25. Jun 2018, 21:19 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Karten mit Vorposten als Startposition  (Gelesen 1505 mal)

Hvergelmir17

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 11
Karten mit Vorposten als Startposition
« am: 9. Okt 2015, 23:35 »
Hey, ich habe heute mal wieder BFME1 gezockt und da habe ich eine Lieblingsmap, weiß aber grad nicht wie die heißt.

Jedefalls startet man dort als Vorposten und die Map ist für 2-8 Spieler gut. Außerdem gibt es nichts größeres als Vorposten. Ich fand es eigentlich ziemlich cool, man musste sich praktisch für ein Gebäude entscheiden welches Truppen produziert und ansonsten 2 Rohstoffgebäude bis man sich einen neuen Vorposten leisten konnte. Man könnte jetzt vermuten, dass Rohan hier einen Vorteil hatte, aber in BFME1 war es trotzdem gut gebalanced, also Rohan war nicht "OP".

Wäre echt schön wenn man auch von dieser Art ein paar Maps hinzufügen könnte. Oder evtl. die gleiche von BFME1. Ich würde gerne den Namen nachschauen, aber seit ich updaten wollte startet das Spiel nicht mehr.

EDIT:
Hab das Spiel grad neu installiert um nachzusehen.
Hier die Infos zur Karte:

Kartenname: Enedwaith
Beschreibung: Eine riesige Ebene westlich von Rohan
Spieleranzahl: 8
Starpositionen: Vorposten (3 Bauplätze)*
Expansionspunkte: 8 (Ebenfalls nur Vorposten)*
Ansiedlungen: 16
Lager: Trolle und Orks
Beschränkungen: Keine Belagerungstürme und Leitern

*Kursiver Text ist nur zusätzliche Information, die nicht im Spiel erwähnt wird!

Und hier ein Bild zur Visualisierung:



Auf dem Bild kann man sehr schön die Startpositionen erkennen und wo Troll/Orkhorts stehen. Ich freue mich auf eure Meinung!

MFG

Hvergelmir
« Letzte Änderung: 10. Okt 2015, 00:00 von Hvergelmir17 »

>Darkness<

  • Edain Betatester
  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.320
  • Xayah <3
Re: Karten mit Vorposten als Startposition
« Antwort #1 am: 10. Okt 2015, 03:22 »
Nette Idee, nur dann müsste man das ganze Spiel über ohne Helden auskommen & man wäre total eingeschränkt.
Grüße Darkness


Xayahs- Wölfe-Discord Server für Edain, League of Legends und mehr! https://discord.gg/eeTt7tr

Kael_Silvers

  • Edain Konzeptmoderator
  • Dúnadan des Nordens
  • ***
  • Beiträge: 3.040
  • Was dich nicht umbringt, macht dich stark!
Re: Karten mit Vorposten als Startposition
« Antwort #2 am: 10. Okt 2015, 07:13 »
Ich unterstütze die Idee. Hatte soetwas ebenfalls schon intern einmal angesprochen. Ich finde es auch nicht verkehrt, wenn es auf der Map einen anderen Spielmodus gibt: ohne Helden.

Mit besten Grüßen,
Kael_Silvers

Hvergelmir17

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Karten mit Vorposten als Startposition
« Antwort #3 am: 10. Okt 2015, 09:15 »
Nette Idee, nur dann müsste man das ganze Spiel über ohne Helden auskommen & man wäre total eingeschränkt.

Hallo Beautiful Darkness, danke für deine Kritik. Ich selbst habe diese Map mittlerweile etwas öfter gespielt, weil ich einfach süchtig danach bin. Helden kann man auf alle Fälle bauen, entweder am Anfang, aber das verhindert schnellere Expansion, oder später, nachdem man bereits mehrere Vorposten errichtet hat, vor allem Pippin und Merry konnte man schon bauen von Anfang an und die kleinen Hobbits sollte man auch nicht unterschätzen.
(So ist es zumindest in BFME1)

Ebenfalls danke an Kael_Silvers, ich hoffe es werden sich in Zukunft derartige Karten im Spiel befinden. :)

Gnomi

  • Edain Team
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.358
Re: Karten mit Vorposten als Startposition
« Antwort #4 am: 10. Okt 2015, 10:31 »
Darüber haben wir schon häufiger diskutiert: (und Kael, du solltest eigentlich das Ergebnis dazu kennen :P )

Im Grunde finde ich es auch gut, jedoch gibt es in Edain dabei einige Probleme, weshalb das nicht umgesetzt wird:
In Edain kann man bei Vorposten eben keine Helden bauen (im Gegensatz zu SuM I)
Ebenso sind die Vorposten bei uns komplett anders. Nicht jedes Volk hat einen "normalen" Vorposten (und nein, das ist auch nicht möglich umzusetzen).
Zum Beispiel hat Lorien keinen normalen Vorposten und müsste dann entweder (was wir derzeitig noch überlegen ob wir es einbauen) mit einem einzelnen Loriengebäude starten oder mit der Düsterwaldfestung. Ebenso hätte Imladris Probleme, da bei dem Volk ja nur die Dunedain auf den Vorposten sind.

Das Problem ist halt einfach, dass in Edain der Vorposten eben nicht nur ein kleineres Lager ist, sondern jede Menge Spezialsachen darauf gebaut werden können.

Hvergelmir17

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Karten mit Vorposten als Startposition
« Antwort #5 am: 10. Okt 2015, 11:15 »
Oh, das ist schade. Ich dachte jedes Volk hat einen Standardvorposten mit 3 Bauplätzen, bzw. ich wusste nicht, dass die neuen Völker keine Standardvorposten errichten können.

Gnomi

  • Edain Team
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.358
Re: Karten mit Vorposten als Startposition
« Antwort #6 am: 10. Okt 2015, 11:32 »
Das ist  leider technisch nicht möglich, da es schon andere Gebäude mit Baupunkten drum herum gibt. (und man kann pro Bauplatz nur eine Bauoption machen, wo drum herum solche Punkte erscheinen)

Sinux

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 138
Re: Karten mit Vorposten als Startposition
« Antwort #7 am: 16. Jan 2016, 11:35 »
Ich habe mir den Thread nochmal durchgelesen und denke, wir können mittlerweile noch mit einem etwas anderen Sichtwinkel drüber reden:

Mittlerweile hat Lorien ja auch einen Lorien-Vorposten, der mMn echt gut so funktioniert. Und schließlich müsste Imladris ja spätestens im Ringkrieg in einer EZS Probleme ohne einen Elben-Vorposten bekommen.
Was ist denn da mittlerweile geplant? Soll es so bleiben? Denn wenn Imladris doch einen Elben-Vorposten bekommt, könnte man ja nochmal über eine Vorpsten-Karte reden, oder?

Was war übrigens eigentlich der Grund, dass Helden nicht in Vorposten rekrutiert werden können? Sorry, muss ich wohl irgendwie vergessen haben  :D