29. Nov 2022, 13:01 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Special-Map: Festung Arnors  (Gelesen 565 mal)

Brechstange

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 29
Special-Map: Festung Arnors
« am: 17. Okt 2021, 16:49 »
Schönen guten Hallo!

Falls ihr mittlerweile keine Lust mehr auf das Turnier-getryharde habt, aber trotzdem 1v1 spielen wollt, dann ist das hier genau der richtige shit für euch!  [uglybunti]

Diese Festung Arnors zählt zwar nicht zu den wichtigsten Orten wie Fornost oder Anuminas, aber das sollte Angmar nicht weiter stören. Auch hier wüteten die Truppen des Hexenkönigs und ließen keinen Stein auf dem anderen, da jede Hilfe der Elben, Zwerge sowie des mächtigen Königreichs Gondor zu spät kam. Jetzt kann man von der Festung so gut wie nichts mehr erkennen und selbst die Weisesten wissen nicht was dort vorgefallen ist. Gerüchte besagen jedoch, dass Mächte aus einer anderen Zeit und einer anderen Welt beim tragischen Fall dieser einst schönen Festung beteiligt waren, weil kein bekanntes Mittel eine solche Zerstörung verursachen kann.


Dabei handelt es sich um eine Festung Arnors, die man entweder allein erobern, oder bei der man sich maximal zu zweit ein Wettrennen liefern kann: Wer als erstes seinen Festungsteil erobert und anschließend die Zitadelle zerstört, hat gewonnen!


Zusätzlich gibt es auf der Map einnehmbare Gebäude um den Fortschritt dynamischer zu gestalten:  So kann man Wirtschaftsgebäude besetzen und beim Leuchtfeuer um Hilfe rufen. Außerdem ist es möglich, neben dem ganzen Gesindel, im Gasthaus auch einige alte Freunde zu rekrutieren.


Nach kurzer Zeit schließt sich auch Alfwyn, ein gut informierter Gauner, der Belagerung an. Er wird dich bei der Belagerung auf seine Weise unterstützen: Brauchst du Soldaten? Er vermittelt dir Söldner. Fürchtest du dich vor feindlicher Verstärkung? Er spielt ihnen falsche Informationen zu und hetzt sie damit deinen Rivalen an den Hals. Aber wie er dir hilft spielt keine Rolle, denn eines bleibt immer gleich: Billig kommt es dir nie!


Vor der Festung befinden sich ein Lager, wo verbündete Einheiten gefangen gehalten werden. Aber Achtung: Aranath bewacht stets das Lager ... lässt man ihn entkommen, holt er Verstärkung und versucht das Lager zurück zu erobern!


Im Verlauf der Belagerung wird man immer weiter Zeuge der immensen Zerstörung. Das gipfelt dann bei der Vernichtung des Turms, wenn nun, durch die Explosion wachgerüttelt, Feinde aus längst vergangen Schlachten den Weg in die Welt der Lebenden zurückfinden. Nur noch die Zitadelle muss zerstört werden, damit dieser Albtraum endlich ein Ende hat und der Stoff für Lieder, Legenden und Mythen vervollständigt wird. Noch Jahrhunderte nach dieser Schlacht werden Gelehrte rätseln, was hier geschehen ist...


Über Feedback würde ich mich sehr freuen!
Hier der Download-Link:
https://drive.google.com/file/d/1-GaUZb4cApIJ_oncM_ArtkWGl6Ko95SB/view?usp=sharing

Viel Spaß beim Spielen!