12. Jul 2020, 17:35 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Kurzvorschläge zu Lothlorien  (Gelesen 37878 mal)

FG15

  • Administrator
  • Hoher König von Gondor
  • *****
  • Beiträge: 4.661
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #135 am: 25. Jan 2018, 22:45 »
Automatisch andockende Leitern sind nicht umsetzbar.

Halbarad

  • Edain Betatester
  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.178
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #136 am: 28. Jan 2018, 15:36 »
Bei dem Vorschlag ging es mir um eine aktive Fähigkeit die der Huorn bekommt

>Darkness<

  • Edain Betatester
  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.427
  • Xayah/Daenerys Targaryen <3
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #137 am: 29. Jan 2018, 13:58 »
Wäre zwar eine nette Idee...Ich denke aber Lorien bräuchte das aber nicht unbedingt, und der Huorn erfüllt ja schon seinen Zweck. Glaube die ganzen Ents reichen da vollkommen.
Grüße Darkness


Lust auf eine alternative Mittelerde Gechichte ?
Der Thron von Mittelerde

->Feedback hier<-

Caras-Galadhon-Discord Server für League of Legends, , AoE, HdR und mehr! https://discord.gg/jCzVdgc

PresquePlayed

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #138 am: 20. Jan 2019, 19:04 »
Ich fände es gut wenn die Textur des Pfeilhagels für Lothlorien verändert werssn würde bis jetzt segen diese wie Feuerpfeile aus Silberdornpfeile wären meiner Meinung nach passender

Seleukos I.

  • Edain Balancetester
  • Elronds Berater
  • ***
  • Beiträge: 305
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #139 am: 13. Aug 2019, 21:06 »
Guten Abend zusammen :)!
Ich hätte einen kleinen Vorschlag zum neuen Zentralspell Elbenwald.
Generell finde ich den Spell (wie auch das gesamte neue Spellbook) sehr gelungen.

Hier nochmal die Beschreibung des Spells:
Zitat
Erschafft einen Herzbaum, um den ein Wald wächst und Verbündete tarnt. Nach einiger Zeit lässt er sie außerdem den Hinterhalt der Waldelben selbst aufgedeckt nutzen und reduziert seine Abklingzeit.
Mein "Problem" damit ist folgendes: Für eine Hinterhalt - basierte Taktik ist er (der Elbenwald) sehr gut, aber Galadrim und Palastwachen profitieren nicht von ihm.
Daher mein Vorschlag: Galarim und Palastwachen erhalten knock-back Resistenz solange sie in dem Elbenwald kämpfen.
Somit hätte der Elbenwald auch dann einen Nutzen, wenn man nicht verstärkt auf Hinterhalt-Einheiten geht (eventuell könnte der Bonus auch auf Einheiten von verbündeten Spielern wirken).

Ich würde mich über Feedback freuen :)!

MfG
Seleukos I.

PS: Ich hoffe es ist legitim über Inhalte noch nicht öffentlich zugänglicher Versionen zu diskutieren :D :D

Walküre

  • Edain Unterstützer
  • Hoher König von Gondor
  • ***
  • Beiträge: 4.703
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #140 am: 13. Aug 2019, 23:28 »
Ja, es ist mir sehr legitim, einige Ideen zu künftigen Konzepten vorzuschlagen. Momentan ist das Forum in, wie man sagen kann, ruhigen Wässern. Das Lesen neuer Kommentare finde ich absolut positiv :)

Persönlich, wenn es von mir abhängte, hätte ich keine Probleme mit anderen Zusätzen. Dennoch habe ich oft gelesen, wie es vielen Leuten nicht akzeptabel ist, dass das allgemeine Volk zu starke Boni bekommt. Außerdem, sind jene zwei erwähnten Einheiten schon effektiv. Am Ende des Tages, glaube ich, ist der ganze Waldbau, was der selbe Spieler am ersten ausnutzen soll. Andere Verstärkungen würden das Volk noch formidabler machen. Deine Gründe sind total sinnvoll; trotzdem denke ich, dass Lórien mehrere andere Möglichkeiten hat, seine Truppen vor Feinden zu schützen (Sängerinnen, das Heilen, und die Liste geht vorwärts).

Nochmal, nichts dagegen habe ich. Doch, erinnere ich mich an vergangene Forum-Diskussionen auch. Ich hoffe, dass du alle meine Punkte am klarsten verstehen wirst.

Grüße

Halbarad

  • Edain Betatester
  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.178
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #141 am: 14. Aug 2019, 01:56 »
Werden die beiden Einheiten nicht auch durch den Baum getarnt? Falls ja sollte das Bonus genug sein, Galathrim die sich nicht überreiten lassen möchte ich nichz als Gegner haben

Elendils Cousin 3. Grades

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.633
  • German, Motherfucker! Do you speak it?
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #142 am: 14. Aug 2019, 10:13 »
Werden die beiden Einheiten nicht auch durch den Baum getarnt?
Ja.

Smeargollum

  • Edain Balancetester
  • Gastwirt zu Bree
  • ***
  • Beiträge: 145
  • #teamfish
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #143 am: 14. Aug 2019, 10:40 »
Werden die beiden Einheiten nicht auch durch den Baum getarnt?
Ja.

Zitat
Ausgeschlossen von dieser Fähigkeit sind nur die Eliteeinheiten, also Galadhrim und Palastwachen, die sich auch nicht mehr in der Nähe von Bäumen tarnen können.
Wait what?
# ChaosIsALadder

Elendils Cousin 3. Grades

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.633
  • German, Motherfucker! Do you speak it?
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #144 am: 14. Aug 2019, 11:08 »
Der Herzbaum tarnt alle Verbündeten in seiner Umgebung, sobald er beschworen wird. Das schließt Palastwachen und Galadhrim mit ein. Es handelt sich hier nicht um die passive Tarnung in der Nähe von Bäumen, wie sie bei den Grenzwächtern und Düsterwalds Standardeinheiten vorhanden ist, sondern um eine besondere Tarnfähigkeit des Spells.

