20. Sep 2021, 15:33 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Sauron im Ringkrieg  (Gelesen 4162 mal)

Urukking

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 30
  • Jagt sie...bis ihr sie gefunden habt!!
Sauron im Ringkrieg
« am: 15. Sep 2015, 18:46 »
Schon wieder Mordor, ich weiß  xD aber ich fange lieben einen neuen Threat an, da der alte wsl keine Aufmerksamkeit finden wird, wie ich meine.

Meine Idee ist, Sauron (falls möglich nur im Ringkrieg, ansonsten generell) auch in den Vorposten (plural??) bzw. Morgul- oder Dol Guldur Festungen anwerbbar zu machen. Dies entspricht vllt nicht dem Mordorführer an sich, deshalb kann ich Leute, welche sagen "Sauron würde nicht in nem Vorposten residieren und sollte deshalb nicht darin rekrutiert werden" verstehen.

Ich sehe aber mehr die Vorteile. So wäre Sauron z.B. im Ringkrieg in JEDER Schlacht rekrutierbar, was die Probleme mit den nicht levelbaren Helden Mordors zum Teil lösen könnte (ich weiß nicht ob das dem Team i-wie hilft), da Sauron nun auf dem dem Schlachtfeld ist. Weiterhin wäre MvZ im Ringkrieg somit auch wieder viel nützlicher. Jetzt ist sie ja mehr oder weniger useless, da Sauron nicht in jeder Schlacht mitmischt. Im Gefecht wäre Sauron auch wieder schneller an Ort und Stelle, da er nicht hintern in der Base rekrutiert werden muss. Dies würde die zentrale Figur Mordors wieder an jeder Schlacht teilhaben lassen, was denk ich ja der Fall sein sollte wenn die Fraktion Mordor im Ringkrieg kämpft. Momentan vermisst man ja vorallem den Spell "Saurons Einfluss" in vielen EZs des Ringkrieges, wenn man mit Mordor spielt. Dies könnte dazu beitragen, mehr Flare in den Mordor-Ringkrieg zu bringen.

Wem ein Vorposten zu "unwürdig" ist um Sauron zu rekrutieren, dem könnte ich folgende Lösungen anbieten, zumindest die 2 die mir einfallen würden xD:
1. Sauron ist nicht in Vorposten, dafür in den Festungen dieser Bauplätze rekrutierbar. Sowohl Minas Morgul als auch Dol Guldur sollten dem Herrn Sauron doch angemessen sein  :D
2. Der Vorposten wird n wenig angepasst was die Optik angeht, z.B. mit einem Metal-Auge an der Spitze, ähnlich dem der Zitadelle der Mordor-Base. Das würde die Vorposten n wenig mehr an den Barad-Dur bringen, welcher ja Saurons Sitz ist.

Was denkt ihr? Gruß Urukking
Nun liebe Kinder, gebt fein acht.
Ich bin die Stimme...aus dem Kissen.
Ich hab euch etwas...mitgebracht...
...hab es aus meiner...Brust gerissen...

Doctor Who

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 29
  • Ich bin der letzte der Timelords
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #1 am: 25. Sep 2015, 15:58 »
Ich habe mir mal die anderen Threads auch durchgelesen und ich sehe das mit dem Sauron-Problem auch ähnlich.

Könnte man nicht vielleicht das "Auge Saurons" als Ersatz im Ringkrieg nehmen ?  Das dies dann in der Schlacht levelt und die Nazgul daran gebunden sind und das Auge auch die Fähigkeit "Saurons Einfluss" anwenden kann ?
Und dass das Auge von Anfang an auch schon auf höherem Level ist.

Wäre das technisch umsetzbar ?

