20. Okt 2018, 17:51 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Was fehlt euch an SuM1?  (Gelesen 19213 mal)

Arkani

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 195
  • Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht!
Was fehlt euch an SuM1?
« am: 2. Okt 2008, 15:34 »
Also Leute, wir vom SKME Mod versuchen SuM1 mit neuen taktischen Möglichkeiten aufzurüsten. Dabei brauchen wir eure Unterstützung. Wenn ihr irgendwelche Wünsche/Ideen habt, oder ihr über schon vorgeschlagene Systeme diskutieren wollt, dann schreibt hier rein. Der erste Post wird nach und nach mit euren Ideen erweitert, sodass man gleich sieht was schon vorgeschlagen wurde.
Zum Anfang gleich mal eine meiner Ideen.

Kritischer Treffer für Bogenschützen
Standartmäßig haben die Bogenschützen in SuM eine Trefferquote von 100%, diese würde auf ca. 75% gesetzt. Noch als zusätzliches Feature könnten die Bogenschützen über eine Fähigkeit verfügen, welche den Schaden für einen Schuss (Chanche knapp 15-25%) zu VERDOPPELN.

Bluten der Einheiten
Jede Einheit hat die Chance eine andere Einheit so zu verletzen, das sie anfängt zu bluten. Das bedeutet die Einheit, welche blutet, bekommt dauerhaft schaden.


Also, fangt an zu diskutieren XD.

« Letzte Änderung: 2. Okt 2008, 15:57 von Arkani »
------------Ex-Leader der SKME------------
------------SuM 1 - 4 Ever------------

Arazno Masirias

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.747
  • Bösester Modder aller Zeiten!!!
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #1 am: 2. Okt 2008, 15:41 »
Also ich finde 75% in Ordnung. Man könnte ja dann pro Volk unterschiedlich machen aber das wäre ein bischen zu viel arbeit.
Die Idee des Kritischen Treffers ist gut und wirkt realistisch ich meine wer überlebt schon einen Kopfschuss.
« Letzte Änderung: 2. Okt 2008, 15:43 von Arazno Masirias »

Arkani

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 195
  • Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht!
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #2 am: 2. Okt 2008, 15:43 »
In SuM1 sind es nur 5, bei den bösen 10 Bogenschützen.^^ Von daher war es nicht so imba, aber durch den kritischen Treffer wäre es ein Stück taktischer (sehr großer Unterschied xD ) und wie gesagt realistischer.
------------Ex-Leader der SKME------------
------------SuM 1 - 4 Ever------------

Arazno Masirias

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.747
  • Bösester Modder aller Zeiten!!!
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #3 am: 2. Okt 2008, 15:46 »
Vll könntet ihr ja auch wie ich das vorhabe Das Bluten einfüren das wäre dann einfach gift Fx in Rot mit dem selben Effekt. Vll eine 25-40% chance eine Blutung bei der Gegnerischen Einheit zu verursachen.


Zur Sache Kritischer Treffer vll könnte man ein Upgrade machen was die Chance um 5% erhöt.

ICh hab das Oben mit den Mann wegeditiert da ich den Vorschlag besser verstanden habe^^.
Ich hab schon lange kein Sum mehr gezockt deswegen^^.

Arkani

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 195
  • Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht!
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #4 am: 2. Okt 2008, 15:55 »
Mh, also das "bluten" hört sich interessant an, man müsste nur schauen wie man das umsetzt.

Edit: habs mal oben rein editiert.
« Letzte Änderung: 2. Okt 2008, 15:57 von Arkani »
------------Ex-Leader der SKME------------
------------SuM 1 - 4 Ever------------

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.695
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #5 am: 2. Okt 2008, 19:00 »
Zum Bluten:
Nunja ich bin eher ein verfechter des ,,Nicht-bluten-Systems" in SuM,  deswegen kann ich dazu nicht viel sagen ;)
Allerdings wäre ein System: große Wunden zufügen, die im nachhinein noch Schaden zufügen, ziemlich interessant.
« Letzte Änderung: 2. Okt 2008, 20:11 von Gnomi »

The Dark Lord of Mordor

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 404
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #6 am: 2. Okt 2008, 20:02 »
wie wäre es mit der fähigkeit für fernkampf-helden und/oder sehr starke elite fernkampf-einheiten "durchdringender pfeil/bolzen"?, dann würde der 1. gegner durchschlagen und der 2. bekommt nur 50% (oder so) schaden.


das "bluten" finde ich eine gute idee, allerdings wäre es toll wenn sich die getroffene einheit ein paar sekunden vor schmerzen krümmen würde  xD


Ich bin was ich bin

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 406
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #7 am: 2. Okt 2008, 20:03 »
Die Frage wäre dann ob man nicht zum Beispiel Einheiten wie Isengart Berserker eine Einheit direkt angreifen lässt und als Flächenschaen einige bluten lässt.
"Ich grüße meine Mama, meinen Papa und ganz besonder meine Eltern!" Mario Basler

Domix

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 54
  • Domix rocks ;)
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #8 am: 2. Okt 2008, 20:07 »
Orks eher im unteren Bereich wie 30-50% Trefferquote
Finde ich viel zu wenig. 30% das beudetet in etwa jeder dritte Schlag trifft, ein Bat braucht ewig um ein Schwertiebat down zubekommen und so sind dann die Bogies nutzlos.

