26. Jul 2021, 16:21 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Bugs im Ringkrieg  (Gelesen 13067 mal)

Turin Turumbar

  • Administrator
  • Hüter von Anduril
  • *****
  • Beiträge: 3.682
Bugs im Ringkrieg
« am: 28. Mär 2015, 21:15 »
Der Ringkrieg macht bei euch Probleme? Fehler dazu bitte hier posten.


Bugs


Anmerkungen des Teams:
- Der Ringkrieg kann bereits seit dem Original-Spiel nur mit 2 menschlichen Spielern gestartet werden. Mehr ist nicht möglich.
- In der Echtzeitschlacht gebaute Truppen werden nach dem Sieg auf die Weltkarte übertragen. Das ist seit SuMII so und lässt sich auch nicht ändern. Um dem entgegen zu wirken, haben wir das Vorpostensystem eingeführt, damit der Spieler nicht nach einer Echtzeitschlacht eine riesige Armee aufgebaut und damit das Szenario quasi gewonnen hat.
- Es gibt Heldenarmee-Führer und es gibt Helden. Heldenarmee-Führer besitzen ein Banner und sind von Beginn an verfügbar. Helden werden in der Zitadelle rekrutiert und sind Teil eines Garnisonstrupps (besitzen also kein Banner mit Icon). Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Grundsystem des Originalspiels. Pro Volk gibt es maximal 4 Heldenarmee-Führer.
« Letzte Änderung: 25. Jan 2020, 15:53 von FG15 »

Peregrin Tuk

  • Pförtner von Bree
  • *
  • Beiträge: 84
  • Das Pökelfleisch is wirklich ausgesprochen delikat
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #1 am: 7. Jul 2020, 09:09 »
Ich habe gestern im Ringkrieg mit Isengart in Isengart gegen Rohan verteidigt, ich habe das Spiel gewonnen (samt Meldung "Wir haben den Feind verjagt"), das Spiel lief weiter und ich habe alle Vorposten eingenommen. Ich habe dann selber aufgegeben, und trotzdem ist nichts passiert. Ich muss das Spiel dann verlassen und damit den Ringkrieg beenden. ^^
Das Pökelfleisch ist wirklich ausgesprochen delikat.

Awocado

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #2 am: 23. Jul 2020, 17:30 »
Hallo ,
im Ringkrieg bei mehreren Maps endet das Spiel nicht obwohl alle Gegner vernichtet oder aufgegeben haben!

Fíli

  • Edain Betatester
  • Galadhrim
  • ***
  • Beiträge: 714
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #3 am: 23. Jul 2020, 18:19 »
Den Ringkrieg erwartet in der nächsten, großen Version ein sehr umfangreiche Überarbeitung, wo dann hoffentlich auch dieser Bug nicht mehr auftreten wird. :)
Vielen Dank an CMG für das tolle Banner und den tollen Avatar! :)

esel913

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #4 am: 9. Aug 2020, 20:50 »
 in der festung carn dum kann ich als besitzer der festung die tore nicht schließen.

wird des bei, nächsten update bereinigt ?

Photti

  • Edain Team
  • Galadhrim
  • *****
  • Beiträge: 701
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #5 am: 10. Aug 2020, 11:02 »
Der Bug scheint an dem momentan generellen Bug bei Festungskarten zu liegen, deshalb sollte der mit der nächsten Version gefixt sein. Danke für deine Meldung! :)

Als Tipp: Immerhin das untere Tor konnte in meinen Test geschlossen werden. Die Festung sollte also nicht unmöglich zu verteidigen sein.

