14. Nov 2018, 18:57 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback  (Gelesen 35917 mal)

Halbarad

  • Knappe Rohans
  • **
  • Beiträge: 918
  • Halbarad, Waldläufer und Dunadan aus dem Norden.
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #345 am: 1. Apr 2018, 19:28 »
Ich weiß noch wie ich mich vor zwei Jahren so sehr über das eigenständige Hobbitvolk gefreut habe das mir Tag erst später klar geworden ist, obwohl ich da ja schon einige MU Scherze erlebt hatte.
Saurons Bruder hört sich gut an, alternativ einfach mal einen Aprilscherz, verpackt in einem Aprilscherz, das würde sicherlich auch viele der ältereren Communitymitglieder reinlegen.
Ein neues vom Großteil der Community gewünschtes Update bringen und mittags dann schreiben das es ein Scherz war.
Hätte man sich beispielsweise den Streitwagen für heute aufgespart, als Mini-Update präsentiert und mittags dann gesagt das es nur ein Aprilscherz war und der Wagen nicht tolkiengetreu ist oder ähnliches, der alte Streitwagen deshalb weiter bestehen bleibt wären viele sicherlich sehr geschockt gewesen.   xD
« Letzte Änderung: 1. Apr 2018, 19:53 von Halbarad »
the lannisters send their regards

Lord of Mordor

  • Administrator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 15.153
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #346 am: 2. Apr 2018, 14:03 »
Wie manche von euch ja schon vermutet haben, war das Dain-Update kein Aprilscherz. Wir wollten ursprünglich ein lustiges Unsinns-Update an diesem Tag bringen - aber es gab so lange kein echtes Update mehr, dass es uns nicht angebracht schien, euch nach der Zeit auch noch zu veralbern. Gleichermaßen wussten wir aber, dass die Community am ersten April ein Update von uns erwarten würde. Deswegen haben wir uns einfach entschieden, ausnahmsweise mit der Tradition zu brechen und euch den echten Dain zu präsentieren :)
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
Ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul
Richtlinien für Edain-Vorschläge
I Edain Suggestion Guidelines

Kael_Silvers

  • Edain Konzeptmoderator
  • Dúnadan des Nordens
  • ***
  • Beiträge: 3.063
  • Was dich nicht umbringt, macht dich stark!
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #347 am: 2. Apr 2018, 14:15 »
Tatsächlich habe ich mit einem April-Scherz gerechnet. Nachdem ich das Update gelesen hatte, habe ich mich ernsthaft gefragt, ob irgendwo darin ein April-Scherz versteckt ist. Habe dann mal kurz in der Beta mit Dain abgeglichen und festgestellt, dass sich dort kein April-Scherz versteckt :D

Mit besten Grüßen,
Kael_Silvers

Firímar

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 627
  • Tapferkeit und Ehre sind unbesiegbar.
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #348 am: 2. Apr 2018, 15:33 »
Ähm. Was? Jetzt fühl ich mich iwi verarscht....

Der Krieg hat erstaunlich viel Ähnlichkeit, mit einem Bordell, was in Flammen steht.
Rittersporn in Andrzej Sapkowski´s Hexerreihe.

Du willst im Multiplayer mit anderen Spielern spielen bzw.  suchst Spieler, die so stark sind wie du? Komm auf unseren Discordserver. Wir bieten dir täglich Spiele aller Art über Gameranger, Hamachi und Co an und würden uns freuen, auch dich begrüßen zu können. Hier ist der Link für unseren Discordserver: https://discord.gg/GmGUVN6
Bei Rückfragen einfach eine PM schicken ;)

Mornen

  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 470
  • Sag nie alles was du weißt...
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #349 am: 2. Apr 2018, 18:34 »
Ihr spielt mit unseren Gefühlen! :D
Das war so ziemlich, das beste was ihr machen konntet! xD
Ich ziehe auch mal alles zurück [ugly]
Am 2. April zu erfahren, dass man reingelegt wurde, weil man nicht reingelegt wurde...das hat was!   ;)
Freundliche Grüße,
Mornen

Tower Wars, Barad Dúr und vieles mehr bei
Mornens Maps

Eomer der Verbannte

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 669
  • Für Herr und Land!
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #350 am: 2. Apr 2018, 21:34 »
Irgendwie habe ich das sogar vermutet 8-|, nachdem es am späten Nachmittag immernoch nicht zu einem Aprilscherz erklärt wurde :D.

