31. Jan 2023, 08:14 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Beschreibung [Ered Mithrin]  (Gelesen 8297 mal)

Fine

  • Moderator
  • Wächter der Veste
  • ***
  • Beiträge: 2.140
  • Ich hab da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache...
Beschreibung [Ered Mithrin]
« am: 31. Jan 2017, 11:18 »
Das Graue Gebirge oder Ered Mithrin in der Elbensprache ist eine Gebirgskette, die nördlich von Rhovanion und dem Düsterwald liegt und bei Gundabad auf die Nebelberge trifft. Die Ered Mithrin waren einst die Heimat der Zwerge von Durins Volk, wurden jedoch nach mehrfachen Drachenangriffen von den Zwergen verlassen. Jenseits der Berge liegt die eisige Einöde von Forodwaith. Heute sind die Berge von Orks beheimatet, die gelegentliche Raubzüge in die Lande im Süden durchführen und sogar bis in die Eisenberge vordringen. Die Orkstämme der Region sind geteilt: einige folgen, wie ihre Verwandten aus Moria, den Horden Sarumans, andere haben sich nach dem Vorbild Gundabads Mordor unterstellt, während eine dritte Gruppe unabhängig geblieben ist. Nur wenigen Nachrichten dringen aus dem Grauen Gebirge zurzeit nach Süden und die Lage ist größtenteils unklar.
RPG: