13. Dez 2018, 14:18 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Umfrage

Welche sind eure Lieblings-Schurken in Film und Fernsehen?

Sauron
13 (16.9%)
Der Hexenkönig von Angmar
4 (5.2%)
Saruman
5 (6.5%)
Darth Vader
3 (3.9%)
Der Imperator
4 (5.2%)
Heath Ledger als Der Joker
11 (14.3%)
Hannibal Lecter
2 (2.6%)
Freezer (DBZ)
0 (0%)
Cell (DBZ)
1 (1.3%)
Oberteufel Piccolo (DB)
0 (0%)
Der Major (Hellsing)
3 (3.9%)
Der Hauptmann (Hellsing)
0 (0%)
Enrico Maxwell (Hellsing)
1 (1.3%)
Smaug (Der Hobbit)
10 (13%)
Der Bürgermeister von Esgaroth (Hobbit)
1 (1.3%)
Azog (Hobbit)
2 (2.6%)
Barbossa (FdK)
5 (6.5%)
Blackbeard (FdK)
0 (0%)
Davy Jones (FdK)
4 (5.2%)
Lord Cutler Beckett (FdK)
1 (1.3%)
General Grievous (Star Wars)
3 (3.9%)
Count Dooku (Star Wars)
0 (0%)
Andere (bitte schreiben welche und aus was die Schurken sind [Serie/Fim])
4 (5.2%)

Stimmen insgesamt: 28

Autor Thema: Schurken  (Gelesen 14223 mal)

Skaði

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 600
  • Crunch Crunch! Munch Munch! Chomp Chomp! Gulp!
Re:Schurken
« Antwort #90 am: 31. Dez 2013, 21:33 »
Die Regierung von Clockwork Orange, die Schläger und Psychopathen für ihre Polizei rekrutiert .. und Drake aus Hobo with a Shotgun. Dagegen wirkt der Joker auf mich noch recht rational und umgänglich.

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re:Schurken
« Antwort #91 am: 31. Dez 2013, 21:46 »
naja... der Joker hat afaik in den COmics mal ne ganze Kindergartengruppe vergaßt... wenn du das Rational und umgänglich nennen willst...

Zitat
The Joker's victims have included men, women, children, and even his own henchmen. A 1996 issue of Hitman stated that the Joker once gassed an entire kindergarten class. In the graphic novel The Joker: Devil's Advocate, the Joker is reported to have killed well over 2,000 people. Despite having murdered enough people to get the death penalty thousands of times over, he is always found not guilty by reason of insanity. In the Batman story line "War Crimes", this continued ruling of insanity is in fact made possible by The Joker's own dream team of lawyers. He is then placed in Arkham Asylum, from which he appears able to escape at will, referring to it as a resting ground between his "performances".
ein kurzes  Zitat von der Englischen Batman wikipedia

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Skaði

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 600
  • Crunch Crunch! Munch Munch! Chomp Chomp! Gulp!
Re:Schurken
« Antwort #92 am: 31. Dez 2013, 22:12 »
Okay, das ist schon extremer, als man ihn von Film und Serien her kennt, aber Drake&Söhne aus genanntem Film wirken auf mich immer noch wie eine finsterere Version vom Joker. Die versuchen einfach nicht möglichst spitzfindig zu planen und irgendeinen ausgeklügelten Haken in die Situation reinzubauen oder sonstwie irgendeinen gesellschaftskritischen Scherz oder sowas einzubauen (wie die Sache mit den zwei Bomben). Stattdessen laufend sie grinsend und lachend durch die Welt und bringen unschuldige Leute auf möglichst grausame Weise um die Ecke, um mit ihrem Terror (hier wie bei den Joker-Schiffsbomben) den zum zusehen gezwungenen Rest gefügig zu machen. In dem Film wars einer von diesen gelben Grundschulbussen.. der Film ist übrigens aus der Gore-Ecke.

