19. Feb 2020, 18:18 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Vorschläge Zauberer  (Gelesen 14393 mal)

(Palland)Raschi

  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.987
  • Fanatiker sind unbeständige Freunde
Re: Vorschläge Zauberer
« Antwort #30 am: 11. Mär 2010, 16:40 »
Zitat
die Hand die er auf dem Knie hat, sieht etwas platt aus^^.

Im Nachhinein finde ich auch, dass er sich eher aufs Knie stützen sollte, als nur lässig die Hand drüber zu legen, aber kann man jetz nix mehr machen ^^. Aber naja, es ist ja nur eine Konzeptzeichnung.

Und ach ja, das is kein Paladin XD.
Das is ein Standartordenskrieger, der mies kämpft ^^, da Magier nunmal keine Kämpfer sind .

Mfg

Raschi

MfG Raschi

[Jedwede rechtliche Äußerung, Kommentierung oder Information über PM oder öffentlichen Beitrag von meiner Seite stellt lediglich eine reine Gefälligkeit dar und erfolgt ohne jeglichen Rechtsbindungswille.]

Ohne Schuld verfasst einen Forumsbeitrag, wer beim Abfassen eines Beitrags wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, die Verletzung der Forenregeln einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln.

DireLion

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 634
  • Der Kämpfer mit dem Löwenherz
Re: Vorschläge Zauberer
« Antwort #31 am: 11. Mär 2010, 16:58 »
Ich finds top...gefällt mir.
Autor der Lorfonbücher
Endlich! Der erste Band der Lorfonreihe ist im Handel erhältlich!

http://www.amazon.de/Lorfon-Band-Wolfsblut-Stefan-Ibels/dp/3842333277/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1298498765&sr=8-1

JoJo

  • Pförtner von Bree
  • *
  • Beiträge: 79
Re:Vorschläge Zauberer
« Antwort #32 am: 9. Sep 2010, 12:40 »
Es gibt Dinge, die noch qualvoller sind als der Tod selbst...

Hallo, Lorfon Team.^^
Ich möchte euch heute etwas mit einem kleinen Vorschlag unter die Arme greifen.

Der Illusionist
Manche Arten der Magie haben sich darauf spezialisiert, ihren Opfern den Verstand zu rauben... und ihre Seele.

(Hier noch mal etwas größer: http://s3.directupload.net/file/d/2277/hhctc9pa_jpg.htm )

Viele Menschen meiden diese dunklen Magier, und das aus gutem Grund... Man sagt, wer ihnen zu lange in die Augen schaut, den überkommt der Wahnsinn.
Sie leben in verlassenen Wäldern, oder verfallenen Festungen, abgelegen und einsam... alleingelassen in ihrer eigenen Finsternis. Nur in Zeiten der Not bittet der hohe Rat der Magier diese abtrünnigen um Hilfe... Jetzt ist der Zeitpunkt dafür gekommen!

Fähigkeiten


Stufe 1 (Passiv)
Aura des Wahnsinns
Allein die Anwesenheit dieser dunklen Magier schwächt ihre Feinde im Geist. Alle Gegner, aber auch eigene Novizen erhalten -25% Angriff und Verteidigung. Zudem macht sich blanke Furcht in ihren Herzen breit. Nur erfahrene Magier und Ordenskrieger können dieser Aura standhalten...

Stufe 3 (Aktiv)
Die Stimme im Kopf
Der Illusionist vermag es, seine Gegner mit einem bloßen Fingerschnippen in den Wahnsinn zu treiben. Sie hören Stimmen, die ihnen befehlen, ihre eigenen Verbündeten nieder zu metzeln.

Stufe 5 (Aktiv)
Seelenraub

Der Illusionist setzt all seine Macht ein und blickt in die Köpfe seiner Feinde. Er saugt all deren Ängste in sich auf und lässt sie in einer verheerenden Druckwelle, die alles in ihrem Weg vernichtet, frei. Je mehr Einheiten(Auch Verbündete) in seiner Nähe sind, desto mehr Schaden richtet diese Fähigkeit an. Seelenraub hat den gleichen Effekt auf Feinde sowie auf Verbündete. Alle Überlebenden flüchten.


So, das wars, ich hoffe euch gefällts.^^

Gruß, JoJo.

PS: Hab auch mal versucht zu malen xD
« Letzte Änderung: 9. Sep 2010, 13:30 von JoJo »
blubb


