21. Apr 2018, 19:25 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: "Warum wurde mein Post gelöscht?"  (Gelesen 16518 mal)

Offline MU Administration

  • Administrator
  • Wanderer des Alten Waldes
  • *****
  • Beiträge: 51
"Warum wurde mein Post gelöscht?"
« am: 22. Mai 2009, 12:28 »
Liebe Community,

auf Anregung eines Users haben wir als Administration beschlossen, diesen Thread zu öffnen.

Falls einer eurer Posts gelöscht wurde und ihr das nicht verstehen könnt, könnt ihr hier den Grund dafür erfragen. Tut das aber bitte nur falls ihr wirklich glaubt, dass euer Post sinnvoll war und den Forenregeln entsprochen hat.
Es liegt dann im Ermessen der Administration und Moderation darauf zu antworten.  Sobald eine Antwort gegeben wurde, ist damit das Thema beendet und steht nicht frei zur Diskussion. Niemand ist dazu verplichtet hierbei eine ausführliche Antwort zu geben.

Beachtet auch, dass die Antworten etwas dauern können, da alle Aktionen dieses Accounts erst intern abgesprochen werden müssen.



MU Administration
« Letzte Änderung: 6. Nov 2012, 10:15 von Ealendril der Dunkle »

Offline MCM aka k10071995

  • Bezwinger der Toten
  • ****
  • Beiträge: 3.848
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #1 am: 21. Jun 2009, 08:24 »
Dann werde ich hier direkt mal fragen. Und zwar wurde mein Post als Antwort auf dieses Zitat
Ist es möglich das Furchtsystem, welches in einem SUMI -Trailer zusehen ist einzufügen.
Hier kommt ein Troll auf ein Batt Gondor Soldaten zu - diese erheben zitternd ihre Schilde
und beginnen erst zu kämpfen wenn der Troll den ersten Schlag geführt hat.
http://www.gamona.de/gamonatv/der-herr-der-ringe-die-schlacht-,
der-herr-der-ringe-die-schlacht-um-mittelerde-vol-1-un:video,672029.html


Ich hab mir das so gedacht:
Auf die verschiedene Einheiten die von Monstern, Adlern, Ents, Ringhelden, ect. bedroht werden
wirkt es sich unterschiedlich aus.

    Sehr Schwache Einheiten (Orks, Dunländer, Rhudaur,.. ):  geraten in Panik, fliehen
    Schwache Einheiten (Gondor Soldaten, Lorien-Krieger, Zwerge, Rohan soldaten, Haradrim,..):
        zittern, weichen zurück
    Starke Einheiten (Turmwachen, Grenzwächter, Numenorer, Uruk-Hai, Westfold Krieger, Imladris,..)
        zittern, halten stand
    Sehr Starke Einheiten (Heldenbattalione):  kein Furchteffekt

Wenn die Einheiten von Helden begleitet werden tritt kein Effekt auf
Wenn Einheiten in großen Massen auftreten (besonders bei Orks) schwächt sich der Effekt ab

gelöscht, ohne dass mir der Grund ersichtlich war. Ich habe als Antwort zwar etwas falsches gegeben, was bei mir ja öfter vorkommt, aber ich denke nicht, dass das als Grund für eine Löschung reicht.
Fals doch, bitte in die Forenregeln schreiben (Das ist durchaus ernst gemeint).

Es kommt immer darauf an, etwas zu tun, was der Gegner nicht erwartet.


Offline MU Administration

  • Administrator
  • Wanderer des Alten Waldes
  • *****
  • Beiträge: 51
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #2 am: 21. Jun 2009, 14:56 »
Ich kann im Moderatorenprotokoll keinen Eintrag dazu entdecken. Hätte jemand den Post gelöscht, müsste das da stehen.

Es sieht daher mehr nach einem technischen Fehler aus, ich frage zur Sicherheit aber nochmal rum.

