15. Dez 2017, 22:44 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Direct3D Error  (Gelesen 1779 mal)

Offline Tohrwarneth

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 73
Direct3D Error
« am: 29. Jul 2015, 17:46 »
Hallo,
ich habe folgendes Problem.
Ich kriege seit kurzer Zeit den Direct3D Error und danach den Runtime Error.
Dies passiert meistens, wenn ich mit einem Kollege über Tunngle spiele.
Egal ob Adhk oder Edain.

Wir spielen dann mit 2K Kommandeurspunkten. Ebenso stürzt gelegtlich auch das Spiel mit dem Direct3D Error offline ab.

Die Treiber auf unsere Rechnern sind aktuell.
Unsere Hardware ist mehr als ausreichend.
Wir haben Wind. 7 64 bit
Directx ist aktuell.
SuM 2 + AdHk ist aktuell.
Edain Mod ist aktuell.

Fehlermeldungen sind hier als JPEG hochgeladen.
http://workupload.com/archive/ohh4DA8X
« Letzte Änderung: 29. Jul 2015, 19:30 von Tohrwarneth »
Wehe es kommt wer mit: " Google ist dein bester Freund"!

Offline Arathorn

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 159
Re: Direct3D Error
« Antwort #1 am: 30. Jul 2015, 00:03 »
Du scheinst nicht genügend RAM zu haben... Mögliche Ursachen:
- Zuviel Arbeitsspeicher von anderen Programmen belegt.
- Da das Problem neu ist: defekter RAM?
- einfach zuviele Einheiten

Offline Tohrwarneth

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 73
Re: Direct3D Error
« Antwort #2 am: 30. Jul 2015, 14:12 »
ok danke für die Antwort.
zu 1: Ich habe 16 GB davon sind 4 beim Spielen belegt. Genau wie bei meinem Kollegen, wo es ebenso auftritt

zu 2: Ich habe schon getestet. Aber kein defekt. Ebenso wenig wie bei meinem Kollegen

zu 3: Wie gesagt 2k. Und wir hatten früher bei 4k keine Probleme.
Wehe es kommt wer mit: " Google ist dein bester Freund"!

Offline Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.655
    • Mein Blog
Re: Direct3D Error
« Antwort #3 am: 30. Jul 2015, 14:43 »
Wie sieht denn eure Hardware aus? Laptops mit Intel onboard + Nvidia Graka? Die machen nämlich in letzter Zeit Probleme, da die NVidia Graka nicht automatisch im Spiel anspringt. Da also dafür sorgen, dass wirklich die NVidia Graka bei Ausführung der exe genutzt wird und nicht der onboard Chip.

Offline Tohrwarneth

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 73
Re: Direct3D Error
« Antwort #4 am: 30. Jul 2015, 16:54 »
ok Ich schreibe mal meine auf. Mein Kollege hat die Gleichen. (Auser bei Lüftungen. Aber die Power ist gleich)

-Prozessor: Intel Xeon CPU E3-1231 v3 3.40GHz
-RAM: 16 GB
-Betriebsystem: Win 7 Professional 64 bit
-GraKa: AMD Radeon R9 200 Series

Mein Mainboard hat keine onboard GraKa. Habe es extra wegen solche Fälle ausgesucht.
Wehe es kommt wer mit: " Google ist dein bester Freund"!

Offline Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.655
    • Mein Blog
Re: Direct3D Error
« Antwort #5 am: 30. Jul 2015, 17:12 »
Hmm ok, merkwürdig. Eventuell liegt da auch mal wieder nen Treiberproblem bei AMD vor, das hat man ja auch des öfteren oder hat hier auch jemand mit einer NVidia Karte das Problem? Ich kann das Problem mit meiner GTX 970 jedenfalls nicht reproduzieren. Vllt. einfach mal nen älteren Treiber probieren.

Offline Tohrwarneth

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 73
Re: Direct3D Error
« Antwort #6 am: 30. Jul 2015, 18:05 »
Ok danke für die Antwort.
Dann hoffen wir mal, dass AMD dass schnell patcht.
Wehe es kommt wer mit: " Google ist dein bester Freund"!

Offline impulzeflash

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Direct3D Error
« Antwort #7 am: 14. Mai 2017, 23:18 »
Habe auch das selbe Problem ...

-Prozessor: Intel Core i7-3610QM CPU @ 2,3 GHz
-RAM: 8 GB
-Betriebsystem: Win 10
-GraKa: Nvidia GTX 660M

Alle Treiber sind aktuel ..

Offline SohnDurins

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Direct3D Error
« Antwort #8 am: 5. Jun 2017, 12:39 »
Habe auch das gleiche Problem :/

Hab auch mal meine Graka gewechselt. Vorher die GTX 550Ti und jetzt die GTX1060 aber bei beidem kommt der Fehler. Das haut echt den Spielspaß zusammen wenn man nicht mal mehr spielen kann ohne dass man Angst vor einem Absturtz hat.
Bitte um Hilfe

-Prozessor: Intel Core i7-2600 @ 3,4GHz
-Ram: 16GB
-Win10
-Treiber alle aktuell

Offline Old_But_Gold

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Direct3D Error
« Antwort #9 am: 16. Sep 2017, 22:15 »
Hallo zusammen,

ich und ein Kumpel haben das gleiche Problem bei Version 4.4.1. Nach einer gewissen Zeit im LAN kommt bei einem Rechner die Meldung und derjenige wird aus dem Spiel damit entfernt. Folgend die Eigenschaften meines Rechners:

- Betriebssystem = Windows 8.1 (aktueller Patchlevel)
- CPU = i5-4690
- Grafikkarte = AMD Radeon RX 480

SUM 2 und Aufstieg des Hexenkönigs sind auf dem aktuellen und offiziellen Patchlevel.

Mein Kumpel hat Windows 10 und einen aktuelles Gaming Notebook von Acer mit einer GTX 1050.

Wir würden uns sehr über eine Hilfestellung freuen, da der Mod so leider nicht gespielt werden kann :(

Beste Grüße
Lukas


Offline Thranduils

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Direct3D Error
« Antwort #10 am: 18. Sep 2017, 12:33 »
I believe EA has made the game in its own structure, ie it requires a computer only for the battle middle eart 2 and the ROWT I have a friend who has built a computer only for this particular game

Offline Gnomi

  • Moderator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.280
Re: Direct3D Error
« Antwort #11 am: 18. Sep 2017, 13:24 »
Hast du versucht die Einstellungen zu senken? (und ihr benötigt beide genau dieselben Einstellungen) Meist hilft es sehr viel, wenn die Schattenqualität reduziert wird und man merkt ingame kaum einen Unterschied.
Es ist ein Standardfehler von EA Games, wenn die Engine überarbeitet ist. Der Fehler kam auch schon im Originalspiel, nur eben erst etwas später, da die Engine nicht ganz so gefordert wurde, wie bei Edain.

Offline Old_But_Gold

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Direct3D Error
« Antwort #12 am: 22. Sep 2017, 12:57 »
Vielen Dank für das Feedback! Ich werde die Grafikeinstellungen reduzieren, auch wenn die Systeme eig. genug Power haben. Vielleicht hängt es wirklich damit zusammen, dass im Netzwerk die Systeme unterschiedliche Grafikeinstellungen haben und damit das Spiel nicht mehr synchron läuft. Wenn man das Spiel ohne den Mod spielt, sind unterschiedliche Einstellungen allerdings kein Problem. Hier hatten wir bisher keinen Absturz.

Ich melde mich mit den Testergebnissen zurück.

Offline Old_But_Gold

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Direct3D Error
« Antwort #13 am: 5. Okt 2017, 07:56 »
Ich kann berichten, dass das herabsetzen der Grafikeinstellungen das Problem löst. Ich habe die Standard-Grafikeinstellung niedrig gewählt und den Schatten komplett ausgeschaltet. Hat jmd. Erfahrungen, wie hoch die Einstellungen gesetzt werden können bzw. ob es empfohlene Grafikeinstellungen für den Mod gibt? Sollte man das Spiel besser ohne SweetFX starten bzw. die Dateien aus dem Programmverzeichnis löschen? Ich würde gerne den Mod mit mehr Details genießen können.

Viele Grüße
Lukas