19. Okt 2018, 13:20 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film  (Gelesen 19687 mal)

Ugluk

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 993
bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« am: 6. Aug 2010, 19:49 »
hi,
was findet ihr im Film denn so am emotionalsten, am doofsten, oder am lustigsten?
Ich finde z.B. die Verabschiedung an den Grauen Anfurten am emotionalsten (hab selber sogar die Tränen kullern lassen), am doofsten find ich Boromir, während er dem Ringwahn verfällt, am lustigsten find ich Gollums Panikattacken
mfG. Ugluk



DireLion

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 636
  • Der Kämpfer mit dem Löwenherz
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #1 am: 6. Aug 2010, 19:55 »
So einen Thread gibt es schon...siehe hier http://forum.modding-union.com/index.php/topic,4951.0.html

Ich denke dieser hier könnte geclosed werden.
Autor der Lorfonbücher
Endlich! Der erste Band der Lorfonreihe ist im Handel erhältlich!

http://www.amazon.de/Lorfon-Band-Wolfsblut-Stefan-Ibels/dp/3842333277/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1298498765&sr=8-1

Molimo

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.782
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #2 am: 6. Aug 2010, 19:57 »
Hier geht es allerdings speziell um die HdR Trilogie...

GwanwGwanwGwanwGwanwGwan wGwanwGwanw

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.502
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #3 am: 6. Aug 2010, 19:58 »
wir hatten mal nen Zitate-Thread speziell für HdR, der ist jetzt auch der allgemeine Zitate-Thread,, von daher^^

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Schatten aus vergangenen Tagen

  • Dúnadan des Nordens
  • ****
  • Beiträge: 3.244
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #4 am: 6. Aug 2010, 20:06 »
[...] am lustigsten find ich Gollums Panikattacken
Wie die eine Stelle, bei der er an einem Fluss/See sitzt und andauernd "Gollum, Gollum" rauswürgt. Am doofsten und zugleich am emotionalsten finde ich wie Frodo im dritten Teil Sam wegschickt.

Ugluk

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 993
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #5 am: 6. Aug 2010, 20:08 »
Wie die eine Stelle, bei der er an einem Fluss/See sitzt und andauernd "Gollum, Gollum" rauswürgt.

ist ja keine Panikattacke, ich meine z.B. wie er vor Kankra flieht und dabei schreit, während Frodo im Netz hängt
mfG. Ugluk



Gnomi

  • Edain Team
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.517
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #6 am: 6. Aug 2010, 20:20 »
Öhm... Gollum flüchtet nicht vor Kankra, sondern vor Frodo :P
Gollum hat in gewisser Weise ein Bündniss mit Kankra. Kankra frisst ihn sowieso nicht, da er zu wenig Fleisch am Körper hat. ;)
Er hat eeinfach Angst vor Frodo, da sein Plan ihn an Kankra zu verfüttern nicht geklappt hat und Frodo wider allen Erwartungen durch das Spinnennetz kommt. (eigentlich kann keine KLinge diese Spinnenweben zertrennen, aber da Frodos Klinge eine elbische uralte verzauberte Klinge ist kann sie die Spinnennetze zertrennen.)
Als Gollum dann sieht, dass Frodo das Netz zerhauen kann bekommt er es mit der Angst vor der garstigen Elbenmagie zu tun und flieht, da er weiß, dass Frodo ihn nun auch durchschaut hat... :P

Lustige Szenen... gibt es einige, aber mit am besten finde ich das Trinkspiel.
"Ich glaube ich spüre etwas... ein leichtes Kribbeln in meinen Fingern."
"Das sagte ich doch! Niemand trinkt einen zwerg unter den Tisch!"

Allgemein gefallen mir aber die Szenen mit Gimli, Pippin und Merry sehr gut.
Doofe Stellen gibt es finde ich sehr wenige. Im normalen Film fällt mir auf die Schnelle nur die Szene ein bei der die Hobbits ins Auenland zurückkehren... ohne das es von den Schergen besetzt ist. Also einfach Friede Freude Eierkuchen...

Die bewegendsten Stellen sind finde ich die versuchte Zurückeroberung Osgiliaths bei der Faramir fast stirbt und als Arwen ihre Unsterblichkeit aufgibt und Aragorn wiedersieht.^^
« Letzte Änderung: 6. Aug 2010, 20:24 von Gnomi »

Ugluk

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 993
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #7 am: 6. Aug 2010, 20:24 »
naja...flüchtet er halt nicht vor Kankra, trotzdem find ich es witzig, wie er dann aufschreit und so entsetzt guckt, das ja an mehreren Stellen im Film der Fall...
klar, Gimli ist auch lustig mit seiner "Eigenart", wenn du verstehst ;)
« Letzte Änderung: 6. Aug 2010, 22:28 von Ugluk »
mfG. Ugluk



Arasan [EX-Lorfon]

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 846
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #8 am: 6. Aug 2010, 20:58 »
Lustig finde ich auch den Wettstreit zwischen Gimli und Legolas, oder als Gimli fragt was vor den Mauern Helms Klamms passiert und Legolas ihm eine Kiste anbietet.

Emotional finde ich auch " Ich kann den Ring nicht tragen, aber ich kann dich tragen!" .

Doof finde ich Denethor, da er einfach eine Person ist die mich ungemein aufregt.
Ich habe bewusst keine spezielle Szene genannt, da er mich immer nervt.

@Ugluk: Nimm dir doch etwas Zeit für Rechtschreibung ;)

Altaïr

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.228
  • Nichts ist wahr - Alles ist erlaubt
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #9 am: 6. Aug 2010, 21:23 »
Also im Film flüchtet Gollum auch vor Kankra.
- Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. -

Gnomi

  • Edain Team
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.517
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #10 am: 6. Aug 2010, 21:32 »
Weißt du woher? :P Weil er wegrennt?
Nun, das ist wohl Interpretationssache... Frodo flüchtet vor Kankra, Gollum flüchtet vor Frodo.^^
So würde ich es interpretieren, da es näher am Buch ist und man es doch recht deutlich ist. Wenn Gollum schon singt: "Bald wirst du gefressen sein." erwartet er doch eigentlich, dass Kankra jeden Moment kommt und ihn auffrisst, jetzt da Frodo wehrlos im Netz zappelt und sich nicht befreien kann... Als Frodo sich jedoch befreien konnte hat er es mit der Angst zu tun bekommen.^^

Ugluk

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 993
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #11 am: 6. Aug 2010, 22:33 »
lasen wir die Sache auf sich beruhen und kommen zum eigentlichen Thema des Threats zurück; soll doch jeder dazu denken, was er will :P
mfG. Ugluk



Sanalf 2

  • Gast
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #12 am: 7. Aug 2010, 12:00 »
Okay, dann geb ich einmal meinen Senf dazu ab.

Also am doofsten, doof ist hier aber relativ zu verstehen, finde ich die Szene, in der Deagol am Anfang des 3. Teils von dem Fisch ins Wasser gezogen wird. Das ist meiner Meinung nach die einzige Szene, in der der Computertrick zu stark rauskommt und es schaut einfach merkwürdig aus.

Am lustigsten finde ich eigentlich das kleine "Lied", das Gnomi schon erwähnt hat, nämlich jenes, das Gollum in Kankras Lauer sing. "Garst'ge Fliege klein, wer hört dein Schrein, dein Leben liegt in Scherben, bald wirst du...gefressen!" Der Antireim an der Stell ist so lustig!

Die emotionalste Szene ist auch für mich die Rückeroberung von Osgiliath. Das Lied, die Musik und die wenigen Reiter, die schon wissen, dass sie hoffnungslos unterlegen sind, das ist eine gewaltige Szene! Und zu "sehr emotional" müsste ich auch noch das Ende der Schlacht um Helms Klamm nehmen und den Ritt der Rohirrim auf dem Pelennor.

mfg
sanalf 2

Ugluk

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 993
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #13 am: 7. Aug 2010, 12:41 »

Also am doofsten, doof ist hier aber relativ zu verstehen, finde ich die Szene, in der Deagol am Anfang des 3. Teils von dem Fisch ins Wasser gezogen wird. Das ist meiner Meinung nach die einzige Szene, in der der Computertrick zu stark rauskommt und es schaut einfach merkwürdig aus.



das ist keine Animation, die haben ihn wirklich ins Wasser gezogen
mfG. Ugluk



Sanalf 2

  • Gast
Re: bewegenste/doofste/lustigste Momente im Film
« Antwort #14 am: 7. Aug 2010, 14:01 »
Ja, kann schon sein, aber es schaut einfach nicht so gut aus, wie die restlichen "Tricks" des Films. Irgendwas stört mich an dieser Szene.

Und woher weißt du das überhaupt? Ich meine, dass das bei den Specials nirgendwo zu sehen ist.

mfg
sanalf 2