11. Dez 2017, 06:43 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit  (Gelesen 69401 mal)

Offline Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.655
    • Mein Blog
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #30 am: 9. Nov 2008, 17:48 »
Für bestehende Mods musst du natürlich dann die Big der Mod bearbeiten und in die asset.dat müssen alle Texturen, Modells etc. die in der Mod drinne sind, aber sonst geht das auch mit Mods.

Offline Elrond99

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 738
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #31 am: 9. Nov 2008, 17:54 »
Zum fehler beim Verlinken

der Mesh an den du die Bones linkt darf NICHT angewählt sein, du kannst ein Mesh nicht an sich selbst linken ;)

Offline Iph8x

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 404
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #32 am: 9. Nov 2008, 18:15 »
hm gibt es en untershied zwishen renged material editor und material editor

wen ja dann ist das nicht gut ich hab jetz mal den material edditor mit einem shotcout gedstartet (voher hab ich immer per click mit redge material edditor ) naja und jetz :
crasht das ganze spiel
Das Leben ist ein Rollenspiel mit einer exelenten Graphik und Physik Engine, aber es die Characktere sind Imba und das Gamplay ist Mies.

Offline Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.655
    • Mein Blog
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #33 am: 9. Nov 2008, 18:24 »
Wie schon gesagt musst die den Renegade Material Editor durch das drücken auf M öffnen, halt dich einfach ans Tutorial und es wird funktionieren.

Offline Matze

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 690
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #34 am: 11. Nov 2008, 19:28 »
So habe gerade das tut mal ausprobiert ich muss sagen es ist göttlich hab es das erste mal geschafft ein model korrekt zu verlinken einfach super danke dir nur noch zwei anmerkungen könntest du noch dazuschreiben das man darauf achten muss das man die hände und beine wenn man sie per hand verlinkt aus der sicht der mesh also des soldaten sehen muss also spiegelverkehrt, den fehler hab ich nämlich erst gemacht aber dann ist es mir eingefallen das es so sein muss grins.
und zweitens wenn ich textur des speers net da eingefügt hab wo du geschrieben hast wie bekomm ich die dann nachträglich drauf muss ich separat jetz skinnen oder ein neues uvw wrap machen von dem kompletten model weil beim gutwrgrd ist ja die texture des Speers auch schon in einer gesamten texture dabei.

Hab jetz auch noch das Problem das die Einheit einfach nicht erscheint einfach nicht wenn ich den button klicke zieht es rohstoffe ab und die zeit läuft auch blos danach passiert nix mehr. Was ist da falsch ??
« Letzte Änderung: 11. Nov 2008, 21:49 von Matthias »

Raider

  • Gast
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #35 am: 12. Nov 2008, 06:30 »
So habe gerade das tut mal ausprobiert ich muss sagen es ist göttlich hab es das erste mal geschafft ein model korrekt zu verlinken einfach super danke dir nur noch zwei anmerkungen könntest du noch dazuschreiben das man darauf achten muss das man die hände und beine wenn man sie per hand verlinkt aus der sicht der mesh also des soldaten sehen muss also spiegelverkehrt, den fehler hab ich nämlich erst gemacht aber dann ist es mir eingefallen das es so sein muss grins.
und zweitens wenn ich textur des speers net da eingefügt hab wo du geschrieben hast wie bekomm ich die dann nachträglich drauf muss ich separat jetz skinnen oder ein neues uvw wrap machen von dem kompletten model weil beim gutwrgrd ist ja die texture des Speers auch schon in einer gesamten texture dabei.

Hab jetz auch noch das Problem das die Einheit einfach nicht erscheint einfach nicht wenn ich den button klicke zieht es rohstoffe ab und die zeit läuft auch blos danach passiert nix mehr. Was ist da falsch ??

Wenn du die Einheit richtig eingecodet hast, und sie unsichtbar ist ingame, ist entweder das Modell nicht in deiner Art-Big oder in der Asset.dat, wäre das Modell nur Pink, wäre deine Textur des Modells nicht in der Art-Big oder Asset.dat vorhanden.

Offline Rabi

  • Edain Ehrenmember
  • Waldläufer Ithiliens
  • *****
  • Beiträge: 1.428
    • Modding Union
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #36 am: 12. Nov 2008, 07:07 »
RenX macht auch gerne selbgständige export-Fehler, falls es nach mehrmaliger Kontroler der asset.dat und art.big nicht hinhaut, dann exportiere es einfach nochmal neu.
RPG: Mainchar - Wogrin, Zwerg

Offline Matze

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 690
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #37 am: 12. Nov 2008, 10:07 »
Naja es ist ja nicht unsichtbar weil wenn es nur unsichtbar wäre dann könnte ich es ja anklicken und die gesundheitsanzeige wäre da und der pala aber da ist ja gar nix da

Offline Rabi

  • Edain Ehrenmember
  • Waldläufer Ithiliens
  • *****
  • Beiträge: 1.428
    • Modding Union
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #38 am: 12. Nov 2008, 10:52 »
Wenn du ihn nicht einmal anklicken sondern nur umrahmen kannst dann liegt es wahrscheinlich daran das du keine AA-Box auf das Modell getan hst, und falls doch, vielleicht ist sie zu klein ODEr ea hat auch ein super Tutorial gemacht, wei lmanchmal sind sie trotzdem AA-Box nicht richtig anklickbar :-)
RPG: Mainchar - Wogrin, Zwerg

Offline Elrond99

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 738
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #39 am: 12. Nov 2008, 11:32 »
schau mal ob deine mesh namen irgendwelche leer- oder sonderzeichen haben, die müssen weg

Offline Matze

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 690
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #40 am: 12. Nov 2008, 17:02 »
nein haben sie nicht hab die so gelassen wie sie waren das mit der box könnte sein
aber vorhanden ist sie nur relativ klein ist sie

Offline Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.655
    • Mein Blog
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #41 am: 12. Nov 2008, 17:20 »
Jaja, die Boundingboxes, mal wollen sie, mal wollen sie nicht, scheint daran zu liegen, dass die Exporter, die die User bekommen, nur Beta Software sind. Wende einfach das Tutorial von Ealendril an, dann kannst du dein Modell auswählen.

Offline Matze

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 690
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #42 am: 12. Nov 2008, 18:25 »
bzw das es überhaupt mal erscheint
ich hoff ja net das es an der commandbutton oder set liegt

Offline Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.655
    • Mein Blog
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #43 am: 12. Nov 2008, 19:00 »
Wie?
Erscheint das ganze Modell nicht?
Oder nur die Boundingbox
Achja noch etwas, im Tutorial ist ein kleiner Fehler, wenn ihr den Meshnamen des Speeres so belasst, dann wird das Modell ingame nicht angezeigt, deshalb muss man den Meshnamen zu z.B. SPEER umbennen.

Offline Matze

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 690
Re: Turins Einheiten Tutorial: Vom Nichts zur fertigen Einheit
« Antwort #44 am: 12. Nov 2008, 20:00 »
ja genau so ist es das ganze model wir nicht angezeigt hab gerade noch was ausprobiert hab den isildur skn genommen und ihn den umhang von aragorn gegeben und dann exportiert und verlinknt nach tut eben und dann wurde nur der umhang angezeigt dann hab ich mal die boundingbox mit sichtbar gemacht und exportiert und schon ist alles wieder unsichtbar. also muss es an der box liegen !!!! an beiden modeln warscheinlich wobei bei elendil im moment der pala und die gesundheitsanzeige zu sehen ist während beim speerträger gar nix kommt. werde das mit der box von ea mal versuchen
« Letzte Änderung: 12. Nov 2008, 20:07 von Matthias »