24. Mai 2018, 21:19 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Umfrage

Reitet ihr?

ja
5 (11.1%)
nein
40 (88.9%)

Stimmen insgesamt: 38

Autor Thema: Reitet ihr?  (Gelesen 5978 mal)

GortharDerDunkle

  • Gast
Reitet ihr?
« am: 19. Dez 2010, 20:20 »
Der Name sagt wohl alles...

ich reite, da es ein toller sport ist...und weil ich als Sechsjähriger dazu gezwungen wurde [ugly]

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re:Reitet ihr?
« Antwort #1 am: 19. Dez 2010, 20:21 »
Ich reite nicht.
Könnte vllt Spaß machen...aber wenn man sowas macht wird man als junge doch wohl eher ausgelacht...

GortharDerDunkle

  • Gast
Re:Reitet ihr?
« Antwort #2 am: 19. Dez 2010, 20:27 »
...aber wenn man sowas macht wird man als junge doch wohl eher ausgelacht...
ich wurde in 7 Jahren Schule nochnie dafür ausgelacht...
naja, dass könnte auch daran liegen dass ich... nun ja... harte Faust  xD

Gwanw

  • Edain Unterstützer
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.085
Re:Reitet ihr?
« Antwort #3 am: 19. Dez 2010, 21:00 »
Ich reite gerne, aber das als Sport zu machen, darauf hätte ich keine Lust. Wir hatten einen schwarzen Araber und 3 Haflinger, die inzwischen gestroben sind. Meine Tante hat sich vor ein paar Jahren aber einen neuen Haflinger zugelegt, der allerdings nicht wirklich gut eingeritten wurde, weshalb Reiten momentan nur auf Pferden von Bekannten möglich ist  :(. Aber ich bin sowieso schon seit 2 Jahren nicht mehr geritten, weil ich einfach keine Zeit mehr habe, mich mit allen abzusprechen und dann einen großen einen Ausritt zu machen.
Zwar geht die Zeit eher nicht für die Schule verloren, aber es gibt genug Zeitfresser, finde ich. Daher vllt noch dem Abi irgendwann mal wieder.
Wer Lust hat, kann gerne mal auf meinem Stream vorbei schauen:
Stream Gwanw

Über einen Follow würde ich mich riesig freuen :).

(Palland)Raschi

  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.987
  • Fanatiker sind unbeständige Freunde
Re:Reitet ihr?
« Antwort #4 am: 19. Dez 2010, 21:08 »
gib mir ein Schlachtross, eine Rüstung, und einen Adelstitel, und ich fang mit dem Reiten an  :D
Die heutigen Reiteroutfits sind...naja, sagen wir nicht so mein Ding  ;)
MfG Raschi

[Jedwede rechtliche Äußerung, Kommentierung oder Information über PM oder öffentlichen Beitrag von meiner Seite stellt lediglich eine reine Gefälligkeit dar und erfolgt ohne jeglichen Rechtsbindungswille.]

Ohne Schuld verfasst einen Forumsbeitrag, wer beim Abfassen eines Beitrags wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, die Verletzung der Forenregeln einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln.

Isildur

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 357
Re:Reitet ihr?
« Antwort #5 am: 19. Dez 2010, 22:34 »
wow ich dachte nicht, dass es hier so viele gleichgesinnte gibt

Also ich reite auch schon von klein auf, zurzeit schränkt mich die Schule und der Winter aber etwas ein.
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
    ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul.

Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.628
Re:Reitet ihr?
« Antwort #6 am: 19. Dez 2010, 22:45 »
Also ich kann eure Begeisterung für diesen Sport nicht teilen, es hat irgendwie nichts besonderes für mich. Auch die Pferde üben garkeinen Reiz auf mich aus, meiner Meinung nach sind die Viecher Nutztiere und keine Haus- bzw. Sporttiere. Das heißt die Tiere gehören entweder vor irgendwelche Wagen gespannt oder sollte aufm Brot ihren Platz finden. Das gilt natürlich nur für vom Menschen aufgezogene Tiere, Wildpferde sind glaub ich vom Verhalten her komplett anders also vom Menschen aufgezogene, die versprühen dann doch irgendwie ein Gefühl von Freiheit.
Meine, wenn auch nicht wirklich tierfreundliche ( :P ), Meinung.

Schatten aus vergangenen Tagen

  • Dúnadan des Nordens
  • ****
  • Beiträge: 3.244
Re:Reitet ihr?
« Antwort #7 am: 19. Dez 2010, 23:05 »
Zum größten Teil bin ich gleicher Meinung wie Turin. Ich habe nichts dagegen, dafür spricht für mich aber auch nichts.

Gwanw

  • Edain Unterstützer
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.085
Re:Reitet ihr?
« Antwort #8 am: 19. Dez 2010, 23:09 »
Ok, deine Meinung finde ich irgendwie leicht extrem :o.
Aber irgendwie verstehe ich auch nicht, was du als Nutztier interpretierst. Das Pferd als Transportmittel, das schon seit sehr langer Zeit benutzt wird, ist meiner Meinung nach ein Nutztier. Und reiten ist nunmal eine Form der Fortbewegung.
Sogar ein Hund ist heute noch z.T. ein Nutztier. Wir haben z.B. einen Jagdhund, da meine Familie eine Jägerfamilie ist. Der Hund kann zugleich auch als Wachhund dienen. Natürlich gibt es jetzt so "Ratten", wie ich sie gerne bezeichne, die dann wirklich keinen nutzen erfüllen. Auch Kaninchen, die man einfach als Kuscheltier hält, erfüllen keinen Nutzen.

Aber Pferde würde ich definitiv als Nutztier abtun, auch wenn meist heutzutage damit Sport in Verbindung gebracht wird.
Wer Lust hat, kann gerne mal auf meinem Stream vorbei schauen:
Stream Gwanw

Über einen Follow würde ich mich riesig freuen :).

Elrond99

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 738
Re:Reitet ihr?
« Antwort #9 am: 20. Dez 2010, 00:03 »
Ich bin so irgendwie der Meinung (Vorurteil?) das Reiten eigentlich mehr Sport fürs Pferd ist als für den Reiter

->ergo wenn ich Sport machen will geh ich lieber laufen

und sonst interessiert es mich auch nicht so sonderlich, höchstens diese Ritterturniere auf den mittelalterfesten würden mit interessieren xD

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re:Reitet ihr?
« Antwort #10 am: 20. Dez 2010, 16:59 »
Nochmal zu Turins Meinung:
Ich kann diese Meinung als absoluter Tierfreund überhaupt nicht teilen. Bedenkt dochmal: Unterscheiden wir uns sehr von einer normalen Ratte? Nicht wirklich, alle Lebewesen haben meiner Meinung nach die selber Rechte und alle können ebenfalls genauso fühlen wie wir. Ich teile was sowas angeht genau die Meinung der Elfen in den Eragon-Büchern, das ist auch der Grund, weshalb ich kein Fleisch esse - Es macht keinen Unterschied, ob man ein Schwein oder einen Menschen isst, wir sind alle gleichberechtigt und das Leben eines Menschen und das Leben eines Schweines ist gleich viel wert, daher will ich kein Leben zerstören.

Isildur

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 357
Re:Reitet ihr?
« Antwort #11 am: 20. Dez 2010, 17:12 »
Also ich kann eure Begeisterung für diesen Sport nicht teilen, es hat irgendwie nichts besonderes für mich.
Das sei dir natürlich gegönnt, ich kann zum beispiel garnichts mit diesem Sport anfangen, bei dem 20 Leute hinter einem Ball hinterherrennen.

Ich bin so irgendwie der Meinung (Vorurteil?) das Reiten eigentlich mehr Sport fürs Pferd ist als für den Reiter
DAS ist wirklich ein Vorurteil
Ich nehme an, dass du noch nie geritten bist?
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
    ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul.

Elrond99

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 738
Re:Reitet ihr?
« Antwort #12 am: 20. Dez 2010, 17:18 »
@Rogash

Nun die Ratte frisst aber Würmer und das Schwein ist auch kein Vegetarier und du hast recht, so unterschiedlich sind wir nicht -> wir sind genauso Allesfresser

Zitat
Es macht keinen Unterschied, ob man ein Schwein oder einen Menschen isst

Nun ja doch, Schweine isst man, Menschen nicht (als Mensch), genauso wie ein Löwe Antilopen frisst aber keine Löwen

Zitat
das Leben eines Menschen und das Leben eines Schweines ist gleich viel wert

Woher die absolute Ansicht? Du siehst beides als gleichwertig, das kann sein, das hat aber nichts damit zu tun ob beides gleichwertig ist. Ob es das ist oder nicht kann kein Mensch beurteilen, diese Frage könnte nur ein Gott beantworten, wenn es denn einen gäbe - ohne absolutes Wissen kann man keine allgemeingültigen Werte aufstellen

Zitat
Ich nehme an, dass du noch nie geritten bist?

naja so als kleines Kind nach dem Zirkus oder im Safaripark, aber sonst nein :P

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re:Reitet ihr?
« Antwort #13 am: 20. Dez 2010, 17:27 »
Zitat
Nun die Ratte frisst aber Würmer und das Schwein ist auch kein Vegetarier und du hast recht, so unterschiedlich sind wir nicht -> wir sind genauso Allesfresser
Nun haben wir jedoch im Gegensatz zu diesen Tieren nicht von Grund auf das Verlangen andere Tiere zu fressen, weil wir von den Affen abstammen und diese waren soweit ich weiß Pflanzenfresser, mal mit Ausnahme von Insekten. Aber eine Löwe zum Beispiel hat schon immer, wie seine Vorfahren andere Tiere gefressen. Bei uns ist es eben so, dass wir die Wahl haben, ob wir zusätzliches Leid zufügen wollen oder nicht - Ich persönlich möchte dies nicht.
Zitat
Nun ja doch, Schweine isst man, Menschen nicht (als Mensch), genauso wie ein Löwe Antilopen frisst aber keine Löwen
Aber das war nicht immer so ;)
Zitat
Woher die absolute Ansicht? Du siehst beides als gleichwertig, das kann sein, das hat aber nichts damit zu tun ob beides gleichwertig ist. Ob es das ist oder nicht kann kein Mensch beurteilen, diese Frage könnte nur ein Gott beantworten, wenn es denn einen gäbe - ohne absolutes Wissen kann man keine allgemeingültigen Werte aufstellen
Warum sollten Menschen mehr wert sein als Schweine?
Mit gewissheit kann ich nicht sagen, ob beide wirklich gleichwertig sind, aber sofern man nciht die Gewissheit hat und auch selbst wenn man die Gewissheit hätte sollte man die weniger werten nicht dafür essen! Das ist doch einfach nur brutal. Warum zusätzliches Leid zufügen, wenn es keinem hilft und man sich auch anders ernähren kann.

Elrond99

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 738
Re:Reitet ihr?
« Antwort #14 am: 20. Dez 2010, 17:55 »
Zitat
Nun haben wir jedoch im Gegensatz zu diesen Tieren nicht von Grund auf das Verlangen andere Tiere zu fressen, weil wir von den Affen abstammen und diese waren soweit ich weiß Pflanzenfresser, mal mit Ausnahme von Insekten. Aber eine Löwe zum Beispiel hat schon immer, wie seine Vorfahren andere Tiere gefressen. Bei uns ist es eben so, dass wir die Wahl haben, ob wir zusätzliches Leid zufügen wollen oder nicht - Ich persönlich möchte dies nicht.

Richtig wir stammen von den Affen und die hauptsächlich Pflanzenfresser sind, wir sind aber keine Affen und auch keine Pflanzenfresser, seit der Entwicklung der Gattung Homo ist der Fleischkonsum dauerhaft gestiegen, angefangen mit Aas vor 2,5 Millionen Jahren, seit 1,8 Millionen Jahren jagt der Mensch (bzw. seine Vorfahren)

Unser leistungsfähiges Gehirn, unser Sozialverhalten unsere Werkzeugverwendung verdanken wir dem Fleisch, einerseits lieferte Fleisch die nötige Energie zur Entwicklung eines solchen Gehirns, andererseits war die Jagd ein Selektionsmechanismus, sie erforderte ein gut ausgebildetes Gehirn

Diese zwei Eigenschaften des Fleischkonsums sind maßgeblich dafür verantwortlich dass wir heute Zivilisation besitzen, andernfalls wäre unsere Entwicklung wohl noch nicht viel weiter als die der Menschenaffen

Vergleiche dazu einmal die menschliche Enticklung in folgenden Perioden:
7-2,5 Millioenn Jahre vor unserer zeit (Pflanzenfresser)
vor 2,5 Millionen Jahren-heute (Allesfresser)

Du wirst sehen das es in der zweiten Periode, trotz etwa halb so viel Zeit, deutlich mehr Entwicklung gegeben hat

PumaYIY

  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 450
Re:Reitet ihr?
« Antwort #15 am: 20. Dez 2010, 18:02 »
Aber das war nicht immer so ;)
Ich kenne Keinen Löwen der einen anderen gegessen hat.

Warum sollten Menschen mehr wert sein als Schweine?
Wir Menschen haben die Fähigkeit zu denken, das tun Schweine nicht. Ich finde es weniger schlimm ein nicht denkendes Wesen zu essen als einen Menschen.

Ich muss Elrond zustimmen, aber auch sagen, dass der Fleischkonsum in unserer Zeit von Massenviehhaltung abartig geworden ist. Ich habe gehört 70% der pflanzlichen Lebensmittel werden für Tiere als Nahrung aufgewendet und auch, dass die übertriebene Massentierhaltung in einigen Staaten der USA für schlechtere Emissionswerte von Treibhausgasen sorgt als in Großstädten.
Dazu kommt noch das dicke Leute, die sich in Fastfoodläden zufressen nicht mehr selektiert werden, wie es in der Natur passiert wäre.

