11. Dez 2017, 23:38 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Star Trek  (Gelesen 9906 mal)

Offline Farodin

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.377
  • Ich bin Zyniker. Ein Realist mit Humor.
Star Trek
« am: 20. Nov 2008, 18:55 »
Der Weltraum - unendliche Weiten.
Wir schreiben das Jahr 2200, dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, das mit seiner 400 Mann starken Besatzung fünf Jahre unterwegs ist, um fremde Welten zu entdecken, unbekannte Lebensformen und neue Zivilisationen. Die Enterprise dringt dabei in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Wer hat diesen Satz nicht schon einmal gehört und sich dann auf eine weitere Folge Star Trek gefreut?

Dieser Thread wird die sechs Star Trek Serien behandeln:
 The Original Serie, auch einfach Raumschiff Enterprise genannt (kurz TOS)
The Animated Serie (TAS)
The Next Generation, auch Raumschriff Enterprise: Das nächste Jahrhundert (TNG)
Deep Space Nine (DSN/DS9)
Voyager, auch Raumschiff Voyager (VOY)
Enterprise (ENT)

und den (bald) 11 Star Trek Kinofilmen
Der Film, Die Rache des Khan, Auf der Suche nach Mr.Spock, Zurück in die Gegenwart, Am Rande des Universums, Das Unentdeckte Land

Treffen der Generationen, Der erste Kontakt, Der Aufstand, Nemesis

Und Star Trek 11 (hier sind zwei Trailer)

Was sind eure Lieblingsserien, -filme, -charaktere?

Wie lange seid ihr schon Star Trek-Fan/Trekkies/Trekker?

Ich hoffe, dieser Thread findet Anklang und ihr freut euch schon auf den neuen Star Trek Film. :)

Offline Sauron der Dunkle

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.413
Re: Star Trek
« Antwort #1 am: 20. Nov 2008, 19:06 »
Hey also erstmal ich mag Star Trek... aber, das jetzt nicht speziel gegen dich gerichtet, ist es nötig in 2 Wochen 20 Threads über Filme zu erstellen ?  8-| Also ich finde es  langsam etwas übertrieben dann macht am besten einen Thread wo ihr immer abwechselnd über Filme diskutieren könnt, aber eröffnet doch net für jeden Film en eigenen Thread- Irgendwann hat keiner mehr Lust die zu lesen. Ich kann das verstehen, ihr wollt euch jetzt die Zeit bis zur 3.0 verkürzen aber pls macht das in nem neuen Thread und nennt den dann eben "Film-Thread" und da könnt ihr dann immer im wechsel von ner Woche oder so neue Filme posten über die die anderen dann ihre Meinung abgeben können so entstehen wenigstens net 10.000 Threads ;)

Seht das als Rat nicht als Angriff oder so ;)

Naja greez Sauron

Achja und SPOCK 4 EVER!!!  :D
« Letzte Änderung: 20. Nov 2008, 19:11 von Sauron der Dunkle »
---------Sauron der Dunkle--------
-------------Ehemaliger Betatester--------------


Offline Farodin

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.377
  • Ich bin Zyniker. Ein Realist mit Humor.
Re: Star Trek
« Antwort #2 am: 20. Nov 2008, 19:10 »
Hey, schön dass hier schonmal mindestens ein weiterer Trekkie ist. :)
Zu der Sache mit den Threads: Star Trek ist mehr als 10 Kinofilme, 6 Serien, Merchandise etc.
Es ist eine Lebenseinstellung xD

Und noch was: Mr.Spock schreit sich mit "ck" :D

Offline Sauron der Dunkle

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.413
Re: Star Trek
« Antwort #3 am: 20. Nov 2008, 19:12 »
Flüchtikkeitsfehler^^

Ja ok ich find das jetzt auch nicht so schlimm aber nicht das jetzt noch 5 andere kommen und Spongebob, Star Gate, Heroes (übringens echt geil^^) oder was weis ich noch alles eröffnen man muss das alles auf nem geregelten Maß halten^^

