21. Mai 2024, 21:57 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Der Weg zu Edain 4.6: Synchronsprecher  (Gelesen 2424 mal)

Elendils Cousin 3. Grades

  • Administrator
  • Ringträger
  • *****
  • Beiträge: 5.713
  • German, Motherfucker! Do you speak it?
Der Weg zu Edain 4.6: Synchronsprecher
« am: 30. Aug 2022, 21:48 »
Seid gegrüßt, Gefährten der Edain!

Nach den Einblicken in die Kampagne in den letzten Wochen haben wir heute wieder ein neues Video für euch, allerdings mit einem ganz anderen Fokus. Wie ihr euch vielleicht erinnern könnt, mussten wir aufgrund einiger Änderungen an Datenschutzgesetzen vor einigen Jahren manche Teile des Soundtracks und manche Stimmsets von Helden und Einheiten aus unserer Mod entfernen. In letzter Zeit haben wir daran gearbeitet, Ersatz für diese Stimmen zu finden, und wollen euch deshalb ein paar Leckerbissen präsentieren - klickt auf das Bild, um euch einen Eindruck zu verschaffen:


Dass unsere Helden, die im Grundspiel noch nicht enthalten waren, nur endlich wieder eine eigene Stimme erhalten, ist eine nicht zu unterschätzende Verbesserung, die in 4.6 auf euch wartet. Wir haben beim Entwerfen der jeweiligen Skripte darauf geachtet, möglichst jedem Helden einige Zitate zu geben, die ihr vielleicht bereits aus den Büchern kennt. Das ist natürlich einfacher gesagt als getan - während Beregond sehr viel spruchreifes Material liefert, mussten wir für Cirdan etwas kreativer werden.

Das brachte uns allerdings auch auf die Idee, eine völlig neue Art von Interaktionen ins Spiel einzubinden: Die neuen Stimmsets enthalten spezielle Sätze, die nur dann ausgesprochen werden, wenn man sich bestimmten Gegnern oder Verbündeten gegenüber sieht - im Video könnt ihr das bei Beregond und Pippin beobachten, aber auch Cirdan und Gandalf führen ein kurzes Gespräch, wenn sie sich auf dem Schlachtfeld als Verbündete begegnen. Zaphragor hingegen bringt seinen Hass auf die Soldaten Arnors zum Ausdruck, wenn er die Schlacht zu seinen Erzfeinden trägt.


Wir möchten uns an dieser Stelle bei denjenigen bedanken, die mit ihrer Stimme die Edain Mod bereichern:

Malbeth, Murin, Drar, Thorin Steinhelm: Valentine Radushev
Cirdan, Grimbold: Just Another Dorito
Zaphragor, Bolg's Elite: Iansirraven
Beregond: Felix Olsson

Unsere deutschsprachigen Fans werden sich jetzt vielleicht fragen, wieso im Video denn nur englische (und orkische) Stimmen zu hören sind - der Grund dafür ist einfach: Wir haben bislang noch keine guten deutschen Synchronsprecher gefunden. Wir haben ganz klar vor, auch die deutschen Stimmen anzugehen, aber ohne gute Leute ist das kaum möglich. Wenn ihr also Erfahrung in diesem Bereich habt oder wen kennt, der wen kennt - meldet euch bei uns!

Wir hoffen, euch hat dieses Update gefallen und freuen uns wie immer über euer Feedback!

Euer Edainteam