25. Sep 2018, 23:04 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Beschreibung [Auenland]  (Gelesen 1378 mal)

Fine

  • Moderator
  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.859
  • Ich hab da ein ganz mieses Gefühl bei der Sache...
Beschreibung [Auenland]
« am: 26. Feb 2016, 09:10 »
Das Auenland ist die Heimat der Hobbits, einem Volk von Halblingen, welches sich gegen Ende des nördlichen Königreiches hier ansiedelte. Die Grenzen des Landes waren lange Jahre von den Waldläufern des Nordens bewacht worden, doch als sich die Dúnedain Saruman anschlossen gaben sie das Auenland dem Zugriff des Zauberers preis, der seine menschlichen Diener aus Dunland, Enedwaith und den leeren Landen zwischen Isengard und Bree zu den Hobbits entsandte um sie zu unterdrücken.

Mithilfe der letzten treuen Dúnedain, dem Sternenbund, gelang es Gandalf schließlich, die meisten Schergen Sarumans (unter denen sich auch Gríma Schlangenzunge befand) zu besiegen und das Auenland vom Einfluß Sarumans zu befreien.