14. Nov 2018, 23:15 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Soundtracks zu Filmen und Spielen  (Gelesen 39940 mal)

Fingolfin König der Noldor

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.470
Re: Soundtracks zu Filmen und Spielen
« Antwort #360 am: 6. Jan 2016, 11:53 »
Auch wenn es nicht ingame Musik ist, verbinde ich das Spiel dennoch immer mit diesem Soundtrack hier :)

https://www.youtube.com/watch?v=QkmUWziZgj4

Erzmagier

  • Bündnisgenosse der Elben und Menschen
  • ***
  • Beiträge: 1.139
Re: Soundtracks zu Filmen und Spielen
« Antwort #361 am: 6. Jan 2016, 14:14 »
Noch kurz zum Soundtrack von the Force Awakens:
Achtung enthält Spoiler
Letztlich scheint mir die Kernaussage, dass Abrahams die Musik schlicht nicht so effizient wie Lucas einsetzt, sehr plausibel. Denn genau die angesprochenen atmospährischen Momente fand ich insbesondere in den Prequels sogar noch kunstvoller gestaltet als in der klassischen Triologie und genau dort erzielten die Scores ihre volle Wirkung.
„The optimist proclaims that we live in the best of all possible worlds; and the pessimist fears this is true.“
James Branch Cabell

Fingolfin König der Noldor

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.470
Re: Soundtracks zu Filmen und Spielen
« Antwort #362 am: 6. Jan 2016, 15:54 »
Und hier einer der nervigsten ingame Soundtracks ever........
Der ewige Ladebildschirm beim anmelden.... und immer die gleiche Musik.....
Ich habe es gehasst!

https://www.youtube.com/watch?v=AEdT0eKcNmY&list=PL4124C548CDED4DD2&index=5

(Palland)Raschi

  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.987
  • Fanatiker sind unbeständige Freunde
Re: Soundtracks zu Filmen und Spielen
« Antwort #363 am: 5. Aug 2016, 20:44 »
Mir war bis gerade nicht klar, dass das Hauptthema von dem Spiel "Gothic" von einem Lied von "Corvus Corax" mit dem Namen "Is Nomine Vacans" stammt.
Ich find es sehr gelungen, und es hätte für meinem Geschmack auch im Orginal Soundtrack sein dürfe. Ich poste es einfach mal für alle Gothic Fans hier, die es bis dato auch noch nicht kannten.
https://www.youtube.com/watch?v=V_xzLGAq-O4

« Letzte Änderung: 5. Aug 2016, 20:48 von (Palland)Raschi »
MfG Raschi

[Jedwede rechtliche Äußerung, Kommentierung oder Information über PM oder öffentlichen Beitrag von meiner Seite stellt lediglich eine reine Gefälligkeit dar und erfolgt ohne jeglichen Rechtsbindungswille.]

Ohne Schuld verfasst einen Forumsbeitrag, wer beim Abfassen eines Beitrags wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, die Verletzung der Forenregeln einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln.

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re: Soundtracks zu Filmen und Spielen
« Antwort #364 am: 6. Aug 2016, 19:18 »
https://www.youtube.com/watch?v=wfyDp5WGuFQ
ich muss sagen das sogar mich das Lied etwas beunruhigt... Mark Hamill in höchstform...

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

(Palland)Raschi

  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.987
  • Fanatiker sind unbeständige Freunde
Re: Soundtracks zu Filmen und Spielen
« Antwort #365 am: 7. Aug 2016, 00:39 »
Ach Shagi, schrecke doch die geneigten Leser hier nicht mit deinem immer gleichen Quark ab :)
MfG Raschi

[Jedwede rechtliche Äußerung, Kommentierung oder Information über PM oder öffentlichen Beitrag von meiner Seite stellt lediglich eine reine Gefälligkeit dar und erfolgt ohne jeglichen Rechtsbindungswille.]

Ohne Schuld verfasst einen Forumsbeitrag, wer beim Abfassen eines Beitrags wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, die Verletzung der Forenregeln einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln.