17. Nov 2018, 14:09 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Kuriositäten, Besonderheiten und Einzigartiges  (Gelesen 129745 mal)

Molimo

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.782
Kuriositäten, Besonderheiten und Einzigartiges
« am: 12. Mär 2010, 19:52 »
Joa der Name sagt schon alles ;) Wenn ihr was lustiges, kurioses, einzigartiges oder einfach ungewöhnliches zum Thema HdR habt, kann es hier rein^^.
Ich mach mal den Anfang(Orthank und Fellbestie aus Lego sieht man nicht alle Tage.
« Letzte Änderung: 15. Aug 2015, 09:34 von Ealendril »

GwanwGwanwGwanwGwanwGwan wGwanwGwanw

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #1 am: 12. Mär 2010, 19:55 »
Hallo,

hier:



Das müsste aus Holz sein ;)

edit: Ich hoffe ihr wisst, was es darstellen soll^^
« Letzte Änderung: 12. Mär 2010, 20:27 von König Legolas »

Lord of Arnor

  • Lehenfürst
  • ****
  • Beiträge: 2.392
  • All men play on 10!
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #2 am: 12. Mär 2010, 20:29 »
Aus Lego kenn' ich noch einige nachgebauteCharaktere.

MfG

Lord of Arnor
Zitat
Pluralismus heißt: Ich bin nicht Jesus!
<br /><br />

kilzwerg

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 346
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #3 am: 12. Mär 2010, 20:37 »
Über das Bild von Lego ist mal was im TV gekommen(glaube "Galileo"). Das ist echt heftig, wie echt das aussieht.

Reshef

  • Edain Team
  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.934
  • Größenwahn ist ein Typisch menschliches Laster.
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #4 am: 12. Mär 2010, 20:39 »
Wenn ich das richtig sehe, ist es auch schon weiter, als auf dem Bild von lego...

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #5 am: 12. Mär 2010, 20:43 »
Hallo,

das ist noch weiter : :P

http://www.matchstickmarvels.com/MinasTirith.htm


edit: Gefixxt.
« Letzte Änderung: 12. Mär 2010, 20:46 von König Legolas »

Lord of Arnor

  • Lehenfürst
  • ****
  • Beiträge: 2.392
  • All men play on 10!
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #6 am: 12. Mär 2010, 20:44 »
Der Link funktioniert nicht!

MfG

Lord of Arnor
Zitat
Pluralismus heißt: Ich bin nicht Jesus!
<br /><br />

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #7 am: 12. Mär 2010, 20:46 »
Hallo,

jetzt aber, das l war zuviel ^^

Adamin

  • Edain Ehrenmember
  • Vala
  • *****
  • Beiträge: 9.863
  • Und das Alles ohne einen einzigen Tropfen Rum!
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #8 am: 12. Mär 2010, 20:50 »
Stand ja auch letztens in den News bei der SuM-Fanpage. Das ist wirklich mal ein wahnsinniges Projekt und der Erbauer muss wirklich Geduld haben.

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #9 am: 12. Mär 2010, 20:52 »
Hallo,

das besteht doch aus Streichhölzer oder?

Boah 3 Jahre hat er dafür gebraucht, Respekt :o

Altaïr

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.228
  • Nichts ist wahr - Alles ist erlaubt
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #10 am: 12. Mär 2010, 20:53 »
Das ist doch soweit ich weiß aus Streichhölzern oder?  :o

EDIT: Ja Legolas, das hab ich mich auch grad gefragt^^
- Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. -

Ar-Pharazon

  • Pförtner von Bree
  • *
  • Beiträge: 97
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #11 am: 15. Mär 2010, 11:02 »
Boah, sieht verdammt gut aus. Dass jemand solch eine Geduld hat und Minas Tirith auch noch aus Streichhölzern baut, ist echt krass! Respekt!

Mfg
"Sie segelten langsam nach Westen, denn alle Winde hatten sich gelegt, und die Welt lag still in Furcht vor dieser Zeit"

Fingolfin,Hoher König der Noldor

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 995
  • House Tolkien- We Rule them all
Re: Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #12 am: 31. Mär 2010, 22:41 »
Tja, der Mann muss vieel Zeit haben.
« Letzte Änderung: 1. Jun 2010, 14:57 von VorreiterIke »

Thorondor the Eagle

  • RPG Team
  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.142
Re:Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #13 am: 17. Sep 2010, 22:00 »
Gestern war ich auf dem wohl besten Konzert aller Zeiten.

"Hollywood in Vienna" - Ein Zusammenschnitt von ausgezeichneter Filmmusik des letzten Jahrhunderts (z.B. The sea hawk, Ben Hur, Nordwand, Indiana Jones, Avatar, Fluch der Karibik). Und das absolut genialste war das Special des Abends:

A tribiute to Howard Shore und die Verleihung des Max-Steiner-Awards an Howard Shore persönlich. Im zweiten Teil des Abends spielte das Orchester alle bekannten Themen aus der Herr der Ringe Triologie mit elbischen Chorgesängen inkusive "Into the West" gesungen von Rebekka Bakken. Das letzte Stück dirigierte Mr. Shore höchst persönlich. :)

Celebrities waren natürlich auch da: Klaus Badelt, Christian Kolonovits, Gedeon Burkhard und John Axelrod

Hollywood in Vienna

lg TH.E

2. Char Elea ist bei der Ratsversammlung von Aldburg


    ~~RPG-Leiter~~

Adamin

  • Edain Ehrenmember
  • Vala
  • *****
  • Beiträge: 9.863
  • Und das Alles ohne einen einzigen Tropfen Rum!
Re:Kuriositäten, Besonderheiten und einzigartiges
« Antwort #14 am: 20. Sep 2010, 11:01 »
Ich find die Version irgendwie nicht so schön. Es sieht irgendwie nicht nach einem edlen Ring aus, man hätte die Schlangen etwas kunstvoller verarbeiten können.