Ich würde es eher machen Orks 75%, Waldis 90% und Elben 100% aber 30% sind mir zu wenig.

Zu dem Blutsystem:
Ich finde es eine gute Idee, allerdings kotze es einen bestimmt ingame an wenn man seine Armee zurückzieht und trozdem noch die hälfte stirbt.

Grüße Domix

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.695
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #9 am: 2. Okt 2008, 20:09 »
Wir haben die Orks bei 30% und die sind sehr nützlich ;) Sie kosten nichts, können schnell produziert werden, dafür treffen sie kaum. Gerade durch so etwas entsteht ein neues taktisches Spielprinzip zb bei Mordor, wonach ihr dem Thread zu urteilen sucht. Wie gesagt ist ein Vorschlag ;)

Gnomi

  • Edain Team
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.517
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #10 am: 2. Okt 2008, 20:12 »
Zitat
Zum Bluten:
Nunja ich bin eher ein verfechter des ,,Nicht-bluten-Systems" in SuM,  deswegen kann ich dazu nicht viel sagen ;)
Allerdings wäre ein System: große Wunden zufügen, die im nachhinein noch Schaden zufügen, ziemlich interessant.
Du sprichst mir aus der Seele.^^
Zu den Pfeilen:
Ich finde es eigentlich nicht so toll, wenn die Pfeile eigentlich das Ziel treffen, aber trotzdem keinen Schaden machen.^^
Wie wäre es, ähnlich, wie bei SEE, dass man mit Pfeilen auch wirklich verfehlt?
Also, dass die Pfeile ähnlich wie die die Ballisten.
Damit wäre es ein wirkliches System, bei dem die Pfeile verfehlen können.
Das bestimmte Pfeile besser treffen könnte man so regeln, dass bestimmte Pfeile schneller fliegen (also so richtig schnell^^) und gerade fliegen (wodurch sie nochmal früher ankommen), während andere Pfeile (z.B. die der Orks) einen hohen Bogen fliegen. (logisch, dass da nochmal mehr Zeit drauf geht ;) )

Ansonsten:
Also als bessere taktische Möglichkeiten würde ich das einfache Verfehlen der Pfeile nicht bezeichnen.
Es hilft für das Feeling und schwächt eben ein bisschen die Bogis, aber an sich ist es nicht wirklich Taktik, zumindest fällt mir dadurch keine Taktik ein. Damit will ich aber nicht sagen, dass ich es schlecht finde^^

Zudem finde ich 30% nicht so schlecht... dafür kann man eben den Schaden hochschrauben, weil ein Pfeil tötet normal mit einem Treffer.^^

Achja:
Das Edit bei Eas erstem Post hat nichts zu sagen... ich wollte ihn zitieren, hatte aber aus Versehen auf Edit geklickt und zu spät gemerkt :D

Arkani

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 195
  • Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht!
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #11 am: 2. Okt 2008, 20:12 »
Aber in SuM2 ist das wieder etwas anders, weil es dort auch massig mehr Einheiten gibt, mehr CP's zum füllen... In SuM1 kriegt man mit Orkbogies so schnell dann nix mehr kaputt, weil sie 2/3 der Schüsse eh nicht treffen.
------------Ex-Leader der SKME------------
------------SuM 1 - 4 Ever------------

Domix

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 54
  • Domix rocks ;)
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #12 am: 2. Okt 2008, 20:13 »
Ich bin aber eher dagegen unsere Orkbogies umsonst zu machen. In SuM hat man nicht so viele Cp's frei für Einhteien und ich will nicht, dass ich eine Armee hab die nichts kostet, aber auch nichts bringt.

Ich fände es in Ordung wenn es zwei Klassen Bogies geben würde. Aber mir fehlt eine Idee für andere Bogies.

Dann hat man die billigen für den Anfang und die anderen fürs Ende.

Grüße Domix

Arkani

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 195
  • Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht!
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #13 am: 2. Okt 2008, 20:17 »
Ansonsten:
Also als bessere taktische Möglichkeiten würde ich das einfache Verfehlen der Pfeile nicht bezeichnen.
Es hilft für das Feeling und schwächt eben ein bisschen die Bogis, aber an sich ist es nicht wirklich Taktik, zumindest fällt mir dadurch keine Taktik ein. Damit will ich aber nicht sagen, dass ich es schlecht finde^^

Naja, ich sehe es schon als taktische Möglichkeit. In SuM1 rocken Combos zur Zeit alles, seien es Helden oder Reiter. Wenn man nicht mehr auf den starken Faktor der IMMER treffenden Pfeile aufbauen kann, wo stehen die Combos? Genau sie sind nicht mehr die Army schlecht hin.
------------Ex-Leader der SKME------------
------------SuM 1 - 4 Ever------------

Akhorahil

  • Gast
Re: Was fehlt euch an SuM1?
« Antwort #14 am: 3. Okt 2008, 09:53 »
Vielleiocht kann man das auch so machen, dass dann pro aufstieg der Einheit die Chance größer wird, einen kritischen Treffer zu landen oder die Genauigkeit wird erhöht.

Oder es könnte bestimmte Einheiten geben, die dann Blutungen von Truppenverbänden stillen können.