Offline MU Administration

  • Administrator
  • Wanderer des Alten Waldes
  • *****
  • Beiträge: 51
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #3 am: 14. Aug 2009, 22:22 »
Die Gründe wurden dir in einer PN ausführlich mitgeteilt. Berufend auf die neuen Forenrichtlinien und vorgebenen Maßnahmen innerhalb des Forengeschehens, wurden deine Posts gelöscht. In diesen Threads werden Bugmeldungen behandelt, ausschweifende Diskussionen haben nichts mit dem Thema gemein.

Offline MCM aka k10071995

  • Bezwinger der Toten
  • ****
  • Beiträge: 3.848
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #4 am: 9. Jan 2010, 21:44 »
Ich möchte hier fragen, warum die Postreihe, die von Mace angestoßen wurde und sich bis vor kurzem im Edain 3.3 Feedback-Thread befand, gelöscht wurde. Er hat ein Feedback gegeben und wir haben es kritisert. Es war zwar nicht gerade konstruktiv formuliert, jedoch sollte ein Feedback immer gegeben werden können und nicht gelöscht werden, weil es einfach den Moderatoren nicht gefällt, selbst wenn diese allen Grund dazu haben (Im Feedback war absolut nichts brauchbares). Noch dazu möchte ich euch sagen, dass ihr ihm quasi in die Hände spielt, indem ihr seinen Satz bestätigt, dass ihr alle Kritik an euch löschen würdet. ;)

Edit: Hat sich nach den Posts in diesem Thread erledigt.
« Letzte Änderung: 9. Jan 2010, 21:58 von MCM aka k10071995 »

Es kommt immer darauf an, etwas zu tun, was der Gegner nicht erwartet.


Offline Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.628
    • Mein Blog
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #5 am: 9. Jan 2010, 22:02 »
Wiegesagt, das war nicht das Edain Team, sondern ich.
Es lag an der gehässigen und beleidigenden Schreibweise, jeder will konstruktive Kritik und nicht destruktive, die einen beleidigt etc.
Ich habe wie du sicherlich gelesen hast angeboten seinen Post neu zu verfassen, wir haben ihn nicht gebannt, was in anderen Foren SOFORT geschehen wäre.
Wir arbeiten an dem Problem. ;)

Offline Meebo

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 0
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #6 am: 11. Jan 2010, 19:28 »
Hallo liebes Edain 3.3 - Team,

ich habe hier als Forumsneuling mal eine Frage.
Wieso habt ihr Mace überarbeiteten Post denn gelöscht?
Er hat (fast) alle aggresiven Schreibformen rausgenommen und ich glaube einer hat sogar gesagt, dass es so okay ist.
Ich meine die ganze Diskussion wurde gelöscht.
Da haben sich viele Leute viel Mühe gemacht und ich fande sogar das eine Argument mit der KI nicht so schlimm wie die anderen, weil mir aufgefallen ist, dass die Zwergen-KI (gerade die) manchmal komisch spielt.
Klar, nach dem 1.Post kann man ihn ja einfach löschen (wegen seinen groben Beleidigungen) aber dann nach der 2. Version (nicht aggresiv) ihn zu bannen ist doch seltsam.

Ich habe bei Hamachi mitgekriegt, dass Aelrond auch gesperrt wurde für Hamachi?
Stimmt das?
Er meinte sogar noch, dass hier Zensur oder Willkür herrschen.
Und ohne euch jetzt zu kritiesieren finde ich, das ihr im mit dem Löschen sogar noch Nährboden dafür gebt.
Klar, ich bin neu hier, aber ich lese das Forum schon seit langer Zeit und bin seit Edain 2.2 dabei.
Und auf Hamachi zocke ich auch abundzu.

Offline Simbyte

  • Administrator
  • Schwanenritter
  • *****
  • Beiträge: 4.024
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #7 am: 11. Jan 2010, 19:59 »
Lies dazu einfach die entsprechende Ankündigung ;)

http://forum.modding-union.com/index.php/topic,4469.0.html
« Letzte Änderung: 11. Jan 2010, 20:09 von Simbyte »

Gliding o’er all, through all,   
Through Nature, Time, and Space,   
As a ship on the waters advancing,   
The voyage of the soul—not life alone,   
Death, many deaths I’ll sing.

 
 - Walt Whitman, Leaves of Grass

Offline Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.628
    • Mein Blog
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #8 am: 11. Jan 2010, 20:16 »
Übrigens ist sein überarbeiteter Post inklusive Kommentare noch im Thread vorhanden, du scheinst ihn nur übersehen zu haben. ;)

Offline MU Administration

  • Administrator
  • Wanderer des Alten Waldes
  • *****
  • Beiträge: 51
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #9 am: 12. Jan 2010, 13:29 »
Meebo wurde gebannt, nachdem erst sich in einem Post als Account von Mace herausgestellt hat.
Ich zitiere aus den Forenregeln:

Zitat
Pro Benutzer ist nur ein Account erlaubt. Sollte dieser Account gebannt werden, sind zusätzliche nicht gestattet.

Offline MU Administration

  • Administrator
  • Wanderer des Alten Waldes
  • *****
  • Beiträge: 51
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #10 am: 25. Jan 2010, 18:48 »
Aules,
es war eine nachvollziehbare Frage von König Legolas, die keiner Bestätigung bedarf. Gelöschte Posts können in der Administration eingesehen werden.
König Legolas, dein Post hat nicht zum Thema beigetragen und eine bereits geklärte Frage erneut zur Diskussion in den Raum geworfen. Er hatte inhaltlich nichts mit dem Thema zutun und stellt die Vorgehensweise des Teams in Frage.
Löschung von Posts bleibt der Administration vorbehalten.

Offline König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Re: "Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #11 am: 25. Jan 2010, 18:51 »
Hallo,

danke für diese Aufklärung :)

Ich wollte keineswegs die Vorgehensweise des Teams in Frage stellen, ich habe Hochachtung vor jedem einzelnen Teammitglied.

Ich möchte mich noch einmal bei das ganze Team entschuldigen.

P.s: Aber es wäre sehr nett wenn ihr mir eine PM schicken könntet, es ist natürlich das recht eines Mods ein Post zu löschen, aber ich fände es richtig toll, wenn mir einer per PM bescheid gegeben hätte.

 Ich bedanke mich :)

Falls das hier als Spamm gilt, bitte löschen.

MFG: König Legolas

Offline Karottensaft

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.730
Re:"Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #12 am: 28. Jan 2011, 17:18 »
Ich stell die Frage einfach mal hier:
Wieso wurde mein Thread geclosed?
Das war mir bis jetzt nicht so ganz einleuchtend ...

Offline Adamin

  • Edain Ehrenmember
  • Vala
  • *****
  • Beiträge: 9.863
  • Und das Alles ohne einen einzigen Tropfen Rum!
Re:"Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #13 am: 28. Jan 2011, 17:29 »
Weil ich als Moderator einen Thread in dem es darum geht, sich absichtlich etwas Schlechtes anzutun als nicht wirklich sinnvoll angesehen habe.
Erstens ist diese Seite nicht für Ernährungstipps da, zweitens soll wenn überhaupt das Thema dann nicht dazu dienen schadende Tipps anzupreisen.

Außerdem werden wohl kaum dort noch sinnvollere Beiträge kommen als die bisher gemachten. Mehr als "iss ungesund" und "Die Idee ist nicht gut, lass es sein" kann man zu dem Thema nicht wirklich sagen.

Möchtest du noch ein abschließendes Wort einfügen Karottensaft?

Offline Karottensaft

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.730
Re:"Warum wurde mein Post gelöscht?"
« Antwort #14 am: 30. Jan 2011, 18:47 »
Nunja.
1. Bin ich alt genug selbst darüber zu entscheiden wieviel ich esse und wann ich aufhören sollte. Die Wette wird mir wohl kaum mehr Wert sein als meine Gesundheit ;)
2. Der Thread ist genauso informativ / sinnlos wie etliche andere Threads.
3. Ob ich mir nun "absichtlich Schlechtes" antue oder nicht, sei mal dahingestellt, aber ich verstehe deine Entscheidung ;)
4. Danke für die die mir beim ausarbeiten eines Ernährungsplanes für die nächsten Wochen geholfen haben :P


@The Witch-King of Angmar:
Die Niere wächst mit ihren Aufgaben! xD