24. Mai 2018, 07:55 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Harad-Storyline  (Gelesen 868 mal)

kolibri8

  • Moderator
  • Veteran von Khazad-Dûm
  • ***
  • Beiträge: 636
  • Geschichtsstudent und künftiger Schülerschreck.
Harad-Storyline
« am: 23. Feb 2016, 17:04 »
Da es in Harad bald etwas mehr zu tun gibt. Hier ein Thread zum Diskutieren.

Haupthandlungsorte sind zunächst Aín Sefra und Umbar.

Beteiligte Charaktere sind:
Aín Sefra:
  • Qúsay
  • Aerien
  • Narissa
  • Músab
Umbar:
  • Zarifa
  • Merian

verbündete Nebencharaktere:
Aín Sefra:
  • Marwan bin Yusuf (Kolibri8), Emir der Lahmiden, Stadtherr von Aín Sefra
  • Dirar (Kolibri8), rechte Hand Qúsays
  • Beregond, Soldat aus Minas Tirith
Umbar:
  • Ziad (Rohirrim), Dieb in Umbar
  • Odjana (--Cirdan--), Frau aus Harad
  • Elune (Sturmkronne), Leibwächterin Lothíriels

Gegenspieler
  • Suladân, Sultan von Harad
Umbar:
  • Hasael (Kolibri8), Fürst von Umbar

Noch unklar:
Umbar:
  • Saleme, Anführerin des Assassinenordens

Hab' ich 'was vergessen?
« Letzte Änderung: 17. Jun 2017, 11:52 von Fine »
RPG:
1. Char Alfward bei Dol Guldur.
2. Char Qúsay in Aín Sefra.

Das Wiki zum RPG. Schaut mal ruhig vorbei ;).

Neu im RPG und Probleme mit dem Namen? Schickt mir einfach 'ne PM ;).

Geschichtsfragen? Hier gibt's Antworten.

Fine

  • Moderator
  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.833
  • Ich hab da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache...
Re: [Harad-Storyline]: Allgemeine Diskussion
« Antwort #1 am: 23. Feb 2016, 17:25 »
Sieht gut aus! :)
Ist nur die Frage, ob diese Odjana wirklich zu den Verbündeten gehört...

Eandril

  • Moderator
  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.944
  • You're just second hand news
Re: [Harad-Storyline]: Allgemeine Diskussion
« Antwort #2 am: 13. Sep 2016, 16:04 »
Da ich ja Edrahil auch gerne wieder aktivieren möchte, habe ich mich jetzt mal ein bisschen kundig gemacht, wie es in Harad so aussieht.
Wenn ich das alles richtig verstanden habe, ist in Umbar noch nicht wieder wirklich was passiert oder? Edrahil ist grad immer noch dabei, Narissa zu rekrutieren (damit fällt meine Idee, sie nach Rhûn zu bringen natürlich auch fürs erste flach), und ansonsten ist nur Merian grad irgendwo in der Gegend, oder?

Würde das (so als Grundidee) in euer Planungen passen?

Listen to the wind blow, watch the sun rise
Running in the shadows, damn your love, damn your lies

Fine

  • Moderator
  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.833
  • Ich hab da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache...
Re: [Harad-Storyline]: Allgemeine Diskussion
« Antwort #3 am: 13. Sep 2016, 16:08 »
Von meiner Seite her passt das! Aber ich denke mal da momentan nur Cirdan einen aktiven Charakter dort hat wäre eher er der konkrete Ansprechpartner.

Schön dass du auch in Umbar weitermachen möchstest. :)

Fine

  • Moderator
  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.833
  • Ich hab da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache...
Re: Harad-Storyline
« Antwort #4 am: 17. Jun 2017, 11:52 »
Mit dem Ende der Schlacht um Ain Séfra geht es nun in Harad erst einmal nur auf passive Art und Weise weiter, da Qúsay einige Zeit pausieren wird. Sein Ziel ist nun Umbar. Für sein Heer ist es ein weiter Weg dorthin, und auch die Belagerung an sich wird natürlich nicht unbedingt schnell vorbei sein, falls er überhaupt Erfolg hat. Effektiv wird der Status Quo für die kommenden Monate der sein, dass Qúsay Umbar vom Land her eingeschlossen hat und es belagert.