6. Okt 2022, 22:31 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Kurzvorschläge zu den Zwergen  (Gelesen 66917 mal)

Kael_Silvers

  • Edain Konzeptmoderator
  • Dúnadan des Nordens
  • ***
  • Beiträge: 3.157
  • Was dich nicht umbringt, macht dich stark!
Re: Kurzvorschläge zu den Zwergen
« Antwort #300 am: 1. Aug 2021, 14:40 »
Ich weiß nicht, ob das Tributkarrensystem übertragen werden würde, da es eine Einzigartigkeit von Angmar darstellt.

Vielleicht kann man die Packpferde zum Thal-Vorposten senden und diese laufen dann regelmäßig zwischen Vorposten und Reiselager hin und her (vgl. bspw. Age of Empires 2 Tributkarren).

Mit besten Grüßen,
Kael_Silvers

Halbarad

  • Edain Betatester
  • Beschützer des verbotenen Weihers
  • ***
  • Beiträge: 1.511
Re: Kurzvorschläge zu den Zwergen
« Antwort #301 am: 1. Aug 2021, 19:19 »
Die Einzigartigkeit der Tributkarren besteht ja darin, dass sie die Gebäude leveln. Dass sie Rohstoffe bringen ist ja nur ein Nebeneffekt. Sollte daher aus meiner Sicht kein Problem sein.

Ninima

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 71
Re: Kurzvorschläge zu den Zwergen
« Antwort #302 am: 1. Aug 2021, 19:29 »
Mit einer möglichen Ähnlichkeit zum Tributkarrensystem meinte ich eigentlich nur, dass sie automatisch zur nächsten Zitadelle laufen (ähnlich wie die Tributkarren) und man sie dort verkaufen kann. Dabei würde die Einzigartigkeit von Angmar nicht verloren gehen, da dies nur für die Gewinnung von Rohstoffen möglich ist, nicht aber um Gebäude zu leveln.
Ich kenne mich nicht mit Age of Empires aus, jedoch würden mir bei dem Vorschlag einige Probleme auffallen:
1. Auch hier hat man wieder eine starke Abhängigkeit vom Vorposten
2. Auch wenn sich das Herumlaufen der Packpferde in der Theorie sehr gut anhört, würde das meiner Meinung nach nur für unnötige Verwirrung auf der Map sorgen, wenn sich nun so viele Units durchgehend automatisch bewegen. Dabei muss auch berücksichtigt werden, dass mit der Zeit mehr von diesen spawnen.
3. Ebenso könnte sich der Harass merkwürdig gestalten, würde dann nicht die Wirtschaft komplett ausfallen, würden diese getötet werden?

Mit freundlichen Grüßen
Ninima