22. Jun 2018, 09:43 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: 5. Update 2.0  (Gelesen 12360 mal)

Sanalf 2

  • Gast
5. Update 2.0
« am: 29. Jul 2011, 17:26 »
Hallo, liebe Community!

In unseren letzten Updates haben wir euch Mordor als eines unserer nächsten Völker vorgestellt. Ihr habt gesehen, mit welchen Einheiten und Helden der Dunkle Herrscher in die Schlacht ziehen wird. Aber neben Mordor gibt es ja noch die beiden bestehenden Völker in unserer Mod, Khazad-dûm und die Bestien. Auch diese beiden Fraktionen haben einige
Updates durchlaufen und diesen neuen Stand wollen wir euch heute präsentieren.

Zunächst solltet ihr wissen, dass unser Fokus bei den bestehenden Völkern auf den Gebäuden gelegen ist. In Punkto Balance haben sich deren Rüstungswerte drastisch verbessert und sie sollten so um einiges widerstandsfähiger gegen gegnerischen Angriff sein...es sei denn, der Gegner kommt mit dementsprechend schwerem Geschütz ;-)

Natürlich haben wir auch einige der Gebäude neu texturiert bzw. komplett neu modelliert oder umgebaut. Hier findet ihr nun eine kleine Galerie mit Screenshots einiger Gebäude:

Tyrannendenkmal:


Bestienberg:


Khazad-Statue:


Mithril-Mine:


Der Außenposten...


...mit seinen Erweiterungsformen, der Halle der Krieger...


...der Schützenhalle...


...und der Elitehalle.


Auch die Festungen der Bestien und Khazad-dûms haben wir einer modelltechnischen Generalüberholung unterzogen, davon könnt ihr euch aber weiter unten überzeugen.

Zum ersten Mal in der Geschichte unserer Mod werden wir euch einige Videos zeigen. Es handelt sich hierbei um Ingameaufnahmen, da eine andere Aufnahme nicht möglich war. Die Videos handeln von den größeren Veränderungen der Mod:

Der Wächter im Wasser

Bisher hat der Wächter im Wasser, eine der eindrucksvollsten Kreaturen des ganzen Spiels, eine etwas unglückliche Rolle in unserer Mod übernommen. Zunächst war er als Spell bei Khazad-dûm verfügbar, was sowohl storytechnisch, als auch kontextmäßig natürlich ein völlig falscher Ansatz war. Daraufhin haben wir ihn komplett entfernt, da uns kein System einzigartig genug schien, um seiner würdig zu sein. Das hat sich nun geändert.
Die Festung der Bestien wird als letztes Upgrade anstelle des Drachenhorts den sogenannten "Wasserschrein" bekommen. Der Drachenheld wird daher nicht mehr in der Festung rekrutierbar sein, sondern im Bestienberg, was diesem  Gebäude wieder etwas mehr Bedeutung zukommen lassen soll.
Hat der Spieler den Wasserschrein erworben, erscheint dieser natürlich als optische Aufbesserung an der Festung. Im Wasserschrein selbst kann der Spieler die Fähgikeit "Opfer für die Tiefe" auswählen. Anschließend wählt er eine Horde seiner eigenen Einheiten, um an deren Opferungsstelle den Wächter im Wasser erscheinen zu lassen. Dies stellt dar, wie wenig den Bestien an ihren eigenen Soldaten liegt, sie opfern sie sogar dem wilden Monster der Tiefen.
Der Wächter ist nach seinem Erscheinen NICHT zeitgebunden, bleibt daher dauerhaft
auf dem Feld und kann auch wiederbeschworen werden.
Im folgenden Video könnt ihr euch von diesem System selbst überzeugen:

http://www.youtube.com/watch?v=tOTlLbSYKQk

Das mächtige Katapult

Ich persönlich bin ein großer Fan dieses Upgrades und hätte es ungemein schade gefunden, wenn wir es irgendwann entfernt hätten. Allerdings ist das Katapult ein dermaßen "unzwergisches" letztes Festungsupgrade, weswegen etwas Neues her musste. Deshalb haben wir dem Katapult einen neuen Platz zugewiesen, als 25iger-Spell!
Wirkt man den Spell, wird das mächtige Katapult auf einem Karren beschworen, der von mächtigen Zugtieren gezogen wird. Somit kann das Katapult über die gesamte Karte gefahren werden. Es hat eine enorme Reichweite und einen enormen Schadenswert, allerdings ist es völlig unbewacht und greift nicht von selbst an, was es verwundbar bei großen Feindesmengen macht. Der Spieler sollte sich also nicht allein auf die Zerstörungskraft des Katapults verlassen, sondern muss dieses auch zu verteidigen wissen.
Dieses Video zeigt euch das neue mächtige Katapult:

http://www.youtube.com/watch?v=VJD6p5zaWEI

Da das mächtige Katapult jetzt in Form eines Spells vorhanden ist haben wir uns für den freien Platz des finalen Upgrades der Zwergenfestung was ganz besonderes überlegt:

Der Erdenhammer

Viele kennen ihn aus der Kampagne und der Fornost-Mission oder in verkleinerter Form aus der Edain-Mod, doch wir haben den großen Erdenhammer in die Festung der Zwerge gepackt. Er kommt mit einem überarbeiteten Modell, damit er sich auch schön in die Festung einfügt. Der Hammerschlag selbst ist neu animiert worden und der Effekt ist brachial!
Schlägt der Erdenhammer zu, so rüttelt er die ganze Karte auf. Alle feindlichen Einheiten werden umgeworfen und erhalten leichten Schaden, alle feindlichen Gebäude mittleren Schaden. Feindliche Tore werden geöffnet. Und falls euer Gegner gerade an seiner Belagerungsstreitmacht bastelt, so wird der Erdenhammer dafür sorgen, dass seine Belagerungswaffen unverzüglich zerstört werden. Das ist eines Zwergen würdig!
Nach wie vor muss der Spieler, bevor er den Erdenhammer in der Festung kaufen kann, den Spell "Zwergenmauern" einmal gewirkt haben. Aber das folgende Video erklärt das System noch einmal:

http://www.youtube.com/watch?v=w3t9UwwNG7o
 
Und damit beenden wir unser Update für heute. Wir hoffen, dass euch der Fortschritt in der AFA-Mod zusagt und wir euch ein paar neue Sehenswürdigkeiten präsentieren konnten.

Mit freundlichen Grüßen,
das AFA-Mod Team

Skulldur

  • Beschützer des verbotenen Weihers
  • ***
  • Beiträge: 1.567
  • Come to the dark site, we have cookies^^
Re:5. Update 2.0
« Antwort #1 am: 29. Jul 2011, 17:37 »
Sieht alles wirklich schön aus. Vorallem die überarbeitenden Gebäude sehn gleich viel besser aus. Nette Idee mit dem Großen Katapult, aber ich stelle mir das ein wenig imba vor wenn es große Reichweite und großen Schaden hat. Das heißt deine Armee kämpft vorne und das Kata schießt gemütlich in die Gegner. Den die Gegner werden ja nicht so schnell bei den Zwergen vorbeikommen^^.
Der Erdenhammer sieht auch cool aus, nur dass dann alle Belagerungsgeräte vernichtet werden, ist vllt auch ein wenig zu stark. Großer Schaden würde vllt reichen.

Mîlûr der Helle

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 515
  • ICH SEHE DICH!!! o.O
Re:5. Update 2.0
« Antwort #2 am: 29. Jul 2011, 17:39 »
Einfach toll  (**) (**)

Mich würde interressieren wie ihr das mit den zwei zugtieren hinbekommen habt^^

Ansonsten hats mir der Erdenhammer auch total angetan :D

Ansonten finde ich wie Skully, dass das ganze irgendwie ein bissl imba wirkt :D
Es ist echt lusitg wie manche Leute gucken wenn ein Satz anders endet als wie man Kartoffel ;D

http://forum.modding-union.com/index.php/topic,12827.msg242228.html#msg242228

Ich hab nerd Bilder gegoogled ;D
http://content5.promiflash.de/article-images/w500/justin-bieber-mit-nerd-brille-r3.jpg


Schatten aus vergangenen Tagen

  • Dúnadan des Nordens
  • ****
  • Beiträge: 3.244
Re:5. Update 2.0
« Antwort #3 am: 29. Jul 2011, 17:45 »
Die erneuerten Gebäude sehen fantastisch aus. (**)
Die neue Einbindung des Wächters, des Erdenhammers und des Mächtigen Katapultes wirkt bis jetzt schonmal sehr gut, aber davon muss ich mir ingame eine Meinung bilden.