Allerdings kommt mir seine Wutfähigkeit immernoch wie ein Aprilscherz vor [ugly] und dann 1 Woche später geben sie es zu, dass es doch einer ist :D!
Was treiben ein Elb, ein Mensch und ein Zwerg hier in der Riddermark? Sprecht rasch!

Ehemaliger Name GF95

"Wer treu sich hält, der nimmer fällt!"
- Ardo von Eberstamm -

"Die Wahrheit ist eine Maske unter den Eigennutzen derer, die sie tragen. "
- Grauer Jäger -

"Ich mische mich nie in mein Leben ein. Bringt nur Probleme."
- Michael Garibaldi aus Babylon 5 -

Mein Youtube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UC8OFmkV6RYbR0iFcHxK3sRg

Unter Discord zu finden als "GameFan95"

Wurm Morgoths

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #351 am: 3. Apr 2018, 17:38 »
Ihr seid echt verrückt. Das war das erste Mal seitdem ich hier alles verfolge, dass ich am 1.04 auf einen Scherz gewartet habe. Sonst habe ich immer mindestens in den ersten 10 Minuten gedacht es ist ernst gemeint.  :D Und jetzt habt ihr mich wieder gekriegt nur andersherum.
Ich find es immer super wenn Helden individuell sind. Das macht das Spielen mit Helden immer abwechslungsreicher. Auch Dain habt ihr super hinbekommen. Bin sehr gespannt auf ihn. Dennoch muss ich sagen, ich versteh nicht warum man Arbeit und Zeit in Dain gesteckt hat, da er schon echt cool war, wie ich finde. Ich hoffe mit den anderen Punkten wie dem Spellbook geht es auch voran.
Ich liebe eure Arbeit. Macht bitte weiter so und hört niemals auf <3

LG

40Fixxer

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 190
  • Ein reiner, unkomplizierter Soldat.
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #352 am: 3. Apr 2018, 19:02 »
Alles klar und ich dachte ebenfalls das wäre nicht erst gemeint. xD Lag wahrscheinlich auch daran, dass ich ja letztes Jahr schon reingelegt wurde.

2 Mal hintereinander darauf hereinzufallen ist schon übel wobei ich letztes Jahr nur nicht auf das Datum geachtet habe. Ich freue mich trotzdem, dass es wieder vorangeht, nur weiter so.

Zu dem Update selber kann aber erst was sagen, sobald ich ihn selber ausprobiert habe. Zumindest gefällt mir die Wut-Anspielung die ja aus dem Hobbit bekannt ist. Allgemein scheint in der 4.5 alles ein wenig stärker zu sein. Spells, Helden und Baumöglichkeiten. Hoffe die Balance leidet nicht darunter. Ich denke aber ihr seid auf dem richtigen Weg. ;)
Joint unserem Discord-Server!!! Jetzt schon jeden Tag spannende Multiplayergefechte gegen Freunde und Rivalen mit der Edain Mod (Aktuelle Version)+ 1.2 Balancepatch von Elendil.

Für jeden Typ von Spieler ist etwas dabei:
Wollt ihr im Team gegen eure Nemesis antreten oder lieber alleine das Böse auf der gegenüberliegenden Seite besiegen? Gefechte gegen KI erwünscht? Bei uns findet ihr bestimmt die passenden Mitstreiter.