Edit: Es ist doch kein wirklicher Bug. Konnte die Tore bei mir schließen. Das Problem ist allerdings, dass die Hitbox der eigentlichen Tore recht klein ist und sehr oft von der des Torhauses überdeckt wird.
Wenn du also ran zoomst und versuchst die Kurbel des Tores anzuklicken, dann lässt es sich auch normal schließen. Am besten geht das von schräg hinter dem Tor.
« Letzte Änderung: 10. Aug 2020, 11:20 von Photti »
Danke an CMG für den Avatar und an Caun für das Banner!


esel913

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #6 am: 10. Aug 2020, 23:14 »
danke Photti

habs noch mal probiert. denn untersten  konnte ich schließen .  die andern 2 kann ich nur reparieren.

wäre schön wenn die anderen 2 tore zum nächsten update behoben werden könnte.

Photti

  • Edain Team
  • Galadhrim
  • *****
  • Beiträge: 701
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #7 am: 11. Aug 2020, 09:44 »
Wie gesagt, lassen sich die beiden oberen Tore auch schließen, du musst sie nur richtig auswählen. Das ist zwar etwas kniffliger, weil die Hitboxen nicht optimal sind, aber es ist alles möglich. Unten sind mal drei Bilder um es etwas zu verdeutlichen.

Danke an CMG für den Avatar und an Caun für das Banner!


FEANOR Lord Of Silmarils

  • Elbischer Pilger
  • **
  • Beiträge: 192
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #8 am: 11. Aug 2020, 22:53 »
Hallo zusammen,

habe mal wieder etwas Zeit gefunden und wollte mir die 4.5.3 im Ringkrieg gönnen. Leider erfolgt beim Starten des Ringkriegs nach Auswahl der Spieler und Teams ein kompletter Absturz. Die Szenarien sind willentlich auf 1 Auswahloption zusammengeschrumpft?
Da einige hier vermelden, dass der Ringkrieg zwar auf einigen Maps Probleme bereitet aber zumindest anläuft, frage ich mich, was bei mir zur unmittelbaren Beendigung des Spiels führt.
Habt ihr Ideen?

Danke vorab!
FEANOR Lord Of Silmarils
>>Don't fear the eyes of the dark lord
Morgoth I cried
All hope is gone but I swear revenge
Hear my oath
I will take part in your damned fate<<

Elendils Cousin 3. Grades

  • Administrator
  • Hoher König von Gondor
  • *****
  • Beiträge: 4.504
  • German, Motherfucker! Do you speak it?
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #9 am: 12. Aug 2020, 09:15 »
Startfehler beheben im Launcher.

Photti

  • Edain Team
  • Galadhrim
  • *****
  • Beiträge: 701
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #10 am: 12. Aug 2020, 09:46 »
Die Szenarien sind willentlich auf 1 Auswahloption zusammengeschrumpft?
Ja, kein Bug. Das ist Absicht, weil der Ringkrieg momentan eine kleine Überarbeitung bekommt.

Ansonsten siehe Elendil.
Danke an CMG für den Avatar und an Caun für das Banner!


1aSahne

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #11 am: 14. Nov 2020, 15:53 »
Hi, ich hab heute mit einem Freund Rinkrieg spielen wollen aber ein Bug hat uns das nicht erlaubt. Wenn 2 menschliche Spieler im selben Team gegen KI zusammen ein Echtzeit Match bestreiten wollten, kamen 2 fatale Buggs direkt am Start.

Map: Düsterwald, Dol Guldur, Helms Klamm (vermutlich alle betroffen)
Völker: Zwerge & Lothlorien

1. menschl. Spieler 2 der in die Lobby beigetreten ist stirbt mit allen Einheiten und Helden innerhalb von 10sek. direkt

Zusatz: selbes Problem wenn 2 menschl. Spieler 1vs1 spielen. immer derjenige der dem SPielbeitritt stirbt

oder

2. menschl. Spieler 2 Spawnt direkt im Gegner und wird direkt gekillt

ich hoffe dazu gibts eine Lösung oder ein fix, würde Ringkrieg sehr gern mit andren zocken

greets
« Letzte Änderung: 14. Nov 2020, 21:08 von 1aSahne »

Awocado

  • Hobbit
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #12 am: 19. Apr 2021, 04:18 »
Servus an ALLE
Ich wollte mal fragen wann der Update oder Version da ist für den Bug mit nicht endenden Spiel bei Festungskarten?
Es gehört gefixt !!!Zefix hoi da nai nomal !!   :)
Mfg

Photti

  • Edain Team
  • Galadhrim
  • *****
  • Beiträge: 701
Re: Bugs im Ringkrieg
« Antwort #13 am: 19. Apr 2021, 12:01 »
When it's done.
Danke an CMG für den Avatar und an Caun für das Banner!