Doomron

  • Elronds Berater
  • **
  • Beiträge: 319
  • "How sad it would be should laughter disappear."
Re:5. Update 2.0
« Antwort #4 am: 29. Jul 2011, 18:03 »
Sieht alles sehr sehr schön aus.Wobei ich denke das man zumindest bei den Bestien mit dem Wächter das mächtige Katapult ganz leicht kontern kann.Fledermäuse an das Katapult und den Wächter rufen,dann ist es Geschichte.Bei dem Erdenhammer bin ich mir noch nicht sicher,muss ich erst gespielt haben.Ansonsten die überarbeiteten Gebäude sind nun stimmiger als vorher.Der Bestienberg sah mir vorher wie ein Spinnenberg aus,gut das ihr das umgeändert habt.Ich hoffe die neue Version kommt bald,will mein Lieblingsvolk Mordor zocken.^^
<br />-made by Tar-Calion
"Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung. Am angenehmsten und in gleichem Maße liebenswert ist das Tätigsein." -Aristoteles

Kael_Silvers

  • Edain Konzeptmoderator
  • Dúnadan des Nordens
  • ***
  • Beiträge: 3.040
  • Was dich nicht umbringt, macht dich stark!
Re:5. Update 2.0
« Antwort #5 am: 29. Jul 2011, 18:47 »
Sehr schönes Update! Am besten gefällt mir die neue Zwergenstatur  (**) Die sieht richtig toll aus!

oschatz

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.437
Re:5. Update 2.0
« Antwort #6 am: 29. Jul 2011, 18:56 »
Klasse Arbeit die Idee mit dem Wächter ist eintigartig und sehr eindrucksvoll aber auch der rest gefällt mir wirklich krasses Update

EvilDet

  • Bibliothekar Bruchtals
  • **
  • Beiträge: 260
Re:5. Update 2.0
« Antwort #7 am: 29. Jul 2011, 19:23 »
Sieht alles sehr sehr schön aus. Am besten gefällt mir allerdings der Karren vom Mächtigen Katapult. Habt ihr das System vom Belagerungsturm dafür genommen ;)?

Wirklich gutes Update. Freue mich auf mehr!

EvilDet

CMG

  • Edain Konzeptmoderator
  • Lehenfürst
  • ***
  • Beiträge: 2.275
  • Gnade ist ausverkauft !
Re:5. Update 2.0
« Antwort #8 am: 29. Jul 2011, 19:29 »
Sieht super aus. Besonders, dass ihr den Erdenhammer eingebaut habt, sagt mir sehr zu.
Auch die Sache mit dem Wächter ist gut gelöst.
Weiter so !

MfG CMG
Avatarsammlung für die Community

Wer Hilfe beim Ausformulieren eines Konzeptes braucht oder meine ganz persönliche Meinung zu einem eigenen Konzept wissen will, PM an mich. Das Konzept muss aber erst folgenden Richtlinien entsprechen:
Konzeptdiskussion Richtlinien

Glaurung der Goldene

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 22
Re:5. Update 2.0
« Antwort #9 am: 30. Jul 2011, 07:25 »
hi das update ist sehr Schön ameisten der  Bestienberg hat mir Persönhlich gefallen

Fingolfin König der Noldor

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.470
Re:5. Update 2.0
« Antwort #10 am: 30. Jul 2011, 07:59 »
Mein Kompliment. Sehr schöne Gebäude, tolles Update.

der 10. der Nazgul

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 224
  • Du kannst dich nicht verstecken!
Re:5. Update 2.0
« Antwort #11 am: 30. Jul 2011, 08:53 »
Sieht schön aus. Ihr habt die Gebäude komplett verbessert. Auch der Erdenhammer ist einfach spitze! Ich glaub aber auch dass er ziemlich op ist.
MfG,
der 10. der Nazgul

Ps. Kleiner Vorschlag fürden Erdenhammer. Er könnte ja nach dem Einsetzen zerstört werden, da auf ihn eine ziemlich große Kraft wirkt. Danach müsste man ihn halt nochmal kaufen, was aber länger als das erste mal dauert.
in Tunngle Freddy6662              Nazgul reicht völlig :)
Sie werden folgen doch nur dem König von Gondor. Anduril die Flamme des Westens geschmiedet aus den Bruchstücken von Narsil.        Den Tod als Gewissheit, geringe Aussichten auf Erfolg! Worauf warten wir dann noch?

Smaug

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 201
Re:5. Update 2.0
« Antwort #12 am: 30. Jul 2011, 09:02 »
Mir gefällt das Update auch sehr gut. Die neuen Gebäude haben es mir sehr angetan. Doch am meisten gefällt mir das fahrende mächtige Katapult. Das sieht richtig genial aus mit den Zugtieren. Aber auch der Erdenhammer und der Wächter sind schön umgesetzt. Ich freu mich schon auf jeden Fall die Neuerungen auszuprobieren.

MfG,
Smaug
Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!

Gebieter Lothlóriens

  • Moderator
  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 501
Re:5. Update 2.0
« Antwort #13 am: 30. Jul 2011, 09:45 »
Wir danken euch an dieser Stelle schon mal für euer Feedback.

Dem Erdenhammer haben wir mit Absicht die komplette Zerstörung aller Belagerungswaffen der Karte gegeben, damit er nicht ein 2. Erdbeben darstellt. Ebenso kann der Spieler ihn als Schutzmechanismus für seine Festung ansehn. Beim Betatest vor dem Release werde ich mir das Ganze aber noch einmal anschauen.

Wie ihr vielleicht erkannt habt, ist es auch nicht so einfach, an den Erdenhammer zu kommen. Man muss zuerst den Spell "Zwergenmauern" bekommen, der ziemlich weit unten ist und dann muss man noch das nötige Kleingeld für ihn bereit haben.

Wir freuen uns auf weiteres Feedback!

MfG
Gebieter Lothlóriens

Souls of Black

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 825
  • Teil der Crew Teil des Schiffs
Re:5. Update 2.0
« Antwort #14 am: 30. Jul 2011, 10:15 »
Also die neuen Gebäude sind Hammer, Wirklich klasse Arbeit. Zum Erdhammer denk ich, wird das Team wissen wird was es tut. Es hieß sie haben auf die Ballance geachtet in dieser Version. Wieso sollte sie dann den Erdhammer oder das große Katapult vergessen haben? Kann das große Katapult auch überreiten wie ein Streitwagen? Sehr gute Arbeit, ich freu mich schon auf die 2.0.

Ps: Ich frag mich was das andere Volk werden wird? Naja müssen wir uns halt auf die kommenden Ups gedulden.

Viel Spaß bei was auch immer
Souls
CRP-Thread
Carpe Jugulum
Ihr seid mit Abstand das schlechteste Mod-Team von dem ich je' gehört hab.
- Aber ihr habt von uns gehört

Vexor

  • Edain Ehrenmember / MU Ehrenuser
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.918
  • Die Feder ist oft mächtiger als das Schwert
Re:5. Update 2.0
« Antwort #15 am: 30. Jul 2011, 10:33 »
Boah ich bin buff. Ein wirklich tolles Update. Ihr habt bei den Gebäuden wirklich sehr gute Arbeit geleistet und der Fortschritt/die Verbesserung ist bemerkenswert.  :)

Die zwei neuen Festungserweiterungen sagen mir auch sehr zu. Vor allem der Erdhammer, da er mir in der Kampagne schon immer so gut gefallen hat!

