26. Jan 2021, 02:28 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Feedback zu Celebithiel, Brianna, Araloth und Fiora  (Gelesen 3613 mal)

Vexor

  • Edain Ehrenmember / MU Ehrenuser
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.917
  • Die Feder ist oft mächtiger als das Schwert
Sowas nennt man Gruppenzwang!  :D

Also haut alles rein, was euch gefällt und nicht gefällt
« Letzte Änderung: 8. Aug 2011, 08:37 von Vexor »


~ RPG-Leiter & Moderator ~

Logrim

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 161
  • the pines are roaring
Re: Feedback zu Gwilwileth
« Antwort #1 am: 22. Jun 2008, 14:29 »
Ja also ich kann mich eigentlich nicht wirklich beschweren, ich würde sagen dein Char ist was das Zeigen von Emotionen betrifft, ganz oben meiner Meinung nach, finde ich echt gut xD

Vexor

  • Edain Ehrenmember / MU Ehrenuser
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.917
  • Die Feder ist oft mächtiger als das Schwert
Re: Feedback zu Gwilwileth
« Antwort #2 am: 22. Jun 2008, 14:35 »
Danke =)

Ich weiß, dass ich etwas zu schnell zutraulich bin, aber ehrlich gesagt bin ich im RL auch so^^


~ RPG-Leiter & Moderator ~

Logrim

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 161
  • the pines are roaring
Re: Feedback zu Gwilwileth
« Antwort #3 am: 22. Jun 2008, 17:45 »
Naja ich denke jeder baut sich selbst so ein bisschen ein oder so wie er vielleicht manchmal gerne sein würde xD

Vexor

  • Edain Ehrenmember / MU Ehrenuser
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.917
  • Die Feder ist oft mächtiger als das Schwert
Re: Feedback zu Celebithiel und Brianna
« Antwort #4 am: 6. Feb 2010, 18:33 »
So ihr könnt hier jetzt auch zu Brianna Feedback einrichten, wenn ihr wollt. Dank lars hab ich erst jetzt gemerkt, dass Brianna gar keinen Feedbackthread hat^^


~ RPG-Leiter & Moderator ~

Dwar

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 848
  • Und vorbei...
Re: Feedback zu Celebithiel und Brianna
« Antwort #5 am: 6. Feb 2010, 18:45 »
Ich finde die Geschichten von Celebithel und Brianna ziemlich gut geschrieben. Ich lese jeden deiner Posts im RPG, weil es sich, dank deiner guten Rechtschreibung, deines interessanten Schreibstyles und deiner Fantasy, Fantasy ist das wichtigste, ohne Fantasy kann man keine guten Geschichten schreiben, lohnt.


The Chaosnight

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 730
  • Welcome to the Herd, resistance is futile!
Re:Feedback zu Celebithiel und Brianna
« Antwort #6 am: 17. Okt 2010, 15:24 »
Ich erinnere mich noch gerne ganz an den Anfang des RPGs zurück, gleich zu Beginn hattest du mit deinem Char mit dem Elbennamen (sorry, ich kann trotz Vorlage keinen der beiden Namen wirklich schreiben ^^) schon drei Eigenschaften aus dem Charakterbogen umgestoßen ("Einzelgängerin", "Brutal" (obwohl die beiden Punkte am Nebelgebirge noch wirklich gut ausgespielt wurden) und"die Wälder Loriens, insbesondere Galadriel, schrecken sie ab"). Da dachte ich zuerst nur, dass das trotz des konstant guten Schreibstils eine schöne Wandelei werden kann, doch ich muss rückblickend einfach sagen, dass das super umgesetzt wurde und angesichts der Entwicklungen wirklich Sinn ergibt. Vor allem der Galadrielpunkt wirkt richtig gut, wenn ich den Beginn nach Lesen des Charakterbogens nochmal lese denke ich zuerst immer noch, dass es bestimmt schöne Hass-, Fluch- und Zickenorgien geben wird und [Elbennamen hier einfügen] die Zeit nur möglichst schnell rumkriegen möchte und dann kommt eine wirklich überraschende Wendung, die alles auf den Kopf stellt und trotzdem perfekt passt.

