Modding Union

Archivierte Modifikationen => Shadows of the East Mod => Shadows of the East Mod => Thema gestartet von: elladan05 am 21. Mär 2010, 13:28

Titel: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: elladan05 am 21. Mär 2010, 13:28
Ich darf euch heute das neueste Team-Mitglied der SotE Mod vorstellen : valatmir
er wird die mod von nun an mit neuen Modellen und Skinns bereichern
Im Namen des ganzen Teams wünsche ich ihm viel Erfolg dabei.  ;)
Gruß Elladan05
Titel: Re: Unser neues Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: DireLion am 21. Mär 2010, 13:45
Glückwunsch zum neuen Teammitglied.

@Valatmir
Sind 3 Mods nicht etwas übertrieben [uglybunti]
Titel: Re: Unser neues Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: König Legolas am 21. Mär 2010, 13:48
Hallo,

ähmm Herzlichen Glückwunsch, aber ich glaube du übernimmst dich.

Schlangen Mod, SVA Mod, und SotE Mod.

Wir brauchen wirklich Leute die aktiv bei der Sache sind, an deiner Stelee würde ich das noch einmal überlegen.......
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Caphalor am 21. Mär 2010, 13:52
auch von mir Herzlichen glückwunsch (auch wenn ich überhaupt nich in irgendeinem Team bin...) Aber wenn er meint das er 3 mods gleichzeitig schafft dann soll er ruhig^^ ;)

ps: was is diese SotE Mod?
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Altaïr am 21. Mär 2010, 13:57
 :D Du schreibst einen ganzen Post und hast keine Ahnung was du eigentlich grad gesagt hast. Na die Sote Mod ist die Mod der Valatmir grade beigetreten ist. (Shadow of the East)
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Dwar am 21. Mär 2010, 14:09
Herzlichen Glückwunsch, aber ich seh dass wie mein Meister (Dire).
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Caphalor am 21. Mär 2010, 14:20
@Altair, du hast recht :D :D

aber nur mit dem SotE ich wusst wirklich net was des is...
aber das mit dem glückwunsch ... da wusst ich was ich schreib^^
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Altaïr am 21. Mär 2010, 14:28
E sit tatsächlich so, dass 3 Mods ewas viel sind. Man muss sich ja auch auf etwas konzentrieren können. Außerdem kann man dann für jede der drei Mods nur wenig machen. Und da du, valatmir, der Leader von Kampf der Schlangen bist, aber noch bei zwei anderen Mods mitmachst, kann ich dir sagen, dass du deine eigene Mod nicht zuende bringen wirst.
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: DireLion am 21. Mär 2010, 14:31
Man muss sich ja auch auf etwas konzentrieren können. Außerdem kann man dann für jede der drei Mods nur wenig machen. Und da du, valatmir, der Leader von Kampf der Schlangen bist, aber noch bei zwei anderen Mods mitmachst, kann ich dir sagen, dass du deine eigene Mod nicht zuende bringen wirst.

Seh ich auch so...Mal davon abgesehen das man seit SvA schon kein Ton mehr von Kampf der Schlangen mehr zu hören war. Ich bezweifel es mal stark das man nun mehr davon hören wird.
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: elladan05 am 21. Mär 2010, 14:31
Ich habe zwar auch erst gezweifelt aber dar er in kurzer zeit mir schon einiges zeigen konnte war ich überzeugt das er es schafft ich denke es kommt auch auf die zeit an die man in alle 3 mods investiert
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: ValatmiR am 25. Mär 2010, 17:05
Man macht ma wegen mir keinjen Tread auf :D
@Valatmir
Sind 3 Mods nicht etwas übertrieben [uglybunti]
nee ich bin süchtig und bleib meist 10-15 stunden am Rechner ausserdem mach ich mal das mal das xD
EDIT:ach ja ich spezialisiere mich aufs klagenhaus+bestien
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: DireLion am 25. Mär 2010, 17:13
Dnee ich bin süchtig und bleib meist 10-15 stunden am Rechner ausserdem mach ich mal das mal das xD
Das hab ich schon vermutet...Ich hoffe du guckst wenigstens ab und zu mal aus dem Fenster oder machst mal den Fernseher an, um zumindest ein kleines bisschen vom realen Leben mitzukriegen [uglybunti]
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Aules am 25. Mär 2010, 17:15
ich wette, er hat nicht mal eins...Er will es sogar nicht bei Ebay bestellen :D

Und ich sehe es auch so wie Altair, Dire & co...deswegen ein verhaltener glückwunsch. Glückwunsch.
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: König Legolas am 25. Mär 2010, 17:17
Hallo,

eine Frage noch dazu^^:

Wie kannst du dich auf ein Gebäude  und von mir aus 5 Einheiten spezialisieren xD

