11. Apr 2021, 15:01 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Beschreibung [Imladris]  (Gelesen 7658 mal)

Lord of Mordor

  • Edain Ehrenmember
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 15.504
Beschreibung [Imladris]
« am: 23. Mär 2008, 21:56 »
Imladris, auch Bruchtal genannt, ist die Heimat von Elrond Halbelb und seiner Tochter Arwen Undomiel. Die Elbenfestung liegt gut geschützt in einem Tal zwischen dem Nebelgebirge und dem Bruinenfluss und kann nur schwer gefunden werden, wenn man nicht weiß, wo sie liegt. Selbst dann ist der Weg nach Bruchtal nicht leicht, und es ist gerüstet, einer Belagerung lange zu widerstehen. Gegenwärtig allerdings ist es nur schwach besetzt, da Elrond mit dem Großteil der wenigen Männer, die er zur Verfügung hat, nach in Aldburg gezogen war und dort Rohan unterstützte. Inzwischen ist der Herr von Imladris jedoch wieder in sein Haus zurückgekehrt, doch die Krieger Bruchtals zogen unter dem Befehl Glorfindels im Heer der Freien Völker zur Belagerung um Dol Guldur. Nach dem dortigen Sieg ist die Streitmacht von Imladris nun wieder in Aldburg stationiert.

Die Zauber, die Imladris einst nahezu unauffindbar machten, sind zudem im Schwinden begriffen, seit Sauron den Einen wieder an sich gebracht hat und Elrond seinen Ring Vilya nicht mehr benutzen kann, ohne Saurons Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.
« Letzte Änderung: 13. Jan 2017, 09:35 von Fine »
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
Ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul
Richtlinien für Edain-Vorschläge
I Edain Suggestion Guidelines