Im weiteren Verlauf sind ebenso eine schöne Konstanz, gute und vor allem überraschende Wendungen (die man als RPG-Leiter nach den Vorplanungen zwar nicht mehr ganz so genießen kann, aber trotzdem gerne liest) und eine stetige Entwicklung zu erkennen. Vor allem hast du eine eigentlich unmögliche Sache geschafft: Du hast einem Elben selbst für mich menschlich erscheinen lassen, der nachvollziehbare Gefühe hat und jeder der meine Einstellung zu Elben kennt weiß was das bedeutet :)

Brianna wirkt bis auf die sofortige Wendung ebenso wie der Char mit dem Elbennamen, nur um einiges ruhiger und friedlicher (obwohl mich die Vorahnung beschleicht, dass sich das in MT noch ändern wird), nur eine Sache verwirrt mich etwas: Ich konnte die letzten zwei Tage endlich die Post der letzten ~2 Monate durchlesen (die ich leider etwas dämlich gespeichert hatte -.-) und mitten in MT wird auf einmal Araloth (nackt in ihrem Bett...) erwähnt. Da ich nicht wusste ob ich einen Post übersehen hatte, benutzte ich die SuFu, die aber irgendwie nichts ausspuckte (und auch mindestens zwei bekannte Posts mit seinem Namen verschluckte), daher die Frage: Wie genau sind sich die beiden so nahe gekommen? In Araloths Teil habe ich gelesen, dass er sie schon quasi seit Thal begehrt und verfolgt, nur irgendwie fehlt mir da noch eine Verbindung. Könntest du mich da aufklären oder auf den fehlenden Baustein aufmerksam machen?

Im Allgemeinen: Kann es sein, dass du deine Chars sehr gerne neben anderen Charakteren hast? Ich kann mich an keine drei aufeinanderfolgenden Posts erinnern, wo du keinen anderen Schreiber um dich hattest ;)

Zum Schluss jedoch ein kleiner Kritikpunkt: Gerade bei deinen neueren Posts merke ich leider immer öfter, dass du nicht mehr angibst, von wo du kommst oder wo du hingehst, was leicht verwirrend wirkt, vor allem wenn das (wie aktuell) in Threads ist, wo du entweder kurz darauf nach einer anderen Aktivität zurückkehrst oder Thorondor noch bleibt und dort weiterpostet. Oft stört das leider immens, da man sich erst über Postdatum und -Uhrzeit eine Chronologie zurechtschustern muss, bevor man sich sinnvoll durchlesen kann.
RPG: Aiwyn: [1/2] Start  
         Salia:           Start 
         Iris
         Feedback für alle

Vexor

  • Edain Ehrenmember / MU Ehrenuser
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.917
  • Die Feder ist oft mächtiger als das Schwert
Re:Feedback zu Celebithiel und Brianna
« Antwort #7 am: 17. Okt 2010, 15:55 »
Danke für das Feedback...auf das mit den Ortsangaben werde ich wieder genauer achten, kann wirklich sein, dass ich das vernachlässigt habe.

Tja die Sache mit Araloth...das ist so die Belohnung für Leute, die ein Buch gaaaaaanz genau lesen und sich an jedes Detail erinnern können.

Zitat aus diesem Post
Zitat
Als sie an die Begegnung mit den schwarzhaarigen Menschen aus Dol Amroth dachte, wurde sie immer noch rot und ihr Herzschlag fing an zu rasen. Wie es ihm wohl ging?
und aus diesem:
Zitat
Sie hat dieselbe Haar- und Augenfarbe, wie der Mann aus Dol Amorth.

Ich hatte ihn damals schon erwähnt, weil ich schon länger geplant hab Araloth als Drittchar einzuführen, aber es bis vorgestern nie geschafft habe.

Freut mich auf alle Fälle, dass dir meine Chars ( wenn ich es richtig verstanden habe) gefallen :)

Edit: Das mit der Gesellschaft:
Stimmt schon irgendwie, aber wir sind ja ein RPG und darin sehe ich gerade das tolle mit anderen Leuten zu schreiben und zu interagieren. Wenn ich ständig alleine schreibe, dann kann ich auch ne eigene Geschichte schreiben :) Außerdem bin ich meist nur mit Thorondor zusammen, was einfach daran liegt, dass wir so gut als Team zusammen arbeiten.


