13. Dez 2017, 11:58 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Sarumans Fähigkeit "Macht der Sprache"  (Gelesen 979 mal)

Offline Nazgûl

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 116
  • Komm nicht zwischen den Nazgûl und seine Beute!
Sarumans Fähigkeit "Macht der Sprache"
« am: 17. Apr 2015, 17:42 »
Die Fähigkeit "Macht der Sprache" gehört ja fest zu Saruman. Aber ich finde, dass die Fähigkeit auf der Zitadelle kaum einen Nutzen hat.
Wenn man die Wahl zwischen Bannerträgern oder einem Gebäude, dass sowieso leicht levelt hat, wählt man wohl immer die Bannerträger.
Mein Vorschlag lautet also, dass man der Fähigkeit auf der Zitadelle folgendermaßen ändert:

"Eine neue Macht erhebt sich"
- Die ausgewählte Urukgrube produziert Standard Uruks kurzzeitig schneller.
( vergleich "Ruf der Horde")

So müsste man sich zwischen Qualität (bessere Truppen) und Quantität (mehr Truppen) entscheiden.

MFG Nazgûl

dafür: GF95, CommanderAS, Lord of Mordor, Bard, CynasFan, Graasgring
« Letzte Änderung: 21. Apr 2015, 14:04 von Kael_Silvers »

Offline Lord of Mordor

  • Administrator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 14.823
Re: Sarumans Fähigkeit "Macht der Sprache"
« Antwort #1 am: 19. Apr 2015, 15:27 »
Fände ich eine gute Idee, mit der aktuellen Fähigkeit bin ich auch noch nicht so recht zufrieden. Das würde sie denke ich sinnvoller machen.
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
Ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul
Richtlinien für Edain-Vorschläge
I Edain Suggestion Guidelines