22. Sep 2018, 03:31 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: 07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche  (Gelesen 11427 mal)

EvilDet

  • Moderator
  • Bibliothekar Bruchtals
  • **
  • Beiträge: 260
Liebe Community,
wie manche von Euch vielleicht noch wissen, haben wir in vorherigen Updates einige Einheiten und Updates vorgestellt, die spezifisch für den Orden des Aschenbaums und den Orden des Blutbaums sind. Heute wollen wir Euch erklären, was genau es damit auf sich hat und wie sich die Tjuredkirche in unserer Mod spielen lässt.

Die Wissensstände der Tjuredkirche

Wählt man die Tjuredkirche als Volk, so startet der Spieler mit einem vollständig ausgebautem Refugium, zwei Baumeistern sowie einem Wanderprediger. Letzterer bietet die Möglichkeit, ein neues Refugium zu gründen.
Das Hauptaugenmerk dieses Updates liegt jedoch auf dem Start-Refugium. Wählt man dieses an, so sieht man verschiedenste Buttons:


Der oberste Button ist der ganz normale „Baumeister ausbilden“ – Befehl. Rechts ist der Button für das Helden-Menü, auch dieser erfüllt dieselben Aufgaben wie im Grundspiel.
Nun gibt es allerdings auch noch drei Buttons, deren Funktion Euch bislang unbekannt war. Vorab ist zu sagen, dass die Tjuredkirche ein spezielles Entwicklungssystem besitzt, welches durch die Buttons im Hauptmenü des Start-Refugiums visualisiert wird. Das Entwicklungssystem ermöglicht je nach dem vorhandenen Wissenstand das Rekrutieren von höher entwickelten Einheiten, Waffen und Forschungen und spiegelt in vier Schritten die zeitliche Entwicklung der Tjuredkirche und ihrer Ritterorden, angefangen mit kleiner Anhängerschaft bis zu ihrer Rolle als Weltmacht wider. Außerdem können Gebäude wie die Kaserne, die Stallungen, die Werkstatt oder der Schießstand nicht mehr manuell ausgebaut werden, sondern ihr Gebäudelevel erhöht sich automatisch mit dem Wissensstand. Um diesen zu erhöhen, muss der Spieler bestimmte Einheiten rekrutieren, die auf seinem Technologielevel verfügbar sind.

Diese Buttons werden wir nun erklären:

Rechts unten: Vorrausetzungen für den nächsten Wissensstand
Klickt man dieses Button, so sieht der Spieler ein Menü, in welchem Bilder der zu rekrutierenden Einheiten bzw. der zu erforschenden Upgrades zu sehen sind. Zu Anfang sind diese Bilder noch grau, sie werden jedoch farbig, sobald die Einheiten rekrutiert bzw. die Upgrades erforscht wurden.



Links unten: Aktueller Wissensstand
Dieser Button ist ein rein deskriptiver Button, der dem Spieler per Mouseover anzeigt, auf welchem Wissensstand sich die Tjuredkirche im Moment befindet und welche Helden, Upgrades und Einheiten zurzeit rekrutierbar/erforschbar sind.


Links: Fortschritt zum nächsten Wissensstand
Dieser Button ist für die Tjuredkirche essentiell, denn er ermöglicht das Freischalten besserer Einheiten/Helden und die Verbesserung aller Einheiten durch neue Upgrades. Allerdings kann dieser Button erst angeklickt werden, sobald die oben genannten Voraussetzungen erfüllt wurden. Der Fortschritt kostet keine Rohstoffe, es dauert lediglich 60 Sekunden, bis der neue Wissensstand erreicht wurde.


Eine Besonderheit beim Fortschritt findet sich bei Wissensstand II. Will der Spieler nämlich zu Wissensstand III voranschreiten, so steht er vor der Qual der Wahl, denn er muss einen Orden wählen, der von nun an das Oberkommando über die Heerscharen der Tjuredkirche führt. Wählt der Spieler  den Orden des Aschenbaums, so legt er seinen Fokus auf Schaftwaffenträger und Schwere Infanterie wie die Pikeniere, welche ab sofort mit schwerer Rüstung ausgerüstet sind. Der Orden des Blutbaums setzt jedoch seine Prioritäten auf Marine und Schießpulvereinheiten, was natürlich nicht bedeutet, dass Spieler, die den Aschenbaum bevorzugen, nicht in Genuss jener Einheiten kommen können, allerdings nur in weniger speziellen Formen.

Mit dem Wechsel des Oberkommandos wechselt natürlich auch die Farbe der Kleidung bzw. die Farbe der Emaillierung auf Rüstungen oder Schilden. So erhalten z.B. Ritter des Aschenbaums statt ihrer ursprünglich weiß-schwarzen Kleidung nun rot-schwarze Kleidung, falls der Orden des Blutbaums die Truppen anführen soll. Natürlich wechseln auch die Banner auf den Gebäuden ihre Farbe.


Zum Abschluss präsentieren wir euch noch ein Video von den Shi-Handan, welche in einem vorherigen Update schon vorgestellt wurden:


Wir hoffen, dass Euch dieses Konzeptupdate gefallen hat und bitten wie immer um Euer Feedback.
MfG
Das KuA-Team

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #1 am: 22. Jul 2011, 20:21 »
Sehr schön :)
Dieses System mit den einzelnen Wissenständen erinnert mich ein wenig an die gute alte Zeit mit Age of Empires ^^
Das Video wirkt ebenfalls sehr stylisch :) Wobei ich das Leuchten des Shi Handan vllt etwas zuuu grell finde^^

Lord of Arnor

  • Lehenfürst
  • ****
  • Beiträge: 2.392
  • All men play on 10!
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #2 am: 22. Jul 2011, 20:24 »
Ach, ein AoE-Fan bin ich auch :D!