Zu Stat Trek: Also ich hab die alten Filme alle gesehen und fand die auch echt geil ;) Auch die etwas neueren mit Glatzi (:D ) als Captain fand ich noch sehr schön aber die ganz neuen wollen mir nicht mehr richtig gefallen es ist meienr Meinung etwas die Luft raus. Auf den Kinofilm freu ich mich widerum aber sehr =)

Meine Lieblingschar ist wie oben genannt Spock aber ich finde auch unseren alten Pille genial^^ So schön negativ immer :P
« Letzte Änderung: 20. Nov 2008, 19:14 von Sauron der Dunkle »
---------Sauron der Dunkle--------
-------------Ehemaliger Betatester--------------


Offline Farodin

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.377
  • Ich bin Zyniker. Ein Realist mit Humor.
Re: Star Trek
« Antwort #4 am: 20. Nov 2008, 19:48 »
Ja, Picard (der Glatzi :D) mit seiner Crew ist schon cool, die Filme auch, bis auf Nemesis, der war nicht sooo toll.
Von den Serien ist aber ganz klar Voyager vorne, danach kommen die beiden Enterprises von Jean-Luc Picard und James T. Kirk auf Platz 2 und der Rest auf dem Dritten.

Meine Lieblingschars sind Lt.Cmdr. Tuvok (Taktischer und Sicherheitsoffizier aus VOY), Pille und "Glatzi" Picard.

Ich habe selber übrigens ALLE Serien außer TAS komplett gesehen und bei DS9 fehlt mir die Hälfte.
Außerdem besitze ich fast duie gesamte VOY-Buchreihe, das technische Buch der Enterprise-D, das offizielle Klingonisch Wörterbuch und das Buch "Völker aus Star Trek". xD
Das Star Trek Magazin wurde leider schon vor längerer Zeit eingestellt, das hab ich immer gern gelesen. :(

Und ich sage: Der 11. Film wird ein neues Sci-Fi Zeitalter einläuten, zumal es ja in diesem Genre recht ruhig geworden ist, abgesehen von StarWars EpisodeIII und CloneWars.
« Letzte Änderung: 20. Nov 2008, 19:57 von Farodin »

Offline Farodin

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.377
  • Ich bin Zyniker. Ein Realist mit Humor.
Re: Star Trek
« Antwort #5 am: 22. Mai 2009, 11:26 »
Huhu Leute, wer war denn jetzt schon im 11. Star Trek Kinofilm?
Ich war gestern drin und der war einfach nur super.
Die Schauspieler alle gut gewählt und die haben super gespielt, bis auf Chekov, das war schon fast lächerlich mit dem Akzent.
Zachary Quinto hat den "neuen" Spock so was von genial gespielt, man hat teilweise gedacht, Leonard Nimoy wäre wieder 40 Jahre jünger. Genau die Bewegungen und die Haltung nach gemacht.
Und die ganze Detailgetreue, wie z.B. die Speisekarte in der Bar.

Also wer noch nicht drin war, ob Trekkie oder nicht, sollte es ich anschauen, einfach nur ein TOP-Film. :)

Offline Fingolfin König der Noldor

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.470
Re: Star Trek
« Antwort #6 am: 22. Mai 2009, 15:16 »
Ich hab früpher R. Enterprise (original) geschaut und fand es echt klasse. Auch die nächste generationen find ich nicht schlecht aber den Rest naja...... Ich die anderen Seiren nicht oft geschaut nur so ca 1 FOlge oder so aber ich fand die einfach schlecht. Das wahre Raumschiff Enterprise wird einfach, das von Captain J. T. Kirk bleiben. Die Crew ist einfach sympatisch und lustig. Allerdings war Kirk etwas zu fett der wurde von Staffel zu Staffel fetter. Überhaupt bei den engen Shirts hat man das gut gesehen.
Bei Nächsten Jahrhunder gefällt mir Picar ganz gut, ich find ihn sehr sympatisch. Auch Data und der Blinde (weiß nicht wie er heißt, der aus dem Maschinenraum) sind sympatisch, allerdings kann niemand Scotty ersetzen :) und Spock schon garnicht. Allerdings mag ich die Ärztin nicht und die andere Frau mit den schwarzen Haaren die auch auf der Brücke ist ( Welche funktion hat die überhaupt, die tut ja nie was). Nummer 1 ist manchmal etwas unsympatisch aber sonst geht er schon.