Dein Zitat bezieht sich auf die Hinterhalt-Fähigkeit ebenjener Standardeinheiten, die die Eliteeinheiten eben nicht haben. Ist auch eigentlich verständlich, wenn man es nicht aus dem Kontext herausreißt. ;)

Smeargollum

  • Edain Balancetester
  • Gastwirt zu Bree
  • ***
  • Beiträge: 145
  • #teamfish
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #145 am: 14. Aug 2019, 12:08 »
Ah ok dann hatte ich das falsch verstanden. Wenn das so ist fände ich es vorerst nicht nötig noch weitere Boni für gepanzerte und verbündete Einheiten hinzuzufügen.

Seleukos I.

  • Edain Balancetester
  • Elronds Berater
  • ***
  • Beiträge: 305
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #146 am: 18. Aug 2019, 20:32 »
Ok, ich muss gestehen, dass ich auch gedacht hätte, dass Palastwachen und Galadhrim nicht durch den Wald getarnt werden^^
Wenn das nun offensichtlich doch der Fall ist, macht mein Vorschlag natürlich keinen Sinn mehr. Trotzdem bedanke ich mich für alle Antworten :)

Eine Frage noch: Tarnt der Herzbaum die Einheiten nur wenn sie still stehen, oder auch in der Bewegung/im Kampf?

MfG
Seleukos I.

Fubuky

  • Edain Balancetester
  • Elbischer Pilger
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Neither the flames nor the depths could claim me.
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #147 am: 31. Jan 2020, 02:03 »
Ich hätte eine Idee zur Gesegneten Galadriel.

Früher konnte man wie auch heute noch mit Galadriel den Ring annehmen oder ablehnen mit einen Unterschied, bei der Gesegneten wurden zwei Helden freigeschalten Sam und Frodo.

Ich hätte nun eine interessante Idee, wie wäre es wenn Galadriel wenn sie den Ring ablehnt, Frodo und Sam auf die Reise schickt. Diese beiden jungen Hobbits laufen dann wie es Gollum tat auf der Karte herum, der Lothlorien Spieler kann die Hobbits sehen, aber der Gegenüber logischerweise nicht.

Der Gegner kann nun wieder den Ring finden in dem er Frodo und Sam findet, dies birgt jedoch auch noch eine gewisse Schwierigkeit, weil wenn die Hobbits angegriffen werden kommen die Gefährten zur Hilfe welche Frodo und Sam beschützen. Wenn die Gemeinschaft stirbt kommen die Hobbits wieder und man kann ihnen den Ring abnehmen. Die Gefährten werden jedoch nicht den Gegner weit verfolgen, doch sie werden in einen geringen Radius alle feindlichen Einheiten attackieren.

Halbarad

  • Edain Betatester
  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.178
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #148 am: 31. Jan 2020, 21:16 »
Frodo und Sam wie Gollum auf der Karte herumlaufen lassen hört sich ja grundsätzlich ganz interessant an, nur wären sie dann bei keinem Volk mehr spielbar. Fänd ich relativ schade, gerade weil sich Sam mit seiner Saat des goldenen Waldes so schön spielt.
Wenn jetzt außerdem Frodo und Sam in einem mit Lorien verbündeten Team wären, würden sie nicht dann auch von frei auf der Karte herumlaufenden Creeps wie Trollen, Drachen, Orks, Wargen angegriffen werden?
Wenn jemand mit 4000 Rohstoffen startet und direkt den Ring kriegt kann das mal gut der Fall sein, es würde dann immer die Gemeinschaft zu Hilfe kommen um den Creep mitsamt Hort zu zerstören.

Das fällt mir jetzt erstmal dazu ein, ansonsten ist das Konzept ganz nett und ich würde mich zumindest nicht dagegen stellen, wenn Frodo und Sam auch weiterhin als spielbare Helden mit der Option fortzuziehen verfügbar bleiben. Sams Mallornbäume sind ja sowieso begrenzt und eine den Gegner bekämpfende Gemeinschaft würde ja recht stark sein und in Teamspielen könnte immernoch der Verbündete dem Gegner den Ring wegschnappen.
« Letzte Änderung: 31. Jan 2020, 21:25 von )-(albarad »

Tom

  • Edain Betatester
  • Bilbos Festgast
  • ***
  • Beiträge: 23
Re: Kurzvorschläge zu Lothlorien
« Antwort #149 am: 2. Feb 2020, 14:52 »
Die Idee klingt grundsätzlich ganz nett, aber ich weiß nicht wie sich das Spieltechnisch einbauen lässt. Ich nehme an Galadriel behält in dem Fall ja ihre Fähigkeiten von der guten Seite, jedoch wie soll das funktionieren wenn Frodo stirbt und der Gegner den Ring bekommt ?

Haben dann beide Seiten einen Ringheld oder verliert Galadriel ihre Kraft wieder ?

Auch sehe ich das Problem mit nicht steuerbaren Figuren, die dann frei durch die Map laufen. Sie könnten ja jederzeit in feindliche Festung laufen und entweder sofort sterben oder wenn die Gemeinschaft zu stark ist direkt wichtige Gebäude oder Einheiten kaputt machen.

In Teamspielen wo der Ring eingeschaltet ist kann es ja dann auch passieren, das zwei Leute im selben Team den Ring bekommen könnten. Und das meine Freunde klingt sehr sehr stark xD.