1. Okt 2020, 15:27 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Kurzvorschläge zu Gondor  (Gelesen 49084 mal)

Ealendril der Dunkle

  • Gast
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #150 am: 4. Sep 2016, 18:56 »
BOromirs Horn bleibt bei Boromir.^^ Das "Für Gondor" würde ich persönlich im Spiel etwas nervig finden, wenn man das ständig beim Horn-Spell hört. Außerdem ist es bereits bei Boromir eingebunden, was eine Dopplung wäre.
Ich persönlich halte das Waffenklirren ja für sehr passend bei Gondor.

Sollte aber jemand einen besseren oder passenderen Sound finden, sind wir gerne für Vorschläge offen.

Gimilzar

  • Contest Gewinner
  • Bibliothekar Bruchtals
  • *****
  • Beiträge: 264
  • Bei meinem Bart!
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #151 am: 5. Sep 2016, 14:37 »
Sollte aber jemand einen besseren oder passenderen Sound finden, sind wir gerne für Vorschläge offen.

Wie wäre es denn hiermit?:
https://youtu.be/_EL75hvM4TE?t=3m39s

Zwergischer Soundboard Editor

Firímar

  • Edain Betatester
  • Seher der Elben
  • ***
  • Beiträge: 849
  • Tapferkeit und Ehre sind unbesiegbar.
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #152 am: 5. Sep 2016, 15:22 »
Der wäre auf jeden Fall deutlich besser als das jetzige.
Schwanenritter for the win. #Imrahil

Lust auf Edain Special Maps? Schau mal bei mir auf YT vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCDYsaWTY6ReeDFGd3vcsrsw

Join noch heute dem Edain MP Discord! https://discord.gg/GmGUVN6

"Frieden ohne Gesetze bedeutet Anarchie; Gesetze ohne Frieden bedeuten Tyrannei"
Tanya von Degurechaff

DaGeggo

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 420
  • A subba Sach!
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #153 am: 5. Sep 2016, 15:40 »
Das Waffenklirren finde ich da besser. Dieses Horn klingt irgendwie komisch.


Geh nun und stirb auf die Weise, die dir die beste deucht.

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.507
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #154 am: 5. Sep 2016, 16:53 »
Das Waffenklirren finde ich da besser. Dieses Horn klingt irgendwie komisch.
es heißt "Horn Gondors" und nciht "Waffenklirren Gondors"... jetzt weiß ich auch wieder an welchen Spell ich gedacht habe als ich das bei den Zwergen gepostet habe:D

wobei ich vlt. die Bezeichnung ändern würde, wenn das Horn Gondors (also Boromirs horN) nicht da hin kommt... wie wärs mit Kriegshorn?

Sollte aber jemand einen besseren oder passenderen Sound finden, sind wir gerne für Vorschläge offen.

Wie wäre es denn hiermit?:
https://youtu.be/_EL75hvM4TE?t=3m39s
ganz nett... aber ich  muss sagen dieser eine hohe Ton am Schluss stößt mir irgendwie etwas übel auf
« Letzte Änderung: 5. Sep 2016, 17:04 von Shagrat »

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Firímar

  • Edain Betatester
  • Seher der Elben
  • ***
  • Beiträge: 849
  • Tapferkeit und Ehre sind unbesiegbar.
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #155 am: 5. Sep 2016, 17:22 »
Zitat
wie wärs mit Kriegshorn?
Wenn sich wirklich nichts findet, würde ich lieber denn nahmen ändern. An stelle von Kriegshorn wäre ja Schlachtruf besser. Denn als Horn kann man so was nicht bezeichnen^^. Außerdem würde ich dann die Beschreibung etwas anpassen, ist ja klar. Bisher steht da ja, dass Horn Gondors führt die Männer in die Schlacht..... oder so ähnlich. Die neue Version wäre dann, Der Kriegruf/Schlachtruf ermutigt die Männer Gondors, wodurch diese[...] bekommen.