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re:Schurken
« Antwort #93 am: 31. Dez 2013, 22:26 »
ich weiß, hab den Artikel auf Wikipedia gelesen und eben deshalb beeindrucken sie mich weniger als der Joker: Drake will herrschen... der Joker... des Jokers pläne machen z.T. Sinn nur für ihn allein... dem Joker ist es nicht einfach wichtig jemanden einfahc nur "möglichst grausam" umzubringen... afaik sieht er sich in dem Bereich auch als etwas wie einen Künstler... der Joker ist weniger der Vorschlaghammer-Typ, sondern trotz seiner mordlust ein recht... psychologischer Typ Der Killing Joke Monolog
http://www.youtube.com/watch?v=NC16orUje4M

er rennt nicht einfach mit nem Häcksler durch die gegend und töte einfach möglichst grausam... er hat sien Joker Gas, die Pistole mit der Stahlrute, die Blume mit der Säure.. der Elektroschocker...

und ich zitier nochmal von der Batman wiki
Zitat
From the Joker's first appearance in Batman #1, he has been willing (and eager) to wreak as much havoc as possible upon innocent people in order to claim the mantle of Gotham City's greatest criminal mastermind. Throughout his decades-long war with Batman, he has committed crimes both whimsical and inhumanly brutal, all with a logic and reasoning that, in Batman's words, "make sense to him alone."

und wenns rein um die Brutalität geht... ich verweise nochmal auf den Major

ich verweise mal hierauf
http://www.schnittberichte.com/www/SBs/5975534/10_cut.jpg

und alles auf seinen Befehl

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Skaði

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 600
  • Crunch Crunch! Munch Munch! Chomp Chomp! Gulp!
Re:Schurken
« Antwort #94 am: 1. Jan 2014, 00:53 »
Auf ihre Weise 'stilvoll' treten beide auf, brutal sind auch beide hin und wieder mal aber im Gegensatz zum Joker muss Drake sich in seiner Welt nicht bedeckt halten. Er 'will' nicht herrschen, er herrscht einfach. Alles tanzt schon nach seiner Pfeife, weil bis zum Filmbeginn keiner seiner Widersacher überlebt hat und so lebt er seinen Wahnsinn in vollsten Zügen aus, hat die ganze Stadt schon korrumpiert und zwei Söhne, die da wie Prinzen hindurchfahren und auch treiben was sie wollen. Drake hat die ganze Gesellschaft umgestürzt und alles erreicht, wovon der Joker nur träumen kann. Er ist kein Vorschlagshammer-Typ, sondern hat seine eigene Hinrichtungs-Splatter-Show, die total absurd ist und mitten auf belebten Straßen ausgetragen wird, bei der alle schon aus Angst vor ihm zuschauen müssen.

Der Joker muss sich verstecken, vor Batman genau wie vor der öffentlichen Ordnung, und versucht halt irgendwie Chaos zu stiften. Drake hat alle besiegt und das Chaos herrscht auf den Straßen. 'Herrschen' heißt nicht, dass er alles unter Kontrolle hat, es heißt nur, dass auch die ganzen Verbrecher, die einfach tun und lassen können was sie wollen, vor ihm am meisten Angst haben, es legt sich einfach keiner mit ihm an. Er ist der Joker victorious.

Der größte Unterschied besteht darin, dass er einfach keine Feinde hat und von denen auch nicht so besessen ist, wie die andere Figur. ...und ich hab beide Filme gesehen, sowie alle Batman-Zeichentrickserien, die meisten von Beginn bis zum Ende. Drake bleibt für mich eine finsterere Version von dem Batman-Clown. Guck doch erstmal den Film, bevor du deinen Favoriten kürst. ;)
« Letzte Änderung: 1. Jan 2014, 00:57 von Skaði »

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re:Schurken
« Antwort #95 am: 1. Jan 2014, 01:22 »
Der Joker hat keine Angst vor der Polizei oder vor Batman, er ist von Batman besessen... gibt mehrere Stellen afaik in denen das Gesagt wird... so ist er z.B. auch nicht in der Lage, als er mal omnipotente Kräfte bekam, Batman zu töten... er aht ihn immer wieder zum Leben erweckt um ihn wieder zu foltern etc.

