17. Nov 2018, 12:39 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: 02/12: Nachschub  (Gelesen 11796 mal)

Buffo Boffin

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 185
02/12: Nachschub
« am: 24. Feb 2012, 21:44 »
Liebe Community,
heute wollen wir Euch etwas aus einem Teil des Spiels präsentieren, aus dem wir quasi noch nichts vorgestellt haben: Das Spellbook.
Jedoch wollen wir nicht das ganze Spellbook  vorstellen, weder vom Blut- noch vom Aschenbaum, sondern nur einen einzigen Spell:

Nachschub

Die Versorgungswagen sind Teil eines Summon-Spells, der für 10 Spellpoints erworben werden kann. Dieser ruft nämlich zwei der in den Büchern ursprünglich zu Nachschubzwecken verwendeten Versorgungswagen, die in der Mod, abhängig von der Ordenswahl des Spielers, verschiedene Aufgaben erfüllen können, denn jeder Orden hat drei Möglichkeiten, den Wagen, natürlich nur für einen kleinen Betrag an Rohstoffen, aufzuwerten.
Auf der Seite des Aschenbaums kann der Wagen eher zu einer Kampfeinheit umfunktioniert werden, angelehnt an den Sturm der Fjordländer auf die Eisenwacht, ein Lager des Aschenbaums, in der die Wagen zum Hinterhalt benutzt wurden, indem sie mit verschiedenen Einheiten besetzt wurden.
Darum auch die folgenden Upgrades:

Arkebusiere
Besetzt den Wagen mit acht Arkebusieren, die ihre Waffen durch Schlitze in der Plane stecken, um dem Gegner so lange wie möglich zu verheimlichen, welches Übel ihm blüht.


Falkonett
Auf dem Wagen wird eine Vorrichtung für ein Falkonett montiert, das Feinde in der Nähe automatisch anvisiert und auch auf diese feuert. Jedoch ist die Präzision des Falkonetts nicht allzu gut, da die Position auf dem Wagen nicht optimal ist und auch das Zielen in Bewegung deutlich schwieriger als im Stehen ist.


Brandwagen
Dieses Upgrade ist eher eine Spezialfähigkeit als eine direkte Verstärkung für den Versorgungswagen. Wie sich vom Namen des Upgrades schon ableiten lässt, wird der Wagen in Brand gesteckt und steckt das Umliegende Gebiet in Brand. Nach 30 Sekunden wird der Wagen allerdings vom Feuer zerstört, sodass der Spieler wirklich entscheiden muss, wann er diese Fähigkeit einsetzt.
Außerdem ist der Einsatz dieser Fähigkeit riskant, da das gelegte Feuer sowohl dem Brandwagen selbst, als auch verbündeten Einheiten schadet.


Für den Orden des Blutbaums sind die Upgrades eher passiver Natur, aber auch mit einem Spezialfähigkeits-Upgrade.

Transportwagen
Schon vom Namen her sollte klar sein, was dieses Upgrade bringt: Einheiten und Helden können in den Wagen eingeladen werden und schnell von einem Ort zum anderen geschickt werden, um den Gegner z.B. mit kleinen Trupps abzulenken und daraufhin mit der Restarmee in seiner Basis einzufallen.


Reparaturwagen
Dieses Upgrade ist besonders am Fokus des Blutbaums auf Schießpulvereinheiten, insbesondere auf Artillerie wie Kanonen zurückzuführen. Da Kriegsmaschinerie aber nicht von den Heilungsmöglichkeiten des Schreins oder der Helden profitiert, aber trotzdem repariert werden können sollte, bot sich der Versorgungswagen an, um diese Funktion zu erfüllen. Dafür wird die Plane des Wagens entfernt, um Platz für Kisten mit Werkzeug und Ersatzteilen zu schaffen.


Sprengwagen
Bei diesem Upgrade handelt es sich um die angesprochene Spezialfähigkeit des Blutbaums, die freigeschaltet wird. Dafür wird der Wagen mit Sprengstofffässern beladen, die dann manuell gezündet werden müssen, aber auch verheerenden Schaden verursachen. Der Wagen wird bei der Explosion der Fässer natürlich zerstört, die Fähigkeit sollte also mit Bedacht eingesetzt werden, da die Wagen nur per Spell zu bekommen sind.

Wir hoffen, dass Euch dieser kleine Einblick gefallen hat und bitten wie immer um Feedback.

MfG
Euer KuA-Team
« Letzte Änderung: 24. Feb 2012, 21:44 von EvilDet »

Reshef

  • Edain Team
  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.934
  • Größenwahn ist ein Typisch menschliches Laster.
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #1 am: 24. Feb 2012, 21:53 »
Gefällt mir sehr das Upgrade, insbesonders als Reparaturwagen und als Transportwagen sollte der Spell nützlich sein.
Vom Design her gefällt mir der Wagen auch sehr gut, jedoch scheint es mir so das die Plane beim Transportwagen von ihnen gesehen durchsichtig ist (erkennt man vorne beim Kutscher).

(Palland)Raschi

  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.987
  • Fanatiker sind unbeständige Freunde
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #2 am: 24. Feb 2012, 21:55 »
Was soll ich sagen ? Höchstens, könnte ich fragen, wo der "gefällt mir" Button ist. Aber sein Verbleib is ja schon im Smalltalk thread geklärt worden.
Tolles Update und vorallem tolle taktische Rafinessen. Ich kenne zwar die literarische Vorlage nicht, aber das sind alles gute Gründe, die Mod zu spielen, wenn sie denn erscheint.
Weiter so  ;)
MfG Raschi

[Jedwede rechtliche Äußerung, Kommentierung oder Information über PM oder öffentlichen Beitrag von meiner Seite stellt lediglich eine reine Gefälligkeit dar und erfolgt ohne jeglichen Rechtsbindungswille.]

Ohne Schuld verfasst einen Forumsbeitrag, wer beim Abfassen eines Beitrags wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, die Verletzung der Forenregeln einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln.

Smaug

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 201
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #3 am: 24. Feb 2012, 22:29 »
Also mir gefällt das Update auch sehr und es hat meine Lust auf die Mod sehr gesteigert. Der WAgen klingt in all seinen Variationen richtig gut und auch sehr abwechselungsreich. Auch das Design von den Variationen spricht mich sehr an. Alles in allem:
Tolles Update und macht weiterso!!!!
Ich freu mich auf's Realease!!
Baruk Khazâd! Khazâd ai-mênu!

Gnomi

  • Edain Team
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.548
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #4 am: 24. Feb 2012, 22:34 »
Klingt alles ziemlich interessant und wirkt auch gut umgesetzt. Ich freue mich darauf den Wagen in seinen verschiedenen Varianten zu spielen. xD

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #5 am: 24. Feb 2012, 22:57 »
Ein so phenomenales Update! Bisher das beste, das ihr rausgebracht habt! :)
« Letzte Änderung: 25. Feb 2012, 10:23 von Rogash »

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.697
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #6 am: 25. Feb 2012, 10:15 »
Sehr geile Arbeit Jungs. Ein gut durchdachtes System, das sogar zu funktionieren scheint.

oschatz

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.437
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #7 am: 25. Feb 2012, 13:49 »
Supertolles Update,die Screens sind Klasse.

 Ich freue mich rießig,wenn ich diese Mod spielen kann,und den Sprengwagen benutzen darf ^^ ( ein Liebling :D )

Sam

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 503
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #8 am: 25. Feb 2012, 14:47 »
Echt geil. Hab mir schon immer mehr Gefährte in Sum gewünscht.
"Lieber Diktator sein als schwul!" (Alexander Lukaschenko)

Wolf of Wall Street

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 367
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #9 am: 25. Feb 2012, 19:58 »
Sehr schönes Update, macht schön weiter so :D
in Tunngle unter dem Namen JP. Laucke zu finden

Adamin

  • Edain Ehrenmember
  • Vala
  • *****
  • Beiträge: 9.863
  • Und das Alles ohne einen einzigen Tropfen Rum!
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #10 am: 26. Feb 2012, 10:49 »
Wow, sieht sehr cool aus.

Vor allem das Bild vom Brandwagen gefällt mir. Das "Damaged-Model" des Wagens sieht sehr detailiert aus. Sind das da Alpha-Kanal Löcher in der Plane? Klasse.

Ihr könntet nicht zufällig noch eine Nahaufnahme des beschädigten Wagens posten, oder?  xD

Fingolfin,Hoher König der Noldor

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 995
  • House Tolkien- We Rule them all
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #11 am: 26. Feb 2012, 13:20 »
Kein Problem, hier ist die gewünschte Nahaufnahme:





ferguson

  • Gesandter der Freien Völker
  • **
  • Beiträge: 367
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #12 am: 27. Feb 2012, 04:47 »
Richtig schöne Arbeit.


Beim Reperaturwagen, sollten neben den Kisten noch Werkzeuge, Kanonenersatzteile oder ähnliches gelagert werden, dass wär optisch noch ein bisschen schöner und würde seine Funktion noch unterstreichen.

