13. Dez 2017, 12:00 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Kurzvorschläge zu Isengart  (Gelesen 11173 mal)

Offline MCCL

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 360
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #90 am: 22. Mai 2016, 16:55 »
Wie wärs wenn man die normalen Berserker als Elite-Truppe belegt, sodass man da (weil es das in sonst allen Völkern gibt) nicht einzeln rekrutiert sondern 3 Trupps von jeweils 3 Berserkern machen kann? Also vergleichbar wie zB mit den Kastellanen, sind ja auch Elite die erst spät verfügbar sind.

Dagegen

erstens sind Kastellane auch heroische Einheiten und keine normale Elite (welche immer "unbegrenzt"  verfügbar ist), aber mal davon abgesehen, wenn du ne Miene zünden willst gleich 3 Berserker opfern zu müssen fände ich etwas komisch und würde mMn dem Feeling schaden.
Ich finde sie gut wie sie sind und einen Berserker 3er eigentlich unnötig.

Die Sängerinnen Loriens sind auch noch Einzeleinheiten und funktionieren auch super.

Offline Singollo

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #91 am: 11. Jul 2016, 19:15 »
Ich schlage vor, das Blutwarge-Upgrade auch durch Schmieden verbilligen zu lassen.
Es handelt sich dabei ja nicht um ein so starkes Upgrade wie die Uruk-Führer, sondern primär um ein Durchhalte-Upgrade. Sie rentieren sich eigentlich nicht mehr, wenn man die deutlich effektiveren Schwere Rüstungen für 150 Resscourcen kaufen kann, während die Blutwarge weiterhin 200 Resscourcen kosten. Außerdem werden die entsprechenden Upgrades bei den anderen Fraktionen auch verbilligt (Reiterschilde etc.).

Offline Eomer der Verbannte

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 638
  • Für Herr und Land!
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #92 am: 11. Jul 2016, 20:05 »
Solltem die Schmieden nicht alle Upgrades verbilligen? Eigentlich spricht meiner Meinung nach nichts dagegen, wenn diese auch das Blutwarg-Upgrade verbilligen. Zudem würde dies das Upgrade, wie Singollo schon schrieb, attraktiver zur Verwendung machen.
Dafür!
Was treiben ein Elb, ein Mensch und ein Zwerg hier in der Riddermark? Sprecht rasch!

Ehemaliger Name GF95

"Wer treu sich hält, der nimmer fällt!"
- Ardo von Eberstamm -

"Die Wahrheit ist eine Maske unter den Eigennutzen derer, die sie tragen. "
- Grauer Jäger -

"Ich mische mich nie in mein Leben ein. Bringt nur Probleme."
- Michael Garibaldi aus Babylon 5 -

"Währe Stärke ist eine Festung der Seele die allem standhält, was auf sie trifft."
- Grauer Jäger -

Unter Discord zu finden als "GameFan95"

Offline Ricki

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 19
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #93 am: 12. Jul 2016, 22:35 »
Könnte man Isengart erlauben auf Festungsmaps(Helms Klamm etc.) die Clanhütte in der Festung zu errichten, da Isengart ihre Basisinfanterie ja erst nach dem ersten Aufleveln der Gebäude bekommt? Bei Lothlorien gibts ja ein ähnliches System mit dem Entthing, da sie sonst keine Belagerungswaffen hätten. Man hat zwar 2500 Startresourcen als Verteidiger und kann damit gleich aufleveln, allerdings braucht das Zeit und man verliert den Resourcenvorteil den man am Anfang hat.

Offline Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Herrscher der Modding-Union
  • *****
  • Beiträge: 20.002
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #94 am: 12. Jul 2016, 22:41 »
Für Lothlorien sind das essentielle Elemente, weil deren Spielprinzip innerhalb der Startfestung sowieso schon stark eingeschränkt ist. Isengart hingegen ist aber nicht auf die Dunländer angewiesen. Zwar bilden diese eine starke EG-Funktion, einen Siedlungspunkt außerhalb der Festung zu erobern, sollte dennoch ohne weiteres möglich sein.
Insofern sehe ich persönlich da keine Notwendigkeit.

Offline -DJANGO-

  • Edain Balancetester
  • Zwergischer Entdecker
  • ***
  • Beiträge: 477
  • I might play Unchained!
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #95 am: 29. Nov 2016, 17:10 »
Ich schlage vor den Waffenwechsel-Palantir bei den Isengard-Spähern übersichtlicher zu gestalten, sodass man besser erkennen kann welche Waffe gerade ausgewählt ist.

Online Elendils Cousin 3. Grades

  • Edain Balancetester
  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.911
  • German, Motherfucker! Do you speak it?
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #96 am: 29. Nov 2016, 17:28 »
Wäre eine kleine, aber feine Verbesserung. Eindeutig dafür.

#TeamElendil

Offline Eomer der Verbannte

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 638
  • Für Herr und Land!
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #97 am: 29. Nov 2016, 17:32 »
Ebenfalls dafür.
Was treiben ein Elb, ein Mensch und ein Zwerg hier in der Riddermark? Sprecht rasch!

Ehemaliger Name GF95

"Wer treu sich hält, der nimmer fällt!"
- Ardo von Eberstamm -

"Die Wahrheit ist eine Maske unter den Eigennutzen derer, die sie tragen. "
- Grauer Jäger -

"Ich mische mich nie in mein Leben ein. Bringt nur Probleme."
- Michael Garibaldi aus Babylon 5 -

"Währe Stärke ist eine Festung der Seele die allem standhält, was auf sie trifft."
- Grauer Jäger -

Unter Discord zu finden als "GameFan95"

Offline DaGeggo

  • Edain Balancetester
  • Gesandter der Freien Völker
  • ***
  • Beiträge: 395
  • A subba Sach!
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #98 am: 29. Nov 2016, 17:54 »
+1




Geh nun und stirb auf die Weise, die dir die beste deucht.

Offline Fuavarra

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #99 am: 29. Nov 2016, 21:10 »
Ich bin auch sehr dafür!
Allerdings frage ich mich schon immer welche Variante besser ist.
Sollte das Icon anzeigen, welche Waffe gerade verwendet wird, oder sollte es anzeigen, zu welcher Waffe man durch betätigen des Buttons wechseln würde.
Ich finde beide Varianten irgendwie sinnig...

Meine Lösung dazu wäre eine Art gesplittetes Icon, auf der oberen Hälfte des Kreises wäre das Schwert, auf der unteren Hälfte der Bogen. Je nachdem welche Waffe gerade aktiv ist, würde diese jeweilige Hälfte dann mit einem leuchtenden Umriss versehen werden.
Allerdings ist die Größe, bei der wir uns dann befinden, schon fast im Bereich der Unkenntlichkeit...

Offline DaGeggo

  • Edain Balancetester
  • Gesandter der Freien Völker
  • ***
  • Beiträge: 395
  • A subba Sach!
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #100 am: 29. Nov 2016, 21:20 »
Ein schönes Problem, das du da ansprichst... :D. Da weiß ich auch immer nicht, was gerade dran ist. Wie hat das ET das bis jetzt umgesetzt (z.B. Dwalin)?




Geh nun und stirb auf die Weise, die dir die beste deucht.

Online Elendils Cousin 3. Grades

  • Edain Balancetester
  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.911
  • German, Motherfucker! Do you speak it?
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #101 am: 29. Nov 2016, 21:22 »
Schwertbutton, wenn man zum Schwert wechselt. Bogenbutton, wenn man zum Bogen wechselt. Siehe Formationen bei allen möglichen Einheiten. ;)

#TeamElendil

Offline -DJANGO-

  • Edain Balancetester
  • Zwergischer Entdecker
  • ***
  • Beiträge: 477
  • I might play Unchained!
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #102 am: 30. Nov 2016, 00:44 »
Haha  :D ich bin also nicht der einzige der Probleme hat solch simple sachen zu verstehen. Bei den spähern würde sich auch einfach anbieten die auagewählte Waffe zu highlighten und die nicht gewählte zu verblassen. Dann hätte man dieses “hab ich jetzt gewechselt oder bedeutet das wechsel“ Theater nicht..

Offline Kael_Silvers

  • Edain Konzeptmoderator
  • Dúnadan des Nordens
  • ***
  • Beiträge: 3.027
  • Was dich nicht umbringt, macht dich stark!
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #103 am: 30. Nov 2016, 12:36 »
Schwertbutton, wenn man zum Schwert wechselt. Bogenbutton, wenn man zum Bogen wechselt. Siehe Formationen bei allen möglichen Einheiten. ;)
Genau das sollte der Gedankengang sein. Es wird immer die Aktion gezeigt, welche durch Auslösen des Buttons eintreten (Boromirs Horn, Galdalfs Magiestoß, etc.).

Mit besten Grüßen,
Kael_Silvers

Offline Wurm Morgoths

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 53
Re: Kurzvorschläge zu Isengart
« Antwort #104 am: 20. Apr 2017, 19:33 »
Hallo zusammen,

mein Spiel läuft sehr flüssig, ich habe eigentlich selten Probleme beim Spielen. Doch wenn ich Sarumans Fähigkeit, welche die Isengart-Einheiten Erfahrung gibt, einsetze, kommt es bei mir zum Ruckeln. Es liegt an der Animation, denn wenn ich den Bildschirm währenddessen weglenke läuft das Spiel flüssig. Ich weiß nicht wie es in der breiten Masse aussieht, doch ich habe mir das Problem von einem weiteren Spieler bestätigen lassen. Nach meiner Meinung ist die Animation auch nicht so sonderlich schön, dass sie nicht ersetzt werden könnte. So bin ich dafür diese durch eine weniger aufwendige Animation auszutauschen.
lG