Also wenn die fertig sind hörst du auf, oder wie?^^
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: ValatmiR am 25. Mär 2010, 17:21
Das hab ich schon vermutet...Ich hoffe du guckst wenigstens ab und zu mal aus dem Fenster oder machst mal den Fernseher an, um zumindest ein kleines bisschen vom realen Leben mitzukriegen [uglybunti]
Zur schule gehen reicht doch oder? :P

@legolas ne aber vorerst spetzialisiere ich mich darauf ;)
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Altaïr am 25. Mär 2010, 17:37
Ist das mit 10-15 Stunde ernst gemeint? Also ich meine halbwegs, ist klar, dass du nach der Schule keine 15 Stunden dran sitzen kannst.
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: ValatmiR am 25. Mär 2010, 17:40
samstag und sontags gehts mo-fr geh ich den ganzen restlichen tag Hausaufgaben mach ich in der schule
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: DireLion am 25. Mär 2010, 17:51
samstag und sontags gehts mo-fr geh ich den ganzen restlichen tag Hausaufgaben mach ich in der schule

Das ist ja schon fast krank XD Vielleicht solltest du dir mal zumindest noch ein Hobby anschaffen was dich vom PC wegzieht...ich mein ich sitz auch viel vorm PC, gar keine Frage...aber nicht mehr als das ich was mit meinen Freunden unternehme oder meine Hobbys ausübe....
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Altaïr am 25. Mär 2010, 17:56
Das gehört hier nicht mehr rein, eher in: wie viele Stunden sitzt ihr am Tag vorm PC" von MCM. ;) Vielleicht verschiebt ein netter Mod das in diesen Thread.

Aber ich würd dir echt mal raten dir ein noch ein anders Hobby zu suchen, also entweder ein Instrument oder einen Sport, weil sonst hockt man den ganzen Tag vor der Kiste, ist auch nicht gesund. Ich bin jetzt aber auch nicht das beste Beispiel, aber ich spiele ein Instrument was und fahre Mountainbike wenns schön ist, immerhin  xD...
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: ValatmiR am 25. Mär 2010, 18:00
glaub mir in öserreich gibts net mal nen ordentlichen park in deutschland war ich länger draussen als am kasten ;)
(ich war immer mit freunden fußball spielen das war cool 8-|)
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Zero am 25. Mär 2010, 18:01
Dann mach Hallensport wie zum Beispiel Handball ;).
Achja und glückwunsch Ella und Vala.
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: ValatmiR am 25. Mär 2010, 18:03
Wenn du einen findest hier gibts nur bogenvereine für KINDER :-|
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Molimo am 25. Mär 2010, 18:16
Lol das ist hier sowas von vorbildlichem OT xD
Zum "Thema": Es gibt überall Sporthallen  8-| und es ist nie ein Problem ein Hobbie zu finden wenn man eins sucht.(Mt.Bikenen kann man in Östereich ja bestimmt ganz toll, oder einfach mal so eine halbe Stunde Radfahren bringt auch schon viel und kann man überall machen, da kannst du jetzt erzählen was du willst. Du machst mir eher den Eindruck, dass du gar keine anderen Hobbies willst...Um ein Instrument zu lernen ist es auch nie zu spät. Was willst du überhaupt später werden ? Wenn dir das aber soviel Spaß macht den ganzen tag am PC zu hocken solltest du mal daran denken einen ordentlich Abschluss zu machen und Info oder so zu studieren, dann kannst du das mit Glück einigermaßen zu deinem Beruf machen, aber es wird bestimmt schwer mit einem Hauptschulabschluss einen Platz zum Studieren zu finden....also soviel von meiner Seite...aber das wird eh in ein paar Stunden alles wegen OT gelöscht :P.
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: ValatmiR am 25. Mär 2010, 18:41
Mt.Bikenen kann man in Östereich ja bestimmt ganz toll, oder einfach mal so eine halbe Stunde Radfahren bringt auch schon viel und kann man überall machen, da kannst du jetzt erzählen was du willst.
ist mir peinlich aber ich kann net radfahren ich wollte es NIE lernen.
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: Ealendril am 25. Mär 2010, 19:12
Sinn des eigentlichen Threads vollkommen verfehlt. Ich denke es ist im Einverständnis des Threaderstellers, wenn ich das an dieser Stelle schließe. Da es ein eigenes Unterforum der Sotse ist und Valatmir im Team ist, möchte ich mich nicht in euren Angelegenheiten einmischen. Dennoch ist das hier größter OT der in Massenspam endet. Sollte dennoch der Wunsch bestehen den Thread wieder zu öffnen, dann sende mir, elladan05, bitte eine PN.
Titel: Re: Unser neuestes Team-Mitglied [valatmir]
Beitrag von: elladan05 am 27. Mär 2010, 12:06
Ich bin Eas' Meinung das hier bleibt dann zu  ;)