15. Dez 2017, 18:36 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Tutorial für APT-Editing  (Gelesen 7741 mal)

Offline Arathorn

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 159
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #15 am: 1. Jun 2014, 22:00 »
Hallo haudi,

ich wollte deine Frage beantworten was mit Apt's alles möglich ist bzw. wo du diese überall findest im Spiel. Apt's sind alles was du im Spiel siehst und nicht zum eigentlich Spiel gehört: komplettes User Interface, Statistiken etc.. Die Apt's sind in sofern beschränkt das man nur Funktionen verwenden kann die von der Engine unterstützt werden. Aber an sich ist alles veränderbar :)

Gruß Arathorn

Offline haudi

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 201
    • Berechnung Pendelkosten
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #16 am: 1. Jun 2014, 22:12 »
Danke für die schnelle Antwort.

Die Frage ist jetzt nurmehr: Wie findet man herraus was alles möglich ist? Gibt es da eine Liste mit "befehlen"? Gibt es Programmübergreifende apts im sinne von ein Button öffnet die Edain seite?
"Auge um Auge und die Welt erblindet!" - Gandhi

Ich würde mich ja gerne mit dir geistig duellieren - aber ich sehe du bist unbewaffnet

http://pendlerrechner.ipax.at/

Offline Arathorn

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 159
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #17 am: 1. Jun 2014, 22:24 »
Frage 1: Ja es gibt eine Liste von Befehlen liegt meinem Code bei (Actions)
Frage 2: URL's (können auch Programme aufrufen) sind bisher nur begrenzt möglich (glaube 5 Stück). Wir testen aber ob es möglich ist weitere zu implementieren
Gruß Arathorn

Offline Gwanw

  • Edain Unterstützer
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.082
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #18 am: 1. Jun 2014, 22:31 »
Hey haudi :),

wirklich sagen, was alles möglich ist, kann man eig. nicht. So habe ich vor kurzen längere Zeit probiert, ob es eben möglich ist, direkt einen Links einzubauen, jedoch ohne Erfolg. Das heißt allerdings nicht, dass es unmöglich ist, ich habe nur bisher noch keinen weg gefunden. Daher kann ich dir auch nicht sagen, welche Funktionen möglich sind. Verändern kannst du alle Menus, wie Arathorn schon sagte, also auch die Statistiken, das Gefechtsinterface, etc.
Um nun herauszufinden, ob das Erdachte auch einbaubar ist, muss man testen. Erst dann wird sich zeigen, ob es mit den jetztigen Ideen möglich ist oder ob einfach das Spiel crasht. Natürlich gibt es auch Dinge, die ganz unmöglich sind, weil sie einfach nicht im Rahmen der Engine möglich sind. Z.B. kannst du keine anderen Videodateien in die Apts einbinden als VP6, da bereits die Engine schon kein anderes Format zulässt.

Das mit der ID hat nur funktioniert, da die ID eig nur zur Orientierung dient. Das heißt, dass am Ende einer Datei ähnlich den Frames immer die nächste ID kommt. Beim zurückkonvertieren wird also nicht die Zahl beachtet, sondern nur der gesamte Count an Characters, weshalb die 396 einfach nur ein Tippfehler war, der keine Auswirkungen hat :).

Das mit Funktionen einbauen kann ich machen, allerdings eher oberflächlich, da es bereits auf actions innerhalb der Button IDs zugreift und ich noch gerne da auf eine ausgefeiltere Version des Konverters warten würde^^.

Edit: Arathron war schneller^^. Die 5 Möglichkeiten, die er anspricht, sind die schon vorhandenen URLs in der lotr.str, die man einfach zu einem Ordnerpfad ändern kann, wenn man ein Programm starten will.
Wer Lust hat, kann gerne mal auf meinem Stream vorbei schauen:
Stream Gwanw

Über einen Follow würde ich mich riesig freuen :).

Offline haudi

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 201
    • Berechnung Pendelkosten
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #19 am: 1. Jun 2014, 23:12 »
Das mit den neuen Funktionen war nur eine Idee. Wenn du noch warten willst auf das neue progamm ist das natürlich klar. Dir fällt sicher was ein was man noch machen kann :)

Danke für die Aufklärung. Werde es mir bei Zeiten (gerade Exams also eher blöd) mal anschauen und mich selbst bisschen damit Spielen und mal die Actions ansehen. Sind komplexere Befehle möglich? (if verzweigungen oder schleifen?) Also zb auch verschieben von Buttons mit der mouse ect? Oder ist es nochnicht bekannt?

Gehört ihr eigentlich zusammen? Also eine Art Team (der eine macht das Programm der andere erklärt es der Community?). Oder macht jeder nur das gerade zufällig?^^ Oder ist da gerade ein trend in der Bfme/C&C community?

"Auge um Auge und die Welt erblindet!" - Gandhi

Ich würde mich ja gerne mit dir geistig duellieren - aber ich sehe du bist unbewaffnet

http://pendlerrechner.ipax.at/

Offline Reshef

  • Edain Team
  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.996
  • Größenwahn ist ein Typisch menschliches Laster.
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #20 am: 1. Jun 2014, 23:24 »
Zitat
Also zb auch verschieben von Buttons mit der mouse ect? Oder ist es nochnicht bekannt?
Das Chatfenster im Spiel lässt sich mit der Maus verschieben, zumindest verschieben sollte also möglich sein^^

Offline Arathorn

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 159
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #21 am: 1. Jun 2014, 23:27 »
Gwanw und ich waren früher mal beide in der Lorfon Mod (2009) :) Da wir auch auf der Thirdage unterwegs waren, haben wir mitbekommen wie einer der großen C&C Modder (Deezire) dort ein Tool vorstellte das .apt Dateien konvertiert, allerdings hat das auch nur für C&C apts funktioniert. Gwanw hat dann das Tool bisschen verändert damit es für Schlacht um Mittelerde funktioniert. Seitdem hat Gwanw sich sehr in die Apts eingearbeitet.
Da ich recht gut programmieren kann schreibe ich das Tool weiter :P Wir sprechen uns meistens gegenseitig über Skype ab, wegen Tutorials/neue Funktionen für das Tool.
Hier der Link zum besagten Thread auf Thirdage:
http://forums.revora.net/topic/74801-editing-apt-files/

Leider gibt es bisher halt echt wenige Mods die Nutzen von den "neuen" Möglicketen des Apt-Editings machen, was auch der Grund ist wieso Gwanw und ich das ein bisschen fördern wollen :)

Gruß Arathorn

Offline haudi

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 201
    • Berechnung Pendelkosten
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #22 am: 2. Jun 2014, 10:45 »
Ist sehr nett von euch. Hoffe das edain team nützt diese möglichkeit. Mir gefällt das jetzige menü zwar aber man könnte sicher noch einige sachen einbauen:)

Sind apt im spiel selbst auch relevant? Palantir/spellbook/helfenbilder anordnung/helden fähigkeiten bereich. Bzw das interface ansich. Ich weis es wurden mal videos  anstelle des heldenbildes eingefügt. Ist das normal in den inis oder apt? Ws inis weil damals apt ja nochnicht bearbeitet wurden.

Kann die engine daten auslesen(aus einer txt zb). Ws schon weil ja die auflösung des spiels auch in der options ini steht.
Somit könnte man ja wenn man im hauptmenü auf multiplayer klickt ein programm öffnen welches tunngle sucht und öffnet und sobald man dort eingelogged ist einen wert in eine txt schreibt den das spiel auslest und man somit weis das man online ist und das im spiel angezeigt wird.
Lg
"Auge um Auge und die Welt erblindet!" - Gandhi

Ich würde mich ja gerne mit dir geistig duellieren - aber ich sehe du bist unbewaffnet

http://pendlerrechner.ipax.at/

Offline Gwanw

  • Edain Unterstützer
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.082
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #23 am: 2. Jun 2014, 23:30 »
Sowohl der Palantir als auch Spellbilder, die Heldenleiste (die Bilder der Helden an sich jedoch nicht), als auch Spellstore, Ingamechat usw gehören zu den APTs. Wie Resh schon richtig geschlussfolgert hat, ist es möglich, solche Funktionen wie Objekte verschieben einzubauen.
Wie man auf externe Dateien zugreift, habe ich leider bislang noch nicht herausgefunden, sollte es möglich sein. Allerdings ist das eine der großen Herausforderungen, denen ich mich derzeit auch recht viel widme.
Wer Lust hat, kann gerne mal auf meinem Stream vorbei schauen:
Stream Gwanw

Über einen Follow würde ich mich riesig freuen :).