Wir erwarten euer Kommen, genau dann wann ihr es beabsichtigt. :) Hier ist die Einladung: https://discord.gg/XS9ATUY

Isildurs Fluch

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 972
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #353 am: 5. Apr 2018, 15:57 »
So mit etwas Verspätung gebe ich auch mal mein Feedback ab. Habe das update direkt am 1. April gelesen, aber über Ostern iwie vergessen ein Feedback zu formulieren.  8-|

Habe mich köstlich über die allgemeine Verwirrung amüsiert, besonders über diejenigen, die wie selbstverständlich von einem Scherz ausgingen. Insofern ist der Aprilscherz ja wieder gelungen und es gab zusätzlich noch ein lang ersehntes Update. Eine klassische win-win-Situation also...  8-)

Das neue Dain-Update gefällt mir in spielerischer Hinsicht sehr gut: Die Fähigkeiten wirken wie aus einem Guss und greifen gut ineinander. Gerade das Wutsystem klingt echt interessant und ich freue mich schon darauf es in Aktion zu sehen.

Die neuen Streitwägen sehen auch Klasse aus und ich bin echt schon gespannt, was die Spezialupgrades sind. Ich entdecke Schildträger und eine schwenkbare Riesenarmbrust  und den links hinten kann ich nicht so ganz einordnen, bin aber schon tierisch gespannt (**).
Außerdem finde ich es gut, dass ihr die Esse durch das Bierfass ersetzt habt, das macht einfach viel mehr sinn und ist nebenbei noch eine schöne Hommage an den alten Heilungsspell.

Das Einzige was mich stört, ist dass Dain mir immer als ein eher besonnener Zwerg erschien und ich deswegen nie wirklich mit der PJ-Interpretation zufrieden war.
Schließlich war es Dain, der Thrain und später Balin riet nicht nach Moria zu gehen, der zwar Thorins Hilferuf hörte, aber im entscheidenden Moment zur Vernunft fähig war, der die alte Fehde mit den Elben ruhen ließ und Mordors Boten abwies. Es geht hier um einen Zwerg, der Boten nach Bruchtal schickte um Einen (Halb-)Elben um Rat zu bitten, obwohl im das ganze Ausmaß von Saurons macht und Tücke überhaupt nicht bewusst sein konnte.
Ich will hier Dain auch gar nicht als Heiligen darstellen oder so. Er erschien mir nur nie als impulsiver Haudrauf, sondern wie gesagt eher als beispiel für umsicht und besonnenheit unter den Zwergen. Kann es aber auch verstehen, wenn Viele den Film-Dain mögen.
Ein Kompromiss wäre es da für mich die beiden Dains hinsichtlich der Charakterisierung weiter zu differenzieren und sei es auch nur durch die Namen der Fähigkeiten. Die Grundlage dafür habt ihr ja bereits durch die Aufteilung in einen Massenvernichter für die Eisenberge und einen Führerschaftshelden für Erebor geschaffen.
Lange Rede kurzer Sinn: Ich würde mich dafür aussprechen Wutausbruch in Inspirierendes Beispiel und Ansturmbefehl in Präventivschlag umzubenennen. Die Namen sind nur Platzhalter, wem etwas Besseres einfällt, der kann sich gerne melden  ;)
Im Großen und Ganzen denke ich aber ihr versteht, was ich meine: Selber Effekt der Fähigkeiten, aber andere Namen und Erklärungen. Das ist nur eine recht kleine Änderung, die aber mir und ich denke auch einigen anderen viel bedeuten würde. #InDefenseOfDainsReputation  :P

Das ginge auch recht gut Hand in Hand mit einem Ringkonzept, was momentan in der englischen Community diskutiert wird:
Um es ganz kurz zusammenzufassen soll die Ringfunktion der Zwergenreiche weiter differenziert werden und Durin in etwas anderer Form zurückkehren können.
Ich gebe mal einen Überblick über die Grundidee:
  • Ered Luin: Der Ring nutzt Thorins Neigung zur Gier aus um ihn zu verderben. Thorinverleiht extrem starke Wirtschaftsboosts, verlängert aber die Rekrutierungszeit von Standardtruppen und Thaleinheiten (Fokus auf Elite und Upgrades als Symbole für Reichtum).
  • Eisenberge: Der Ring treibt Dain zum Blutdurst und damit zum Krieg. Alle Einheiten werden schneller rekrutiert und können über die Fähigkeiten sogar Geschwindigkeitsboosts erhalten (Ich weiß eigentlich nicht erwünscht für die Eisenberge, aber come on: es sind Ringhelden  xD). Dafür werden Upgrades verteuert: "Keine Zeit verlieren, mit den Schwächlingen werden wir auch so fertig!" :D
  • Erebor: Dain ist vorsichtig geworden und wurde von Gandalf vor den Ringen gewarnt. Er überlässt den Ring der Verantwortung seines vielversprechenden Enkels, welcher sich als der wiedergeborene Durin entpuppt. Der Spieler erhält einen jungen Durin VII, welcher im Gegensatz zu den meisten Ringhelden allerdings Zeit benötigt um sein volles Potential zu entfalten.
Über die Boni und Mali und die Balance zwischen den drei Reichen könnte man sicher noch viel diskutieren, das hier war lediglich als ein Richtungsweiser gedacht, nach dem ihr ja schließlich sogar gefragt habt. Für langwierige Diskussionen ist das hier wohl der falsche Thread...

Ansonsten erwarte ich mit Spannung alle weiteren Updates, besonders Loriens Spellbook. Für die Mühen, die es euch vom Team wohl gekostet hat und die Verzögerungen, die wir von der Community ertragen mussten, muss das aber echt gut werden, aber kein Druck...  :P
Im Ernst: Entgegen der inneren Stimme, die schreit "Scheiß auf neue Inhalte, ich will die neuen Spellbooks und spannende Belagerungen", denke ich ihr solltet euch alle Zeit nehmen, die ihr braucht! Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich das Warten fast immer gelohnt hat.
Mit freundlichen Grüßen
Isildurs Fluch
« Letzte Änderung: 5. Apr 2018, 16:08 von Isildurs Fluch »
Harad - Gesamtkonzept:
https://modding-union.com/index.php/topic,32289.0.html

Ersatz für die Elchreiter:
https://modding-union.com/index.php/topic,35514.0.html

Berittene Schützen für Imladris:
https://modding-union.com/index.php/topic,35515.0.html


Vielen Dank an CMG für Avatar und Banner...

Halbarad

  • Knappe Rohans
  • **
  • Beiträge: 918
  • Halbarad, Waldläufer und Dunadan aus dem Norden.
Re: Der Weg zu Edain 4.0 (III): Euer Feedback
« Antwort #354 am: 5. Apr 2018, 20:05 »
Ich stimme Isildurs Fluch insofern zu, als das der Wutausbruch nicht mehr ganz zu König Dain passt. Zu dem Eisenberge-Dain passt es sehr gut und dort würde ich alles so lassen wie es ist, aber beim Erebor-Dain könnte man Wutausbruch in sowas wie inspirierendes Beispiel umbenennen um seine Wandlung zu einem "besonnenem" Zwerg auszudrücken.
Ansonsten ist das Konzept ganz schick, am 01.04 habe ich es nicht einmal bis zur Hälfte gelesen weil ich dachte es wäre der typische Scherz der diesmal aber etwas langweiliger ausfällt als sonst.
Die Armbrust sieht noch etwas lustig aus (ganz ohne Sockel in der Luft schwebend), aber das wird ja vermutlich noch angepasst  :). Ich nehme mal an einer wird zum Transportwagen?
Eventuell könnte man ja das Design der verschiedenen Reiche noch in den Widdern darstellen, ein Wagen könnte zum Beispiel Widder mit grau-silbernen Hörnern haben oder andere Fellfarbe.

Viele Grüße
the lannisters send their regards