21. Jan 2017, 03:03 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Map Pack gesucht  (Gelesen 3602 mal)

Offline Ugluk

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 991
Map Pack gesucht
« am: 17. Okt 2014, 17:56 »
Servus,
ich hoffe hier damit richtig zu sein. Ich suche Mappacks, die z.B. Fun-
und TW-Maps für BFME2 oder ROTWK, gern auch mit Edain 2 kompatibel,
enthalten.
Auch bin ich offen für ein paar richtig gut gemacht Skirmish-Maps, wie die
hier z.B.: http://bfme2.heavengames.com/downloads/showfile.php?fileid=1090
(Unabhängig davon, dass sie extra für Edain gemacht wurde)
Eben welche, die ordentlich Stimmung machen und sich im Hirn einbrennen!

Danke für Ratschläge :)
mfG. Ugluk



Offline Caun

  • Wächter Caras Galadhons
  • **
  • Beiträge: 793
Re:Map Pack gesucht
« Antwort #1 am: 7. Nov 2014, 15:21 »
Also ich hab ihr in meiner Dropbox noch einige Maps, paar auch Edain kompatibel. Ist alles mögliche dabei.  Bedien dich :D
#TeamElendil

"jeder der derzeitig vorhandener Werte bis ins kleinste Detail berrechnet ist"
"Turmwachen sollen keine Piken sein"
"Naheliegend wäre natürlich als erstes mal, Türme zu verstärken."
"wir wollen auch nicht zu den hektischen Onehit-Schlachten von 3.8.1 zurück"
"Aber das Upgrade beeinflusst weder Stärke noch taktische Rolle der Festung, sondern stärkt diese sogar"
"Für Gebäude hat man eben Rammen/Katapulte"
 

Offline Joragon

  • Balins Schriftführer
  • **
  • Beiträge: 579
Re:Map Pack gesucht
« Antwort #2 am: 7. Nov 2014, 16:19 »
 :o Wie viele Maps sind das???
Ich finds klasse, dass du sie "veröffentlichst"  :D
Aber noch find ichs ein wenig unordentlich  8-|
Wenns dir nicht zu viel Aufwand bereitet fänd ichs wirklich klasse, wenn du sie ein wenig geordnet im Vorstellungsbereich postest  ;)
Außerdem fänd ichs toll, wenn du schreibst, welche mit Edain kompatibel sind und welche nicht.
Aber auch wenns dir zu viel Aufwand ist, so ist es doch beachtlich, was du uns da zur Verfügung stellst ;)
Vielen Dank  :)

Offline Caun

  • Wächter Caras Galadhons
  • **
  • Beiträge: 793
Re:Map Pack gesucht
« Antwort #3 am: 7. Nov 2014, 16:23 »
Ich wollte die schon seit langem mal alle sortieren ^^  Und theoretisch kann man fast alle sehr simpel Edain kompatibel machen. Bei den TWs ist das dann net mehr unbedingt so leicht.

Mal schauen ob ich nächste Woche die Zeit und Lust finde da ein bisschen dran rumzubasteln.

Falls jemand auch noch paar Maps hat würde ich gerne eine Mapsammlung aufmachen wo jeder dann von meiner Dropbox sich die runterladen kann ! ;)  schickt mir dann einfach eine PN

mfg Caun
« Letzte Änderung: 7. Nov 2014, 16:36 von Caun »
#TeamElendil

"jeder der derzeitig vorhandener Werte bis ins kleinste Detail berrechnet ist"
"Turmwachen sollen keine Piken sein"
"Naheliegend wäre natürlich als erstes mal, Türme zu verstärken."
"wir wollen auch nicht zu den hektischen Onehit-Schlachten von 3.8.1 zurück"
"Aber das Upgrade beeinflusst weder Stärke noch taktische Rolle der Festung, sondern stärkt diese sogar"
"Für Gebäude hat man eben Rammen/Katapulte"
 

Offline Ugluk

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 991
Re:Map Pack gesucht
« Antwort #4 am: 7. Nov 2014, 19:55 »
Cool danke Caun :)
mfG. Ugluk



Offline Nuramon90

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 140
  • Namáriëor Navaer
Re: Map Pack gesucht
« Antwort #5 am: 31. Aug 2015, 13:33 »
Also  meine Lieben. Wie siehts denn jetzt nun aus?

Suche auch schon seit langem tolle Funmaps, wie zb die von Moria, welche ich bereits besitze. Hat jemand noch andere solche tollen Funmaps, die man auch mit dem Edain-mod spielen kann?
All we have to decide is what to do with the time that is given to us.

Offline Caun

  • Wächter Caras Galadhons
  • **
  • Beiträge: 793
Re: Map Pack gesucht
« Antwort #6 am: 31. Aug 2015, 14:02 »
Theoretisch wären viele die ich habe mit der 3.8.1 kompatibel, allerdings nicht mit der 4.0.
Stellt leider ein kleines Problemchen da, weshalb ich auch die Arbeiten eingestellt habe.
#TeamElendil

"jeder der derzeitig vorhandener Werte bis ins kleinste Detail berrechnet ist"
"Turmwachen sollen keine Piken sein"
"Naheliegend wäre natürlich als erstes mal, Türme zu verstärken."
"wir wollen auch nicht zu den hektischen Onehit-Schlachten von 3.8.1 zurück"
"Aber das Upgrade beeinflusst weder Stärke noch taktische Rolle der Festung, sondern stärkt diese sogar"
"Für Gebäude hat man eben Rammen/Katapulte"