~ RPG-Leiter & Moderator ~

The Chaosnight

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 730
  • Welcome to the Herd, resistance is futile!
Re:Feedback zu Celebithiel, Brianna, Araloth und Fiora
« Antwort #8 am: 13. Feb 2012, 22:39 »
Es hat mich gefreut wieder etwas von deiner Elbe direkt zu lesen, v.a. haben mir ihre Gefühle gefallen, überaus lebendig. Ebenso gesondert erwähnenswert ist der Einbau der X anderen Charaktere in ihrer Nähe, solche Kleinigkeiten machen für mich oft den Unterschied zwischen hohem und sehr hohem Niveau aus (andere Niveauebenen rührst du ja partout nicht an ^^)
War das ganze Verfahren mit dem Einbau der anderen Chars in den eigenen Posts eigentlich irgendwie abgesprochen oder alles passend zusammengebastelt? Denn sowohl die Chars die du eingebaut hast, wie auch Celebithiels Einbindungen haben mE gut gepasst.

Aufgrund der Zeitdifferenz zwischen seit den älteren Posts bin ich mir leider nicht mehr ganz sicher wie genau verschiedene Faktoren gelaufen sind, daher muss ich die leider kürzer feedbacken. Dol Amroth war für mich zu Beginn noch etwas "fremd", leider weiß ich nicht warum oder von welcher Seite, worauf ich hinauswill ist dass es danach eine super Entwicklung gab und die SL in einem konstantem Hoch fortgeführt wurde. Insbesondere der Nazgul hatte was in dieser Darstellung :)

Zu Brianna: Zuerst einmal prinzipiell kannst du mein Feedback zu Elea kopieren und die Namen austauschen, da sich beide Chars für mich über die gleichen Grundsätze auszeichnen. Ansonsten warte ich hier mit dem tiefergehendem Feedback auf neue Posts, v.a. da du es eh andauernd schaffst dein Niveau noch weiter anzuheben oder bestimmte Aspekte hervorzuheben/zu verändern.
Ps. Lohnt es sich wegen der Araloth/Brianna-Sache eine Zeitleiste anzulegen oder hälst du uns direkt oder indirekt weiter auf dem Laufenden?
RPG: Aiwyn: [1/2] Start  
         Salia:           Start 
         Iris
         Feedback für alle

Vexor

  • Edain Ehrenmember / MU Ehrenuser
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.917
  • Die Feder ist oft mächtiger als das Schwert
Re:Feedback zu Celebithiel, Brianna, Araloth und Fiora
« Antwort #9 am: 17. Feb 2012, 21:01 »
Es hat mich gefreut wieder etwas von deiner Elbe direkt zu lesen, v.a. haben mir ihre Gefühle gefallen, überaus lebendig. Ebenso gesondert erwähnenswert ist der Einbau der X anderen Charaktere in ihrer Nähe, solche Kleinigkeiten machen für mich oft den Unterschied zwischen hohem und sehr hohem Niveau aus (andere Niveauebenen rührst du ja partout nicht an ^^)
War das ganze Verfahren mit dem Einbau der anderen Chars in den eigenen Posts eigentlich irgendwie abgesprochen oder alles passend zusammengebastelt? Denn sowohl die Chars die du eingebaut hast, wie auch Celebithiels Einbindungen haben mE gut gepasst.
Das war eigentlich nicht abgesprochen, aber danke schonmal soweit für das Lob :)
Zitat
Aufgrund der Zeitdifferenz zwischen seit den älteren Posts bin ich mir leider nicht mehr ganz sicher wie genau verschiedene Faktoren gelaufen sind, daher muss ich die leider kürzer feedbacken. Dol Amroth war für mich zu Beginn noch etwas "fremd", leider weiß ich nicht warum oder von welcher Seite, worauf ich hinauswill ist dass es danach eine super Entwicklung gab und die SL in einem konstantem Hoch fortgeführt wurde. Insbesondere der Nazgul hatte was in dieser Darstellung :)
Ja das ging mir als Schreiber nicht anders. Ich kann da glaube ich auch für Thorondor sprechen, wenn ich sage, dass wir am Anfang nicht so in die Storyline reingekommen sind. Irgendwie waren unsere Elben dort deplatziert, weswegen wir ja jetzt auch erst einmal wieder abgereist sind^^