Orillien

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 13
Bugs im Ringkrieg
« Antwort #14 am: 29. Mai 2021, 17:01 »
Ich hab im Ringkrieg folgende Bugs gefunden:

- Im Multiplayer spawnt mein Kumpel immer bei den Gegnern und egal ob er die Besiegt oder entkommt, der wird nach 5 Sekunden "Besiegt" und die ganze Echtzeitschlacht ist vorbei

- Die Veteranen aus Moria von den Zwergen sind komplett verbugt, egal ob ich die in der Schlacht baue oder in der Kaserne auf der Karte, nach einer Schlacht sind die etwa einfach weg oder verbugt und ich muss sie auflösen, was aber nicht immer funktioniert und die Bilder und die Armee weiterbesteht obwohl keine KP bei den "Truppen" vorhanden sind.

- Auf fast allen Karten sind die Raben vom Rabenberg auch verbugt, die kommen halt einfach nicht

- Die Festungskarten wie Dol Goldur, Minas Tirith, Isengard und Helms Klamm sind verbugt(Helms Klamm etwas weniger) und die restlichen wahrscheinlich auch. Egal was man macht dort, ob jede gegnerische Einheit und Gebäude vernichtet, man gewinnt nicht. Auch verlieren geht halt einfach nicht, egal ob man aufgab oder man sich töten lässt. Man bleibt in der Karte, völlig egal was passiert. Man muss das Spiel verlassen und hoffen dass man ein Spielstand hat bevor man der Schlacht zugesagt hat. Bei Helms Klamm war es auch verbugt, aber da hat wenigtens der Sieg durch den Vorposten Vorteil nach 8 Minuten funktioniert. Bei den anderen Karten geht das nicht.

- Außerdem ist das starten auf manchen Karten schwierig wenn man eine große Armee hat, also die 1500 KP voll ausgenutzt hat. Denn dann verschwinden manche Truppen, meisten die Fernkämpfer und die Helden, einfach im Nichts(also hinter dem Rand). Und die Einheiten verbrauchen dennoch weiterhin die KP obwohl die dann halt einfach nicht nutzbar sind. Die Helden kriegt man meisten mit etwas Stress daraus indem man die unten auf der Heldenanzeige ankliegt und denen dann ein Bewegungsbefehl gibt. Aber die bleiben nur für ein Bruchteil einer Sekunde anvisiert also muss man das richtig schnell machen. Stressig aber machbar, aber der Rest nicht. Die Halbe Armee ist einfach weg, lohnt sich bei manchen Karten einfach nicht. Die Armee sollte entweder weiter vorne Spawnen oder etwas mehr in die Breite gehen als nur 2 Einheiten breit.

- Wenn man die Phalangen der Zwerge durch die Kaserne auf der Ringkrieg Karte aufrüsten lässt, dann haben die in einer Schlacht angeblich die Kriegsmasken der Hüter. Keine Ahnung ob der Effekt auch gilt aber das sollte natürlich nicht sein.'

- Ich weiß nicht ob das ein Bug ist oder einfach noch keine Option ist aber es wäre nett wenn der eigens erstellte Zwergenheld ebenfalls das Mithrilhemd kaufen kann wie alle anderen Zwergenhelden. Natürlich nur wenn er dafür einen Skillplatz frei lässt. Oder man fügt das bei den Fähigkeiten beim Erstellen hinzu. Das ist jetzt ein Vorschlag im Allgemeinen und nicht nur auf den Ringkrieg bezogen.
« Letzte Änderung: 31. Mai 2021, 17:48 von Orillien »