Ich würde eher Schlachtruf nehmen, aber was haltet ihr denn davon?
Schwanenritter for the win. #Imrahil

Lust auf Edain Special Maps? Schau mal bei mir auf YT vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCDYsaWTY6ReeDFGd3vcsrsw

Join noch heute dem Edain MP Discord! https://discord.gg/GmGUVN6

"Frieden ohne Gesetze bedeutet Anarchie; Gesetze ohne Frieden bedeuten Tyrannei"
Tanya von Degurechaff

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.507
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #156 am: 5. Sep 2016, 19:56 »
Selbst für Schlachtruf is der derzeitige Sound nciht passend... das bissl waffenklirren is mMn mit das langweiligste was es in SuM gab... das Waffenklirren ist KEIN Schlachtruf

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Edi der 3te

  • Pförtner von Bree
  • *
  • Beiträge: 93
  • ...Stärker als Morgul-Macht...
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #157 am: 13. Jan 2017, 00:30 »
Währe es möglich das die Graue Schar die Fähigkeit bekommt zwischen Bogen und Schwert zu wechseln BzW. ein Bogenschützenbattalion durch Schwertkämpfer zu ersetzten? das würde den Spell etwas flexibler machen

-DJANGO-

  • Balins Schriftführer
  • **
  • Beiträge: 571
  • I might play Unchained!
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #158 am: 13. Jan 2017, 12:59 »
Die Graue Schar wird für 4.5 höhst wahrscheinlich überarbeitet  ;)


               - THE EAGLES ARE COMING -

Halbarad

  • Edain Betatester
  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.217
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #159 am: 19. Jan 2017, 21:23 »
Kurzvorschlag zu Streicher:
Auch wenn Aragorn eigentlich Heldenkiller ist, könnte man ihm als Streicher vielleicht die Eigenschaft geben, verbündeten Dunadan (rekrutierbar bei Imladris) eine kleine Führerschaft zu bieten (bspw. Dunadan und Halbarad in seiner Nähe sammeln doppelt so schnell Erfahrung). Da es völkerübergreifend ist und nicht seine Hauptaufgabe, würde ich dies bei seiner Aufstiegsfähigkeit "Aragorn" unterbringen ("Streicher wird zu Aragorn. Er lässt das Leben als Waldläufer hinter sich und bietet verbündeten Dunadan sowie Halbarad in der Nähe keinen Führerschaftsbonus mehr"). Soetwas wäre ein kleines Easteregg wie ich finde und könnte die Mod daher in ihren Details ein wenig erweitern  xD
Stören würde sich ja zumindest sicherlich niemand darüber  :P

-DJANGO-

  • Balins Schriftführer
  • **
  • Beiträge: 571
  • I might play Unchained!
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #160 am: 19. Jan 2017, 21:56 »
Bin nicht so überzeugt, weil die Dunedain und Halbarad ja schon über die Graue Schar
eingebunden sind.
Außerdem war Streicher eher ein Einzelgänger...  [ugly]


               - THE EAGLES ARE COMING -

Halbarad

  • Edain Betatester
  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.217
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #161 am: 29. Jan 2017, 00:26 »
Rekrutierung von Imladris Lanzenträgern in der Grenzfestung bei Arnor

Aktuelle Truppenproduktion Kaserne Stufe 2:
Arnor: Eliteschwerter
Gondor: Elitelanzen (Turmwachen).

Aktuelle Infanterieproduktion Grenzfestung:
Gondor: Dol-Amroth-Schwertkämpfer
Arnor: keine

Während also nach Rekrutierung der Elitereiter ein Gondorspieler noch weitere Truppen produzieren kann, kann der Arnorspieler in seiner Grenzfestung keine Truppen mehr bauen. Da Arnor bereits Eliteschwerter besitzt wäre es wohl am Sinnvollsten, Imladrisspeerträger baubar zu machen. Diese sollten normal mit geschmiedeten Klingen und schweren Rüstungen ausgestattet werden können. Diese sind verfügbar nach 1. Erforschung des jeweiligen Updates und 2. Erforschung der Amboserweiterung für die Imladrisfestung. Es sollte nicht direkt der Anschein erweckt werden, dass Imladrissoldaten ihre verbesserten Ausrüstungen (nur) durch die Schmieden der Menschen erhalten würden.
Der aktuelle Effekt des Ambosses doppelt sich so wie ich das sehe ein wenig mit dem der Schmieden, deswegen könnte er zusätzlich so verändert werden, dass pro Festung mit Amboss schwere Rüstungen und geschmiedete Klingen einen weiteren Rüstungs/ Angriffsbonus bieten.