Offline FG15

  • Administrator
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.955
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #24 am: 2. Jun 2014, 23:54 »
Ich habe zwar bisher nur kurz in die Videos reingeschaut, da ich im Moment eher weniger Zeit habe, doch es sah bisher gut aus. Und da mich das Thema stark interessiert, schaue ich mir das alles später noch mal ausführlicher an.
Aufjeden Fall danke für die ganzen Tutorials.

Soweit ich weiß ist es möglich über Apts das Spellbook zu erweitern, ginge das gleiche auch für die Anzahl der Buttons im Palantir? Sodass man statt den üblichen 6, 7 Buttons hätte?
Und wäre es machbar, im Menü wieder einen Button für Tutorials einzubauen, der in SuM2 vorhanden war, aber in AdH nicht mehr?

Offline haudi

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 201
    • Berechnung Pendelkosten
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #25 am: 3. Jun 2014, 00:12 »
Sowohl der Palantir als auch Spellbilder, die Heldenleiste (die Bilder der Helden an sich jedoch nicht), als auch Spellstore, Ingamechat usw gehören zu den APTs. Wie Resh schon richtig geschlussfolgert hat, ist es möglich, solche Funktionen wie Objekte verschieben einzubauen.
Wie man auf externe Dateien zugreift, habe ich leider bislang noch nicht herausgefunden, sollte es möglich sein. Allerdings ist das eine der großen Herausforderungen, denen ich mich derzeit auch recht viel widme.

Ok dann scheint wirklich viel möglich zu sein! Hoffe du haltest uns am laufenden wie es vorran geht!
"Auge um Auge und die Welt erblindet!" - Gandhi

Ich würde mich ja gerne mit dir geistig duellieren - aber ich sehe du bist unbewaffnet

http://pendlerrechner.ipax.at/

Offline Gwanw

  • Edain Unterstützer
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.082
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #26 am: 4. Jun 2014, 23:18 »
Soweit ich weiß ist es möglich über Apts das Spellbook zu erweitern, ginge das gleiche auch für die Anzahl der Buttons im Palantir? Sodass man statt den üblichen 6, 7 Buttons hätte?
Und wäre es machbar, im Menü wieder einen Button für Tutorials einzubauen, der in SuM2 vorhanden war, aber in AdH nicht mehr?

Ganz sicher kann ich generell nichts beantworten, allerdings denke ich schon, dass es machbar sein sollte, da bereits theoretisch mehr Buttons vorhanden sind. Am Wochenende kann ich das dann ggf mal testen :).

Hoffe du haltest uns am laufenden wie es vorran geht!

Na das auf jeden Fall^^.
Wer Lust hat, kann gerne mal auf meinem Stream vorbei schauen:
Stream Gwanw

Über einen Follow würde ich mich riesig freuen :).

Offline Gwanw

  • Edain Unterstützer
  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.082
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #27 am: 8. Jun 2014, 15:51 »
Hier ist der 4. Teil der Videotutorialreihe:

<a href="//www.youtube.com/watch?v=QTNzkFB-1Wg" target="_blank">//www.youtube.com/watch?v=QTNzkFB-1Wg</a>


Desweiteren habe ich das mit dem erweiterten Palantir versucht. Zwar crasht das Spiel nicht, aber ich hab auch noch keinen 7. Button in die inis eingebaut, da ich selbst nicht sicher bin, wie das geht. Etwas Hilfe wäre daher gut :).

Außerdem freue ich mich natürlich weiterhin über jegliche Ideen bezüglich Themen für die Tutorialreihe.

MfG Gwanw
Wer Lust hat, kann gerne mal auf meinem Stream vorbei schauen:
Stream Gwanw

Über einen Follow würde ich mich riesig freuen :).

Offline Simbyte

  • Administrator
  • Schwanenritter
  • *****
  • Beiträge: 4.025
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #28 am: 19. Jun 2014, 10:24 »
Die Videos finden sich jetzt auch gesammelt an dieser Stelle:
http://modding-union.com/?path=codingtuts#apt
(direkt: http://modding-union.com/?path=tut_apt )

Gliding o’er all, through all,   
Through Nature, Time, and Space,   
As a ship on the waters advancing,   
The voyage of the soul—not life alone,   
Death, many deaths I’ll sing.

 
 - Walt Whitman, Leaves of Grass

Offline Marci_99

  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 469
Re:Tutorial für APT-Editing
« Antwort #29 am: 19. Jun 2014, 10:47 »
Wäre es möglich den Eigenen Helden Glitch über APT editing zu beheben?