenze

Online Joragon

  • Edain Team
  • Seher der Elben
  • *****
  • Beiträge: 839
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #7 am: 20. Apr 2015, 14:42 »
Am Anfang, wenn man einen eigenen Helden erstellt, kann man ja Punkte verteilen und so die Kampfkraft/Regenerierung etc stärken. Dabei sind nur eine bestimmte Anzahl an Punkten verteilbar.
könnte man dem Spieler ermöglichen, wenn er bestimmte Erfolge gewonnen hat wie Orkfluch, dass sich dann die Zahl der zu vergebenen Punkte, die die Kampfkraft etc verbessern, erhöht?

Offline CynasFan

  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.129
  • Freude ist eine ernste Sache
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #8 am: 20. Apr 2015, 23:07 »
Also ich fände es grundsätzlich ebenfalls Super mit Belohnungen etwas spezielles freizuschalten. Dann wären die auch noch für mehr gut, als nur Angeberei.
Gruß, CynasFan
"Die Vernunft kann sich mit größerer Kraft dem Bösen entgegenstemmen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht!"
Papst Gregor der Große

"Alles was ich anzubieten habe ist Annäherung. Fragment. Wille zum Scheitern."
Walter Moers

Offline Linwe

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 512
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #9 am: 20. Apr 2015, 23:14 »
Ich bin auch dafür, aber man könnte ja auch machen, dass gegen die KI der Held auch Boni dazubekommt, und keine Mani dazu kriegt und gegen einen menschlichen Spieler nur die Rüstungsteile oder Titel, sprich, dass die Boni wegfallen.

Noch eine Frage, gibts diese Erfolge schon und wenn ja, wo kann man die sehen?
Fire and Blood!

Offline Graustreif

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #10 am: 20. Apr 2015, 23:22 »
Ich bin auch dafür, aber man könnte ja auch machen, dass gegen die KI der Held auch Boni dazubekommt, und keine Mani dazu kriegt und gegen einen menschlichen Spieler nur die Rüstungsteile oder Titel, sprich, dass die Boni wegfallen.

Noch eine Frage, gibts diese Erfolge schon und wenn ja, wo kann man die sehen?

Die Erfolge gibts schon von SuM aus bei den eigenen Helden unter dem Reiter Statistiken  :)

Gruß Graustreif
You know: Don't say S..Swears!
                                      - Jerma985

Offline Linwe

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 512
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #11 am: 20. Apr 2015, 23:28 »
Danke, werde mich mal drauf achten.

Sieht man dort auch alle die, die man noch nicht gelöst hat oder nur die, die man schon gelöst hat?
Fire and Blood!

Offline Graustreif

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #12 am: 20. Apr 2015, 23:34 »
Danke, werde mich mal drauf achten.

Sieht man dort auch alle die, die man noch nicht gelöst hat oder nur die, die man schon gelöst hat?

Du siehst alle Erfolge sowie eine Liste aller potenziellen Gegner (Einheiten und Helden) und wieviele dein Held jeweils erledigt hat.

Gruß Graustreif
You know: Don't say S..Swears!
                                      - Jerma985

Offline Durindererste

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 52
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #13 am: 10. Mai 2015, 10:39 »
Zitat
Ich bin grundsätzlich auch dafür , aber wie ist das dann mit den Titeln wenn man alle Belohnungen erhalten hat?Dann steht da am Ende doch ein ganzer Fließtext^^





man könnte sich doch einfach nur einen aussuchen
ausserdem könnte man noch mehr hinzufügen

z.B. das man Veteran von einer Region ist, wenn man oft da gespielt und gewonnen hat
       z.B. Moria oder oder oder ...

von diesen könnte man dann auch jeder Klasse nur einen bestimmten geben

Offline Thorin der Geblendete

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 152
  • Vielleicht, weil ich erwarte, beraubt zu werden!
Re: Belohnungen mit Wirkung
« Antwort #14 am: 13. Mai 2015, 20:45 »
Das mit dem Rüstungs teilen finde ich eine sehr gute Idee wie mit den Rüstungsteilen, Jedoch mit zusätlichen Punkten und zusätlichen schaden kann ich nicht unterstützen, da ich im worldbuilder ganz einfach an meine Awards kommen kann :)

Aber Grundsätlich bin ich dafür :D