Firímar

  • Edain Betatester
  • Seher der Elben
  • ***
  • Beiträge: 849
  • Tapferkeit und Ehre sind unbesiegbar.
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #162 am: 29. Jan 2017, 12:17 »
Also ich finde es eigentlich ganz gut so. Die Windreiter machen für mich insofern Sinn, da sie halt schnell nach Arnor reiten und dort im Krieg mitkämpfen. Zudem ist Dol Amroth ein Lehenstaat und kann daher mehr schicken. Imladris ist aber ein eigener Staat der, zu Zeiten des Krieges nicht mal mit Arnor verbunden war. Er ist auch nicht wirklich bevölkerungsreich. Wenn man das alles hinzuzieht und man bedenkt, dass die Windreiter stärker sind als Dol Amroth Ritter finde ich das eigentlich recht fair. Zudem denke ich nicht, dass man unbedingt Lanzenträger braucht. Ich finde es so gut wie es jetzt ist.
Schwanenritter for the win. #Imrahil

Lust auf Edain Special Maps? Schau mal bei mir auf YT vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCDYsaWTY6ReeDFGd3vcsrsw

Join noch heute dem Edain MP Discord! https://discord.gg/GmGUVN6

"Frieden ohne Gesetze bedeutet Anarchie; Gesetze ohne Frieden bedeuten Tyrannei"
Tanya von Degurechaff

Gimilzar

  • Contest Gewinner
  • Bibliothekar Bruchtals
  • *****
  • Beiträge: 264
  • Bei meinem Bart!
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #163 am: 5. Feb 2017, 14:14 »
Ich bin der Meinung man sollte sich beide Festungen allgemein Anschauen und überlegen was dort von Wert wäre zum überarbeiten. Beide Festungen dienen Hauptsächlich um Schlüsselpunkte auf der Karte zu halten. Dementsprechend sollten auch ihre "Ausfalltruppen" sein. Bei einer eventuellen Belagerung dieser beiden Trutzburgen sollten ihre Helden, sowohl auch rekrutierbaren Truppen "Schockinfanterie" sein.

Dies ermöglicht es dem Spieler bei einer Belagerung der Grenzfestung sich genügend Zeit zu verschaffen mit Verstärkung nachzurücken.
So sollte man die momentane Festung bei Gondor/Arnor anpassen damit sie auch ihren Zweck erfüllt.

Zwergischer Soundboard Editor

Halbarad

  • Edain Betatester
  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.217
Re: Kurzvorschläge zu Gondor
« Antwort #164 am: 16. Apr 2017, 12:25 »
Wenn man bedenkt, dass die Windreiter stärker sind als Dol Amroth Ritter finde ich das eigentlich recht fair. Zudem denke ich nicht, dass man unbedingt Lanzenträger braucht.
Ich denke nicht, das es beabsichtigt ist das Windreiter besser sind als Dol Amroth Ritter, wenn sie doch eigentlich in der selben Preisklasse liegen. Hier ging es mir nur um die Ausgeglichenheit zwischen Arnor und Gondor, da dazu aber jetzt weiter nichts kam ist es ja auch vielleicht fürs Erste nicht weiter von Belangen, das Arnor einen Rekrutierungsplatz weniger hat als Gondor.

Aktuell ist mir eine weitere Idee gekommen, die das Leuchtfeuer von Gondor betrifft. Baut man aktuell mehrere Leuchtfeuer, dann splitten sich die Lehen dort auf. Da mehrere Leuchtfeuer aber eigentlich eine Kette bilden würde ich vorschlagen, das die zusätzliche Truppen bei dem ersten gebauten Leuchtfeuer erscheinen. Als das bei zwei Leuchtfeuern am ersten statt einem zwei Bataillone Leheneinheiten gleichzeitig erscheinen, statt jeweils einem bei zwei Leuchtfeuern.  Vor allem aus Gründen des Feelings, da dann mit mehreren Leuchtfeuern ja auch wirkliche Armeen der Lehen Gondors eintreffen und nicht nur einzelne Trüppchen, also so wie es auch in den Büchern war.