15. Dez 2017, 07:12 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Balancediskussion Isengart  (Gelesen 8843 mal)

Offline Tar Minyatur

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #75 am: 10. Aug 2016, 11:41 »
Haben die Dunland Fackelwerfer eigentlich die gleiche Reichweite wie Bogenschützen? Es fühlt sich in der Schlacht jedenfalls so an (da liefern sich Schützen und Fackelwerfer einen Fernkampf und das ist doch etwas unrealistisch)

Offline Photti

  • Edain Betatester
  • Elronds Berater
  • ***
  • Beiträge: 318
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #76 am: 10. Aug 2016, 12:38 »
Die "Fackelwerfer" haben die niedrigste Reichweite von Fernkämpfern, weil sie eigentlich Axtwerfer mit dem Fackel-Upgrade sind. Also haben sie weniger Reichweite als normale und elitäre Bogenschützen und genauso viel wie die Axtschleuderer der Zwerge und  die von Angmar.
Falls dir die Reichweite der gesamten Gruppierung oder einzelner Bataillone immer noch zu hoch vorkommen sollte, lässt sich sicher darüber diskutieren.

MfG Photti
Danke an CMG für das Banner und den Avatar!


Offline Tar Minyatur

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #77 am: 10. Aug 2016, 14:27 »
Nein, dann kann das so bleiben (vllt. lag es am kuddelmuddel der Schlacht). Ich finde, dass die aber schwer gepanzerten ordentlich paroli bieten (außnahme zwergenhüter+turmschilde). Merkt man bei Schützen mit schweren Rüstungen (gerade die bei den kleinen Imladris Bataillonen und deren erschlagender Überlegenheit).

Offline Halbarad

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 848
  • Halbarad, Waldläufer und Dunadan aus dem Norden.
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #78 am: 6. Apr 2017, 00:06 »
Mir ist schon häufiger die "Einheiten übernehmen"-Fähigkeit von Saruman als teilweise zu stark aufgefallen. Heute hat mir der Gegner temporär mitten in einer Schlacht mehrere Bataillone Veteranen des letzten Bündnisses geklaut, in einem anderen Gefecht konnte ich mit dem Ringsaruman nacheinander die Elitebogenschützen von Lorien übernehmen.
Deshalb zur (zugegebenermaßen) leichten Schwächung: Feinde werden wieder vom Gegner Isengarts übernommen, wenn Saruman getötet wird.
« Letzte Änderung: 6. Apr 2017, 00:19 von Halbarad »
the lannisters send their regards

Offline FG15

  • Administrator
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.955
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #79 am: 6. Apr 2017, 00:09 »
Das ist nicht möglich. Die Übernahme hat eine feste Zeit, und kann nicht vorzeitig abgebrochen werden. Andere Schwächungen sind prinzipiell möglich, allerdings muss dabei beachtet werden, dass die Übernahme-Dauer ein global definierter Wert ist, der deshalb auch nur global verändert werden kann. (Es wäre grundsätzlich auch möglich diesen je nach Einheitentyp zu variieren, aber das ist ein so hoher Aufwand, dass er sich nicht lohnt.)

Offline Halbarad

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 848
  • Halbarad, Waldläufer und Dunadan aus dem Norden.
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #80 am: 6. Apr 2017, 00:27 »
Vielleicht könnte man den Spell ja dann wenigstens so umändern, dass Eliteeinheiten nicht übernommen werden können. Dazu würde ich bestenfalls auch Einheiten wie Galathrim und Turmwachen zählen.
Oder man könne auch den Umkreis entfernen und eine Einzelauswahl nutzen, da so wie jetzt ja gerade Imladrissoldaten besonders anfällig sind (mehr Bataillone in einem kleineren Gebiet als bei anderen Völkern). Elitebataillone wie Veteranen oder Galathrimwächter können dann nicht mehr ausgewählt werden, Turmwachen und Galathrim hingegen schon.
the lannisters send their regards

Offline 40Fixxer

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 175
  • Ein reiner, unkomplizierter Soldat.
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #81 am: 7. Apr 2017, 20:46 »
Ich bin gegen eine Schwächung der Übernehmen-Fähigkeit. Isengart kommt wie Imladris etwas langsamer ins Spiel und beide Fraktionen haben eine Late-Game-Spielweise. Aber Imladris ist die wesentlich stärker als Isengart und kann mit den Wissenden und ihrer ebenfalls starken Helden sehr gut gegen sie bestehen. Wenn dir Saruman zu gefährlich ist, dann schalte ihn doch gezielt aus bevor er zu mächtig wird. Schließlich kostet er 3000 Ressourcen. Seine "Übernehmen"-Fähigkeit ist nur so stark wie in dem Fall deine Armee. Isengart hat so einen Konter der das Match durchaus wenden kann. Ich habe mich so ähnlich auch mal gegen Imladris verteidigt bis ich mit Wargen seinen Belagerungsring umgehen und seine Vorposten zerstören konnte. Ringhelden sind in der Multiplayer-Balance sowieso nicht mit eingerechnet. Wenn dein Gegner allerdings zu gut auf Saruman aufpasst, dann ist das ein verdient gewonnenes Match. :)
Joint unserem Discord-Server!!! Jetzt schon jeden Tag spannende Multiplayergefechte gegen Freunde und Rivalen mit der Edain Mod (Aktuelle Version) ;)+2.7 Fix! (Links gibt es auf dem Server)

Für jeden Typ von Spieler ist etwas dabei:
Wollt ihr im Team gegen eure Nemesis antreten oder lieber alleine das Böse auf der gegenüberliegenden Seite besiegen? Gefechte gegen KI erwünscht? Bei uns findet ihr bestimmt die passenden Mitstreiter.

Wir erwarten euer Kommen, genau dann wann ihr es beabsichtigt. :) Hier ist die Einladung: https://discord.gg/DnZ3jhY

Offline Firímar

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 530
  • Tapferkeit und Ehre sind unbesiegbar.
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #82 am: 7. Apr 2017, 21:48 »
40Fixxer spricht mir aus der Seele ;) Finde die Fähigkeit (als Imlaspieler) ganz nett und Abwechslung bringend, da es sonst doch recht eindeutig sein kann wenn eine Imla und eine Isenarmee aufeinanderprallen.
Der Krieg hat erstaunlich viel Ähnlichkeit, mit einem Bordell, was in Flammen steht.
Rittersporn in Andrzej Sapkowski´s Hexerreihe.

Du willst im Multiplayer mit anderen Spielern spielen bzw.  suchst Spieler, die so stark sind wie du? Komm auf unseren Discordserver. Wir bieten dir täglich Spiele aller Art über Gameranger /Tunngle und Hamachi an und würden uns freuen, auch dich begrüßen zu können. Hier ist der Link für unseren Discordserver: https://discord.gg/pSjnaJT
Bei Rückfragen einfach eine PM schicken ;)

Offline Halbarad

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 848
  • Halbarad, Waldläufer und Dunadan aus dem Norden.
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #83 am: 7. Apr 2017, 21:50 »
Wenn dir Saruman zu gefährlich ist, dann schalte ihn doch gezielt aus bevor er zu mächtig wird.

Geht in einem ffa nicht, wenn du nicht direkt gegen Isengart spielst sondern Isengart zunächst gegen z. B. Mordor kämpft.
Und wenn er von mir ein Batallion Schwertkämpfer mit Bannerträger, Rüstungen und Klingen Eregions klaut von mir aus, aber wenn er 3 gleichzeitig mitsamt limitierten Veteranen des letzten Bündnisses übernehmen kann, dann ist ein Kampf mit Armee gegen Saruman etwas.. bescheurert  [uglybunti] Und in einem solchen Fall ist diese Fähigkeit deutlich besser als seine 10ner Fähigkeit.
Von mir aus kann man auch gerne die Fähigkeit weiter nach vorne in seinem Fähigkeitenset ziehen, wenn sie dann besser abgeschwächt wird (also bspw. nur ein Battallion ausgewählt wird). Denn ansonsten ist das mit der Völkerbalance einfach zu unberechenbar.
the lannisters send their regards

Offline Firímar

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 530
  • Tapferkeit und Ehre sind unbesiegbar.
Re: Balancediskussion Isengart
« Antwort #84 am: 7. Apr 2017, 23:47 »
Wie gesagt. Ich kann deine Meinung nicht unterstützen. Da hilft: Einheiten auseinanderziehen, Fernkampfeinheiten auf Saruman schießen lassen und selbst wenn er dann 4 Einheiten, lvl 5 mit allen Upgrades übernimmt ist das Spiel noch offen. (zumindest bei mir)
Der Krieg hat erstaunlich viel Ähnlichkeit, mit einem Bordell, was in Flammen steht.
Rittersporn in Andrzej Sapkowski´s Hexerreihe.

Du willst im Multiplayer mit anderen Spielern spielen bzw.  suchst Spieler, die so stark sind wie du? Komm auf unseren Discordserver. Wir bieten dir täglich Spiele aller Art über Gameranger /Tunngle und Hamachi an und würden uns freuen, auch dich begrüßen zu können. Hier ist der Link für unseren Discordserver: https://discord.gg/pSjnaJT
Bei Rückfragen einfach eine PM schicken ;)