Ich finde der Beste FIlm ist, Zorn des Kahn (Kahn war doch einer der besten Gegner überhaupt ) , und Treffen der Generationen, der ist auch nicht schlecht.

Beim R. E. Nächstes Jhr stört mich Picars wort :   ENERGIE!!
Das sagt er jedermal, nach einigen Folgen fällt es extrem auf und nervt.

Offline Farodin

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.377
  • Ich bin Zyniker. Ein Realist mit Humor.
Re: Star Trek
« Antwort #7 am: 22. Mai 2009, 20:59 »
1. Der mit dem Visor haißt Geordi LaForge^^
2. Heißt der Mann Picard^^
3. Deanna Troi (die mit den schwarzen Haaren) ist der Schiffsconsellour und Beraterin des Captains und weil sie eine Halb- 
    Betazoidin ist, hat sie emphatische Fähigkeiten und bemerkt, wenn jemand lügt oder so.
4. Wenn dich das "Energie" nervt, muss dich das "Picard-Manöver" auch aufregen, das ist
    diese straff Ziehen der Uniform.^^

Die besten Filme sind meiner Meinung nach Zorn des Khan, Treffen der Generationen, Der erste Kontakt und Star Trek (der Elfte).

Offline Sauron der Dunkle

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.413
Re: Star Trek
« Antwort #8 am: 23. Mai 2009, 06:58 »
Also ich habe mir die Star Trek Filme kürzlich nochmal angesehen und an einer Stelle bin ich vor lachen fast gestorben^^ Ich hab sie mir noch 20x angesehen :D

Ich sag nur ein Wort: "Kinnbeutler" :D Ich hab mich o weggeschmissen^^
---------Sauron der Dunkle--------
-------------Ehemaliger Betatester--------------


Offline Farodin

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.377
  • Ich bin Zyniker. Ein Realist mit Humor.
Re: Star Trek
« Antwort #9 am: 23. Mai 2009, 08:30 »
In welchem Film?

Offline Sauron der Dunkle

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.413
Re: Star Trek
« Antwort #10 am: 23. Mai 2009, 12:17 »
Ohhha das weißt du nicht? oO :D
Tjaja dann finds mal raus :P (Ist mit Spock und Kirk einer ;) )
---------Sauron der Dunkle--------
-------------Ehemaliger Betatester--------------


Offline Arazno Masirias

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.747
  • Bösester Modder aller Zeiten!!!
Re: Star Trek
« Antwort #11 am: 23. Mai 2009, 13:01 »
Also bei mir Ganz oben auf in meiner Trekie Liste ist.
Treffen der Generationen (Lebensformen)
Der Aufstand
Dann kommt der 5te Teil(name leider entfallen)
Und dann der Erste Kontakt
« Letzte Änderung: 23. Mai 2009, 13:03 von Arazno Masirias »

Offline Farodin

  • Wortführer des Entthings
  • ***
  • Beiträge: 1.377
  • Ich bin Zyniker. Ein Realist mit Humor.
Re: Star Trek
« Antwort #12 am: 23. Mai 2009, 15:36 »
Ja, "Lebensformen, wo seid ihr?" DidididÜ "
Der fünfte Film ist "Am Randedes Universums"

Offline Arazno Masirias

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.747
  • Bösester Modder aller Zeiten!!!
Re: Star Trek
« Antwort #13 am: 23. Mai 2009, 15:50 »
Dann wars der 4te Nämlich Zurück in die Gegenwart.

Akhorahil

  • Gast
Re: Star Trek
« Antwort #14 am: 23. Mai 2009, 16:12 »
Ich bin erst seit ein paar Wochen "Trekker". Habe mir nämlich während der Kabel1-StarTrek-Wochen ein paar Folgen angeguckt und habe es somit für mich entdeckt.
Mein Lieblingscharakter ist Captain Picard. Er ist einfach oberaffentittengeil. Und das, obwohl mein eigener Spitzname Captain Kirck ist.  :D