Zitat
Zu Brianna: Zuerst einmal prinzipiell kannst du mein Feedback zu Elea kopieren und die Namen austauschen, da sich beide Chars für mich über die gleichen Grundsätze auszeichnen. Ansonsten warte ich hier mit dem tiefergehendem Feedback auf neue Posts, v.a. da du es eh andauernd schaffst dein Niveau noch weiter anzuheben oder bestimmte Aspekte hervorzuheben/zu verändern.
Ps. Lohnt es sich wegen der Araloth/Brianna-Sache eine Zeitleiste anzulegen oder hälst du uns direkt oder indirekt weiter auf dem Laufenden?
Was meinst du genau mit so einer Zeitleiste?


~ RPG-Leiter & Moderator ~

The Chaosnight

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 730
  • Welcome to the Herd, resistance is futile!
Re:Feedback zu Celebithiel, Brianna, Araloth und Fiora
« Antwort #10 am: 18. Feb 2012, 17:21 »
Ich merke gerade, dass der Satz nicht vernünftig beendet wurde :(

Die Zeitleiste war bezüglich Briannas Schwangerschaft gemeint. Wirst du zwischendrin ein paar Posts einschieben im Sinne von "xter Monat", eher indirekt irgendwelche 'Nebenwirkungen' ausführen, die idR erst ab bestimmten Zeitpunkten auftauchen oder ganz gemein die Zeit nebenbei verlaufen lassen, bis es irgendwann kurz bevor steht?
RPG: Aiwyn: [1/2] Start  
         Salia:           Start 
         Iris
         Feedback für alle

Thorondor the Eagle

  • Moderator
  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.245
Re:Feedback zu Celebithiel, Brianna, Araloth und Fiora
« Antwort #11 am: 19. Feb 2012, 16:53 »
Hey Vex!

Ich hatte einen Aufholbedarf in der Rhûn-SL, den ich heute einmal nachgeholt habe.

Fiora ist toll geworden. Ich war nach deiner Charakterbeschreibung schon sehr gespannt auf den Char und das scheinbar mit Recht.
Mir gefällt die von sich selbst überzeugte Fiora sehr gut. Die Narben ihrer Vergangenheit haben ihre heutige Persönlichkeit sehr geprägt und das merkt man auch beim lesen.

Auch wenn ihr Motiv die Rache ist, wie bei so vielen Charakteren, so ist es doch interessant in wie fern Fiore es verfolgt... Nach und nach verunsichert sie den König, bringt ihn immer und immer wieder zur Weisglut.

Ach ja. Ich war überrascht nochmals vom Friedhof der vergessenen Bücher zu lesen. Scheinbar war es dir genauso ein Wunsch in diesen magischen Hallen umherzuwandern wie mir.

Wirklich ein guter Einfall und die Situation in Gortharia ähnelt ja in vielerlei Hinsicht auch denen im Buch.

lg Th.E
1. Char Elea ist in Bree  -  2. Char Caelîf ist in Palisor

Eandril

  • Moderator
  • Wächter der Veste
  • ***
  • Beiträge: 2.075
  • You're just second hand news
Re:Feedback zu Celebithiel, Brianna, Araloth und Fiora
« Antwort #12 am: 19. Feb 2012, 19:06 »
So, ein Kurz-Feedback von mir:
Allgemein was zu sagen spar ich mir mal, ich glaube, das sollte meine Meinung klar sein.^^ Aber besonders deine letzten Posts von Celebithiel hatten es mMn in sich. Einfach toll, wie du es schaffst, die Stimmung Lothlóriens einzufangen, man kann sich beim Lesen den Wald super vorstellen. Klasse.
Aber mal eine Frage: Habe ich mit Sîlanim und so was verpasst? Diese Erinnerungsteile von Celebithiel erscheinen mir nämlich sehr rätselhaft (Was natürlich der Qualität keinen Abbruch tut), daher frage ich mich, ob da vor meiner Zeit im RPG was gelaufen ist.

Oronêl - Edrahil - Hilgorn -Narissa - Milva