18. Okt 2019, 10:50 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Anleitung zu Bannern (Signaturen)  (Gelesen 1564 mal)

Der Leviathan

  • Edain Betatester
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.051
  • Ich lüge immer.
Anleitung zu Bannern (Signaturen)
« am: 9. Nov 2015, 19:11 »
Hallo,
Es gab Tage in der MU, an denen die User noch gebettelt haben einen Avatar oder ein Banner zu haben. Die Avatare haben mittlerweile eine Inflation erlebt, der Bedarf der Community scheint gestillt zu sein, einigermaßen zumindest. Unter anderem gelang dies dadurch, dass viele (mit Hilfe von CMGs Anleitung) die Kunst der Avatare erlernten, aber auch durch dessen Avatar-Sammlung konnte der Bedarf gedeckt werden.
Doch gibt es, zumindest für Gimp, keine Anleitung zur Erstellung eines Banners. Durch aus könnte man sich ran setzen und austesten, doch ist es finde ich immer einfacher wenn man die Grundbefehle und Basics nachlesen kann. Daher habe ich mal ein Tutorial geschrieben, in dem ich das erstellen eines Banners mit einem Bild zu erklären versuche, und dabei auch auf Grundwissen eingehe. Wenn zeitlich möglich werde ich auf jeden Fall einen zweiten Teil und vielleicht einen dritten erstellen, für Banner mit mehreren Bildern (das wird sich vielleicht auf zwei Teile erstrecken) und Animationen. Bei Wunsch kann ich natürlich auch andere Themen anleiten oder ein Dokument anlegen, indem ich ein paar Tricks von mir aufliste (vielleicht helfen sie den einen oder anderen) und alle Grundbefehle für die Banner Erstellung, in einem Glossar.
Außerdem werde ich auch, wenn ich es schaffe, die Anleitungen in einem Video darstellen. So kann der schnell arbeitende das Video wählen, wer alles langsam nachlesen will die Anleitung.

Kapitel 1: Der Traum eines Banners
« Letzte Änderung: 10. Nov 2015, 08:05 von Der Leviathan »

>Darkness<

  • Edain Betatester
  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.371
  • Xayah <3
Re: Anleitung zu Bannern (Signaturen)
« Antwort #1 am: 9. Nov 2015, 19:26 »
Ah cool, sowas ist praktisch  :)

nachdem du mir mit meinen Bannern zur Seite standest, denke ich schon, dass es gut ankommt und sehr hilfreich ist !  :)
Freue mich auf Teil 2 :P
Grüße Darkness


Xayahs- Wölfe-Discord Server für Edain, League of Legends und mehr! https://discord.gg/jCzVdgc

Lócendil

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.014
  • ****** ***** ********** ****
Re: Anleitung zu Bannern (Signaturen)
« Antwort #2 am: 10. Nov 2015, 00:02 »
Sorry, aber ich finde, dass du genau das machst, was man gerade nicht tun sollte und für meine Begriffe (der ich schon einiges an Erfahrung mit Bannern gesammelt habe) ein typischer Anfängerfehler ist, wenn man ein wohlaussehendes Banner haben möchte... Dabei geht es um die Skalierung. Der Sinn und die Kunst dabei ist es, dass Motiv nicht zu stauchen oder zu strecken, sondern in seinen Proportionen zu erhalten. Ist das Originalbild zu hoch, müssen die oberen Ränder dran glauben oder man muss an den Seiten etwas aus vorhandenem, ähnlichem und/oder leicht verändertem Bildmaterial hinzufügen. Ich kann überhaupt nicht verstehen wie so viele Leute mit offensichlich verzerrten Motiven in ihren Bannern "rumlaufen" können.

Außerdem verstehe ich die Motivation eine solche Anleitung zu erstellen nicht wirklich - was man zum Erstellen eines eigenen Banners benötigt ist keine lineare Anleitung, sondern eigene Kreativität, eigene Ideen, Dinge die ein Banner besonders machen. Das was du gemacht hast sollte eigentlich jeder von selbst hinbekommen der halbwegs mit einem PC umgehen kann - ein Bild skalieren und Schrift darauf legen.
Zudem ist der Umfang der Anleitung eigentlich viel zu klein um eine Existenzberechtigung zu haben. Du hast eigentlich alle wirklich wichtigen Kniffe ausgespart, auf später verschoben oder du kennst sie garnicht. Wo platziere ich am besten Schrift und in welcher Größe, wie arbeite ich möglichst frustfrei mit mehreren Motiven, Symbolik, Farbe, Kontrast etcpp. Da mir dein Schreibstil außerdem ziemlich spartanisch erscheint muss ich leider sagen:
Nett gemeint, aber qualitativ und quantitativ einfach nicht wirklich gut.
« Letzte Änderung: 10. Nov 2015, 13:41 von Lócendil »

Wasn das fürn HdR-Charakter im Avatar? Den kenn ich ja noch garnicht!!1einself
god hates Us all.

"Seine Majestät [hat seinem Vorposter] nichts weiter mitzuteilen [...]."