Eine Frage hätte ich aber noch zum Wächter: Nachdem man den Schrein gekauft hat, erscheint er ja vor der Feste und da schaun ein paar bewegungslose Tentakeln raus, wenn ich das richtig erkannt habe. Könnt ihr denen nicht auch eine Animation verpassen? Des Weiteren wäre es glaub ich toll, wenn diese iwie ausgeblendet werden würden, solange der Wächter an einer anderen Stelle beschworen wurde.
Ist natürlich nur eine optische Kritik, das System an sich finde ich wirklich einzigartig, da er mir als Spell noch nie so wirklich gefallen hat in keinem Spiel.

Liebe Grüße
vex


~ RPG-Leiter & Moderator ~

Sanalf 2

  • Gast
Re:5. Update 2.0
« Antwort #16 am: 30. Jul 2011, 13:15 »
Vielen, vielen Dank, Leute! Es tut uns in der Seele gut, dass wir mit den Gebäuden euren Geschmack getroffen haben. Modelle waren bei uns ja bisher immer ein kleiner Schwachpunkt, da ist es umso schöner, dass unser Modell-Update so viel Feedback mit Lob und Vorschlägen bekommt! Danke euch noch einmal!

@Alle:
Dass der Erdenhammer ansich ziemlich mächtig ist, war uns von Anfang an klar. Wir hoffen aber, dass sein Preis, die Notwendigkeit, einen Spell erwerben zu müssen, und sein Cooldown diese Stärke wieder etwas abschwächen. So ähnlich ist es auch beim mächtigen Katapult, es ist ein 25er-Spell, von daher eher spät im Spiel verfügbar, und muss wie gesagt beschützt werden, weil es von selbst nicht angreift. Aber keine Sorge, wenn uns etwas zu imba erscheint, dann überdenken wir das noch einmal. Das Katapult kann übrigens momentan überreiten, aber auch das werden wir ändern, sollte es unausgeglichen erscheinen.

@EvilDet:
Nicht ganz, das System des Katapults dürfte, zumindest in unserer Mod, ziemlich einzigartig sein. Wenn wir uns den Belagerungsturm als Vorbild genommen hätten, hätte dies zu Problemen mit dem Katapult oben geführt oder umgekehrt mit den Tieren davor. Daher haben wir uns da eine kleine Finte überlegt, um das Spiel auszutricksen.

@Vexor:
Danke für deinen Vorschlag, wir haben uns schon intern darüber ausgetauscht und du hast recht, eine Animation für die Tentakel wär in der Tat nicht schlecht. Und dass sie beim Rufen des Wächters verschwinden, lässt sich ja mit drei Klicks einstellen.

Wir bedanken uns noch einmal herzlich für euer Feedback und wenn ihr noch irgendwelche Vorschläge oder Kritik oder sonstige Anmerkungen posten wollt, dann immer her damit!

mfg
sanalf 2

Bolabola

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 109
Re:5. Update 2.0
« Antwort #17 am: 1. Aug 2011, 10:12 »
Wow, was soll ich als erstes sagen?
Naja zunächst mal ist der überarbeitete Bestienberg wirklich super gelungen und wirkt nun auch viel bedrohlicher.
Auch die restlichen Gebäude wurden sehr schön überarbeitet.
Die Idee mit dem Wasserschrein finde ich sehr gut, da sowas wie ein Drachenhort-Upgrade ja schon im Originalspiel verfügbar war und das jetzt eine wirkliche Neuerung ist.

Und as Katapult, sowie der Erdenhammer, sehen nacht sehr viel Spaß aus.  :)

Ich kann hier wirklich keinen einzigen schlechten Kritikpunkt finden, dann alles hat sich Versbessert, undzwar so, dass es meine Erwartungen sogar übertroffen hat. Macht Weiter so!  ;)
\\\"Es gibt nichts witzigeres als einen Affen mit einer Knarre\\\"

Azog

  • Gast
Re:5. Update 2.0
« Antwort #18 am: 11. Sep 2011, 20:49 »
Hut ab hab ihr wirklich hervorragend gemacht große klasse.
MfG SA