13. Dez 2017, 19:46 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell  (Gelesen 3228 mal)

Offline kolibri8

  • RPG Team
  • Veteran von Khazad-Dûm
  • ***
  • Beiträge: 636
  • Geschichtsstudent und künftiger Schülerschreck.
    • Das Wiki zum RPG
Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« am: 2. Mai 2010, 12:11 »
So hier könnt ihr, wenn ihr die Bücher kennt darüber diskutieren usw.

So allgemein mal ne Frage, wie findet ihr die Bücher?

Zur Information:
Die Sachsen Reihe (orig: The Saxon Stories) ist eine Reihe von Historien-Romanen die in England des 9 Jh. spielen.

Sie Besteht bisher aus folgenden Büchern:
  • Das letzte Königreich (The Last Kingdom)
  • Der Weiße Reiter (The Pale Horsemen)
  • Die Herren des Nordens (The Lords of the North)
  • Schwertgesang(Swordsong)
  • Das Brennende Land (The Burning Land)

Inhalt. Die Geschichte dreht sich um Alfred dem Großen und seinem Versuch England zu einen und die Nordmänner (zumeist Dänen) aus dem Land zu vertreiben. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Uthred von Bebbanburg (heute Bamburgh Castle), der zugleich die Hauptperson ist.

nun ja, dann will ich euch nicht weiter vom Schreiben abhalten ;)

mfg Kolibri8

PS: Ich hab mal eine Wiki erstellt, über die Reihe, ist aber bisher nur ein Ein-Mann-Projekt, fall hier Leute das Buch gelesen haben und mir helfen wollen könnt ihr das hier tun: Bebbanburgh Chronik
RPG:
1. Char Alfward bei Dol Guldur.
2. Char Qúsay in Aín Sefra.

Das Wiki zum RPG. Schaut mal ruhig vorbei ;).

Neu im RPG und Probleme mit dem Namen? Schickt mir einfach 'ne PM ;).

Geschichtsfragen? Hier gibt's Antworten.

Offline Lord of Arnor

  • Lehenfürst
  • ****
  • Beiträge: 2.392
  • All men play on 10!
Re: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« Antwort #1 am: 2. Mai 2010, 14:20 »
Ich kenne die Bücher nicht, allerdings hören sie sich interessant an. Werde ich mir mal näher anschauen und dann vielleicht lesen.

MfG

Lord of Arnor
Zitat
Pluralismus heißt: Ich bin nicht Jesus!
<br /><br />

Offline Carthaen

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 207
Re: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« Antwort #2 am: 4. Mai 2010, 17:55 »
Werde ich mir bei Gelegenheit anschauen, sobald ich wieder in einer Bibliothek bin. Habe von Fantasy zur Zeit die Schnauze voll ^^
Bin in Hamachi mit den Namen Ecthel vertreten.

Offline Elessar Telcontar

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.059
Re: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« Antwort #3 am: 1. Jun 2010, 00:09 »
Ich habe sie alle gelesen und finde sie wunderbar geschrieben. Aus der Epoche gibt es recht wenig historische Romane, da die meisten sich auf den Hundertjährigen Krieg beziehen.
--- Edain I Team ---
Nicht jeder Verirrte verliert sich, Nicht alles, was Gold ist, glänzt;
Die tiefe Wurzel erfriert nicht, Was alt ist wird nicht zum Gespenst.
Aus Schatten ein Licht entspringe! Aus Asche soll Feuer loh'n!
Heil wird die zerbrochene Klinge, Der Kronlose steigt auf den Thron.



Offline Lord of Arnor

  • Lehenfürst
  • ****
  • Beiträge: 2.392
  • All men play on 10!
Re: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« Antwort #4 am: 10. Aug 2010, 20:32 »
So, ich habe den ersten Band jetzt auch gelesen.
Das Buch hat mir gefallen. Alles sehr schön geschrieben und ziemlich interessant, so aus der Epoche. Historische Fehler konnte (als interessierter Laie natürlich) ich keine großen entdecken. Das Einzige ,was mich etwas gestört hat, war der nicht vorhandene Perspektivwechsel.
Ich werde mir die nächsten Bände auf jeden Fall kaufen. Ich brauche ohnehin dringend Lesestoff, und das ist besser als dieses ganze Gesülze in der historischen Sparte.

MfG

Lord of Arnor
Zitat
Pluralismus heißt: Ich bin nicht Jesus!
<br /><br />

Offline kolibri8

  • RPG Team
  • Veteran von Khazad-Dûm
  • ***
  • Beiträge: 636
  • Geschichtsstudent und künftiger Schülerschreck.
    • Das Wiki zum RPG
Re: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« Antwort #5 am: 10. Aug 2010, 21:35 »
bezüglich der genauigkeit, Cornwell selbst schreibt ja immer im Nachwort wo er was abgeändert hat damit es in die Geschichte passt.

MfG Kolibri8
RPG:
1. Char Alfward bei Dol Guldur.
2. Char Qúsay in Aín Sefra.

Das Wiki zum RPG. Schaut mal ruhig vorbei ;).

Neu im RPG und Probleme mit dem Namen? Schickt mir einfach 'ne PM ;).

Geschichtsfragen? Hier gibt's Antworten.

Offline kolibri8

  • RPG Team
  • Veteran von Khazad-Dûm
  • ***
  • Beiträge: 636
  • Geschichtsstudent und künftiger Schülerschreck.
    • Das Wiki zum RPG
Re: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« Antwort #6 am: 27. Apr 2015, 17:00 »
Maan ist hier viel los [uglybunti].

Wusstet ihr schon, dass die BBC eine Verfilmung des ersten Bandes als Serie plant /bzw. macht? [Quelle]

RPG:
1. Char Alfward bei Dol Guldur.
2. Char Qúsay in Aín Sefra.

Das Wiki zum RPG. Schaut mal ruhig vorbei ;).

Neu im RPG und Probleme mit dem Namen? Schickt mir einfach 'ne PM ;).

Geschichtsfragen? Hier gibt's Antworten.

Offline Eandril

  • RPG Team
  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.912
  • You're just second hand news
    • Eandril bei Steam
Re: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« Antwort #7 am: 27. Apr 2015, 19:59 »
Cool xD

Ich hab die Reihe sehr gerne gelesen (ist aber noch nicht abgeschlossen, oder erinnere ich mich da falsch?)

Listen to the wind blow, watch the sun rise
Running in the shadows, damn your love, damn your lies

Offline kolibri8

  • RPG Team
  • Veteran von Khazad-Dûm
  • ***
  • Beiträge: 636
  • Geschichtsstudent und künftiger Schülerschreck.
    • Das Wiki zum RPG
Re: Die Sachsen Reihe von Bernard Cornwell
« Antwort #8 am: 18. Mai 2015, 17:54 »
<a href="//www.youtube.com/watch?v=f-LUPGNXb78" target="_blank">//www.youtube.com/watch?v=f-LUPGNXb78</a>
Erster (sehr kurzer) Trailer.
Der Schildwall (am Ende) sieht aber schonmal nicht schlecht aus (**).
RPG:
1. Char Alfward bei Dol Guldur.
2. Char Qúsay in Aín Sefra.

Das Wiki zum RPG. Schaut mal ruhig vorbei ;).

Neu im RPG und Probleme mit dem Namen? Schickt mir einfach 'ne PM ;).

Geschichtsfragen? Hier gibt's Antworten.