Joker "victorious" wäre, nach vielen Schreibern ein Joker der wieder bei klarem verstand ist... z.B. in einer Geschcihte dachte der Joker er hätte Batman getötet und ist danach in ein ganz normales Leben unter dem Namen Joe Kerr eingestiegen... er bekam mit das Batman noch lebtte und wurde wieder Joker... in einer anderen Geschihte erzählt er Batman, dass er, wenn er Batman töten würde, sich der Polizei stellen würde. Der Joker will auch nciht, das einfach alle Verbrecher tun und lassen können was sie wollen... er hat schließlcih seine eigenen Konkurrenten auf dem Gebiet... für mich klingt das eher nach Dalton-City "erfolgreich" (für jeden der Lucky Luke kennt)

und zu letzterem: Sorry, aber Genres wie Gore oder Splatter... sind nciht mein Genre... Hellsing is da ne Ausnahme, aber für mich macht nen Film was anderes aus als 20 Liter Blut pro Totem und Körperteile die sonst wohin fliegen.
und ja... eine finsterere Version von nem Typen, der sein eigenes Gesicht (das ihm vor einiger Zeit von nem neuen Schurken, dem Dollmaker, abgetrennt wurde) als Maske vor den Kopp schnallt... jap... der Joker geht auf der Psychischen Ebene genauso vor wie auf der Physischen (siehe wieder Killing Joke, Barbara Gordon gelähmt und daraufhin versucht, Gordon ebenso in den Wahnsinn zu treiben)... er ist ein Mann, der sich selbst das rückgrat brechen würde, nur um nochmal über Bats zu triumphikern... ihn interessiern keine Schmerzen, oft genug genießt er sie...
(vgl. hier schlusszene)
http://www.youtube.com/watch?v=9qOdggdLPLM

Zitat
sondern hat seine eigene Hinrichtungs-Splatter-Show, die total absurd ist und mitten auf belebten Straßen ausgetragen wird, bei der alle schon aus Angst vor ihm zuschauen müssen.
mal davon abgesehen, dass der Joker das auch machen könnte


außerdme hat der Mann äußerst giftiges Blut

persönlcih sage ich, das Drake, wenn er gegen den Joker ran müsste... erledigt wäre...

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Skaði

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 600
  • Crunch Crunch! Munch Munch! Chomp Chomp! Gulp!
Re:Schurken
« Antwort #96 am: 1. Jan 2014, 01:48 »
Für mich macht ein Film auch was anderes aus, und genau deswegen bin ich auch mit der ersten Folge Hellsing nicht warm geworden damals, weil ich das irgendwie langweilig fand und mich auch an den absurden Blutfontänen gestört habe. Der Film entstand übrigens genau wie Machete aufgrund von Fake-Trailern zwischen Quentin Tarantinos Grindhouse-Filmen. Und klar ist jemand aus nem Superheldenuniversum im direkten Duell stärker, darum gehts hier aber nicht. In Clockwork Orange und Hobo with a Shotgun waren die Schurken für mich einfach realistischer und auf ihre Art gruseliger, als bei Batman, der ja oft auch für minderjährige verfilmt wird.

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re:Schurken
« Antwort #97 am: 1. Jan 2014, 01:51 »
wir sind uns einig, dass wir uns uneinig sind

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Skaði

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 600
  • Crunch Crunch! Munch Munch! Chomp Chomp! Gulp!
Re:Schurken
« Antwort #98 am: 1. Jan 2014, 02:10 »
Genau, Geschmäcker und so. :)

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re:Schurken
« Antwort #99 am: 30. Jan 2014, 22:45 »
meine neuen Lieblingsschurken: DIE PENNER DIE TUNNGLE BOMBARDIERN! SUCHT EUCH EIN GESCHEITES HOBBY IHR W!XXER!

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads