21. Feb 2019, 10:55 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)  (Gelesen 136410 mal)

Isildurs Fluch

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 975
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #870 am: 24. Sep 2018, 03:09 »
Tief verehrtes Edain-Team
ich merke momentan wieder wie sehr es mir Spaß macht über Konzepte nachzudenken und selber welche zu verfassen. Außerdem würde ich gerne meinen Teil beitragen um die Mod voran zu bringen und das Erscheinen der nächsten Versionen zu beschleunigen.

Meine Frage ist daher ob es momentan hilfreich ist Konzepte zu den Nebelbergen oder Loriens Spellbook zu entwickeln bzw. wo, falls vorhanden, die momentanen konzeptionellen Probleme bestehen.

In der Vergangenheit gab es an einigen Stellen von Seiten des Teams das Vorgehen konzeptionelle Probleme in der Community diskutieren zu lassen mit teilweise sehr interessanten Ergebnissen.

Liebe Grüße und keep up the good work
Isildur
Harad - Gesamtkonzept:
https://modding-union.com/index.php/topic,32289.0.html

Ersatz für die Elchreiter:
https://modding-union.com/index.php/topic,35514.0.html

Berittene Schützen für Imladris:
https://modding-union.com/index.php/topic,35515.0.html


Vielen Dank an CMG für Avatar und Banner...

Joragon

  • Edain Team
  • Waldläufer Ithiliens
  • *****
  • Beiträge: 1.408
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #871 am: 29. Sep 2018, 20:44 »
Wir sind mit Loriens Spellbook auf einem guten Weg und sind zuversichtlich, dass die geplante Umsetzung die finale sein wird.

Was das Spellbook der Nebelberge betrifft, freuen wir uns natürlich über konzeptionellen Input.

Isildurs Fluch

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 975
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #872 am: 30. Sep 2018, 19:12 »
Sehr gerne, stimmen die Updates denn mit dem momentanen Stand noch größtenteils überein?
Sind immerhin über drei Jahre her...
Harad - Gesamtkonzept:
https://modding-union.com/index.php/topic,32289.0.html

Ersatz für die Elchreiter:
https://modding-union.com/index.php/topic,35514.0.html

Berittene Schützen für Imladris:
https://modding-union.com/index.php/topic,35515.0.html


Vielen Dank an CMG für Avatar und Banner...

Joragon

  • Edain Team
  • Waldläufer Ithiliens
  • *****
  • Beiträge: 1.408
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #873 am: 30. Sep 2018, 20:38 »
Ich bin ja noch nicht so lange im Team, aber soweit ich das beurteilen kann wurde seit den Ankündigungen zu den Nebelbergen kaum Änderungen an dem Volk vorgenommen und immer nur auf den nächsten Release hingearbeitet. Es gibt intern schon ein paar Ideen in welche Richtung wir noch etwas verändern werden aber es steht noch nichts fest, weil wir versuchen die 4.5 so schnell wie möglich fertigzustellen.

Insofern stimmt der aktuelle Stand der Nebelberge noch ziemlich mit den Updates überein, ja.

Seleukos I.

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 120
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #874 am: 17. Okt 2018, 18:33 »
Guten Abend,
ich habe mir heute noch einmal das neue Dain-Konzept durchgelesen. Vor allem der jüngere Dain wird ja auch Spielmechanisch überarbeitet-seine Rolle verschiebt sich von der eines devensiven Führerschaftshelden zu der eines Massenvernichters. Das gefällt mir sehr gut, aber jetzt stellt sich mir die Frage wer seinen Platz einnehmen soll und welche Rolle der bisheriege Massenvernichter der Eisenberge, Murin, zugewiesen bekommt. Thorin III., der ja in gewisser Weise der Prinz und Thronfolger der Eisenberge ist, würde als Supporter mMn ganz gut passen (besser als ein mehr oder weniger frei erfundener Murin), allerdings ist er ja im Moment Heldentöter.
Also könnte man ja theoretisch Thorins Fähigkeitenset auf Murin übertragen, ihn also zum Heldentöter machen und Thorin zum Führerschaftshelden umkonzepieren.
Oder Thorin bleibt wie er ist (nur vielleicht nicht ganz so op :D ) und Murin wird zum Supporter.

Ich hoffe meine Frage ist einigermaßen verständlich.
In Kurzform: Wer nimmt Dains Rolle als Supporter ein und welche Rolle bekommt Murin, der bisheriege Massenvernichter?

mfG
Seleukos I.