Fine

  • RPG Team
  • Wächter der Veste
  • ***
  • Beiträge: 2.124
  • Ich hab da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache...
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #2 am: 25. Sep 2015, 16:10 »
Dann müsste man das Auge ja fast permanent (anstatt wie jetzt nur temporär) machen, was theoretisch Sinn ergeben würde - Sauron konzentriert seine Aufmerksamkeit auf die Schlacht, die in dem entsprechenden Gebiet gerade stattfindet. Wäre wahrscheinlich sogar passender als Sauron selbst als wandelnden Schatten auf dem Feld zu haben. Wenn ich so drüber nachdenke, gefällt mir die Idee eigentlich ziemlich gut.
Balancetechnisch muss man dann natürlich was ändern, da ein dauerhaftes Auge Saurons Mordor schon einen ziemlichen Vorteil verschaffen würde (allein beim Spähen). Zum Beispiel könnten die Buffs für die eigenen Truppen entfernt und die Bewegungsgeschwindigkeit des Auges auf die einer Infanterieeinheit gesenkt werden.
Außerdem hätte man dann eine Dopplung mit dem Spellbook-Auge, vielleicht könnte der Spell dann dem Auge temporär den Buff und die Geschwindigkeit zurückgeben?
RPG:

Skeeverboy

  • Orkjäger vom Amon Hen
  • **
  • Beiträge: 870
  • Bankai Senbonzakura Kageyoshi
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #3 am: 25. Sep 2015, 16:21 »
Mir gefällt die Idee mit dem Auge auch, aber was ist dann mit Gorthaur und Ringsauron?

Doctor Who

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 29
  • Ich bin der letzte der Timelords
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #4 am: 26. Sep 2015, 15:18 »
Freut mich das euch diese Idee gefällt :)

Ringsauron/Gorthauer sind dann halt normal über den Nekro erreichbar. Diesen würde ich wie die anderen Helden behandeln einfach.

Wegen Balance ja da habe ich wenig AHnung von :(  Aber aktuell weiß ich nicht, ob Mordor ohne einen Nekro so stark ist wie die anderen Völker oder hat Mordor im Ringkrieg irgendwelche Verbesserungen ?

Caun

  • Edain Unterstützer
  • Rohirrim
  • ***
  • Beiträge: 957
  • Come on! Shoot faster! Just a little bit of energy
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #5 am: 26. Sep 2015, 18:47 »
@Doctor Who
Ich finde diese Idee sehr genial, wenn du nichts dagegen hättest würde ich diese Idee für meine Submod nutzen ?

@Fine
Balance... Also ich finde im Ringkrieg brauch man sich jetzt nicht wirklich um balance gedanken machen solange es nicht völlig daneben geht :D
Man könnte das Auge recht  langsam und ohne Buffs machen, sondern nur wenn man den Spell nutzt es wirklich nützlich ist.
Ansonsten hat Mordor halt einen kleinen Spähvorteil, aber ich glaub 95% spielen eh immer gegen die KI ringkrieg, da wird das schon nicht so schlimm sein :P

MfG Caun

-------------> Edain Multiplayer Discord <-------------
 

Fine

  • RPG Team
  • Wächter der Veste
  • ***
  • Beiträge: 2.124
  • Ich hab da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache...
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #6 am: 26. Sep 2015, 19:21 »
Man könnte das Auge recht  langsam und ohne Buffs machen, sondern nur wenn man den Spell nutzt es wirklich nützlich ist.

Jo, war ja genau mein Vorschlag, das würde meiner Meinung nach gut funktionieren
RPG:

Caun

  • Edain Unterstützer
  • Rohirrim
  • ***
  • Beiträge: 957
  • Come on! Shoot faster! Just a little bit of energy
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #7 am: 26. Sep 2015, 21:28 »
Man könnte das Auge recht  langsam und ohne Buffs machen, sondern nur wenn man den Spell nutzt es wirklich nützlich ist.

Jo, war ja genau mein Vorschlag, das würde meiner Meinung nach gut funktionieren
Oh sry xD ja zwischrn lesen umd schreiben ist etwas zeit vergangen xD
Aber nice, dass wir gleicher meinung sind :D

-------------> Edain Multiplayer Discord <-------------
 

Doctor Who

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 29
  • Ich bin der letzte der Timelords
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #8 am: 27. Sep 2015, 18:32 »
Hallo,

Klar, Caun, kannst du gerne dafür nutzen. Was ist das denn für eine Submod ?