Der Sprengwagen wirkt etwas leer, ich weiß nicht wie stark die Explosion wird, aber die drei Fässer auf dem ansonten leeren Wagen schauen irgendwie nach so wenig aus^^
Ich bin mir nicht sicher wie man das verbessern könnte, damit die Menge an Schießpulver nicht unrealistisch viel wird, vielleicht ein weiterer Mann auf dem Wagen der mit einer Fakel das ganze dann sprengt oder so^^


Trotzdem gefällt mir das ganze richtig gut. :)

El Latifundista

  • Beschützer des verbotenen Weihers
  • ***
  • Beiträge: 1.518
  • Der Winter naht !
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #13 am: 27. Feb 2012, 21:48 »
Ein sehr schöner Spell, hoffe das ganze Spellbook wird so.
Ich weiß nicht, wie viel Wert ihr auf gute Balance/Gameplay legt, aber der Spell scheint mir gut balancet, ergo gameplayfreundlich zu sein (wenn man beim Explodierwagen aufpasst^^).

Eine Frage: Sterben Einheiten im Transportwagen, wenn der Wagen zerstört wird ?
« Letzte Änderung: 4. Mär 2012, 20:02 von Aules Kinder »

Azog

  • Gast
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #14 am: 4. Mär 2012, 14:48 »
Ein fantastisches Update die Idee mit den Wargen ist erstmal gut und ist auch richtig Klasse umgesetzt ein dickes Like von mir.

MfG Saurons Auge

Mablung

  • Wanderer des Alten Waldes
  • *
  • Beiträge: 54
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #15 am: 5. Mär 2012, 20:03 »
Ein cooles Update die Wagen passen sehr gut
zu den Elfenbüchern ich kann es kaum erwarten die Mod zu Spielen.

mfg
 :Mablung
Für alle die Lets plays mögen:
https://www.youtube.com/user/Drakalaran/videos

The Dark Ruler

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.265
  • Road to hell is paved with good intentions
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #16 am: 6. Mär 2012, 23:32 »
Mich würde mal interessieren, wie sprengstark die Sprengwägen sind.
Reicht das um eine Hauptfestung zu one oder twohitten?

Konzept an sich finde ich natürlich bombe (Wortwitz:  [uglybunti]), aber eine Isengardmine mit Kavalleriegeschwindigkei t und Spontanzündung ist sicher ein GamePlay-Graus. :D
Leg dich nicht mit Idioten an. Sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

El Latifundista

  • Beschützer des verbotenen Weihers
  • ***
  • Beiträge: 1.518
  • Der Winter naht !
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #17 am: 7. Mär 2012, 21:56 »
Zitat
aber eine Isengardmine mit Kavalleriegeschwindigkei t und Spontanzündung ist sicher ein GamePlay-Graus.

Sehe ich auch so, der Wagen sollte balanced sein, nur der Sprengwagen könnte probleme machen.
Er sollte sich spezialisieren, auf Spamm oder Gebäude wäre am besten, gegen alles andere dürfte es nicht stark sein.

Aber nunmal weiß ich nicht, wie wichtig dem KuA-Team die Balance ist.

Anoverion

  • Moderator
  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 468
  • There´s still enough time to die...
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #18 am: 7. Mär 2012, 22:45 »
also ich kann euch versichern, dass wir durchaus Wert auf ein ausgewogenes gameplay legen ;).    Es käme zumindest mir auch relativ sinnlos vor sich mühe bei der Optik zu geben, wenn man die Mod nachher nicht ordentlich zocken kann. Der Sprengwagen ist erstmal eh nur per Spell verfűgbar und von der Explosion her nicht mit einer Mine zu vergleichen.

oschatz

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.437
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #19 am: 8. Mär 2012, 21:41 »
sondern mit 2 Mienen hab ich recht :D:D:D (kleiner Scherz ^^ )

der Brandwagen sieht von nahem wirklich super aus Respekt. Wer hat die Wägelchen eigentlich gemacht?

EvilDet

  • Moderator
  • Bibliothekar Bruchtals
  • **
  • Beiträge: 260
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #20 am: 8. Mär 2012, 21:46 »
Die hat Anoverion gemacht :)

The Dark Ruler

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.265
  • Road to hell is paved with good intentions
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #21 am: 29. Jul 2012, 07:31 »
Zitat
Falkonett
Auf dem Wagen wird eine Vorrichtung für ein Falkonett montiert, das Feinde in der Nähe automatisch anvisiert und auch auf diese feuert. Jedoch ist die Präzision des Falkonetts nicht allzu gut, da die Position auf dem Wagen nicht optimal ist und auch das Zielen in Bewegung deutlich schwieriger als im Stehen ist.

Da ich dank des Spellbookthreads wieder drauf aufmerksam gemacht wurde mal eine Frage.
Ist bei der Wahl des Falkonetts eine Move&Strike-Option drin?
 Also dass sich der Wage bewegt UND schießen kann? Ich frage wegen dem roten Part. ;)
Leg dich nicht mit Idioten an. Sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

Andil

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 181
  • Edain und KuA Fan !
Re:02/12: Nachschub
« Antwort #22 am: 29. Jul 2012, 10:11 »
Ich mag den Sprengwagen am liebsten, der ist so schlagfertig! [uglybunti]