(Palland)Raschi

  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.987
  • Fanatiker sind unbeständige Freunde
Re:Vorschläge Zauberer
« Antwort #33 am: 9. Sep 2010, 13:14 »
ich schreib einfach mal meine bescheidene Meinung nieder  ;)
Also ich weiß nicht genau, inwiefern die Zauberer in Dires Buch "böse" erscheinen, aber irgendwie ist dein Illusionist schon etwas brutal böse und tükisch. Iglodus ist auch ein Zauberer, und er wäre sicher ausgetreten, wenn er im gleichen Verband mit solchen Wesen hätte leben müssen.
Aber als Abtünniger, wie Du ihn beschreibst, wäre es möglich, obgleich ich irgendwie das Gefühl habe, dass mich das mit dem Abtrünnigen Magier, der von dem Magier Orden um Hilfe  ersucht wird, stark an ein Spiel mit "G" erinnert  ;)
Da Dire leider wenig über die Fraktion der Zauberer bekannt gab, möchte ich auch kein voreiligen Schluss ziehen, ob er passt.
Die Fertigkeiten sind schon nicht schlecht, obgleich man aufpassen müsste, das diese Einheit nicht zu stark würde. Sehr konkret eigentlich schon, obgleich diese Fraktion sicher noch 2 Jahre auf sich warten lassen wird.
Die Zeichnung erinnert mich auch etwas an das Spiel mit "G"  :D
und da speziell die Figur, deren Name mit einem "X" beginnt ^^
Technisch gesehen möchte ich nicht mäkeln, denn erstens fängt man immer mal klein an, und zweitens sehen meine Skizzen auch nicht dolle aus, denn es geht ja hier nicht um einen Kunstwettbewerb.
Bin gespannt, was Dire dazu sagt oder auch das Modding Team

Grüße

Raschi
« Letzte Änderung: 9. Sep 2010, 13:18 von Pallandraschi »
MfG Raschi

[Jedwede rechtliche Äußerung, Kommentierung oder Information über PM oder öffentlichen Beitrag von meiner Seite stellt lediglich eine reine Gefälligkeit dar und erfolgt ohne jeglichen Rechtsbindungswille.]

Ohne Schuld verfasst einen Forumsbeitrag, wer beim Abfassen eines Beitrags wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, die Verletzung der Forenregeln einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln.

JoJo

  • Pförtner von Bree
  • *
  • Beiträge: 79
Re:Vorschläge Zauberer
« Antwort #34 am: 9. Sep 2010, 13:25 »
Das mit Xardas war aber nicht beabsichtigt.^^
Du meinst sicher speziell die Stacheln auf dem Rücken... Sollte aber eher eine Metallplatte darstellen, die halt so geformt ist  xD
(Währen Xardas ja wieder Knochen als "Dekoration" hat  :D)

Aber du hast recht, ne gewisse Ähnlichkeit ist vorhanden... Eigentlich wollte ich dass die Robe etwas ärmlich wirkt und der Umhang dafür noch düsterer. Und um dem ganzen noch einen gewissen Touch zu verleihen halt die Metallplatte auf dem Rücken.^^

Zu der Balance: Man könnte den Illusionist ja auch zum Helden machen oder so.^^

-Gruß, JoJo
« Letzte Änderung: 9. Sep 2010, 13:42 von JoJo »
blubb


DireLion

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 634
  • Der Kämpfer mit dem Löwenherz
Re:Vorschläge Zauberer
« Antwort #35 am: 9. Sep 2010, 21:35 »
So...dann gebe ich mal meinen Senf dazu^^

Also erstmal find ich deine Idee recht schön und es spricht auch nichts konkretes gegen ihn. Eher gegen deine Darstellung davon ;) ...wobei das auch nicht richtig ist. Man könnte es als eine Art Grauzone beschreiben, zumal wie Raschi schon erwähnt hat, im ersten Buch nicht viel über die Zauberer verraten wird.

Natürlich liegt es am Team, ob und wenn ja, wie sie den Illusionist in die Mod einbauen. Ich persönlich sehe da 2 Möglichkeiten...
Entweder man übernimmt ihn genauso wie du ihn beschrieben hast, dann würde er eher zu den Bors passen. Schließlich beschreibst du ihn als abtrünnig...und Abtrünnige findet man entweder allein in der großen weiten Welt oder eben bei den Bors. Da dort auch jedes restliche Volk vertreten ist, sind dort 100%ig auch Zauberer vertreten ;)
Die andere Möglichkeit wäre ihn bei den Zauberern zulassen...allerdings sollte er dann nicht als Böse oder Abtrünnig beschrieben werden, sondern eher als jemand der sich um schwarze Magie kümmert, denn dies ist nicht ausgeschlossen und bedeutet auch nicht gleichzeitig das man dann zu den Bösen gehört^^ (In Star Wars kann sowohl die Gute Seite als auch die Böse Seite die Blitzmacht einsetzen xD Da ist sie also auch nicht böse, nur weil die Bösen es auch können^^)
Ansich gäbe es auch noch eine 3. Möglichkeit, die ich allerdings für weniger sinnvoll halte. Man lässt alles so wies ist und auch bei den Zauberern...denn auch da kann es natürlich sein das man sich gegen das Volk wendet, es aber nicht "raushängen" lässt^^
Aber wie gesagt, die Entscheidung liegt beim Team.

Mit Xardas hat er ein paar Ähnlichkeiten, finde dies allerdings nicht schlimm. Die Zeichnung ist zwar kein Kunstwerk, aber sie erfüllt ihren Zweck und ich finds super wenn man sich auch direkt auch über das äußerliche Gedanken macht und aufzeichnet. Finde es immer schön wenn sich jemand dafür die Zeit nimmt :)
Also immer weiter so ;)

MfG,
DireLion
Autor der Lorfonbücher
Endlich! Der erste Band der Lorfonreihe ist im Handel erhältlich!

http://www.amazon.de/Lorfon-Band-Wolfsblut-Stefan-Ibels/dp/3842333277/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1298498765&sr=8-1