Gibt es sonst noch jemanden, der diese Idee gefällt ? :D

Gez. Der Doctor

Eomer der Verbannte

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 669
  • Für Herr und Land!
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #9 am: 27. Sep 2015, 18:38 »
Die Idee klingt eigentlich ganz gut, wobei es ein bischen die Sauronatmosphäre schwächt. Solange es aber sonst umsetzbar ist, finde ich die Idee klasse.
Was treiben ein Elb, ein Mensch und ein Zwerg hier in der Riddermark? Sprecht rasch!

Ehemaliger Name GF95

"Wer treu sich hält, der nimmer fällt!"
- Ardo von Eberstamm -

"Die Wahrheit ist eine Maske unter den Eigennutzen derer, die sie tragen. "
- Grauer Jäger -

"Ich mische mich nie in mein Leben ein. Bringt nur Probleme."
- Michael Garibaldi aus Babylon 5 -

Mein Youtube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UC8OFmkV6RYbR0iFcHxK3sRg

Unter Discord zu finden als "GameFan95"

Caun

  • Edain Unterstützer
  • Rohirrim
  • ***
  • Beiträge: 957
  • Come on! Shoot faster! Just a little bit of energy
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #10 am: 27. Sep 2015, 19:56 »
@Doctor Who
Eine Gameplay-Submod für 4.0.  Diese soll sich an den Wurzeln von SuM orientieren
EDIT: hab das wahre/echte wurzeln entfernt, klang etwas hart, aber Orientierungspunkte sind sum1 und 2 bzw darauf wird aufgebaut.
Das ist aber Off-topic und gehört hier nicht rein ;)

@Eomer
Ob da jetzt so viel Sauronfeeling verloren geht bezweifel ich. Sauron kann halt einfach nicht überall präsent sein und gerade im Ringkrieg mit dem Auge find ich es schon sehr sehr geil einfach :D
Man könnte das Auge auch als kaufbaren Helden machen ^^
« Letzte Änderung: 27. Sep 2015, 22:41 von Caun »

-------------> Edain Multiplayer Discord <-------------
 

Ealendril der Dunkle

  • Gast
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #11 am: 27. Sep 2015, 21:00 »
Zitat
Eine Gameplay-Submod für 4.0.  Diese soll sich an den echten/wahren Wurzeln von SuM orientieren
Das ist aber Off-topic und gehört hier nicht rein ;)
So ist es.
Ein kleiner Hinweis für dich: Letztendlich entscheiden wir darüber, ob du eine derartige Submod überhaupt machen darfst. :P

Die Idee bezüglich des Auges wird vermutlich nicht funktionieren, weil jegliche Mordor-Scripts dann gleichzeitig für das Augen-Object erstellt werden müssten - das aber wiederum auch im normalen Skirmish vorhanden ist. Der Ringkrieg ist leider eingeschränkter als ihr euch vorstellen könnt. Vermutlich müsste Reshef hier etwas dazu sagen.
« Letzte Änderung: 27. Sep 2015, 21:50 von Ealendril »

Urukking

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 30
  • Jagt sie...bis ihr sie gefunden habt!!
Re: Sauron im Ringkrieg
« Antwort #12 am: 5. Okt 2015, 23:14 »
Ok ich bin überrascht das der Threat doch noch aufmerksamkeit gefunden hat...aber ok find ich gut^^ Die Idee mit dem Auge als "Saurons Vertreter" (gewissermaßer wäre es das ja) gefällt mir eig gut, aber ich glaub nich dass sich das umsetzen lässt, hat ealendril ja schon angedeutet^^
Also sorry wenn ich wieder damit nerv, aber was halten ihr nun dann von der Grundidee des Threats, Sauron auch in Vorposten bzw. Festungen rekrutierbar zu machen? Ich denke da das ja die Grundidee und auch eig der Grund für den ganzen Threat war, sollt man das doch auch mal kommentieren ^^'
Nun liebe Kinder, gebt fein acht.
Ich bin die Stimme...aus dem Kissen.
Ich hab euch etwas...mitgebracht...
...hab es aus meiner...Brust gerissen...