Edit: Ich reite nicht...

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re:Reitet ihr?
« Antwort #16 am: 20. Dez 2010, 18:04 »
Das mag stimmen, aber wollen wir lieber brutal oder weniger weit entwickelt sein?
Ich für meinen Teil wäre lieber weniger weit entwickelt...
Besprechen wir das im Allgemeinen Smalltalk weiter, hier passt das nicht hin^^

@Puma:
Warum sollen Schweine nicht genauso wie wir denken können?

Elrond99

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 738
Re:Reitet ihr?
« Antwort #17 am: 20. Dez 2010, 18:09 »
Ja, können wir woanders diskutieren :P

also b2t

Fin12345

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 24
Re:Reitet ihr?
« Antwort #18 am: 18. Apr 2012, 14:46 »
der thread ist zwar schon etwas älter aber ich wollte meine meinung dazu auch abgeben.
ich reite auch seit meinem 6 lebensjahr (springreiten) und es ist wirklich ein toller sport!
ich weis viele sind der meinung dass man sich nur draufsetzt und sich rumtragen lässt aber das ist absolut falsch.
ausgelacht werde ich deshalb auch nicht, im gegenteil bei vielen mädels kommts gut an und auch im sport selbst findet man massen an hübschen mädchen die sich um die wenigen reiter streiten :D

Varda

  • Gast
Re:Reitet ihr?
« Antwort #19 am: 18. Apr 2012, 16:15 »
Ich habe eine Woche lang von nem Esel mein Gepäck tragen lassen, während ich gewandert bin :D Zugegeben, ein Esel ist kein Pferd...

Also wenn ich zum Beispiel einen Film wie Herr der Ringe sehe, in dem Pferde ja eine große Rolle spielen, oder mir vorstelle auf einem Pferd durch menschenarme Steppen zu reiten, dann gibt mir das ja schon Lust.

Aber auf der anderen Seite ist Reiten heute nicht wirklich mit meinem Beispiel vergleichbar (seid ehrlich Reiter, wie oft reitet ihr durch menschenarme Steppen? :D), außerdem ist das Verhältnis vom Menschen zum Pferd, meiner Meinung nach so drastisch anders geworden, dass es schon fast gar keinen Spaß mehr machen kann eines zu besitzen. Man muss massig Steuern und Medikamente, Sallgebühren, Stroh, Futter, Transportkosten, etc. bezahlen, also schonmal ein teures Vergnügen, welches man (so glaube ich) nicht in vollen Zügen genießen kann (volle Züge sind zum Beispiel ein Ritt durch eine menschenarme Steppe)...

Tar-Atanamir

  • Bibliothekar Bruchtals
  • **
  • Beiträge: 282
  • Ich gestalte mein Leben übrigens ohne Lineal. :P
Re:Reitet ihr?
« Antwort #20 am: 20. Apr 2012, 18:30 »
ich mag pferde über alles aber naja geritten bin ich nur ein zwei mal aber das war beim ritter fest und bei reittunier,sonst nich so weit ich weiß. :D

MfG SR

Smaug

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 201
Re:Reitet ihr?
« Antwort #21 am: 22. Apr 2012, 21:13 »
Vor vielen Jahren bin ich einmal geritten und es hat mir ne Menge Spaß gemacht, aber seit dem, saß ich nie wieder auf ne Pferd
Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!

Whale Sharku

  • Dúnadan des Nordens
  • ****
  • Beiträge: 3.174
  • Sie sind wie Plankton für die Sense!
Re:Reitet ihr?
« Antwort #22 am: 22. Apr 2012, 22:51 »
Ich bin mal auf einem Pony geritten und es war gigantisch... aber... ich war 5 xD
Ich finds gut und interessant dass Reiten so verbreitet ist, kann aber nicht beurteilen, inwieweit es wirklich "Sport" (und zwar nicht für das Pferd) ist, ich lass mich da gern überzeugen.

gezeichnet
Whale


Tar-Palantir

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.229
Re:Reitet ihr?
« Antwort #23 am: 23. Apr 2012, 18:20 »
Ich weiß nicht genau, was ich oben in der Abstimmung angeben soll. Manchmal, im Durchschnitt jedes zweite jahr, fahr ich mit meiner Familie irgendwo hin, wo man auch reiten kann. Dann reite ich da auch und ehrlich gesagt finde ich das irgendwie auch ganz schön. Aber regelmäßig organisiert reiten gehe ich nicht. Mein großer Bruder hat mal Springreiten in Verbindung mit Modernem Fünfkampf gemacht, aber sonst ist bei uns in der Familie auch nicht viel mehr mit Reiten.