Ne im Ernst: Sehr gelungen. Beim Video wäre ein näherer Zoomfaktor aber schöner.

MfG

Lord of Arnor
Zitat
Pluralismus heißt: Ich bin nicht Jesus!
<br /><br />

mio

  • Gast
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #3 am: 22. Jul 2011, 20:41 »
mmmmhhhhh, Gelungen einfach nur Gelungen.
und die Shi-Handan...

Elfengemetzel *freu*

Smaug

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 201
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #4 am: 22. Jul 2011, 21:26 »
Wirklich schön. Man entwickelt sich sehr buchgetreu und auf schöne Art und Weise. Auch das Video hast es mir angetan. Ich freu mich schon auf euer Release und es ist immer schön die Fortschritte einer Mod zu beobachten.
Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!

Isildur

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 357
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #5 am: 22. Jul 2011, 22:24 »
sehr schön bisher.

Gute Idee mit dem Überreitschaden des Shi-Handan, man könntne fast meinen dass er da gerade die Seele aussaugt (goldener Faden)

Ich hab ihn mir allerdings etwas gräulicher und weniger stark leuchtend vorgestellt, weiss aber natürlich nicht inwiefern das moddingtechnisch machbar ist
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
    ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul.

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.694
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #6 am: 23. Jul 2011, 09:30 »
Ich finde es sehr gut, dass ihr auch ein wenig Konzept-Material bietet. Gefällt mir alles außerordentlich gut und so wie es aussieht, scheint es ja gut voranzugehen. ;)

Saurons Fluch

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 69
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #7 am: 23. Jul 2011, 09:52 »
Klingt wirklich interessant. Werde eure Mod dann definitiv mal ausprobieren.

Sam

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 503
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #8 am: 23. Jul 2011, 10:10 »
Wirklich toll! Hoffe das Spiel kommt in den nächsten Monaten, bin schon sehr gespannt.
"Lieber Diktator sein als schwul!" (Alexander Lukaschenko)

Souls of Black

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 825
  • Teil der Crew Teil des Schiffs
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #9 am: 23. Jul 2011, 11:20 »
Es ist schwer ein Update zu kommentieren, ohne das man schreibt: "Sehr gut (**) (**) (**) (**) (**) Freu mich riesig", "ihr seit die Besten weiter so (**)  ;) (**) ;)" oder ähnliches, wenn es so aussieht wie eures :D. Wirklich große Klasse und hört sich auch einfach nur toll an. Freu mich schon auf die 1.0, auch wenn ich denke das wir noch etwas warten dürfen.
CRP-Thread
Carpe Jugulum
Ihr seid mit Abstand das schlechteste Mod-Team von dem ich je' gehört hab.
- Aber ihr habt von uns gehört

Schatten aus vergangenen Tagen

  • Dúnadan des Nordens
  • ****
  • Beiträge: 3.244
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #10 am: 23. Jul 2011, 14:29 »
Das System hört sich wirklich verdammt gut an.
Und die Shi-Handan machen auch einiges her. :)

oschatz

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.437
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #11 am: 23. Jul 2011, 23:42 »
Sehr tolle Update ich bin schon froh das es auch eine Mod gibts die sich nicht mit dHdR beschäftiht (nicht das ichj es nicht mag xD ) aber eine Frage wo bekommt ihr eure Ideen her?

Gnomi

  • Edain Team
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.460
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #12 am: 23. Jul 2011, 23:59 »
Ich nehme (als Nichtteammitglied) einfach Mal an... Aus der Buchreihe "Die Elfen"? :P

Fingolfin,Hoher König der Noldor

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 995
  • House Tolkien- We Rule them all
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #13 am: 24. Jul 2011, 09:41 »
Zuerstmal bedanken wir uns für das tolle Feedback von euch und wir werden eure Kritik zu Herzen nehmen.

@ oschatz
Der KuA-Mod basiert, wie Gomi bereits gepostet hat auf der Elfen/Elfenritter-Reihe von Bernhard Hennen. Diese Information kann auserdem in unserem allgemeinen Informations-Thread nachgelesen werden.

Auf die Frage zu dem Release kann ich euch nur sagen, das es noch eine Menge Arbeit vor uns liegt, daher ist ein Release in nächster Zeit sehr unwahrscheinlich.

Euer KuA-Team
« Letzte Änderung: 25. Jul 2011, 08:00 von Fingolfin,Hoher König der Noldor »

Nightmaster

  • Edain Translator
  • Verteidiger Morias
  • ***
  • Beiträge: 540
  • You loose!
Re:07/11:Konzeptupdate - Die Wissensstände der Tjuredkirche
« Antwort #14 am: 25. Jul 2011, 11:34 »
Schaut echt gut aus, das System mit dem Wissensstand erinnert mich (wie bereits von anderen erwähnt) an das gute, alte Age of Empires, was mir außerordentlich gut gefällt!
Video ist auch schön, aber ein etwas größerer Zoom hätte dem ganzen gut getan.

ich liebe diese Sterbeschreie die alle von scih geben wenn sie aufeinmal Sterben, das gibt mir Glücksgefühle  :D
er ist, böse, untot und sieht cool aus? dafür^^