FG15

  • Administrator
  • Schwanenritter
  • *****
  • Beiträge: 4.216
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #875 am: 17. Okt 2018, 20:39 »
Murin wird der neue Führerschaftsheld. Sein Design ist auch an einen der Hauptmänner der Eisenberge aus dem Film angelehnt.

Thorin III wurde erst vor kurzem überarbeitet und bekommt in 4.5 auch das neue Design, das zu seiner Rolle als Heldenkiller passt.

Seleukos I.

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 120
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #876 am: 18. Okt 2018, 14:18 »
Danke für die Antwort. :)
Wird Murins neues Fähigkeiten Set noch vorab veröffentlicht oder muss man das dann selber ausprobieren? :D :D

mfG
Seleukos I.

Gimli888

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 10
Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #877 am: 30. Okt 2018, 19:31 »
Ich hätte mal eine grundsätzliche Frage: Warum wurden die Schneetrolle entfernt? Hab das Grundspiel letztens wieder gespielt und festgestellt, das ich die weißen dicken Dinger doch irgendwie vermisse. Fand auch das sie ganz gut zu Angmar gepasst haben. Allerdings waren diese als 6er-Bataillon Overpowered. Man könnte dieser jedoch als drei-Batalltion wieder einführen. Würde auch zu der Erzählung aus dem Hobbit passen, wo sich Die Trolle auch in einer Dreier-Gruppe aufhielten. Den Hügeltroll würde ich wie damals wieder alleine lassen, oder ganz weg lassen, fand ihn persönlich nicht so passend zu Angmar, alleine auch wegen dem grünen Erscheinungsbild, der irgenwie die Winterstimmung, die die Schneetrolle durch ihre weiße Haut erzeugten, nicht bieten konnten.

FG15

  • Administrator
  • Schwanenritter
  • *****
  • Beiträge: 4.216
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #878 am: 30. Okt 2018, 19:37 »
Sowohl die Nebelberge als auch Mordor besitzen bereits Trolle als reguläre Einheiten, weshalb Angmar die nicht auch noch als Einheit benötigt. Außerdem besitzt Angmar mit Grabunholden und Werwölfen bereits genügend andere interessante Monster.

Gnomi

  • Moderator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.635
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #879 am: 30. Okt 2018, 19:41 »
1. Schneetrolle gab es nur in Legenden, aber es wurde nie gesagt, dass sie tatsächlich existierten.
2. Die 6er-Bats waren nicht OP.^^ Die Bataillone haben uns noch nie für Trolle gefallen, Bats werden wir garantiert nicht mehr einführen.
3. Einzelne Trolle haben wir aus vielen Gründen bei Angmar als normal baubare Einheiten allgemein entfernt. Z.B. ging es uns hier um das große Gesamtbild und wie sich Völker spielen und voneinander unterscheiden - wir haben bereits zwei Völker mit einem Fokus auf Trolle - Mordor und Nebelgebirge. Beide haben in ihrer Grundarmee auch Orks und Mordor hat dann noch Menschen als Elitesoldaten - was alles sehr ähnlich zu Angmar ist.
Darum wurde der Fokus von Angmar von den Trollen weg hin zu mehr Menschen und den anderen Besonderheiten von Angmar (Grabunholde, Hexer, usw.) gelenkt. Wenn ein Volk zu viel hat, geht immer etwas unter und Trolle sind eine Einheit, die hier den anderen Einheiten immer den Platz streitig machen würden, außer wir würden sie in Grund und Boden nerfen - und dann wären sie im Spiel nur eine "Noobtrap" - ihr Gold nicht wert und viel zu schwach, aber man würde sie bauen, da sie da sind. Und sie wären halt immer noch da und würden den Eindruck von dem Volk verändern und es dadurch ähnlicher zu Mordor und Nebelberge machen.
« Letzte Änderung: 30. Okt 2018, 19:44 von FG15 »

Isildurs Fluch

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 975
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #880 am: 31. Okt 2018, 19:37 »
1. Schneetrolle gab es nur in Legenden, aber es wurde nie gesagt, dass sie tatsächlich existierten.
So ist es ja mit einigen Dingen in den Tolkien-Werken. Die Mumaks waren für die Hobbits ja auch erstmal nur eine Legende und Riesen sind schließlich auch in der Mod (zumindest nach bisherigem Stand der Nebelberge, bin da ja erklärtermaßen kein Freund von).
Ich finde hier ist es wichtig, dass die Einheit grundsätzlich zum Volk passt und keinen besser belegten Einheiten die Show stielt. Ich finde das wäre hier grundsätzlich schon der Fall.

3. Einzelne Trolle haben wir aus vielen Gründen bei Angmar als normal baubare Einheiten allgemein entfernt. Z.B. ging es uns hier um das große Gesamtbild und wie sich Völker spielen und voneinander unterscheiden - wir haben bereits zwei Völker mit einem Fokus auf Trolle - Mordor und Nebelgebirge. Beide haben in ihrer Grundarmee auch Orks und Mordor hat dann noch Menschen als Elitesoldaten - was alles sehr ähnlich zu Angmar ist.
Darum wurde der Fokus von Angmar von den Trollen weg hin zu mehr Menschen und den anderen Besonderheiten von Angmar (Grabunholde, Hexer, usw.) gelenkt. Wenn ein Volk zu viel hat, geht immer etwas unter und Trolle sind eine Einheit, die hier den anderen Einheiten immer den Platz streitig machen würden, außer wir würden sie in Grund und Boden nerfen - und dann wären sie im Spiel nur eine "Noobtrap" - ihr Gold nicht wert und viel zu schwach, aber man würde sie bauen, da sie da sind. Und sie wären halt immer noch da und würden den Eindruck von dem Volk verändern und es dadurch ähnlicher zu Mordor und Nebelberge machen.
Diese Änderung habe ich auch sehr begrüßt, Trolle sollten keine permanente Option für Angmar sein.
Nun gibt es ja den Hügeltroll-Spell. Wäre es hier grundsätzlich denkbar hier auch eine Schneetroll-Alternative ähnlich dem Radagast-System einzubauen?
Hügeltrolle könnten besser gegen Spam und Schneetrolle besser gegen Gebäude (oder andersherum) sein, so dass man hier eine taktische Entscheidung treffen muss.

Würde es tatsächlich gerne sehen, wenn das Modell nicht gänzlich aus der Mod (im Create a hero bleibt es ja vermutlich ohnehin) fliegt und so noch ohne großartige Umstellungen eine Einbindung ermöglicht würde.

Fraglich wäre dann natürlich wie man das mit Rogash macht, also ob er bei beiden mit auftaucht oder nicht. Eventuell könnte man ihm ja sogar zwei unterschiedliche Fähigkeitensets verpassen...  ;)
« Letzte Änderung: 9. Nov 2018, 13:04 von Isildurs Fluch »
Harad - Gesamtkonzept:
https://modding-union.com/index.php/topic,32289.0.html

Ersatz für die Elchreiter:
https://modding-union.com/index.php/topic,35514.0.html

Berittene Schützen für Imladris:
https://modding-union.com/index.php/topic,35515.0.html


Vielen Dank an CMG für Avatar und Banner...

Seleukos I.

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 120
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #881 am: 19. Nov 2018, 18:41 »
Guten Abend,
ich hätte eine kurze Frage bezüglich Imladris (wenn das nicht hierher gehört, bitte verschieben^^):
Ist die Beschreibung des Bannerträgerupgrades noch aktuell? Dort steht nämlich, dass ein Schwertkämpfer-Bannerträgen umliegenden Truppen +25% Schaden gibt, ein Lanzenträger-Bannerträger umliegenden Truppen +25% Rüstung und ein Waffenmeister-Bannerträger umliegenden Truppen +25% Angriffsgeschwindigkeit. Das würde ja bedeuten, dass ein Level 2 Speerträger Battalion die selbe Führerschaft gibt wie Elrond, daher kann ich mir das nicht wirklich vorstellen.

mfG
Seleukos I.

Firímar

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 657
  • Tapferkeit und Ehre sind unbesiegbar.
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #882 am: 20. Nov 2018, 09:17 »
Nö. Ist auch schon als Bug vermerkt wurden ;)
Der Krieg hat erstaunlich viel Ähnlichkeit, mit einem Bordell, was in Flammen steht.
Rittersporn

Lust auf interessante, spannende und lustige Videos rund um Edain? Dann schau mal bei mir auf YouTube vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCDYsaWTY6ReeDFGd3vcsrsw

Du willst im Multiplayer mit anderen Spielern spielen bzw.  suchst Spieler, die so stark sind wie du? Komm auf unseren Discordserver. Wir bieten dir täglich Spiele aller Art über Gameranger, Hamachi und Co an und würden uns freuen, auch dich begrüßen zu können. Hier ist der Link für unseren Discord: https://discord.gg/GmGUVN6

Seleukos I.

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 120
Re: Fragen an das Edain-Team VI (Ersten Post lesen!)
« Antwort #883 am: 20. Nov 2018, 15:48 »
oh, stimmt. Das habe ich dann tatsächlich übersehen.
Danke für die Erklärung :)

mfG
Seleukos I.